353°
ABGELAUFEN
[uPlay] Humble Weekly Bundle - Tom Clancy Encore
[uPlay] Humble Weekly Bundle - Tom Clancy Encore
EntertainmentHumble Indie Bundle Angebote

[uPlay] Humble Weekly Bundle - Tom Clancy Encore

Preis:Preis:Preis:1€
Zum DealZum DealZum Deal
Tier 1 - 1$
- Tom Clancy's Rainbow Six
- Tom Clancy's Rainbow Six 3 Gold
- Tom Clancy's Rainbow Six Vegas
- Tom Clancy's Splinter Cell Chaos Theory
- Tom Clancy's Ghost Recon

Tier 2 - Aktuell 6.07$
- Tom Clancy's Rainbow Six Vegas 2
- Tom Clancy's The Division (Beta)
- Tom Clancy's Splinter Cell Conviction Deluxe Edition
- Tom Clancy's Splinter Cell

Tier 3 - > 10$
- Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist
- Tom Clancy's Ghost Recon: Future Soldier

und noch The Division incl. Shirt für mehr als 75$, denke eher weniger interesannt
Alles leider uPlay, aber trotzdem gute Preise wie ich finde

Ist das gleiche Bundle, welches im September 2015
Online war, siehe auch mydealz.de/dea…843
- jupejonas

Beste Kommentare

Sorry, aber uPlay/Ubisoft boykottiere ich lieber, sonst lernen die das nie!

ich würde sogar für alles bis tier3 15$ bezahlen wäre es für steam....
aber uplay...
passe...

Arvid

was habt ihr gegen u-play? was ist daran so schlimm?



das ist einfach nur dummes gebashe. uplay/origin ist genauso gut oder schlecht wie steam.
nur steam war halt zu erst da und auf die folgenden wird halt sinnlos druffgehauen.

andipla

das seh ich anders! wenn ich ein spiel spielen möchte, startet das unter steam. wenn steam andere pläne hat - zum beispiel updates - verhindere ich das oder starte offline. in jedem fall startet mein spiel in max. 2 minuten. unter uplay habe ich schon mehrfach mehr als 15 minuten darauf gewartet, dass dieser haufen scheisse mit dem fertig ist, was er auch immer tut. nutzen bringt er keinen. just a pain in the ass!



ganz zu schweigen davon, was für ein spaß es ist, wenn man z.b. spiele nach einer os-neuinstallation wieder einbinden möchte, savegames rüberkopieren oder dergleichen...

das ding ist schlechter als origin (und das will wirklich etwas heißen)

64 Kommentare

Sorry, aber uPlay/Ubisoft boykottiere ich lieber, sonst lernen die das nie!

ich würde sogar für alles bis tier3 15$ bezahlen wäre es für steam....
aber uplay...
passe...

Gab es das Bundle nicht erst vor kurzem?...

Ich hab nen uplay Acc mit WatchDogs...also kann ich ja ruhig die 95 Cent fürs Tier 1 bezahlen

Guter Preis, aber Uplay? Nein danke

mothball

Gab es das Bundle nicht erst vor kurzem?...


gabs erst im September
mydealz.de/dea…843

aaah fuck. uplay!
hab mich schon voll über das bundle gefreut. aber ich habe gerade farcry 3 blood dragon durch und mir geschworen, nie wieder uplay zu installieren ... what a pain in the ass ...

The Devision Beta .... nein danke.
Wird bestimmt so ein Hammer wie Watch Dogs

Uplay, Auto-Cold.

übrigens ein HOT dafür, dass du es [= uplay] im titel hast. ich war drauf und dran zu kaufen und wollte nur kurz den deal brennen sehen.

was habt ihr gegen u-play? was ist daran so schlimm?

Arvid

was habt ihr gegen u-play? was ist daran so schlimm?



das ist einfach nur dummes gebashe. uplay/origin ist genauso gut oder schlecht wie steam.
nur steam war halt zu erst da und auf die folgenden wird halt sinnlos druffgehauen.

