UPDATE: Conrad exklusiv (On- und Offline) | Archos Arnova 10d G3 10,1" Tablet  | Android 4.0 1,2 GHz Cortex A9
542°Abgelaufen

UPDATE: Conrad exklusiv (On- und Offline) | Archos Arnova 10d G3 10,1" Tablet | Android 4.0 1,2 GHz Cortex A9

261
eingestellt am 21. Okt 2012
UPDATE: Deal gilt auch noch heute!
UPDATE 2: Online lieferbar ab 27.11.2012, Offline in einigen Stores noch in großer Menge vorhanden.
UPDATE 3: Die Kritiken sind sich im Schnitt einig: Preis-/Leistung sehr gut.

Auf der Suche nach einen günstigen Tablet mit jedoch akzeptabler "Rechenpower" bin ich heute durch eine Mail von Conrad auf das Archos Arnova 10d G3 gestossen, dass lt. Conrad nur dort zu erhalten ist.

Eckdaten, die mich angesprochen haben:

- Android 4.0
- mini HDMI
- echter, großer USB 2.0-Anschluss und 1 Mini-USB
- 1,2 Ghz Cortex A9 Single-Core Prozessor
- 5-Punkt Multi-Touch
- 10,1" Glasdisplay
- 1 GB Ram (tatsächlich auch zur Programminstallation
- 4 GB int. Speicher
- Flash 11
- 3 Jahre Garantie (mit Conrad-Kundenkarte), sonst 2 Jahre

Meine Geräte sind eingetroffen, daher hier kurz die Eindrücke:

- Gute Verarbeitung
- Display erwartungsgemäß (es ist kein iPad!-Display)
- Prozessor erlaubt flüssiges Gaming, Arbeiten, Lesen, Surfen
auch bei Live-Hintergrund mit sehr seltenem (leichtem)
ruckeln
- Akkulaufzeit: Nach erster Entladung und erneuter Ladung
jetzt bei 45 % (nach 4 Stunden intensives Arbeiten,
Installieren, Gamen, Surfen)
- Google Play: Funktioniert jetzt (Workaround auf Seite 6
dieses Threads genutzt)
- Lautsprecher ist bei mp3 vernünftig laut, bei .mkv ist es
ein bischen zu leise
- Wenn man etwas stärker mit den Fingern von hinten an den
Rücken drückt, hat man Schlieren im Bild - z. B. wenn man
das Tab mit einer Hand seitlich hält und mit der anderen
auf das Display drückt (liegt es auf dem Tisch o. ä. ist
dieses nicht der Fall
- W-LAN bleibt bei mir problematisch, da es häufig
abbricht und erst nach Ab- und Anschalten vom W-LAN wieder
Verbindung hat (Ich habe einen Gerätereset / Neu-
installation vorgenommen -> die Probleme bleiben). Die Verbindung trennt sich auch, wenn am Gerät gearbeitet wird.
- Kamera nur für rudimentäre Dinge geeignet
- Displayreaktion: sehr gute Reaktion auf Druck und Wisch
- 1 GB interner Speicher für Programme
- Mini-USB und Full-size USB
- Keine Stromversorgung über Mini-USB (Ladegerät zum Laden
erforderlich -> im Lieferumfang)
- Mikrofon nicht gut (sehr niedriger Aufnahmepegel und
Sound wie aus einer Packung Taschentücher)

-------------------------------------------------------

261 Kommentare

Gutschein-Code: 020055-RM (Wert 5,-, MBW 25,-)

Gleich mitbestellen:
48 Monate Garantie für diesen Artikel (Aufschlag € 9,00)
(Wobei wohl kaum jemand das Tablet über 4 Jahre nutzt)

deal des tages -> VSK-frei
5€ Gutschein -> 020055-RM

Verfasser

Habe gerade verschiedene Zahlarten ausprobiert: Selbst bei PayPal als Zahlungsart bleiben die Versandkosten bei 0,-- Euro --> also Versandkostenfrei.

Naja, 1024*600 halte ich bei 10" schon für grenzwertig.

Resistiver Screen!?
Der Preis ist aber hot.

selim

Resistiver Screen!? Der Preis ist aber hot.

Steht doch bei Conrad:
Display: 25,65 cm (10,1") kapazitives 5 Punkt Multitouch-Display mit Glasoberfläche

glaubt ihr das Teil taugt? bin am überlegen mein 47-euro pad bei ebay zu verscherbeln und mir das zu holen... aber nur wenn ich max. 10-30 euro mehr druaflegen muss...

Ist das ein Single oder Dual Core?

Community Mäßig siehts ja eher mau aus....

Verfasser

MrBrightside

glaubt ihr das Teil taugt? bin am überlegen mein 47-euro pad bei ebay zu verscherbeln und mir das zu holen... aber nur wenn ich max. 10-30 euro mehr druaflegen muss...


Ich habe schon einmal ein Archos-Tablet gehabt und bei meinen Recherchen eigentlich keine Hinweise darauf gefunden, dass Archos sehr fragwürdige oder schlechte Qualität produziert. Auch das Tablet war damals in Ordnung.

