58°
ABGELAUFEN
[Update]Nikon D5300 Body 499€ (mit Cashback für 449€)

[Update]Nikon D5300 Body  499€ (mit Cashback für 449€)

ElektronikOnkel Zoom Angebote

[Update]Nikon D5300 Body 499€ (mit Cashback für 449€)

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
Update1:
Deal reaktiviert, da die Kamera wieder neu eingestellt wurde und es noch bis 31.01.2015 Cashback bei Nikon gibt.
Randinfo:
Jetzt zusätzlich auch im Kit für 599€
Kit ist auch Cashbackfähig

Update:
Abgelaufen da Deal beendet.

Bei Onkel Zoom gibt es aktuell die Nikon D5300 Body für 499€.
Nikon bietet für diese Camera noch bis 31.01.2015 ein Cashback in Höhe von 50€ an.
Macht dann unterm Strich einen super Preis von 449€.

Einziger Haken: Man muss sich bei Onkel Zoom anmelden und die Cameras werden erst bei erreichen der Mindestkäufer versendet.

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

17 Kommentare

Das mit den Mindestkäufern klingt n bisschen dubios, aber die Kamera ist top! Leicht, Klein und sehr gute Ergebnisse bei hohen ISO Werten. Dazu Klappdisplay, GPS und WLAN.

Bei dem, was man so über Onkel Zoom liest, würde ich eher die Finger davon lassen. Oder hat jemand bereits positive Erfahrungen gemacht?

Gilt das nur ein Tag? Bei dem Link kommt nichts von der D5300.

Nein, das läuft noch 5 Tage. Die Camera war immer wieder mal im Angebot, allerdings nie so günstig.
Die Mindestkäufer sind erreicht, somit findet der Deal statt.
Also ich habe bisher noch nicht bestellt, da ich noch etwas warte und hoffe auf ein Angebot im Vollformatbereich.
Also habe ich nur gutes über Onkel Zoom gelesen. Sitz im Impressum ist auch Deutschland, somit gibt es definitiv Cashback von Nikon

Habt Erbarmen. Dies ist mein erster eingetragener Deal. Die Verlinkung hat wohl nicht funktioniert, da man bei Onkel Zoom angemeldet sein muss.

me1337

Das mit den Mindestkäufern klingt n bisschen dubios, aber die Kamera ist top! Leicht, Klein und sehr gute Ergebnisse bei hohen ISO Werten. Dazu Klappdisplay, GPS und WLAN.



Das ist im Prinzip nichts anderes als Groupon oder was es da alles gibt. Nur eben für den Bereich Fotografie und Co.

onkel-zoom.com/dea…dy/
Der direkte Link

Nachdem ich das: fotocommunity.de/for…oom gelesen hab lass ichs auch.
Hätte sonst schon Interesse. Preis ist super.

Oder weiß einer ob man auf Rechnung kaufen kann? Da riskiert man ja nichts.

777

https://www.onkel-zoom.com/deals/nikon-d-5300-body/ Der direkte Link Nachdem ich das: http://www.fotocommunity.de/forum/fotografie-allgemein/erfahrung-onkel-zoom gelesen hab lass ichs auch. Hätte sonst schon Interesse. Preis ist super. Oder weiß einer ob man auf Rechnung kaufen kann? Da riskiert man ja nichts.



Hallo,
danke aufs Aufmerksam machen.
Das liest sich in der Tat nicht gut.
Bestellt hatte ich dort noch nichts.
Man kann aber nicht per Rechnung zahlen. PayPal oder Vorkasse.
Leider las ich deinen Post etwa zu spät, nämlich genau eben.
Hatte gestern einen 200€ Gutschein für 155€ gekauft. (Gutschein selbst wurde für 175€ verkauft, abgezogen wurde zusätzlich ein nur gestern gültiger Gutscheincode in Höhe von 20€.)

Gutschein ist drei Jahre gültig.
Was wäre wenn ich nun rausgeworfen werden würde?
Was passiert mit meinem Geld?
Hab grad schon bißchen Schiss um ehrlich zu sein.
Ich überlege den Widerruf in Anspruch zu nehmen.
Schade, aber ich muss eh schon aufs Geld achten, daher kann ich mir den Verlust nicht leisten.
Vielleicht hat noch jemand hier irgendwelche Erfahrungen und würde sie mit uns teilen?

Bei Paypal gibt es aber den Käuferschutz. paypal.com/de/…ity

Meine Angst ist nicht das ich rausgeworfen werden würde (diejenigen die rausgeworfen wurden, waren wohl die die sich beschwert hatten) sondern das ich keine Ware zu Gesicht bekomme und auch kein Geld mehr und immer nur vertröstet werde.

Genau dies meinte ich ja. Rauswerfen bedeutet für mich somit keinen Gutschein mehr einlösen können.
Ob es dazu etwas in den agbs gibt?
ich lese mich mal ein

Ich hab mir auch mal so'n Gutschein geholt. Und den Code bekommst doch per Mail. Wenn dein Konto gesperrt wird ist der Gutschein doch nicht futsch, der ist nicht personengebunden.
Und warum sollte dein Konto gesperrt werden wenn du damit nichts machst?

Hab die D5300 jetzt mal gekauft, nachdem ich den Support fragte ob die auch ne EU Garantie hat (was Bedingung für's Nikon Cashback ist) und hat se. Mit dem Gutschein hat die mich 474€ gekostet.

Ich bin gespannt.

