462°
ABGELAUFEN
!Update! XFX 7870 Ghz (in der Tahiti XT Version) + Spielebundle
!Update! XFX 7870 Ghz (in der Tahiti XT Version) + Spielebundle

!Update! XFX 7870 Ghz (in der Tahiti XT Version) + Spielebundle

Preis:Preis:Preis:156,41€
Zum DealZum DealZum Deal
Im Grunde hole ich hier einen Deal vom 23.12. von mir selbst hoch und erweitere diesen um eine sehr wichtige Information. @Admin: wenn das nicht erwünscht ist, bitte löschen, ich hab in den Regeln nix dazu gefunden.

Der erste Deal hat zu einer Diskussion geführt, ob es sich bei der Karte tatsächlich um eine mit Tahiti-Chip handelt, in der Beschreibung standen Daten, die dafür sprachen und Daten, die dagegen sprachen (ich setze den Link zu diesem Deal ins erste Kommentar). Meine ist gestern angekommen und GPU Z meldet einen Tahiti mit 1536 Shadern und 1250 Speichertakt. Ergo eine XT GHZ zum Preis einer 7870 ohne XT. Jeder, der über eine R9 270x nachdenkt, sollte meiner Meinung nach hier zugreifen, mehr Leistung für weniger Geld.

Für alle, die den alten Deal nicht lesen möchten, die Infos kurz und komprimiert:
- Preis ist bei den meisten Anbietern gleich, jedoch
- schreibt nur Mindfactory explizit von einem Tahitichip, welcher
- Um einiges stärker ist als der normale Pitcairn und auch als der Curacao in den 270x-Karten
- Zwischen Mitternacht und Sechs Uhr entfallen die Versandkosten

Was den Chip angeht: seit einiger Zeit verbaut XFX scheinbar in einigen 7870 den höherwertigen zum gleichen Preis, warum auch immer.
Und noch etwas offtopic, weil alle Karten verschieden sind: Ich habe meine übertaktet, läuft stabil bei 1100/1500!

51 Kommentare

biete never settle forever gold code an, pn bitte..

mfg

oh je die wird wohl noch einige male hier auftauen obwohl der preis langsam standard ist

Wie bekomment den Code fürs Bundle? Wird der mitgeliefert oder per Mail?
Gilt ja glaub nur noch bis 31.12.

Degenar

Wie bekomment den Code fürs Bundle? Wird der mitgeliefert oder per Mail?Gilt ja glaub nur noch bis 31.12.



So schwer, auf "Gratis Spiele? Hier klicken!" zu gehen und sich dann das bisschen Text durchzulesen?

hab gerade überlegt sie mir für BF4 zu holen, aber laut dem Test: Test bei pcgameshardware

ist sie schlechter? :-\

Avatar

GelöschterUser23613

Geben das Framerates wieder, sind sie entsprechend dem Chip und der Übertacktung, bzw. kannst du bitte einige nennen?
Und wie ist es mit der Lautstärke der Karte?
Wollte mir eigentlich die MSI 270X holen die man bei Computeruniverse mit Neukundengutschein für ~167 bekommt, aber leider erst in 2 Wo. lieferbar. 2 Gründe für die Karte sind: echt leise (mehrfach getestet), neues Modell d.h. guter Wiederverkaufswert. Das würde ich wohl gegen etwas mehr Leistung für 10€ weniger eintauschen.
Kann man in etwa sagen wieviel % die 7870 schneller ist als die 270x?

