UPDATE: Casio Privia PX-160 WH/GD Stage-Piano E-piano Klavier mit Hammermechanik akt. Modell zum Traumpreis!!!
249°Abgelaufen

UPDATE: Casio Privia PX-160 WH/GD Stage-Piano E-piano Klavier mit Hammermechanik akt. Modell zum Traumpreis!!!

349€549€-36%eBay Angebote
29
eingestellt am 15. Jan
Casio Link Hersteller

UPDATE: Die neuen Geräte für 349 sind nicht mehr verfügbar, dafür 3x wie neu 2.)Zustand:Kurz ausprobiert ohne oder mit höchstens minimalsten Gebrauchsspuren
vom selben Verlkäufer für 329,-!! Wer also keins abbekommen hat, sollte hier zuschlagen, das wäre selbst für ein gebrauchtes


Es handelt sich um das mittlere Modell der Privia-Reihe mit Ivory touch, also Tasten mit synthetischer Elfenbein- und Ebenholzstruktur.

Idealo In weiß (WH PVG 549) und Gold bzw Champagne (GD PVG 499)

Die Privia Reihe hat durchweg einen exzellenten Ruf, nicht zuletzt seit der Einführung der ersten Tri-Sensor Mechanik.

Ein wie ich finde sehr informatives Review inkl. Schema der verwendeten Mechanik gibt es hier: pianodreamers.com/cas…ew/

ansonsten googeln, das Ding kommt sehr gut weg.

In diesem Segment und bei diesem Preispunkt hab ich so einen Price drop noch nicht gesehen, solche Dinger sind sehr wertstabil. Der Verkäufer hat bei über 18000 Bewertungen 100% positiv, man kann mit paypal zahlen. Mir scheint es ein Restpostenverkäufer zu sein. Ich und eine Freundin von mir haben jetzt jeweils eins bestellt, es heißt jetzt "begrenzte Stückzahl"

Meine persönliche Erfahrung:

TL;DR: Bis zur 1000 Eur Range gibt es keine bessere Tastatur, perfekt geeignet für Anfänger wie fortgeschrittene, wer sich kein echtes Klavier leisten oder in die Wohnung stellen kann. Achja, portabel mit 12 kg!!!

Ich habe das Vorgänger Modell mit der Tri-Sensor Mechanik ab 2009, das PX-135 in weiß (WH) sowie ein vergleichbares Modell im Segment von Korg, das SP-170S

Die aktuelle Mechanik des Casio ist quasi gleich der von meinem mit leichten Verbesserungen beim Sensor (Dynamik) und sie soll noch einen Tick schwerer sein (manche berichten von Klicken bei sehr schnellem wiederholten Anschlag).
Im Vergleich zur Natural Graded Hammer Mechanik beim Korg (ähnlich GHS Yamaha) fällt folgendes auf:

Casio ist schwerer vom Anschlag

weniger Verschleiß aufgrund der Konstruktion (ich habe meins auseinandergenommen zur Wartung) - Das Korg hat bei den häufiger verwendeten Tasten bereits ein Klicken und Klackern obwohl es nur 3,5 Jahre alt ist und somit viel jünger als mein PX-135

Korg kommt minimal schneller zurück

Casio fühlt sich ein Tick natürlicher an

Klanglich finde ich das CAsio auch deutlich besser

Vor allem aber ist die Dynamik viel besser durch den dritten Sensor, Konkurrenten NH und GHS haben nur zwei Sensoren.


Ansonsten: Sieht viel schöner und wertiger aus als das Korg auch wenn natürlich beide aus Plastik, in der Bedienung viel besser, viel mehr Funktionen auch extrem schmal, deutlich kleiner als das Korg.

USB, MIDI usw


Mitgeliefert werden die typischen Fußtaster für Sustain. Wer das nicht mag holt sich ein eigenes Pedal. Wer sich den Holz-Rack dazu kauft, kann die entsprechende 3er Reihe Pedal dran machen.

Pedal-deal für nur 7,29 prime:

amazon.de/gp/…c=1

Habe ich seit einer Woche im Einsatz, sehr zufrieden. Etwas leicht, ist aber zu verschmerzen. Vllt bekommt das noch eine Klebe-fläche von mir. Ansonsten gehen die schwereren Pedale der Hersteller bei 50 Euro los.

enjoy
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

29 Kommentare
Da hat sich aber jemand Mühe gegeben.

Danke für den Deal!
Danke für den tollen Deal. Mal für das Geld als Alternative zum Klavier bestellt. Die Möglichkeit nachts zu spielen ist da schon nett.
Bisher war mir sowas immer zu teuer.