Dass es ein iPad-Konkurrent ist, darf man natürlich nicht erwarten.

Areck

Ist das ein Single oder Dual Core?Community Mäßig siehts ja eher mau aus....



single core

Verfasser

MrBrightside war schneller.

Community von Archos habe ich bei meinem vorigen Tab zwar auch als "klein" empfunden, aber die Qualität der Community war sehr gut. Ich konnte schnell alle "Tricks" mit dem Tablet machen, die nötig waren - bspw. Google-Play installieren.

funktioniert der gutschein zusammen mit qipu? (wenn ja wären das nochmal 5,3€)

Was glaubt ihr, was ich für mein 2 Monate altes China PAD bei eBay bekommen?

Folgende Spezifikationen:

7" Noname kapazitiv mit Android 4.0.3 ICS
800x600
512 MB RAM
1 GHz CPU
WLAN b/g/n
4 GB interner Speicher (erweiterbar bis 32 GB micro-SD)
HDMI
USB/3G-erweiterbar
Webcam
...

Ich schätze das hier ist vergleichbar nur ohne HDMI und bissl bessere Auflösung

würde das jetzt nur kaufen, wenn ich maximal 30 Euro drauf legen müsste - man muss die 9 % Provision ja auch noch abziehen - d. h. ich müsste etwa 85-90 € bei der Auktion erzielen - realistisch?!

Hat jemand Erfahrungen zum Akku bei den Arnova?

Verfasser

MrBrightside

Hat jemand Erfahrungen zum Akku bei den Arnova?



Ich hatte ein Archos 101 G9 und der Akku hatte eine sehr gute Nutzungsdauer. Ich konnte ohne Weiteres 6 Stunden damit arbeiten.

Zu Deiner Preisvorstellung: Ich würde heute (ebay-Angebotsgebührenfrei für private Verkäufe) einen Startpreis mit 80,-- Euro einstellen mit 3 Tagen Laufzeit. Du wirst vor Ablauf des conrad-deals feedback haben, ob das "was wird" und kannst - dank 5,-- Euro-Gutschein zu 111,95 noch am 24.10. bestellen - sofern Du Klarheit über den Verkauf/die Chancen hast.

ich denke für dein altes tab wirst du keinen so hohen preis erzielen...und sonst überleg mal wieviel es neu gekostet hat, müssten dann schon gut über 100€ vor nichtr allzu langer zeit gewesen sein damit du 90@ damit erzielen würdest...

Ich würde es nicht holen (Prozessor und Auflösung sind etwas mau), aber Preis-Leistungsverhältnis sind wirklich ausgesprochen gut.

Vorallem 1GB Ram finde ich schon mal sehr positiv.

Ich hab 47 € gezahlt - kam direkt aus China und war ein Deal - aber muss ja der eBay'er nicht erfahren

suche auch gerade den haken an dem angebot. sehr verdächtig finde ich dass nirgendwo angaben zur batterie sind, auch dass google play erst nach dem rooten funktioniert ist irgendwie seltsam. ansonsten machts hardwaremäßig einen ganz guten eindruck...

3 Jahre weil ich Conrad Kunde bin? Sind wir nicht alle Conrad Kunden wenn wir das teil kaufen sollten?

Ist wohl der Standard Preis laut einigen englischen Websites, aber an der unteren Grenze. Und für die Leistung die man den Daten nach erhält mehr als konkurrenzfähig.

Bestellt zum Test.

Gigi2006

3 Jahre weil ich Conrad Kunde bin? Sind wir nicht alle Conrad Kunden wenn wir das teil kaufen sollten?



Nein du brauchst die Conrad Card - wurde vor etwa einer Woche hier als Freebie erläutert - meine kam vor paar Tagen

Verfasser

Gigi2006

3 Jahre weil ich Conrad Kunde bin? Sind wir nicht alle Conrad Kunden wenn wir das teil kaufen sollten?



Ich glaube für die kostenfreie Garantieverlängerung auf 3 Jahre braucht es noch die Conrad-Kundenkarte, die man kostenlos auf Antrag erhält. Nur der Einkauf reicht da nicht.

Ich habe übrigens einmal mitbekommen, dass man die Garantie auch "nachtragen" lassen kann. Das hat ein Kunde gegen Vorlage der Rechnung am Counter im Conrad machen lassen, weil er zum Zeitpunkt des Kaufs die Karte noch nicht hatte. Wie dabei die Fristen sind, weiß ich leider nicht.
Vielleicht weiß es einer der "Conrad-Experten" hier bei myDealz.

Hmm irgendwie befürchte ich das man auf den Google App Store nicht zugreifen kann in der Beschreibung steht was von ein "AppsLib Portal"

Verfasser

StillPad

Hmm irgendwie befürchte ich das man auf den Google App Store nicht zugreifen kann in der Beschreibung steht was von ein "AppsLib Portal"


Im Auslieferungszustand ist definitv kein Google Play möglich.
Ich habe aber schon ein Archos-Tablet gehabt mit selbem "Haken", dass ganz einfach um Google Play zu erweitern war.
Zu dem "Schwestermodell" gibts sogar bei youtube eine Anleitung, wie Google Play einzurichten ist.
Ich gehe daher davon aus, dass es auch mit diesem Tablet ähnlich unkompliziert geht.