Verfasser

desidia

hab gerade überlegt sie mir für BF4 zu holen, aber laut dem Test: Test bei pcgameshardwareist sie schlechter? :-\



Schlechter ist eine 7870, hier wird eine 7870XT im 7870-Gewand angeboten;)

Verfasser

player23

Geben das Framerates wieder, sind sie entsprechend dem Chip und der Übertacktung, bzw. kannst du bitte einige nennen?Und wie ist es mit der Lautstärke der Karte?Wollte mir eigentlich die MSI 270X holen die man bei Computeruniverse mit Neukundengutschein für ~167 bekommt, aber leider erst in 2 Wo. lieferbar. 2 Gründe für die Karte sind: echt leise (mehrfach getestet), neues Modell d.h. guter Wiederverkaufswert. Das würde ich wohl gegen etwas mehr Leistung für 10€ weniger eintauschen.Getestet mit der 3dMark-Demo komme ich auf 5250 Punkte, was auch immer das bedeutet. FPS in Skyrim in allen Einstellungen hoch in 2560*1440 Auflösung Konstant bei 60. Sleeping Dogs alles hoch, gleiche Auflösung zwischen 55 und 60 FPS. Assassins Creed in Boston nur bei 25-30. Versteh ich nicht, aber gleiche FPS bei OC und non-OC, lt. google haben das Problem auch andere mit deutlich besseren Systemen. Lautstärke höher als bei meiner alten 560ti, aber akzeptabel, Temperatur bei Stresstest bis 83 Grad. Als erster Vergleich mal ein Link:http://www.hwcompare.com/15661/radeon-hd-7870-xt-vs-radeon-r9-270x/Testet allerdings nur die nackten Karten, und auch nur theoretisch. Kann man in etwa sagen wieviel % die 7870 schneller ist als die 270x?

xfxforce.com/en-…spx

könnte auch für deutsche karten gültig sein und sollte bei der preisentscheidung bedacht werden.

Um wieviel % ist die schneller als meine 7850 ? Überlege auf einen wechsel. hm

Die XFX Radeon HD 7870 GHz Edition wird unter Last heißer als viele ihrer Konkurrenten (laut HWLuxx Test 84°C), da bleibt kaum Spielraum für beheiztes, heizungsnahes oder hochsommerliches Spielvergnügen.

Sie ist sehr leise, aber leider haben viele Spulenfiepen, sobald sie in den Direct3D- bzw. Spielemodus umschalten. Also nichts für empfindliche Ohren.

Von der Leistung her wohl etwas lahmer als aktuelle 270x, an einer 760GTX oder 670GTX kommt sie leider nicht vorbei. Preis ist OK, würde aber derzeit eher eine R9 270 (ohne "X") kaufen und diese hochtakten, gibt es bereits für rund 150 inkl. Versand.

Also ich werde noch auf ein besseres Angebot warten.

Wer mit B-Ware leben kann bekommt für ca. 150,- Euro inkl Versand zu 100% eine 7870XT mit Tahiti Chip!
Ist Leistungsmäsig in etwa auf höhe der normalen 7950.

hukd.mydealz.de/dea…384

Hab mir selbst eine dort (getgoods - wurde von einer Tochterfirma von Conrad übernommen) bestellt und lief problemlos ab.
Hab mir allerdings einen Arctic Cooling Accelero Twin Turbo II draufgebastelt.

Temp. vorher 85°C nachher 65°C
Lautstärke vorher "Föhn" nachher Flüsterleise

Würde mir die auch gerne bestellen aber laut Komentaren bei MindFactory soll die Tahiti Version Probleme mit Black-Screens und Blue-Screens haben nachdem man die AMD Treiber installiert hat. Darauf habe ich dann doch keine Lust. Schade.

HardwareFreak

Die XFX Radeon HD 7870 GHz Edition wird unter Last heißer als viele ihrer Konkurrenten (laut HWLuxx Test 84°C), da bleibt kaum Spielraum für beheiztes, heizungsnahes oder hochsommerliches Spielvergnügen.Sie ist sehr leise, aber leider haben viele Spulenfiepen, sobald sie in den Direct3D- bzw. Spielemodus umschalten. Also nichts für empfindliche Ohren.Von der Leistung her wohl etwas lahmer als aktuelle 270x, an einer 760GTX oder 670GTX kommt sie leider nicht vorbei. Preis ist OK, würde aber derzeit eher eine R9 270 (ohne "X") kaufen und diese hochtakten, gibt es bereits für rund 150 inkl. Versand.Also ich werde noch auf ein besseres Angebot warten.