Nachtrag-Frage: Da es irgendwie nur spärliche Infos gibt... wird denn da eins von diesen komischen Pedalen mitgeliefert oder drei? Und kann ich theoretisch drei von den Amazon-Dingern kaufen und anschließen? Sonst ist es ja irgendwie witzlos.
Bearbeitet von: "rapaLLa" 15. Jan
rapaLLa15. Jan

Danke für den tollen Deal. Mal für das Geld als Alternative zum Klavier b …Danke für den tollen Deal. Mal für das Geld als Alternative zum Klavier bestellt. Die Möglichkeit nachts zu spielen ist da schon nett. Bisher war mir sowas immer zu teuer.Nachtrag-Frage: Da es irgendwie nur spärliche Infos gibt... wird denn da eins von diesen komischen Pedalen mitgeliefert oder drei? Und kann ich theoretisch drei von den Amazon-Dingern kaufen und anschließen? Sonst ist es ja irgendwie witzlos.


es wird nur ein Fußpedal geliefert, da man meistens nur das sustain braucht. Es gibt am Markt 3er Pedale als auch einfache Pedale. Wenn du ein 3er haben möchtest, musst du zwingend so eines holen. Die gibt es als Holzleiste für den jeweilig passenden Holzstand oder separat als einzelne Platte von den Herstellern und 3rd Party. Der Anschluss ist immer gleich, ich glaub 6,25. Bei manchen Herstellern ist die Polarität umgekehrt, 3rd party haben dafür einen Schalter, wie auch das von mir empfohlene. Korg, Yamaha, Casio haben alle meine ich dieselbe Polarität, bei anderen weiß ich es nicht. Vereinzelt gibt es spezielle Pedale die nur für ein bestimmtes Modell passen.
Bearbeitet von: "Schnappi-Schnapp" 15. Jan
Schnappi-Schnapp15. Jan

es wird nur ein Fußpedal geliefert, da man meistens nur das sustain …es wird nur ein Fußpedal geliefert, da man meistens nur das sustain braucht. Es gibt am Markt 3er Pedale als auch einfache Pedale. Wenn du ein 3er haben möchtest, musst du zwingend so eines holen. Die gibt es als Holzleiste für den jeweilig passenden Holzstand oder separat als einzelne Platte von den Herstellern und 3rd Party. Der Anschluss ist immer gleich, ich glaub 6,25. Bei manchen Herstellern ist die Polarität umgekehrt, 3rd party haben dafür einen Schalter, wie auch das von mir empfohlene. Korg, Yamaha, Casio haben alle meine ich dieselbe Polarität, bei anderen weiß ich es nicht. Vereinzelt gibt es spezielle Pedale die nur für ein bestimmtes Modell passen.


Verstehe die Intention schon, trotzdem fänd ich es vom Spielgefühl her recht komisch. hm.

Ich schaue mal mal nach einem kompakten 3rd Party Dreier. Das mit der Holzleiste wollte ich eigentlich zwecks Portabilität vermeiden. Danke für die Info schon mal! Wollen wir mal hoffen, dass alles so geliefert wird.
Nicht meine Welt, aber das klingt nach Sachverstand und guter Erklärung auch für Dummys (mich ). Da sage ich Danke und gebe gerne ein Hot
Sehr gute Beschreibung. Guter Deal. Gutes Gerät. Vielen Dank!
Habe bisher noch nie ein Casio getestet fällt mir gerade auf.
Ausverkauft
Mega
Aber leider zu spät gesehen und schon vorbei
Bei Amazon hat der Händler nochmal 5 zu dem Preis. Natürlich fraglich ob er auch noch 5 hat.

Und für den PVG gibt es abee meistens schon das Bundle mit Stand, sollte man vllt auch nicht vergessen
Bearbeitet von: "Gustav.Ga" 15. Jan
Gustav.Ga15. Jan

Bei Amazon hat der Händler nochmal 5 zu dem Preis. Natürlich fraglich ob e …Bei Amazon hat der Händler nochmal 5 zu dem Preis. Natürlich fraglich ob er auch noch 5 hat.Und für den PVG gibt es abee meistens schon das Bundle mit Stand, sollte man vllt auch nicht vergessen


Hm, link? Ich seh leider keine...
Faster15. Jan

Hm, link? Ich seh leider keine...


Leider nun auch ausverkauft
Gerne mehr so Deals
Dann schlage ich bei einem e-piano gerne in einigen Monaten zu.
Gustav.Ga15. Jan

Bei Amazon hat der Händler nochmal 5 zu dem Preis. Natürlich fraglich ob e …Bei Amazon hat der Händler nochmal 5 zu dem Preis. Natürlich fraglich ob er auch noch 5 hat.Und für den PVG gibt es abee meistens schon das Bundle mit Stand, sollte man vllt auch nicht vergessen


Wo siehst du zu dem PVG das Bundle mit Stand?