Schade uPlay

das seh ich anders! wenn ich ein spiel spielen möchte, startet das unter steam. wenn steam andere pläne hat - zum beispiel updates - verhindere ich das oder starte offline. in jedem fall startet mein spiel in max. 2 minuten.

unter uplay habe ich schon mehrfach mehr als 15 minuten darauf gewartet, dass dieser haufen scheisse mit dem fertig ist, was er auch immer tut. nutzen bringt er keinen. just a pain in the ass!

suche Tom Clancy's Rainbow Six Vegas 2 und Tom Clancy's Splinter Cell Conviction Deluxe Edition.

und ich hatte mit Uplay weniger Probleme bisher als mit Steam und bei Uplay gibts coole MiniDLCs als Belohnungen. ABER was ganz ganz schlecht ist: Man muss die Spiele immer neu downloaden wenn man zb. Uplay auf eine andere Festplatte kopieren will. Bei Steam kann man Spiele sichern und bei Origin kann man auch nen Trick anwenden um zu verhindern alles neu runterladen zu müssen.

andipla

das seh ich anders! wenn ich ein spiel spielen möchte, startet das unter steam. wenn steam andere pläne hat - zum beispiel updates - verhindere ich das oder starte offline. in jedem fall startet mein spiel in max. 2 minuten. unter uplay habe ich schon mehrfach mehr als 15 minuten darauf gewartet, dass dieser haufen scheisse mit dem fertig ist, was er auch immer tut. nutzen bringt er keinen. just a pain in the ass!



ganz zu schweigen davon, was für ein spaß es ist, wenn man z.b. spiele nach einer os-neuinstallation wieder einbinden möchte, savegames rüberkopieren oder dergleichen...

das ding ist schlechter als origin (und das will wirklich etwas heißen)

foxyctjgk

Sorry, aber uPlay/Ubisoft boykottiere ich lieber, sonst lernen die das nie!




Keine Ahnung, hatte aber kaum Probleme mit uplay.

mothball

Gab es das Bundle nicht erst vor kurzem?...


Ja da steht ja auch encore...

Arvid

was habt ihr gegen u-play? was ist daran so schlimm?



Quark!

Desura ist z.B. schon Pleite! Das heißt, bald sind die Server wohl down und alle Spiele, die man dort besitzt, futsch!!!

Und Microsoft wollte Windows Live auch schon mal schließen, haben sie aber nicht gemacht, weil manche Spiele nicht auf Steam portiert wurden. Die wären dann aber auch fast nicht mehr spielbar gewesen!! Ich mein klar, das Prinzip Steam ist schon kacke, aber bei Steam ist die Wahrscheinlichkeit am geringsten, dass die plötzlich dicht machen und alles weg ist!

Arvid

was habt ihr gegen u-play? was ist daran so schlimm?




Versteh ich auch nicht. Sind wohl eher Sammler als Gamer, wollen alles in einem Account haben. Ich hol's mir da, wo es am günstigsten ist.

will die games lieber in der steam bib haben als in uplay x)

Arvid

was habt ihr gegen u-play? was ist daran so schlimm?



Ich bin gamer brauche aber keine 5 Clients nur um meine Spiele zu spielen. Ich boykottiere also Origin und Uplay wo es nur geht. Vorallem Spiele in Steam die zusätzlich Uplay benötigen.

Uplay ist zwar doof, habe aber dennoch (im September) zugeschlagen, da der Gegenwert einfach spitze ist...

kann man die beta von the division denn jetzt schon spielen? oder wie läuft das da

andipla

das seh ich anders! wenn ich ein spiel spielen möchte, startet das unter steam. wenn steam andere pläne hat - zum beispiel updates - verhindere ich das oder starte offline. in jedem fall startet mein spiel in max. 2 minuten. unter uplay habe ich schon mehrfach mehr als 15 minuten darauf gewartet, dass dieser haufen scheisse mit dem fertig ist, was er auch immer tut. nutzen bringt er keinen. just a pain in the ass!


Die savegames werden nicht online gespeichert? Wie ist das bei steam? Werden die da online gespeichert?

Hat uPlay auch einen Big Picture Modus?

schmelze88

Guter Preis, aber Uplay? Nein danke


Ich habe das Bundle letztes Jahr gekauft und alles auf Spenden/Humble Tip verteilt

BTW: Hier noch der Hinweis auf den aktuellen 29. Verteilungs-Thread: Dort wurden bereits über 2477 Keys verschenkt. Die Vergabe erfolgt nach Regelwerk. Die Games sind z. B. aus Humble Bundles & Co... ein Blick könnte sich lohnen!

8650477-aNFUn

hätte es geholt, aber uplay kommt mir nicht auf die kiste.

Ich glaube das Bundle hatte ich schon einmal gekauft^^

Arvid

was habt ihr gegen u-play? was ist daran so schlimm?





Als ob es auf Steam nicht massig games gibt, die nicht out-of-the-box laufen. Aber jeder, wie es ihm gefällt.

Arvid

was habt ihr gegen u-play? was ist daran so schlimm?



