-70°
ABGELAUFEN
Uplay Black Friday - Assassins Creed Syndicate (Big Ben Collectors Case)

Uplay Black Friday  - Assassins Creed Syndicate (Big Ben Collectors Case)

ElektronikUplay Ubisoft Shop Deals zum Black Friday 2016 Deals

Uplay Black Friday - Assassins Creed Syndicate (Big Ben Collectors Case)

Preis:Preis:Preis:90,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

auch wenn momentan eher ein Shitstorm über Uplay hereinbricht, dachte ich mir, dass sich bestimmt manche hier über den Black Friday Sale bei Uplay freuen (bis zu 75 % reduziert immerhin). Darunter fällt auch ein Spiel, dass ich mir vor kurzem für den Pc vorbestellt habe : Assassins Creed Syndicate.

Es geht hier um eine COLLECTORS Edition. Der Normalpreis lag bei 139,95 € (Verkauf nur über UplayShop) und wurde jetzt 35 % reduziert auf 90,97 € und kommt damit preislich der Charring Cross Edition (Gamestop Exclusiv) gleich.

Die Big Ben Collectors Edition beinhaltet:

- Eine Jacob-Big-Ben-Uhrwerk-Figur (Höhe 30 cm)
- Doppelseitige London-Karte mit Straßenreklame auf der Rückseite.
- Ein erstklassiges Artbook mit den Konzeptgrafiken, die das Spiel inspiriert haben.
- Der offizielle Soundtrack zum Spiel.
- Ein exklusives FuturPak
- Eine exklusive, von den Vorbestellern ausgewählte Lithografie mit Seriennummer (34x25,5cm).
- Ein exklusiver Premium-Flachmann.

20 Kommentare

Diese Preispolitik ist schon eine Frechheit und ich wäre genau so sauer und kann daher den Shitstorm auch verstehen. Ich meine das Spiel ist für den PC 1 Woche alt und soll jetzt 35 % weniger kosten?

Da fühlt man sich als Käufer schon verarscht.

ibex

Diese Preispolitik ist schon eine Frechheit und ich wäre genau so sauer und kann daher den Shitstorm auch verstehen. Ich meine das Spiel ist für den PC 1 Woche alt und soll jetzt 35 % weniger kosten? Da fühlt man sich als Käufer schon verarscht.


Ich hatte die Big Ben Edition für PS4 mit dem 20 % Coupon, den man sich für 100 Punkte oder so generieren kann, geholt.
Allerdings überlege ich echt, mich da jetzt an Ubisoft zu wenden.
Es hat mich ehrlich gesagt schon bei der Guillotine Edition zu Unity aufgeregt, dass sie so lange im Ubistore verfügbar war.
Dass sie jetzt die Big Ben Edition gerade einmal einen Monat nach Release nochmal deutlich reduziert gibt ist schlicht eine Frechheit.
Da werden Vorbesteller einfach verarscht ohne Ende. Auf was die limitiert sein soll weiß ich nicht.
Wenn ich da nicht irgendwie ansatzweise ne Reaktion von Ubisoft bekomme war das meine letzte Collection zu AC die ich bei denen gekauft habe.

Die Black Chest Edition war wirklich schnell vergriffen, die Guillotine Edition gab es bis Release und Big Ben Edition gibt's einen Monat nach Release mal direkt für 33 % weniger.

ibex

Diese Preispolitik ist schon eine Frechheit und ich wäre genau so sauer und kann daher den Shitstorm auch verstehen. Ich meine das Spiel ist für den PC 1 Woche alt und soll jetzt 35 % weniger kosten? Da fühlt man sich als Käufer schon verarscht.



Ja, das dachte ich mir auch. Ich hab mir die charging cross edition gekauft, weil mir Big Ben zu teuer war das spiel hab ich jetzt auch erst seit einer Woche. Gut, letztendlich ist mir charging cross immer noch irgendwie lieber, aber man hat langsam das Gefühl, dass man Ubisoft-Spiele am besten nicht mehr vorbestellt.

pffft

Lesenswert: c't Kommentar: "Stoppen Sie die jährlichen Aufgüsse von Assassin's Creed, Herr Guillemot!".