Warum R9 270 ohne X?Was gibt es an der mit X auszusetzen ?

Durch die übertaktung liegt die karte dann knapp über einer Standarte 7950 wenn ich das noch richtig weiß. Außerdem ist in der 7870 eine 6 und ein 8 pin Anschluss verbaut und nicht 2 mal 6 pin, ist vllt interessant für den ein oder anderen, ich musste mir deswegen noch ein neues Netzteil zulegen, nachdem ich die Karte bekommen hatte -.-

Wäre ja cool wenn es die Variante mit Tahiti Chip auch als Eyefinity 6 gäbe... ich könnte so langsam meine HD 5870 Eyefinity 6 ersetzen.

Cool wäre es, wenn man einfach so anhand der Bezeichnung auch nur annähernd abschätzen könnte, wie schnell bzw. gut eine Grafikkarte ist und sich nicht tagelang einlesen müsste, wenn man alle 2 Jahre mal neue Hardware kaufen will

Für etwa den selben Preis gibt es die R9 270 incl. Battlefield4...

mindfactory.de/pro…tml

Die XFX hat nen miserablen Kühler. Wer gorß übertakten will braucht nen neuen Kühler!

EP35DS4

Durch die übertaktung liegt die karte dann knapp über einer Standarte 7950 wenn ich das noch richtig weiß. Außerdem ist in der 7870 eine 6 und ein 8 pin Anschluss verbaut und nicht 2 mal 6 pin, ist vllt interessant für den ein oder anderen, ich musste mir deswegen noch ein neues Netzteil zulegen, nachdem ich die Karte bekommen hatte -.-



Du hättest dir auch einfach einen Adapter von 4 Pin auf X-Pin bei ebay holen können :X

Meine PowerColor 7870 Myst (=7870XT) hat zwei 6-polige Anschlüsse.

" R9 270 incl. Battlefield4."

Welche nimmt man denn jetzt? Mir ist wichtig, dass sie angenehm leise ist, und dass ich CoD Ghosts vernünftig spielen kann. Die AMD oder die GeForce?

Danke!

nuggistar

" R9 270 incl. Battlefield4."Welche nimmt man denn jetzt? Mir ist wichtig, dass sie angenehm leise ist, und dass ich CoD Ghosts vernünftig spielen kann. Die AMD oder die GeForce?Danke!



Wenn sie leise sein soll, solltest du definitiv die Spannung und den Takt etwas verringern, ansonsten sind die alle mehr oder weniger laut (die Tahitis natürlich noch etwas heißer/lauter).
Meine HD7870 (pitcarn) läuft mit 1,03V anstatt 1,23V mit 950MHz anstatt 1030Mhz und Lüfter ist immer auf niedrigster Stufe (1000U/min) bei maximal 60°C, sehr leise.

Diese soll zB sehr leise sein: mindfactory.de/pro…tml
Jedoch läuft die Never Settle Aktion für diese Karte zum 31. aus.

Danke thinktank! Aber reicht deine Empfehlung für das neue CoD?

Und was heißt "Never Settle Aktion"? Dazu habe ich leider nichts gefunden.

nuggistar

Danke thinktank! Aber reicht deine Empfehlung für das neue CoD?Und was heißt "Never Settle Aktion"? Dazu habe ich leider nichts gefunden.


CoD, weiß nicht. Hat eigentlich genug Power, denk ich. Kommt wohl auf die Anzahl der Monitore an...