Da ich diesen 200€ Gutschein für 155€ bekam (gab zum Nikolaus 20€ Rabatt)
und man noch 50€ Cashback bei Nikon bekommt, kommt diese D5300 für mich auf 404€. Das ist ein mega Schnäppchen für eine der besten Cams im Dx Bereich.
Hatte auch mit Onkel Zoom und Nikon telefoniert. es wurden alle Bedenken beseitigt
Jetzt hoffe ich noch auf ein gutes Angebot im Bereich Objektiv

Onkel-Zoom ist nicht erst seit gestern aktiv, die halten das Geschäftsprinzip schon recht lange aufrecht.
Außerdem gibt es eine Kooperation mit Trusted Shops wobei die Absicherung max. €2.500 beträgt.
In meinen Augen haben die nur relativ selten richtig gute Deals.

Yeah meine Kamera ist heute gekommen

Meine auch
Inkl. Gutschein und Cashback ist das eines der größten Schnäppchen die ich je geschossen habe.

Vielen Dank für den Deal!!

P.S. an meine kommt heute ein Sigma 18-35 f1.8 dran. Leider aber ohne Deal...

Meine ist auch heute angekommen. Kleiner und leichter als ich dachte.
Wenn se jetzt noch n guten Objektiv-Deal hätten der keine 500+€ kostet.
Hab nämlich kein Objektiv

Erstmal das Nikon Cashback Prozedere machen. Wenn alles klappt: 424€ für den Body. Da kann keiner meckern.

edit: Musst n Mod oder den Admin anschreiben wenn du den Deal reaktiviert haben willst. Als popliger Dealersteller kann man seinen eigenen Deal nicht wieder aktivieren.
Oder du stellst neu ein.

Dann aber mit direktem Link... onkel-zoom.com/dea…dy/
Und den Tipp sich nen 200€ Gutschein für 175€ zu kaufen und den denn für den Kamerakauf zu nutzen.

Die ist echt klein im Vergleich zu meinen anderen Nikons und ich hatte bisher keine Nikon ohne Display oben für die wichtigsten Informationen. Das ist echt komisch zu Beginn. Ich habe sie heute mit auf der Arbeit, um sie zu testen. Mit einem ordentlichen Objektiv stößt das leichte Gewicht des Bodies ein wenig negativ auf, da die Kamera schon extrem kopflastig wird.
Würde mich freuen von euch eure ersten Resultate zu sehen :P

Also nach nun 2 Wochen (hab n 35mm Objektiv und n 18-105mm Objektiv gekauft) find ich die Handhabung so lala. Hätte mir n Button für ne Beleuchtung gewünscht, so im Dunkeln die Programme wechseln ist trial&error und über das Displaymenü geht eben auch nicht alles. Selfies kann man wegen der Größe nur mit der linken Hand machen. N weiterer/Ersatzauslöser auf der anderen Seite wäre nett gewesen.

Es gibt keine Panoramafunktion (WTF? ich liebe Panoramen), kein Autofokus beim filmen (WTF2)... für manuelles scharf stellen sind die Objektive aber Mist weil das nur augenscheinlich geht nach Display (sehr schlecht, da würde wegen der kleinen Größe und geringen Auflösung eine leichte Unschärfe nicht erkennbar sein).
Wie machen das die anderen beim manuellen Arbeiten?
Ich erinnere mich an meine alte Exakta von etlich vielen Jahren... da hatte ich auch 2 Objektive. Beim Zoomer weiß ich jetzt nicht mehr aber bei dem Festbrennweitenobjektiv war in der Mitte ein Kreis der in 2 Hälften war wo das Licht anders gebrochen wurde und zum scharf stellen musste das gewünschte Objekt sich in den Halbkreisen decken (also ungebrochen). Dann stimmte die Schärfe. Nach Augenschein zu gehen ist unprofessionell.

Also mit der 500€ DSLR hab ich Probleme die ich mit meiner 100€ kompakten nie hatte (die hat nen Panoramaprogramm und Autofokus beim filmen, und alle Programme gehen über Display einzustellen... Probleme in der Nacht gab es bei der nicht)

Achja und GPS lutscht den Akku in Nullkommanix leer. WLAN hab ich da gar nicht erst ausprobiert. Das lutscht ja schon mein Kindle leer.
Wünschte mir auch die hätte n Touchscreen. Mit dem blöden Rad und den Buttons kann es echt nervig werden. Bei dem Preis sollte n Touchscreen drin sein.

Für das Geld würd ich die nicht nochmal kaufen. Da fehlt mir zuviel an der praktischen Benutzerfreundlichkeit.
Der Autofokus ist mir auch zu langsam.

Leider konnt ich noch keine Stativaufnahmen machen weil ich das Hauptverbindungsteil von meinem Stativ grad nicht mehr finde -.- Hat das nen Namen? Will mir wegen dem kleinen Aufsatz nicht n neues Stativ kaufen müssen.
Und grad das 18-105mm Objektiv braucht schon n Stativ bei nicht sehr heller Beleuchtung (Sonnenaufgang ist dem nicht hell genug für verwacklungsfreie Freihandaufnahmen).
Das 35mm Objektiv ist super. War überrascht wie wenig verwackelt die Silvesteraufnahmen geworden sind. Hatte da schlimmes erwartet.

Das bewegliche Display ist auch klasse. Aber das hätte ich auch schon für die Hälfte kriegen können.

edit:

update 20.1. Das Cashback von Nikon wurde bestätigt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text