Interessant, genau dasselbe hab ich mir letztens auch gedacht.
(Mich wunderte nur, dass die Begriffe "Fifa" oder "Pro Evolution Soccer" nicht auftauchen - ja nicht mal von "Call of duty" ist die Rede...)

Ist aber leider mittlerweile üblich.
Ich habe das Gefühl: Seitdem die "Nicht-Spieler" zu "Casual Gamern" wurden - dank den supertollen und meist extrem innovativen Smartphone Titeln (Ironie) - ist die Praxis "Quantität vor Qualität" (oder "das erreichen immer höherer Zahlen nach dem Vorbild des Firefox- bzw. Chrome-Browsers) beinahe Standard geworden.
Am gewinnbringendsten handelt der Publisher, der möglichst viele Spiele innerhalb eines Jahres entwickeln lässt.

Die Spiele haben quasi schon einen Nachfolger - zumindest bereits in der Entwicklung - wenn die Teile gerade mal den Ladentisch berühren.

Die wahren Perlen unter den Spielen muss man sich heute wirklich hart herauspicken.
Zum Glück bleiben einige Serien diesem Prinzip dennoch fern und setzen auf hohe Qualität.

wossak

Die wahren Perlen unter den Spielen muss man sich heute wirklich hart herauspicken.


Yup. Am Ärgerlichsten finde ich aber mit Abstand das "Banane reift beim Kunden" Prinzip. Vor der "immer online"-Zeit mußte ein Spiel tatsächlich fertig und spielbar sein, bevor man es vermarkten konnte. Heute werden für teuer Geld übelste Alphaversionen verkloppt, die im Laufe eines Jahres unzählige Updates bekommen (oder eben nicht), um wenigstens halbwegs spielbar zu sein. Auch bei AC:irgendwas habe ich mich mächtig gefreut über ein Update mit der Beschreibung "Mission xyz ist jetzt tatsächlich lösbar". oO

Habe auch bei ubi angerufen, hab mein Weihnachtsgeschenk hier noch stehen, soll nun Fotos machen und bekomme dann Retour Schein. Muss mir überlegen ob sich der Aufwand lohnt, bis ich das geld zurück bekomme dauert es 7-14 tage.

Zum Glück hab ich damals auch mit den 20% Gutschein bestellt und somit nur 20€ mehr gezahlt wie der Preis nun ist, aber von mir wars auch die letzte Vorbestellung, ausser die Games werden so rausgehauen wie bei Amazon.com gerade für 10$.

Warum wird jetzt Cold gevotet?
Ihr bestraft damit ja nicht Ubisoft, sondern den Ersteller des Deals.

Der Preis ist ja dennoch hot. Von daher auch von mir hot gevotet!
Sind jetzt bestimmt alle die sich das gekauft haben und nun ärgern das es das jetzt günstiger gibt.
Für die Ubisoft Politik kann der Ersteller nichts für!

Wolferatus

Habe auch bei ubi angerufen, hab mein Weihnachtsgeschenk hier noch stehen, soll nun Fotos machen und bekomme dann Retour Schein. Muss mir überlegen ob sich der Aufwand lohnt, bis ich das geld zurück bekomme dauert es 7-14 tage. Zum Glück hab ich damals auch mit den 20% Gutschein bestellt und somit nur 20€ mehr gezahlt wie der Preis nun ist, aber von mir wars auch die letzte Vorbestellung, ausser die Games werden so rausgehauen wie bei Amazon.com gerade für 10$.


Kannst du denn nur retournieren? Einen Ausgleich haben sie dir nicht angeboten?

