150°
ABGELAUFEN
*UPDATE* LG IPS237L Cinema Display für 149,00€ bei [Redcoon]

*UPDATE* LG IPS237L Cinema Display für 149,00€ bei [Redcoon]

ElektronikRedcoon Angebote

*UPDATE* LG IPS237L Cinema Display für 149,00€ bei [Redcoon]

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Mit dem Gutscheincode: "DE88USSHGQ6554" erhaltet ihr aktuell bei Redcoon.de 20€ Rabatt auf den o.g. Monitor.
Zusätzlich entfallen bei diesem Monitor gerade die VSK (danke: "virus190"). Auf meinem Screenshot sind sie jedoch noch drauf :P

Bei idealo fallen im Vergleich mind. 168,50€ (inkl. VSK) an. Ihr spart bei Redcoon also 19,50€ (bummelige 13%).

Die Amazon-Kunden (dort kostet er 173,99€ - dies ist laut Amapsys auch der aktuelle Tiefstpreis) vergeben 3,5/5 Sternen.
Hier werden hauptsächlich zwei Punkte kritisiert:

1. Der Standfuß schwingt beim Einstellen der Settings etwas nach - das macht den Monitor für diesen Zeitraum etwas wackelig.
2. LG hat den Monitor mit 1mm dünnem Rahmen beworben (so sieht man ihn auch auf allen Produktbildern). Tatsächlich hat er jedoch einen 11mm Rahmen.

Ich habe den Monitor Zuhause stehen und bin super zufrieden.
Er hat ein echt schönes Bild. Der Rahmen ist mit seinen 11mm immernoch sehr dünn und steht (dank Cinema Display-Design) nicht vom Display ab. Rahmen und Display gehen nahtlos ineinander über. Wenn der Monitor ausgeschaltet ist, sieht man keinen Übergang.

Das Nachschwingen beim einstellen ist schon ein bisschen nervig, aber.. so viel Zeit verbringt man damit ja nun auch nicht. Sobald die Einstellungen erledigt sind, kann man sich an dem gelungenen Design und dem schönen Bild des IPS237L erfreuen

Ein paar kleine Daten/Fakten zum Monitor:
- Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt: 29
- Leistungsaufnahme im Standby in Watt: 0.49

- sichtbare Bildschirmgröße in cm: 58
- sichtbare Bildschirmgröße in Zoll: 23

- Auflösung: 1920 x 1080
- Pixelabstand in mm: 0.265
- Kontrast: 5.000.000:1
- Bildhelligkeit in Candela/m²: 250
- Bildverhältnis: 16:9
- Reaktionszeit in ms: 5

- HDMI: ja
- Anzahl HDMI: 2
- DVI: nein
- VGA / D-Sub: VGA

Wer auf 120Hz, 3D und einen DisplayPort Ausgang verzichten kann, macht meiner Meinung nach bei diesem Monitor nicht viel verkehrt.

"Und so geht’s:
Produkt in den Warenkorb legen und den Gutscheincode am Ende des Bestellprozesses eingeben. Der Rabatt wird direkt abgezogen.

Der Gutscheincode gilt ausschließlich für dieses Produkt solange der Vorrat reicht. Der Gutschein kann nur einmal pro Bestellung eingelöst werden und ist nicht mit weiteren Aktions- oder Rabatt-Gutscheinen kombinierbar. Die Eingabe des Gutscheincodes erfolgt am Ende des Bestellvorgangs. Keine Barauszahlung, kein Weiterverkauf."

28 Kommentare

unbenanntltxax.jpg

Steht ja auch in der Deal-Beschreibung. Aber danke für den bildlichen Beweis ;-)

Das ist meiner Meinung nach aber auch kein Grund, sich gegen diesen Monitor zu entscheiden. Sicher, LG hat da beim Marketing einiges verbockt. Aber es ist dennoch ein schicker Monitor.

Habe eben - mit dem Gutschein-Code - meinen zweiten bestellt :}

ehem
Ist der Monitor fürs Gaming geeignet?

Also hauptsächlich Counterstrike

Kriznek

Steht ja auch in der Deal-Beschreibung. Aber danke für den bildlichen Beweis ;-)Das ist meiner Meinung nach aber auch kein Grund, sich gegen diesen Monitor zu entscheiden. Sicher, LG hat da beim Marketing einiges verbockt. Aber es ist dennoch ein schicker Monitor.Habe eben - mit dem Gutschein-Code - meinen zweiten bestellt :}


Musst du mir nicht sagen, ich bin dennoch begeistern von dem Aussehen und habe deshalb einen TV in dem selben Design, die Bilder sind auch in einem schlechten Winkel aufgenommen, in der Realität sind es etwa 6-8mm. Mir war von vornherein klar, dass das Display aus technischen Gründen nicht bis zum Rand gehen kann.
Aber einige hatten damals gehofft man könne mehrere Monitore aufstellen ohne einen störenden Rand dazwischen zu haben, leider hatte das Marketing von LG diesen Irrglauben weiter unterstützt.

Mocca

ehemIst der Monitor fürs Gaming geeignet?Also hauptsächlich Counterstrike


5ms sollten ausreichen, oder?