Die aktuelle Never Settle Aktion ist nur interessant wenn man anstatt "BF4" "Thief"+1 anderes haben möchte imo.
sites.amd.com/us/…spx


Also in deinem Fall wär vll eine R9 270 von Sapphire (Kühler hat mehr Heatpipes und ist größer als vergleichbare+ 2 Lüfter) sinnvoll.
Spannung/Takt kann man einfach per MSI Afterburner senken.



tobymoby200111

Du hättest dir auch einfach einen Adapter von 4 Pin auf X-Pin bei ebay holen können :X



Das netzteil war sowieso zimlich schwach, war bloß ärgelich, 2 mal 6pin hätte ich da gehabt, aber 6 und 8 pin musste ich dann nochmal warten bis ich die karte endlich nutzen konnte...

sugg1

Meine PowerColor 7870 Myst (=7870XT) hat zwei 6-polige Anschlüsse.



Okay, dann gilt das vllt bloß für die xfx...

Trainox

Die XFX hat nen miserablen Kühler. Wer gorß übertakten will braucht nen neuen Kühler!



Kann ich bedingt bestätigen. Für das was man normal übertakten kann ohne dass man Fehler bekommt reicht der Kühler. Ich find ihn (verglichen zu anderen Karten unter Volllast) auch nicht zu laut, ich finde er ist ehr mittelmaß, dafür ist er kaum hörbar im Idle. XFX lässt die lüfter erst auf 100% laufen bei über 90°, aber wärmer wird sie dann auch übertaktet nicht, ein gut belüftetes Gehäuse wäre aber schon empfehlenswert, sonst könnte es schnell auch zu warm werden.

Suche eine Karte mit der ich 2 Monitore (HDMI) und einen TV (HDMI) gleichzeitig betreiben kann.
Die XFX 7870 hat ja 2xDVI und 1xHDMI.
Hat jemand Erfahrung ob alle 3 Ausgänge dieser Karte gleichzeitig nutzbar sind? Wenn ja, wird dann in Windows ein 3. Monitor erkannt?
Zur Zeit nutze ich ein HDMI Splitter mit dem ich aber nicht wirklich glücklich bin, da hierbei Monitor 2 und Tv das gleiche Signal teilen.

wepa

Suche eine Karte mit der ich 2 Monitore (HDMI) und einen TV (HDMI) gleichzeitig betreiben kann. Die XFX 7870 hat ja 2xDVI und 1xHDMI.Hat jemand Erfahrung ob alle 3 Ausgänge dieser Karte gleichzeitig nutzbar sind? Wenn ja, wird dann in Windows ein 3. Monitor erkannt?Zur Zeit nutze ich ein HDMI Splitter mit dem ich aber nicht wirklich glücklich bin, da hierbei Monitor 2 und Tv das gleiche Signal teilen.


Diese Karte unterstützt bis zu 4 Monitore.
Ja, Windows erkennt dann einen 3. Monitor.
Du wirst für einen 3. Monitor z.B. einen Display-Port auf HDMI-Adapter benötigen. Oder ein DVI auf HDMI Kabel, wenn du auf die Audioübertragung verzichten kannst. Näheres solltest du aber in der Anleitung zur Karte finden was geht und was nicht.

'' XFX 7870 Ghz''

Was ist das für ne Bezeichnung? Das hört ja toal strange an.^^

XFX ist der Hersteller, 7870 die Modellbezeichnung, das Ghz steht für die Gigahertz-Edition ist also höher getaktet ab Werk.

HardwareFreak

Preis ist OK, würde aber derzeit eher eine R9 270 (ohne "X") kaufen und diese hochtakten, gibt es bereits für rund 150 inkl. Versand.Also ich werde noch auf ein besseres Angebot warten.

thinktank

Diese soll zB sehr leise sein: http://www.mindfactory.de/product_info.php/2048MB-Sapphire-Radeon-HD-7870-GHz-Edition-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Lite-Retai_820995.htmlJedoch läuft die Never Settle Aktion für diese Karte zum 31. aus.



