423°
ABGELAUFEN
Update:Vodafone Mobile Internet Flat mit 6GB Mehr Datenvolume bis 225 Mbit/s LTE + 360 € Auszahlung + LTE Hotspot-JINOCOM
Update:Vodafone Mobile Internet Flat mit 6GB Mehr Datenvolume bis 225 Mbit/s LTE + 360 € Auszahlung + LTE Hotspot-JINOCOM
  1. Elektronik
Kategorien
  1. Elektronik

Update:Vodafone Mobile Internet Flat mit 6GB Mehr Datenvolume bis 225 Mbit/s LTE + 360 € Auszahlung + LTE Hotspot-JINOCOM

Preis:Preis:Preis:239,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Vodafone Mobileinternet 6GB Datenvolumen bis zu 225Mbits Highspeed dazu passende LTE


Tarif Highlights:

- Optimal für häufiges Surfen mit Tablet oder Laptop
- bis zu 225 MBit/s
- Highspeed-Volumen: 6 GB
- Optimale D-Netz-Qualität

Einmalige Anschlussgebühr: 0.00 €
Monatliche Grundgebühr: 24,99 €

- Einmalige Auszahlung nach ca. 6-8 wochen auf das Bankkonto: 360 €
-Inklusive HotSpot Vodafone Mobile Wi-Fi R215 LTE

Beste Kommentare

ich kann von dem Laden auch nur Abraten....habe eine gefühlte Ewigkeit auf die Auszahlung gewartet, Jinocom hat immer alles auf Vodafone geschoben, Rufnummermitnahme hat nicht wie zugesagt sofort geklappt sondern erst 3 Monate später usw....mich hat es dann 1 Telefonat mit Vodafone gekostet und alles lief wozu dieser Laden 12-14 Wochen nicht in der Lage war

Ja die Dealbeschreibung ist ziemlich vermurkst. Aber auch die Seite bei Jino ist nicht perfekt.

Denn was sind denn jetzt die wirklichen monatlichen Kosten?! 29,99 Euro Normalpreis. Rabattiert sind es 24,99. Und ausgezahlt bekommt man 360,00.

Sind also 9,99 mtl/Euro!!! Das sollte man hier mal erwähnen. Dieser Preis ist gut, aber auch nicht der Oberbrenner. 6 GB von Vodafone gab es auch schon für 3-4 Euro/mtl.


55 Kommentare

Hot hot hot

Der Shopname gehört in die Überschrift.

woodrobertz

Der Shopname gehört in die Überschrift.



Dann nenn Du ihn doch wenigstens in Deinem Kommentar.

Händler: JINO-COM

Könnte man die SIM auch fürs Handy nutzen?
Telefoniere wirklich wenig (2-3min/Monat) und schreibe genauso wenig SMS. Daher würde für mich ein Vertrag mit viel Volumen und LTE reichen.

Ich glaube, das ist hot....auch wenn ich der Dealbeschreibung nur schwer folgen konnte.

Dasselbe Angebot gibt es z.B. auch bei talkthisway.
Und der Händler macht auf mich einen deutlich kompetenteren/profesionelleren Eindruck.

Allerdings mit Grundgebührberechnung von einmalig 29,90 Euro.

Ja die Dealbeschreibung ist ziemlich vermurkst. Aber auch die Seite bei Jino ist nicht perfekt.

Denn was sind denn jetzt die wirklichen monatlichen Kosten?! 29,99 Euro Normalpreis. Rabattiert sind es 24,99. Und ausgezahlt bekommt man 360,00.

Sind also 9,99 mtl/Euro!!! Das sollte man hier mal erwähnen. Dieser Preis ist gut, aber auch nicht der Oberbrenner. 6 GB von Vodafone gab es auch schon für 3-4 Euro/mtl.


Der Ebay Shop von dem Laden

feedback.ebay.de/ws/…dll?ViewFeedback2&userid=jino-com&&_trksid=p2047675.l2560&rt=nc&iid=150783552176&sspagename=VIP:feedback&ftab=FeedbackAsSeller

KlausP

Sind also 9,99 mtl/Euro!!! Das sollte man hier mal erwähnen. Dieser Preis ist gut, aber auch nicht der Oberbrenner. 6 GB von Vodafone gab es auch schon für 3-4 Euro/mtl.



Dann rechne das mal 24 und Du kommst auf den Dealpreis. Ist also erwähnt.

" Sind also 9,99 mtl/Euro!!! Das sollte man hier mal erwähnen. Dieser Preis ist gut, aber auch nicht der Oberbrenner. 6 GB von Vodafone gab es auch schon für 3-4 Euro/mtl. "

Das ist doch der Punkt, und der gehört in den Header! Bitte nachbessern, macht alles einfacher. 13,5 GB ist natürlich eine Ansage, und macht den Deal interessant genug, von mir ein HOT!

