196°
ABGELAUFEN
UPDATE Schenker XMG P304 PRO (i7-4710MQ, 8GB RAM, 120GB SSD, GTX 860M, 13,3 Zoll QHD+ [3200*1800]) Notebook für 838€
UPDATE Schenker XMG P304 PRO (i7-4710MQ, 8GB RAM, 120GB SSD, GTX 860M, 13,3 Zoll QHD+ [3200*1800]) Notebook für 838€

UPDATE Schenker XMG P304 PRO (i7-4710MQ, 8GB RAM, 120GB SSD, GTX 860M, 13,3 Zoll QHD+ [3200*1800]) Notebook für 838€

Preis:Preis:Preis:838€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen.

Hier ein kleines Update zu einem bereits bekannten Deal (siehe link unten). Bei Schenker läuft eine Aktion, dass bei allen Samsung Evo SSDs noch einmal 50€ vom Kaufpreis abgezogen werden (im Warenkorb). Da bei dem Angebot automatisch eine EVO 120 GB dabei ist, reduziert sich der Gesamtpreis von 888 auf 838!

XMG P304 PRO Gaming Notebook 33,78cm (13.3") - Topangebot
• 33,78 cm (13.3") QHD+ (3200*1800) Glare IPS-Panel
• NVIDIA GeForce GTX 860M 2048MB GDDR5
• Intel Core i7-4710MQ - 2,50 - 3,50GHz 6MB 47W
• 8GB (1x8192) SO-DIMM DDR3 RAM 1600MHz Crucial
• ohne Festplatte (bitte beachten: kein Windows ohne Vorinstallation)
• 120GB mSATA SSD Samsung EVO (MZ-MTE120BW)
• ohne weitere Festplatte
• ohne externes Laufwerk
• Intel Wireless-AC 3160 (inkl. Bluetooth)
• Basis-Garantie: 24M. Pickup&Return | 6M. Sofort-Reparatur
• ohne Betriebssystem
• Office 365 30-Tage-Testversion (nur bei Bestellung und Vorinstallation von Windows 7 oder
• Beleuchtete Tastatur DEUTSCH

Ich will hier keinen Deal klauen, also falls es möglich ist Admins, macht doch einfach ein Update zu dem alten Deal! Sorry, falls es falsch ist, dafür einen neuen Deal zu machen!



mydealz.de/dea…188

33 Kommentare

danke für den hinweis!!! HOT!

Find ich , Preis ist Hammer !

Vielen Dank für die Info
Wieso wird das Cold Gevotet?

Über Qipu gibts (glaube ich auch ) noch ein paar %

Letztes mal über 500° und jetzt Cold?

vllt einfach nochmal produktdaten hinzufügen, auf das display war die mydealzmeute doch so geil drauf

Schreib WQ-HD in den Deal. Kann man kostenlos konfigurieren. Dann bekommste deine 500°

Welches Display würdet ihr nehmen ?
Schwanke zwischen FHD und WQHD

naja jetzt sind es ja nur -0 Grad... X)

TiAnTee

Welches Display würdet ihr nehmen ? Schwanke zwischen FHD und WQHD



warum WQHD nicht mitnehmen, wenn schon ohne aufpreis und auch matt

Hammer Austattung es juckt echt dermaßen in den Fingern hat das Gerät jemand?

Kann mir das Gerät jemand mal ausreden?

gibt es ein gerät in derartigem formfaktor mit vergleichbarer ausstattung, vllt statt der 860m eine 840m und dementsprechend günstiger?

Absolut nicht ^^

Verdammt! hab den Laptop heute vor ner Woche bekommen und noch 888€ bezahlt...

Habe ihn mit WQHD genommen und kann ihn nur empfehlen (vor allem für den Preis >.<)

hot

Super Preis!

Preis-Leistungsverhältnis für ein 13,3'' Gerät echt brutal.
Hab mir vor nem halben Jahr für ähnlich viel Geld ein Gamingfähiges Ultrabook gekauft (Samsung 730U). Optisch/haptisch mag mein Gerät zwar ansprechender sein aber was die Leistung angeht stinkt mein Teil mal total dagegen ab.
Hätt ich mal gewartet mit dem Kaufen. QHD Display ,_,

Vorbei? Wäre schade, habs grad erst gesehen

Bleibt das Teil denn auf tragbaren Temperaturen?...I7 und gtx860m in einem 13 Zoll Notebook könnte kritisch werden

13 zoll Laptop? Da kann man ja gleich ein Tablet nehmen. Wenn Laptop dann 15 oder 17 zoll.

Die 50 Euro, die wg. der Samsung Evo direkt abgezogen werden, ist das vorbei?

13 zoll ? 15 sollten es doch schon sein für ein "gamer" laptop

Liest sich sau gut das Teil...

Verfasser

anscheinend vorbei, ja

Ein solle aber klar sein, Spiele laufen auf der Kiste nicht mit der nativen Auflösung und wenn die Interpolation nichts taugt, dann wäre das nicht so gut...

Stein87

Bleibt das Teil denn auf tragbaren Temperaturen?...I7 und gtx860m in einem 13 Zoll Notebook könnte kritisch werden


Also sorgen würde ich mir da keine machen, das Teil ist äußerst "luftig" gebaut kein berührbares Teil wird heiß.

Also 120 GB SSD erscheint mir sehr mager

cvzone

Ein solle aber klar sein, Spiele laufen auf der Kiste nicht mit der nativen Auflösung und wenn die Interpolation nichts taugt, dann wäre das nicht so gut...



Wenn die Spiele nicht allzu neu oder die Anforderungen nicht allzu hoch sind läuft bei mir mit Maximalen Einstellungen und nativem WQHD alles sehr flüssig.
Sind die Spiele neuer / haben höhere Anforderungen schraube ich die Auflösung halt auf Full HD runter (man merkt bei der Bildschirmgröße keinen wirklichen Unterschied).
Spiele die ich bis jetzt auf Max Einstellungen + nativen WQHD gespielt habe wären z.B. CS:GO, CoD:BO. Ich bin zudem sehr empfindlich falls die Framerate einbricht, was nur bei The Forest bei WQHD und Maximalen Settings der Fall war.

Gutes ding

wie sind die notebooks von der verarbeitung?
gibt es hierfür dockingsstationns?

petem

wie sind die notebooks von der verarbeitung? gibt es hierfür dockingsstationns?


Verarbeitung bin ich sehr mit zufrieden Knarzt nix, wackelt nix usw. ist allerdings nur Plastik.

Dockingstations wie z.B. bei Lenovo und Dell nicht. Der Hersteller verweist lediglich auf die universellen USB 3.0 Dockingstations.

cvzone

Ein solle aber klar sein, Spiele laufen auf der Kiste nicht mit der nativen Auflösung und wenn die Interpolation nichts taugt, dann wäre das nicht so gut...



Jo, angeblich hat das Gerät so gut wie keine Interpolation, bzw. sie fällt sehr gering aus.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text