154°
ABGELAUFEN
UPDATE !!! Canon PIXMA MX870 Multifunktionsgerät mit FAX für 119€ inkl.Versand
UPDATE !!! Canon PIXMA MX870 Multifunktionsgerät mit FAX für 119€ inkl.Versand

UPDATE !!! Canon PIXMA MX870 Multifunktionsgerät mit FAX für 119€ inkl.Versand

Preis:Preis:Preis:119€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe gerade gesehen das der Canon PIXMA MX870
wieder zum gleichen Preis verfügbar ist!

LINK...
ebay.de/itm…499?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

• Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen
• LAN- und WLAN-Schnittstelle
• Super G3-Fax
• Automatischer Dokumenteneinzug mit Duplexfuntion (DADF) für bis zu 35 Blatt
• 5 separate Tintentanks
• Speicherkartensteckplätze und 6,2-cm-TFT-Display
• Fortschrittliches Medien-Handling
• 9,4/6,1 ISO-Seiten pro Minute (ESAT – SW/Farbe)
• Randlose Fotoprints in nur ca. 39 Sek.
• ChromaLife100+

Testberichte:
testeo.de/pro…tml

Preisvergleich liegt bei ca.140€

15 Kommentare

Naja der HP 6500a kann das gleiche für weit weniger Geld, wenn man noch nen alten Drucker zur Verfügung hat.

Preis ist natürlich trotzdem gut.

Verfasser

JNK

Naja der HP 6500a kann das gleiche für weit weniger Geld, wenn man noch nen alten Drucker zur Verfügung hat.Preis ist natürlich trotzdem gut.


Dafür gibt es für den Canon aber günstige Patronen.

JNK

Naja der HP 6500a kann das gleiche für weit weniger Geld, [...]



Einfach falsch, der HP kann nicht Duplex vom ADF Scannen!

Hi,
da ich die Druckfunktionalitaet nur alle Jubeljahre brauche...
- wie sieht's denn da bei Tinte mit Austrockenen aus, oder sind diese Kinderkrankheiten inzwischen behoben? Wie gesagt, befasse mich nicht jeden Tag mit der Materie, waere aber interessiert zu hoeren.

Ansonsten, wenn einer so ein Multigeraet mit Laser gefunden hat,
waer ich interessiert...

VG
Han

Wie hoch ist das Gerät denn mit ausgeklapptem ADF (die Anleitung nennt diesen oberen Einzug "Dokumentenfach") ?

TEN

Wie hoch ist das Gerät denn mit ausgeklapptem ADF (die Anleitung nennt diesen oberen Einzug "Dokumentenfach") ?



Ich hab den MX885 , der sieht fast gleich aus ( andere Farbe ). Von den maßen her sollten sie gleich sein. Ich hab mal nachgemessen: Wenn nur das kleine Plastikteil am ADF hochgeklappt wird ist er 27 cm hoch (während dem hochklappen 33 cm), wenn du aber die ganze Klappe öffnest (zum "Flachbettscannen") ist er 49 cm hoch.

TEN

Wie hoch ist das Gerät denn mit ausgeklapptem ADF (die Anleitung nennt diesen oberen Einzug "Dokumentenfach") ?

Vielen Dank für's Nachmessen, habe hier leider 1,5cm zu wenig.

Der Deal an sich ist IMHO zu empfehlen, auch die beiden letzten Metro-Angebote lagen noch darüber:
canon_pixma_mx_870_met0unt.jpg

Mit 15% Paypal-Gutschein nur 101,15 EUR WOW!!!

Ich habe mit den Paypal 15% Gutschein + qipu gekauft, daher soll letztendlich unter 100,- € liegen.

Vielen Dank!!!

Super Gerät, super Preis. Ich hab damals meinen 200-€-Conrad-Gutschein von Kabel Deutschland für dieses Gerät verbraucht.

TEN

Wie hoch ist das Gerät denn mit ausgeklapptem ADF (die Anleitung nennt diesen oberen Einzug "Dokumentenfach")?



Das Gerät selber ist knapp 23 cm hoch und die ADF-Klappe bringt nochmal 5 cm in der Höhe.

Laserbrain

da ich die Druckfunktionalitaet nur alle Jubeljahre brauche...- wie sieht's denn da bei Tinte mit Austrockenen aus, oder sind diese Kinderkrankheiten inzwischen behoben?