Also ich würde lieber das Angebot von talkthisway nehmen. Ich hab im Juli auch einen Datentarif abgeschlossen, auf die versprochenen 120 Euro auf mein Kundenkonto warte ich heute noch. Geht aber laut telefon-treff Forum mehreren so. Leider wird dann auch nicht auf Mails geantwortet. Ich würde nichts mehr beim bestellen, wenn es da noch Alternativen gibt.

ich kann von dem Laden auch nur Abraten....habe eine gefühlte Ewigkeit auf die Auszahlung gewartet, Jinocom hat immer alles auf Vodafone geschoben, Rufnummermitnahme hat nicht wie zugesagt sofort geklappt sondern erst 3 Monate später usw....mich hat es dann 1 Telefonat mit Vodafone gekostet und alles lief wozu dieser Laden 12-14 Wochen nicht in der Lage war

Ich habe bis jetzt nur gute Erfahrungen mit jinocom gemacht! Auszahlung kam pünktlich!

Kann nur sagen - vor ein paar Wochen Red M verlängert direkt bei VDF und habe 4GB laut App - wollte schlafende Hunde nicht wecken und hab auch nicht nachgefragt bei VDF.
Normal waren es 1,5 Gb - glaub ich.

Danke für den Hinweis bzgl DAtenvolumen: Vodafone-App zeigt tatsächlich auch bei mir (Vertrag seit Anfang September) ein höheres Datenvolumen an. Mal sehen wie lange das geht

Ich hab auch o2 on Business abgeschlossen mit handy, hat alles super geklappt! 2 Mitarbeiter von uns hat da auch schon vertrag abgeschlossen, ebenfalls positiv

KlausP

6 GB von Vodafone gab es auch schon für 3-4 Euro/mtl.

Aber doch nicht mit Hotspot, oder?

Weiß vielleicht jemand, ob es gerade irgendwo einen günstigen Datenvertrag mit Galaxy Tab 4 gibt?

Gibt es den bei diesem Tarif auch die Möglichkeit ein Sprach flat dazu zu buchen die es bei Vodafone gibt ? 5€ 60 freimimuten ?

muss wahrscheinlich meiner Auszahlung hinterherlaufen

Sorry, Doppel-Post

weiß jemand, ob bei Vodafone VPN-Verbindungen (PPTP und IPSec mit Passwort) möglich sind?
Ich brauche sie unbedingt. Bei O2 und D1 funktionieren sie, unabhängig von Vertragstexten. Mit D2 habe ich leider noch keine Erfahrungen. Wäre aber blöd, den 2-Jahresvertrag zu haben, wenn ich kein VPN machen kann..

Kann mir jemand sagen ob man den Vertag auch ganz normal im Handy nutzen? Und ist eine Rufnummermitnahme möglich ?

Mal blöd gefragt, wofür braucht man 6 GB? Tablet hab ich Zuhause und in den meisten Hotels WLAN. Ist einfach interessant zu wissen für mich, weil die Datenflats werden immer größer. Ich habe gerade msl einen Verbrauch von 700 MB. Was gucken die Leute die für sowas 30€ im Monat ausgeben?

nkyju

Mal blöd gefragt, wofür braucht man 6 GB?


Na, z.B. unterwegs häufig Musik oder Podcasts streamen.
Oder das Handy als Hotspot für den Laptop nutzen, wenn man wo ist, wo es kein WLAN gibt.

nkyju

Mal blöd gefragt, wofür braucht man 6 GB? Tablet hab ich Zuhause und in den meisten Hotels WLAN. Ist einfach interessant zu wissen für mich, weil die Datenflats werden immer größer. Ich habe gerade msl einen Verbrauch von 700 MB. Was gucken die Leute die für sowas 30€ im Monat ausgeben?


...Internetradio auf'n Fahrrad z.B.?...

nkyju

Mal blöd gefragt, wofür braucht man 6 GB? Tablet hab ich Zuhause und in den meisten Hotels WLAN. Ist einfach interessant zu wissen für mich, weil die Datenflats werden immer größer. Ich habe gerade msl einen Verbrauch von 700 MB. Was gucken die Leute die für sowas 30€ im Monat ausgeben?



Ich denke einige werden das auch als DSL Ersatz für zu Hause nutzen. Ich verbrauche zu Hause im Schnitt so 8GB-10GB im Monat. Leider gibt es DSL nur über Telekom Leitung oder halt LTE. Ich würde auch sofort meinen Telekom Anschluss kündigen, wenn ich 10GB für 10 Euro im Monat über LTE bekommen könnte.

_dirk_

Kann mir jemand sagen ob man den Vertag auch ganz normal im Handy nutzen? Und ist eine Rufnummermitnahme möglich ?


Ja klar das funktioniert

Wegen Traffic-Verbrauch:

Ich habe seit 14 Jahren DSL-Flat und sitze verdammt viel vor dem PC :-(
Mit Internet surfen und jeden Tag ein bischen Youtube-Video gucken, komme ich auf 60 (!) GB Traffic pro Monat !

Leider bin ich extrem internetsüchtig geworden, und bin deswegen jetzt in Behandlung bei der Caritas.
Mir wurde dort empfohlen meinen DSL-Anschluss zu kündigen und mir stattdessen einen Datentarif zu holen (Internet-Stick).
Das wird dort als beste Lösung gesehen bei Internetsucht.