Moderator

Bestellt.
Ich wollte zwar eigentlich bis nächsten Monat warten und mir eines der "günstigen" 7" kaufen, aber irgendwie überzeugt das Tablet im Vergleich doch.
Für ein Nexus 7 mit 32 GB, was ja vermutlich bald erscheinen wird, muss man mindestens 250€ hinblättern und hat dann keine Möglichkeit auf 3G (abgesehen von Tethering). Zudem hat man dann nur 7" anstatt 10". Klar ist das Tablet hier langsamer und man muss es rooten, aber wofür braucht man so ein Teil denn? Ich jedenfalls nur zum Surfen/Lesen und dafür langt auch ein SingleCore. Zudem finde ich es für ein "NoName" recht schick.

Hat jemand eine gescheite Anleitung zum Rooten?

Ich hoffe, dass arctablet.com/blo…ip/ bald was vergleichbares fürs 10d rausbringt

//Edit: Stehe schon im Kontakt mit dem Seitenadmin, sobald ich mein Tablet erhalte versuche ich ihm einen Dump der Firmware zuzuspielen.

//Edit2: Wie gesagt, viele englische Newsposts etc weisen dauraufhin dass sich die 111€ im unteren Rahmen des Normalpreises bewegen(das Tablet wurde erst vor kurzem angekündigt und vom FCC abgenommen) Aber Preis/Leistung dennoch genial wenn das Display/Wlan nicht zu Schrottig sind Vorallem bei den doch kompakten Abmaßen nen normaler USB Anschluss -> sehr genial! HDMI! 10"!! Super Preis auch wenn es kein "conrad exklusives schnäppchen" ist, aber bestimmt der beste Preis den man die nächsten Monate erzielt bekommt.

Verfasser

XadaX

Bestellt. :DHat jemand eine gescheite Anleitung zum Rooten?



Der Link von muhkuhmd ist gut. Ich werde dort nach einer Anleitung suchen und - wenn ich keine bessere finde - zunächst sogar die von muhkuhmd direkt verlinkte probieren.

Wozu braucht man unbedingt den Google Playstore ? Der Amazon Appstore reicht völlig und bietet momentan jeden Tag eine Gratis Vollversion zum Download.
Dieses Angebot ist für mich aber nicht interessant, da ich schon ein ähnliches Tablett habe, aber hat da jemand ein Schnäppchen für ein Tablett mit HDMI + CIFS (Mediaplayer) + GPS (Navi) mit 7-8" zum Ebook-Lesen im Bett ?

Schönes teil wie ich finde für den Preis! Ich habe nen Samsung Galaxy Tab 10.1n 64GB der reicht war auch genaug teuer xD

Moderator

Übrigens kann man qipu mal probieren (keine Ahnung ob es klappt wegen dem Gutschein).
Wurde bei mir schon vorgemerkt, 5,34 €.

Falls es klappt würde man auf unschlagbare 100,66€ kommen.

Nur auf die Größenangabe komm ich nicht klar.. das haut doch garnicht hin?

Zum Vergleich

10c 272 x 154 x 12.5 mm
10b 270 x 150 x 12 mm

10d 200 x 127 x 10 mm

7 und 2 cm kleiner? Aber auch 10,1" ? Die Größenangaben sprechen klar für 7" mehr passt da nicht hinein, aber es wird wohl 10,1" sein und die Angaben schlichtweg falsch.

sqrt((200^2) + (127^2)) = 236,915597 10,1"=256,6
Also ist das Gerät im ganzen kleiner als sein Bildschirm! Eine geniale Innovation!

Wenn das Ding GPS hätte, wäre es sofort gekauft, aber so ...
Schade, trotzdem hot !

zusätzlich zum 5€ Gutschein geht auch noch der 6,66€: 020185-62

edit: geht doch nicht mehr...

So, hab mir mal apps.fcc.gov/eas…852 ausgedruckt.

Demnach sind die Abmaße eher:

270 x 162 x 11 mm

Gigi2006

3 Jahre weil ich Conrad Kunde bin?



Nein , nur wenn du Besitzer einer conrad Kundenkarte bist


Ähhhh, kleiner Einwand... In der Beschreibung steht nur 3G-USB-Stick-ready und im Lieferumfang ist kein 3G-Stick angegbeben... Was bedeutet das wohl?

Pow... Und der kostet günstigst 45 € + VSK. Ich hoffe, dass nicht einigen die Lust vergeht - wie mir gerade! Oder ist das ding auch für normale 3G-Sticks kompatibel?

bei mir wird bei qipu nur "werbe einen freund" angezeigt für conrad.... ?! oO

echte Gangstah werben sich einfach selbst. Ich habs mir jedoch verkniffen.




muhkuhmd

So, hab mir mal https://apps.fcc.gov/eas/GetApplicationAttachment.html?id=1794852 ausgedruckt.



You are not authorized to access this page.

schade
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text