Die Tinte trocknet eigentlich nicht ein, sondern wird verbraucht. Ich drucke auch eher selten und bei mir hat ein Tintensatz ca. 1 Jahr gehalten. Seit kurzem weiß ich, dass die farbige Tinte auch beim Druck von DHL-Paketmarken verwendet wird, sofern man nicht die Standarddruckeinstellungen auf Graustufen (und ggf. Schnelldruck) ändert. Ich habe die Standardeinstellungen nun geändert und gehe davon aus, dass die Tinte (insbesondere die farbige) nun länger hält. Für Dokumente kann man das ja auch noch ad hoc auf bessere Qualität umstellen, falls das denn nötig sein sollte.

Angeschaltet (für Faxempfang nötig) verbraucht das Gerät laut Conrad/Voltcraft Energy Monitor 3000 ca. 26 kWh im Jahr, bei mir sind das etwa 5,91 €. Ausgeschaltet nicht viel weniger.

knorf

Super Gerät, super Preis. Ich hab damals meinen 200-€-Conrad-Gutschein von Kabel Deutschland für dieses Gerät verbraucht. [...] Die Tinte trocknet eigentlich nicht ein, sondern wird verbraucht. Ich drucke auch eher selten und bei mir hat ein Tintensatz ca. 1 Jahr gehalten.

Macht sich der Drucker denn nur in den Minuten unmittelbar nach Einschalten oder Ausdruck durch "Spülgänge" u.ä. unangenehm bemerkbar, oder z.B. auch wie einige ältere Modelle ohne erkennbaren Anlass mitten in der Nacht?

Angeschaltet (für Faxempfang nötig) verbraucht das Gerät laut Conrad/Voltcraft Energy Monitor 3000 ca. 26 kWh im Jahr, bei mir sind das etwa 5,91 €. Ausgeschaltet nicht viel weniger.

Zum Faxempfang mit automatischer Weiterleitung per eMail gibt's ja immer noch den "Geheimtipp" einer kostenlosen Web.de-Adresse, die eine Rufnummer mit Vorwahl 03212 erhält.

TEN

Macht sich der Drucker denn nur in den Minuten unmittelbar nach Einschalten oder Ausdruck durch "Spülgänge" u.ä. unangenehm bemerkbar, oder z.B. auch wie einige ältere Modelle ohne erkennbaren Anlass mitten in der Nacht?


Geräusche hört man nur nach dem Einschalten und bei Benutzung, ansonsten gibt er keinen Laut von sich. Der Druck klingt recht angenehm, eher gedämpfte Geräusche, kein Kreischen. Es gibt auch noch einen (vermutlich etwas langsameren) „geräuscharmen Modus“, den man auch auf bestimmte Tageszeiten beschränken kann, aber dafür sehe ich keinen Bedarf.
TEN

Zum Faxempfang mit automatischer Weiterleitung per eMail gibt's ja immer noch den "Geheimtipp" einer kostenlosen Web.de-Adresse, die eine Rufnummer mit Vorwahl 03212 erhält.


Arcor finde ich weitaus besser, da man dort von Zwangsnewslettern verschont bleibt und immerhin ein 50 MB großes Postfach hat. Außerdem gibt es monatlich 3 kostenlose SMS und IMAP auch offiziell (bei Web.de soll das ja eigentlich den zahlenden Mitgliedern vorbehalten sein). Leider sind diese 032-Nummern z. B. von Kabel Deutschland aus nicht erreichbar.

Ah, die PIA ist zurück ("basic"): arcor.de/reg…jsp - Danke, knorf, man lernt nie aus! Dachte der Dienst sei für Nicht-Vodafone-Kunden vor ein paar Jahren eingestellt worden...
In welchem Vorwahlbereich liegen denn dort die Unified-Messaging-Rufnummern?
Werbung hatte ich bei Web.de natürlich auch nicht in die Weiterleitungs-Filterregel aufgenommen.

Die UMS-Nummern bei Arcor sind vor einiger Zeit aufgrund von Vorgaben der Bundesnetzagentur von gewöhnlichen Festnetznummern auf die 032-Gasse umgestellt worden.

Ich bin seit mindestens 2005 Nutzer von Arcor PIA Basic. Ich hab zwar auch mal gehört, dass es eingestellt werden sollte, aber bislang funktioniert es noch tadellos. Auch schön mit IMAP auf dem Handy :-)

Praktisch ist auch, dass man sich bis zu 15 E-Mail-Adressen anlegen kann, ab und zu braucht man ja mal eine für möglicherweise weniger seriöse Angebote.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text