Nachdem ich da einige Wochen drüber nachgedacht habe, denke ich inzwischen auch das es das Beste ist.
Natürlich bin ich immernoch am überlegen ob 3GB oder 6GB (also 14,99 Euro/Monat oder 24,99 Euro/Monat).
Ich befürchte aber das 3GB etwas sehr knapp ist ? Natürlich kann ich nicht komplett aufs Internet verzichten.
Was meint ihr ?





Wertspeicher

skipped Was meint ihr ?


ich frage mal ganz vorsichtig
wenn die 60 Gig reines Surfen ist, also ohne Video herunterladen usw, dann vllt. Arbeit suchen?
Dann hast du 2 Fliegen auf ein mal erschlagen: hast nicht so viel Freizeit und kannst auch om Büro surfen

tobiasx

weiß jemand, ob bei Vodafone VPN-Verbindungen (PPTP und IPSec mit Passwort) möglich sind? Ich brauche sie unbedingt. Bei O2 und D1 funktionieren sie, unabhängig von Vertragstexten. Mit D2 habe ich leider noch keine Erfahrungen. Wäre aber blöd, den 2-Jahresvertrag zu haben, wenn ich kein VPN machen kann..



VPN funktioniert bei mir problemlos. Ist eine VF MobileConnect-Option in einem Rahmenvertrag

nkyju

Mal blöd gefragt, wofür braucht man 6 GB?



Ich nutze das hauptsächlich für SkyGo (i.W. Bundesliga) ... Da bist du relativ flott 1-2 GB 'los'

Wertspeicher

skipped Was meint ihr ?



Ich war 10 Jahre lang Online-Händler ...das hat Spuren hinterlassen :-(
Natürlich versuche ich eine neue Arbeit zu finden... aber die Onlinesucht ist halt extrem !
Du kannst Dir das nicht vorstellen.... man kommt nicht vom PC weg.... und vernachlässigt soviel anderes.
Deswegen will ich jetzt die Notbremse ziehen. Kein DSL-Anschluss mehr und ein neues Leben anfangen (und arbeiten).

Ok. SkyGo macht Sinn. Aber Internetradio auf dem Fahrrad? Da lad ich mir doch lieber paar Mp3 oder Filme auf die SD-Karte und guck das unterwegs.

Justin

Kann nur sagen - vor ein paar Wochen Red M verlängert direkt bei VDF und habe 4GB laut App - wollte schlafende Hunde nicht wecken und hab auch nicht nachgefragt bei VDF. Normal waren es 1,5 Gb - glaub ich.



100 kb Taktung? Würde den Unterschied erklären.

Wertspeicher

Wegen Traffic-Verbrauch:Ich habe seit 14 Jahren DSL-Flat und sitze verdammt viel vor dem PC :-( Mit Internet surfen und jeden Tag ein bischen Youtube-Video gucken, komme ich auf 60 (!) GB Traffic pro Monat !



BTW:
Ich brauche monatlich 200GB, auch wegen Video- Streaming.
Trotzdem finde ich noch Zeit für die Arbeit und andere Sachen im Leben. Also keine Panik 8).

nkyju

Ok. SkyGo macht Sinn. Aber Internetradio auf dem Fahrrad? Da lad ich mir doch lieber paar Mp3 oder Filme auf die SD-Karte und guck das unterwegs.

Dass SkyGo mehr Sinn macht, ist äußerst fraglich. Du fährst Rad, womöglich noch sportlich ambitioniert, und schaust dabei Filme?

Wertspeicher

Natürlich versuche ich eine neue Arbeit zu finden... aber die Onlinesucht ist halt extrem ! Du kannst Dir das nicht vorstellen.... man kommt nicht vom PC weg.... und vernachlässigt soviel anderes. Deswegen will ich jetzt die Notbremse ziehen. Kein DSL-Anschluss mehr und ein neues Leben anfangen (und arbeiten).


Das Problem ist dass, falls du weniger am PC hockst, wirst du dich auf irgendeiner anderen Art besschäftigen müssen, was machst anstattdessen? Sport, Familie oder Drogen?

Verfasser

Wertspeicher

Natürlich versuche ich eine neue Arbeit zu finden... aber die Onlinesucht ist halt extrem ! Du kannst Dir das nicht vorstellen.... man kommt nicht vom PC weg.... und vernachlässigt soviel anderes. Deswegen will ich jetzt die Notbremse ziehen. Kein DSL-Anschluss mehr und ein neues Leben anfangen (und arbeiten).


man mensch leute,es gibt genug was man mit sich beschäfitgen kann!!! Nur die frage ist sinnvolle beschäftigen oder nur einfach nur zu beschäftigen??
Du kannst zu hospiz den leute man lächel in gesicht bring usw. oO damit hast du viel getan,Besser als am PC zu sitzen

Alles ist besser als jahrelang nur vor dem PC zu sitzen.
Ich habe seit dem Jahr 2000 durchgehend DSL-Flat .....und hab viele gute Jahre vor dem PC verplempert !
Natürlich braucht es ne Zeit bis man das merkt ..bei der Suchtberatung sind übrigens VIEL andere denen es genauso geht.
Hätte ich auch nicht gedacht das man da mal landet :-(

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text