Meins wurde grade als verschickt markiert, scheint also durch zu sein.
Bearbeitet von: "rapaLLa" 15. Jan
Shit verpasst
rapaLLa15. Jan

Wo siehst du zu dem PVG das Bundle mit Stand? Meins wurde grade als …Wo siehst du zu dem PVG das Bundle mit Stand? Meins wurde grade als verschickt markiert, scheint also durch zu sein.


m.thomann.de/de/…ode
phänomenal!
taoblif15. Jan

Ausverkauft



Gustav.Ga15. Jan

https://m.ebay.de/itm/Casio-Privia-PX-160WH-weiss-Digitales-Piano-keine-Packstation-moglich-wie-neu/232631392360?epid=1838871353&hash=item3629e95868:g:~zIAAOSwyKxZ~xWzjetzt 3x wie neu

Desmond206x15. Jan

Gerne mehr so Deals Dann schlage ich bei einem e-piano gerne in einigen …Gerne mehr so Deals Dann schlage ich bei einem e-piano gerne in einigen Monaten zu.



Gustav.Ga15. Janm.ebay.de/itm…tzt 3x wie neu
Kickipod15. Jan

Mega <3Aber leider zu spät gesehen und schon vorbei



Gustav.Ga15. Janm.ebay.de/itm…tzt 3x wie neu
Was haltet Ihr vom Klang? Leichtes klirren nach stärkerem Anschlag oder?

Freue mich über Euer Feedback....
mybookings20. Jan

Was haltet Ihr vom Klang? Leichtes klirren nach stärkerem Anschlag …Was haltet Ihr vom Klang? Leichtes klirren nach stärkerem Anschlag oder?Freue mich über Euer Feedback....


Kann ich nicht bestätigen. Es macht allerdings tatsächlich einen Unterschied, wo man das Teil draufstehen hat. Idealerweise auf nem Ständer oder auf einem einzelnen Tisch. Hatte es zum ausprobieren erstmal auf dem Schreibtisch stehen, da gab es dann (im Nachhinein wenig überraschend) unschöne zwischengeräusche durch Interferenzen und irgendwelches rumliegendes Zeug hat mal mitvibriert.

Insgesamt: Danke nochmal an @Schnappi-Schnapp für den super tollen Deal! Habe das empfohlene Pedal via Amazon auch mal mitbestellt und bin auch damit sehr zufrieden. Grade für den günstigen Preis deutlich angenehmer als das merkwürdige Gaspedal, was beim Piano beiliegt.

Das Piano hat n soliden Klang und lässt sich für den Preis echt super spielen. Habe es mal testweise ans MacBook angeschlossen und mit GarageBand funktioniert’s auch.
Die grunfsärtliche Bedienung ist erst gewöhnungsbedürftig, aber wenn man das Prinzip einmal geschnallt hat auch echt simpel. Bei der ersten Spielstunde ist zwischendurch immer mal wieder n kleiner Spritzer fett zwischen den Tasten aufgetaucht, was aber nicht weiter schlimm ist. Lieber so, als wenn es irgendwo hakt.
Bin sehr zufrieden.
Bearbeitet von: "rapaLLa" 22. Jan
mybookings20. Jan

Was haltet Ihr vom Klang? Leichtes klirren nach stärkerem Anschlag …Was haltet Ihr vom Klang? Leichtes klirren nach stärkerem Anschlag oder?Freue mich über Euer Feedback....


kann ich absolut nicht bestätigen. würde auch auf deine Unterlage o.ä. tippen. Ich hab es auf diesem Keyboard stand: musikhaus-korn.de/de/…BwE

Weiß nicht ob das ursächlich ist, aber die Schaumstoffauflage dämpft sicher zusätzlich
Bearbeitet von: "Schnappi-Schnapp" 23. Jan
rapaLLa22. Jan

Kann ich nicht bestätigen. Es macht allerdings tatsächlich einen U …Kann ich nicht bestätigen. Es macht allerdings tatsächlich einen Unterschied, wo man das Teil draufstehen hat. Idealerweise auf nem Ständer oder auf einem einzelnen Tisch. Hatte es zum ausprobieren erstmal auf dem Schreibtisch stehen, da gab es dann (im Nachhinein wenig überraschend) unschöne zwischengeräusche durch Interferenzen und irgendwelches rumliegendes Zeug hat mal mitvibriert. Insgesamt: Danke nochmal an @Schnappi-Schnapp für den super tollen Deal! Habe das empfohlene Pedal via Amazon auch mal mitbestellt und bin auch damit sehr zufrieden. Grade für den günstigen Preis deutlich angenehmer als das merkwürdige Gaspedal, was beim Piano beiliegt. Das Piano hat n soliden Klang und lässt sich für den Preis echt super spielen. Habe es mal testweise ans MacBook angeschlossen und mit GarageBand funktioniert’s auch. Die grunfsärtliche Bedienung ist erst gewöhnungsbedürftig, aber wenn man das Prinzip einmal geschnallt hat auch echt simpel. Bei der ersten Spielstunde ist zwischendurch immer mal wieder n kleiner Spritzer fett zwischen den Tasten aufgetaucht, was aber nicht weiter schlimm ist. Lieber so, als wenn es irgendwo hakt. Bin sehr zufrieden.