Edit: Ruft auf jeden Fall bei Ubisoft an! Ich hatte einen echt freundlichen Mitarbeiter am Telefon.
Er hat auf eine E-Mail hingewiesen, dass solche Fälle bitte weitergegeben werden sollen. Die Mail kam wohl direkt vom Vertrieb oder vom Chef des Onlineshops. Offenbar merkt Ubisoft, dass sie sich damit viele Feinde gemacht haben und wollen hoffentlich versuchen, die Wogen zu glätten.
Man will sich auf jeden Fall bei mir per E-Mail melden und hat auch aufgenommen, dass ich künftig definitiv nicht mehr bei Ubisoft einkaufen werde, wenn man mir nicht wenigstens ein wenig entgegenkommt. Auch sowas kann manchmal helfen. Bevor man Kunden vergrault kommt man Ihnen lieber entgegen.
Da ich die letzten drei CE's von AC jeweils vorbestellt habe und auch immer mehr als eine gekauft habe, hoffe ich doch, dass Ubisoft mich nicht als Kunden verlieren möchte

Versucht es einfach, mehr als nein sagen können sie nicht. Aber je mehr Leute sich beschweren desto eher merken sie, dass sie scheiße gebaut haben!

Von mir gibt's übrigens natürlich trotzdem ein hot, weil die Ersparnis gut ist.
Und da ich kein Facebook nutze wäre ich sonst vermutlich gar nicht darauf aufmerksam geworden und hätte mich auch nicht bei Ubisoft beschwert.

Was die Limitierung der CE's angeht, kann man nur denken, dass sie immer mehr abgenommen hat.
Black Flag -> Recht schnell vergriffen gewesen, wurde auch nicht nachgelegt. Weit vor Release ausverkauft gewesen.
Unity -> War zwischenzeitlich ausverkauft, dann auf einmal Minimum bis Release verfügbar. Dass das nur durch Stornierungen gekommen sein soll kann ich mir nicht vorstellen.
Syndicate -> Zwischendurch einen Tag ausverkauft und nicht bestellbar gewesen. Auf einmal wieder ständig im Sortiment und auch einen Monat nach Release noch immer fleißig bestellbar. Auf wie viel ist die denn limitiert? Drölf Millionen?

Ich habe mit einer geredet die sich Rosi nennt, die sagte man könne bei sowas nichts machen, sie würde es weitergeben und sich dann gegebenenfalls melden, das einzige was ich bekam ist die bitte fotos von meiner bestellung zu machen die noch original zu ist, erst dann würde ich ein retourettiket erhalten.

Eine entschädigung wäre aber nicht möglich, auch kein Gutschein um ein Spiel dann billiger zu erhalten (ausser die 20% für den Code den man mit Unite Punkten erhält). Werd aber noch mal anrufen, mal sehn, ich hab leider immer das Glück bei Rosi durchzukommen ^^

Wolferatus

Ich habe mit einer geredet die sich Rosi nennt, die sagte man könne bei sowas nichts machen, sie würde es weitergeben und sich dann gegebenenfalls melden, das einzige was ich bekam ist die bitte fotos von meiner bestellung zu machen die noch original zu ist, erst dann würde ich ein retourettiket erhalten. Eine entschädigung wäre aber nicht möglich, auch kein Gutschein um ein Spiel dann billiger zu erhalten (ausser die 20% für den Code den man mit Unite Punkten erhält). Werd aber noch mal anrufen, mal sehn, ich hab leider immer das Glück bei Rosi durchzukommen ^^


Also ich kam zu einem von der Technik ^^ Angeblich sind die Leute vom Shop nur bis 19 Uhr da. Probier es nochmal. Ich hatte einen René oder so ähnlich dran, der war super freundlich.
Ich glaube diese Rosie hat mir letztens auch die Codes für den Zusatzcontent meiner Guillotine Editons geschickt ^^
Hatte drei bestellt und nur einen Code bekommen. Das fiel mir erst auf, als ich meine drei Season Pass-Codes für meine drei Big Ben Editions bekam. Immerhin hab ich dann drei neue bekommen

Da hat mir jedenfalls eine Rosie geantwortet.