Falls Steam pleite gehen sollte, dann ist diese Art der Spieledistribution per se gescheitert und die Leute holen sich Raubkopien und die Industrie muss wieder Datenträger verkaufen. Ich hoffe jedenfalls dass sich Streaming nicht durchsetzt, weil dadurch noch größere Abhängigkeit und Gängelung ensteht. Selbst wenn Uplay oder Origin dicht machen würden hätte das starke negative Auswirkungen auf die Aktzeptanz von Onlinedistribution.

KurtNoBrain

Falls Steam pleite gehen sollte, dann ist diese Art der Spieledistribution per se gescheitert und die Leute holen sich Raubkopien



dazu ist heute ein netter artikel auf gamestar erschienen.

Kopierschutz - Raubkopierer fürchten, dass es in zwei Jahren keine Cracks mehr gibt


FaustVIII

Ich bin gamer brauche aber keine 5 Clients nur um meine Spiele zu spielen. Ich boykottiere also Origin und Uplay wo es nur geht. Vorallem Spiele in Steam die zusätzlich Uplay benötigen..



riesen denkfehler bei dir. monopole sind nie gut für den verbraucher.
glaubst du steam hätte das rückgaberecht eingeführt, wenn nicht das verhasste origin dieses schon lange hätte?

oder aktuelles beispiel cpus : die treten seit langen auf der stelle. und warum ?
weil intel quasi ein monopol hat.

beispiel telefon (vermutlich vor deiner zeit) : als die post noch das telefonnetz monopol hatte.
wie teuer und scheiße der service war.

diese liste ist unendlich erweiterbar.
uplay/origin mögen nicht perfekt sein (ist steam btw auch nicht), trotzdem sind sie für den "gamer" sehr wichtig.

Philipp1234

Und Microsoft wollte Windows Live auch schon mal schließen, haben sie aber nicht gemacht, weil manche Spiele nicht auf Steam portiert wurden.


Nicht ganz, es war schon immer nur die Rede vom Store (+evtl Onlinematchmaking, habs jetzt gerade nicht wortgenau im Kopf). Aber dem Prinzip "stille Post" nach wurde das ganze dann noch ein wenig größer/schlimmer aufgebauscht, als ursprünglich vermeldet.


Ansonsten, von Problemen die man damit haben "konnte" (hatte selbst nie welche) fand ich GFWL sogar fast ein bisschen besser als Steam, da das System das klassischen CD-Keys der keine Kontenbindung erfuhr beibehalten wurde.
Ich musste zumindest noch jedes mal den CD-Key nach einer (Windows-)Neuinstallation meiner GFWL-Spiele erneut eingeben und war nicht wie bei Steam mit der Eingabe meiner Logindaten "fertig".
Klar auf der einen Seite bequem, auf der anderen Seite kann man die GFWL Spiele aber immerhin vernünftig weiterverkaufen, zumindest die Disc Versionen.

wandwarze

Hat uPlay auch einen Big Picture Modus?



rudimentär

falls jemand vegas 2 übrig hat bitte per pm mit preis hätte das gern digital ohne cd installieren zu müssen ^^

Braucht jemand Tier 3 für einen fairen Kurs? Die beiden habe ich schon...

ich würde es mir tatsächlich nur wegen dem division-betazugang holen... falls den jemand nicht will und abgeben würde, würde ich mich freuen

Was ein Gemecker über Uplay, komischerweise gibt es haufenweise Fans der Splinter Cell und Assassin's Creed Reihe, die spielen wohl oder übel auch mit Uplay. Ich habe mit Uplay nie Probleme und Steam macht genauso wie Uplay auch manchmal direkt beim starten ein Update!

Außerdem gibt es auch noch GOG, was ich jetzt nicht unbedingt auch noch auf meinem Rechner wollte, aber da ich einen Witcher 3 Key geschenkt bekommen hatte, musste ich mir wohl oder übel auch den Client installieren.

TombVader

Was ein Gemecker über Uplay, komischerweise gibt es haufenweise Fans der Splinter Cell und Assassin's Creed Reihe, die spielen wohl oder übel auch mit Uplay. Ich habe mit Uplay nie Probleme und Steam macht genauso wie Uplay auch manchmal direkt beim starten ein Update! Außerdem gibt es auch noch GOG, was ich jetzt nicht unbedingt auch noch auf meinem Rechner wollte, aber da ich einen Witcher 3 Key geschenkt bekommen hatte, musste ich mir wohl oder übel auch den Client installieren.



Den GOG-Client braucht man aber nicht. Die Spiele von GOG sind DRM-frei und lassen sich einfach von der Webseite herunterladen und anschließend installieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text