:))) das freut mich, ich bin auch super happy. So viel "Klavier" gibts nicht mal gebraucht zu dem Preis :P

wg. dem Mugig Pedal: nach knapp einer Woche Nutzung hat es ziemlich gequietscht und es kam der Taster nicht mehr hoch, wenn ich das Pedal losgelassen habe. Sus blieb also bestehen. Wollte es schon an Amazon zurückschicken, dann aber geöffnet und ein bisschen Schmieröl (WD40) in den Taster gesprayt und seitdem butterweich und keine Probleme mehr. Wenn man es aufmacht, kann man etwas Gewicht wie bleikugeln oder Sand im Beutel reinlegen dann ist es richtig schwer. oder einfach festkleben :P


Wg. dem Pedal noch mit Casio gesprochen: Über den Klinkenanschluss geht nur ein Switch-Pedal, ein Halbdämpfer bzw. continuos Pedal geht nur über den 5-Pin Anschluss (für das 3er Pedal SP-33). Hab einige Fotos im Netz gesehen, wie die Leute das SP-33 zurechtgeschnitten haben und in ihren Keyboard stand integriert haben.


Ich bin ein Fan der Roland Fußpedale mit Gummilippe, hatte erst ein DP-8/DP-10 gekauft (continuos+switch) und dachte, ich könnte einfach die Polarität umkehren. Denkste, Wechselschalter auf der Platine usw. war mir zu blöd, hab mir dann ein DP-6 geholt (switch) und werde es umpolen ganz simpel siehe hier: youtube.com/wat…7OE

das sp-33 hab ich auch noch geordert, review folgt
Bearbeitet von: "Schnappi-Schnapp" 23. Jan
Möchte mal fragen, wie zufrieden die Käufer sind?
kleineshi5. Mär

Möchte mal fragen, wie zufrieden die Käufer sind?


Bin insgesamt sehr zufrieden. Mein Eindruck hat sich verfestigt dass das die beste Tastatur ist unter 1000 euro.
Wenn ich nachts leise spiele stört mich etwas das Tastengeräusch und wenn man die Tasten weiter oben anspielt sind sie halt schwergängiger, aber auch das ist normal für Digitalpianos.

Sound ist ok, man hört die Schwächen, man hört manchmal dass es etwas künstlich ist, gerade wenn der Ton gehalten wird - entspricht der Preisklasse. Kleinigkeiten: die Lautsprecher sind etwas schwach auf der Brust, der Stereo Effekt ein bisschen übertrieben (diskant rechts, bass links).
Ansonsten ist es chic und leicht. Das Ding wäre auch seine 600 Euro wert gewesen.

Hab ein Roland DP-6 als Switch-Pedal das ich noch umlöten musste. Bestes Pedal

Korrektur: ich bin überglücklich mit dem Kauf. Bestes Schnäppchen an Musikinstrument bei mir.
Bearbeitet von: "Schnappi-Schnapp" 10. Mär
@rapaLLa@mybookings wie findet ihr es so?
Schnappi-Schnapp10. Mär

@rapaLLa @mybookings wie findet ihr es so?


Bin da komplett bei Dir. Sehr sehr zufrieden, denke auch, dass es die 600€ gerne wert ist, hier durch den Deal war es wirklich ein Mega Schnäppchen.

Meine Kritikpunkte wären eben auch das etwas laute Tastengeräusch, da habe ich mir einfach angewöhnt, wenn’s leise sein soll mit Kopfhörern zu spielen.
Den übertriebenen Stereosound find ich auch manchmal etwas seltsam, grade, wenn zwischen den Händen mal ein paar Oktaven liegen, aber da gewöhnt man sich dran.

Die Lautsprecher finde ich jetzt nicht wirklich schwach, besser sie sind so abgeriegelt, als wenn sie irgendwann an Klarheit verlieren. Durch die Bauart ist ja nicht viel mehr drin und die schöne Kompaktheit des Pianos bleibt zumindest gegeben. Außerdem bleibt ja immer noch die Möglichkeit, den Sound auf externen Lautsprechern wiederzugeben.

Kann es also auch nach wie vor sehr empfehlen!

Das einzige was ich noch suche: Hat jemand ne passende Hülle bzw Transporttasche gefunden? Gerne irgendein NoName Ding auf Amazon oder so, sooo oft schleppt man das Teil ja nun auch nicht rum, würde es trotzdem gerne Kratzerfrei transportieren können
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text