Mein Fall sollte aber definitiv weitergegeben werden, vor allem nach der Mail vom Chef, dass sich die Fälle wohl häufen und da reagiert werden soll.
Ich kann und will ja auch gar nicht retournieren, komm mir nur als "Stammkunde" da mächtig verarscht bei vor ^^

Ich hab sonst auch immer mit Figur bestellt, dieses mal habe ich nur einen Key gekauft.
Mir gefallen dieses mal die Figuren nicht so gut und war auch nicht bereit so viel auszugeben, da auch noch sehr viele gute Spiele ziemlich zeitnah raus kamen. Vom Platz her wird es auch langsam eng in meinem Zimmer wo der Kram steht.
das schlimme sind auch immer diese tollen Kartons, man will die nicht entsorgen, aber damit was anfangen kann man auch nichts.

Menno. Jetzt warte ich auf so ein Angebot und nun ist die PS4 Version ausverkauft ...

Ist ja auch lustig, die PC Download Variante kostet das selbe.
Kriegt man da die Figur und den anderen Kram als Download oder wie muss man das verstehen?

Vielleicht das Spiel als Download und der Karton wird dann geschickt?

TombVader

Ist ja auch lustig, die PC Download Variante kostet das selbe. Kriegt man da die Figur und den anderen Kram als Download oder wie muss man das verstehen? Vielleicht das Spiel als Download und der Karton wird dann geschickt?



Normalerweise kannst du das Spiel runterladen und bekommst die Box, die dann auch das Spiel beinhalten müsste. Ich hab mir das Spiel auch runtergeladen, weil ich zu faul war die 5 CDs zu nutzen, die für die Installation notwendig sind.

pingu2k

Menno. Jetzt warte ich auf so ein Angebot und nun ist die PS4 Version ausverkauft ...



Wieder verfügbar

Habe meine PrOrder von 05/2015 jetzt auch zur Rücksendung angmeldet
Was ein Beschiss !!

PreOrder Exclusiv Lachnummer

Nach 2 Monaten immernoch zu haben und dann 1/3 weniger *aggrokrokosmily*

Für mich ist Ubisoft auf Grund dieser Aktion gestorben.

Ich habe NICHTS mehr von Ubisoft gehört trotz zwischenzeitlicher Nachfrage meinerseits.


Da die PS4 Version wieder zu dem Preis verfügbar ist und das, obwohl sie ja angeblich zwischendurch ausverkauft war, kann Ubi mich mal.

War definitiv das letzte mal, dass ich etwas von Ubischrott gekauft habe!

So langsam sollte man doch daraus gelernt haben, das man heutzutage keine Spiel mehr vorbestellt. Und das solche Versionen limitiert sind, ist schon lange vorbei. Heutzutage geht es nur noch um die Kohle. Ich habe nicht vorbestellt und habe mir die Special Edition geholt, das reicht mir. Ich hab 50,-€ für meine Special Edition PS4 inklusive Season Pass (40,-€ Spiel + 10,- € Season Pass über PSN Store) bezahlt Dementsprechend haben Vorbesteller für diese Version 90€ mehr bezahlt als ich. Ganz ehrlich, das wäre es mir nicht wert gewesen.....

Mir haben Sie jetzt endlich angeboten, dass ich zwei Boxen zurückschicken kann die noch ungeöffnet sind, allerdings erst nachdem ich Fotos davon hingeschickt habe. Dann bekomme ich ein Versandlabel zugesandt, mit dem ich die Boxen dann zurücksenden kann.
Nach Eingang bei Ubisoft und anschließender Prüfung bekomme ich dann meinen Kaufpreis erstattet.
Meinen Unmut über diese Aktion habe ich Ubisoft nun hoffentlich ausdrücklich genug zu Verstehen gegeben.
Künftige Collector's Editions werde ich nicht mehr kaufen, auf denen dürfen sie sitzen bleiben

Von einer Kulanz seitens Ubisoft (Rückerstattung der Differenz oder ähnliches) für meine dritte Box habe ich bisher aber nichts gehört, dazu haben Sie sich ausgeschwiegen und meinten noch, dass nur die PC-Version für 97,47 € angeboten wurde und nicht die PS4-Version. Fakt ist aber: PC-Version 90,97 €, PS4-Version 97,47 €. Das habe ich auch extra nochmal geschrieben, bin mal gespannt, ob sie diesmal darauf reagieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text