Vor dem Kauf vielleicht mal überlegen, ob man wegen der Pixelgarantie nicht zu einem Dell Monitor greift. Kostet ein paar Mäuse mehr (ebenfalls IPS, FullHD,...), aber dann hat man keine böse Überraschung mit Pixelfehlern...

Mocca

ehemIst der Monitor fürs Gaming geeignet?Also hauptsächlich Counterstrike

Ducatisti

Vor dem Kauf vielleicht mal überlegen, ob man wegen der Pixelgarantie nicht zu einem Dell Monitor greift. Kostet ein paar Mäuse mehr (ebenfalls IPS, FullHD,...), aber dann hat man keine böse Überraschung mit Pixelfehlern...

Slashhammer

Musst du mir nicht sagen, ich bin dennoch begeistern von dem Aussehen und habe deshalb einen TV in dem selben Design, die Bilder sind auch in einem schlechten Winkel aufgenommen, in der Realität sind es etwa 6-8mm.


Sollte passen, ja. Kann natürlich nicht mit einem gescheiten 120Hz Monitor mithalten.. aber die kosten halt auch nochmal 'n Eckchen mehr.


Klingt nun, als hätte jeder LG Pixelfehler. Ich habe meinen akribisch auf eben solche untersucht und keinen einzigen Hotpixel / Pixelfehler gefunden. Und wenn er einen hat: 14 Tage Widerruf und 'nen neuen holen. So eng braucht man das glaube ich nicht mehr zu sehen..


Same here. Hole mir demnächst noch (vielleicht sogar schon am Mittwoch) meinen Cinema Display-TV (760S). Optisch sind sie einfach super und machen dazu auch noch ein geiles Bild! ;]

Ducatisti

Vor dem Kauf vielleicht mal überlegen, ob man wegen der Pixelgarantie nicht zu einem Dell Monitor greift. Kostet ein paar Mäuse mehr (ebenfalls IPS, FullHD,...), aber dann hat man keine böse Überraschung mit Pixelfehlern...



Den Monitor hier kannst du ja auch einfach zurückschicken wenn er nen Pixelfehler hat...

Ducatisti

Vor dem Kauf vielleicht mal überlegen, ob man wegen der Pixelgarantie nicht zu einem Dell Monitor greift. Kostet ein paar Mäuse mehr (ebenfalls IPS, FullHD,...), aber dann hat man keine böse Überraschung mit Pixelfehlern...



Aber die Dell Garantie geht über die 14 Tage hinaus! Sprich: Bemerkst du später einen oder fällt einer aus -> Zurück zu Dell und du bekommst nen neuen.
Muss jeder selbst wissen, aber mir wäre das die paar Euro mehr wert.
(btw: habe sowohl noch einen alten LG als auch nen Dell zuhause. Also hat nix mit Fanboy Gehabe zu tun.)

Ducatisti

Aber die Dell Garantie geht über die 14 Tage hinaus! Sprich: Bemerkst du später einen oder fällt einer aus -> Zurück zu Dell und du bekommst nen neuen. Muss jeder selbst wissen, aber mir wäre das die paar Euro mehr wert.


Oder man bestellt gleich bei Amazon und hat 30 Tage Rückgabe-Gelöt - unabhängig von Hersteller und Gerät

Ich habe schon seit 5 Jahren kein Monitor mehr mit Pixelfehlern gesehen, ist das heute noch wirklich so ein heißes Thema?

Wieso wieder keine Angaben zu matt/glänzend?

Ducatisti

Aber die Dell Garantie geht über die 14 Tage hinaus! Sprich: Bemerkst du später einen oder fällt einer aus -> Zurück zu Dell und du bekommst nen neuen. Muss jeder selbst wissen, aber mir wäre das die paar Euro mehr wert.



Dann schaust du aber nach 3 Monaten immer noch in die Röhre

pinballnet

Ich habe schon seit 5 Jahren kein Monitor mehr mit Pixelfehlern gesehen, ist das heute noch wirklich so ein heißes Thema?



Vermutlich auch weil die Pixel mittlerweile kleiner sind und nicht mehr so ins Auge fallen. Bei Auflösungen von 25xx mal xxxx Pixeln siehst du das Ding vermutlich im Alltag nie. Ähnliches gilt bei FullHD...

superhakan

Wieso wieder keine Angaben zu matt/glänzend?



Display ist matt. Gibt es IPS auch in glänzend?

superhakan

Wieso wieder keine Angaben zu matt/glänzend?


Genau deswegen habe ich es nicht erwähnt. Wüsste nicht, das es IPS in glänzend gibt

Natürlich gibt es auch glare IPS - z.B. die ganzen Korea-Monitore mit 2560x1400 (und das Apple Cinema Display). Ich meine Dell hätte eine neue Serie, die auch auf glare setzt, aber unsicher ob IPS.
Glare

Der hat ja gar keine Vesa-Bohrungen

DealBen

Natürlich gibt es auch glare IPS - z.B. die ganzen Korea-Monitore mit 2560x1400 (und das Apple Cinema Display). Ich meine Dell hätte eine neue Serie, die auch auf glare setzt, aber unsicher ob IPS.Glare



2340l heißt der dell glaube ich

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text