Nahezu baugleich zu den XFX (gleiches Haus), leise auf Kosten der hitzigen PCB, was bei mir z.B. zu einem Totalausfall nach 6,5 Monaten führte. Black Screens waren bei den Sapphire-Pitcrains auch ein Thema...

^^zw r9 270 und X liegt nut etwas Takt dazwischen; sonst um nichts beschnitten o.ä.
diese lassen sich dann i.d.R. auch auf die Werte der X OCen.
wäre auch meine Karte der Wahl, wenn ich mir jetzt eine zulegen wollte.

HardwareFreak

Die XFX Radeon HD 7870 GHz Edition wird unter Last heißer als viele ihrer Konkurrenten (laut HWLuxx Test 84°C), da bleibt kaum Spielraum für beheiztes, heizungsnahes oder hochsommerliches Spielvergnügen.Sie ist sehr leise, aber leider haben viele Spulenfiepen, sobald sie in den Direct3D- bzw. Spielemodus umschalten. Also nichts für empfindliche Ohren.Von der Leistung her wohl etwas lahmer als aktuelle 270x, an einer 760GTX oder 670GTX kommt sie leider nicht vorbei. Preis ist OK, würde aber derzeit eher eine R9 270 (ohne "X") kaufen und diese hochtakten, gibt es bereits für rund 150 inkl. Versand.Also ich werde noch auf ein besseres Angebot warten.



Die X hat einen höheren Preis, ist aber "nur" höher getaktet als die ohne X. Man kann die ohne X selbst höher takten und erhält somit eine X. Das war meine Überlegung.

thinktank

Diese soll zB sehr leise sein: http://www.mindfactory.de/product_info.php/2048MB-Sapphire-Radeon-HD-7870-GHz-Edition-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Lite-Retai_820995.htmlJedoch läuft die Never Settle Aktion für diese Karte zum 31. aus.


Aber die haben immernoch die besten Kühler. Der von TUL (Powercolor, VTX usw.) hat nur zwei Heatpipes, kleineren Kühlkörper und nur einen Lüffi.
Wenn man die Spannung runterregelt, was aus vielen Gründen sinnvoll ist, sollte das aber auch egal sein.

Um wieviel schneller wäre diese Karte zu meiner HD6870?

Hot...aber mein Notebook-Netzteil packt sie nicht. Nebenbei: wie kann man sich so nennen, daß es klar ist mit dem Begriff Mindfuck in Verbindung gebracht zu werden?!

thinktank

Aber die haben immernoch die besten Kühler. Der von TUL (Powercolor, VTX usw.) hat nur zwei Heatpipes, kleineren Kühlkörper und nur einen Lüffi.



Die beste Kühlkombi unter den Dual-Fan-Karten hat MSI TwinFrozr, zumindest die aktuelle Generation (270X/GTX760, nahezu gleich). der 7870 MSI TwinFrozr Hawk ist leider gnadenlos überteuert als Restposten, und die normale MSI 7870 hat schlechtere Lüfter.

Knapp dahinter in Sachen Lautstärke, aber auch sehr gut ist Asus DirectCU II (7870/270X/GTX760, also klassenübergreifend).

Der Geheimtipp bei 270X ist PowerColor 270X PCS+, ist eigentlich noch besser, als MSI/Asus, aber noch nicht zeiterprobt, da komplett neue Lösung, besonders die Lüfter mit den Doppelflügeln).

Bei GTX 760 gibt es noch die Zotac AMP, aber mit dem gleichen Nachteilen, wie Sapphire/XFX bei AMD - Sehr leise und effizient, aber am Thermallimit von 80° und mit zu warmer Rückseite. Also auch nur in gut belüfteten Gehäuse zu empfehlen. Und natürlich die superleise und superkühle Inno3D iChill, aber leider viel zu teuer, dazu mit drei Lüftern einfach nur riesig.

Und die guten 7870 sind eh alle ausverkauft Außer Asus (160 Tacken bei Mindfactory), wenn man genug Platz hat.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text