229°
ABGELAUFEN
UPS - Standard aus Deutschland in die EU für 18,95€
UPS - Standard aus Deutschland in die EU für 18,95€
  1. UPS Angebote
  2. Dies & Das
Gruppen
  1. Dies & Das

UPS - Standard aus Deutschland in die EU für 18,95€

GelöschterUser42821
Preis:Preis:Preis:18,95€
Zum DealZum DealZum Deal
UPS - Standard aus Deutschland in die EU für 18,95€

Code benutzen: STDTB


Vielleicht kennt sich ja jemand aus und kennt den normalpreis?

Paul555:

"10 kg Paket mit UPS Standard nach Madrid 77.96 EUR."

Beste Kommentare

Na ja, das hängt bei UPS vom Gewicht, der Größe und der Destination ab. (Innerhalb der Länder gibt es da durchaus Unterschiede. Und mehr als nur ein Inselzuschlag...) Dann kommen noch Rabatte für Mengen und Standard etc.
UPS hat ungefähr das komplizierteste Preissystem der Welt. Da steigen selbst die UPS-Leute nicht mehr durch.
Da ist es definitiv einfacher, als geschiedene Frau mit 3 Kindern von 2 Männern, einem Teilzeit-Job und einem Minijob die Steuererklärung zu machen.

Was soll der Terz?
16,90€ mit DHL und gut is.

45 Kommentare

Vielleicht kennt sich ja jemand aus und kennt den normalpreis?


Ich vernute Du.

Sonst hättest du ja keinen Deal daraus gemacht.

Ich glaube kostet sonst ca 40 EUR. Bin da aber auch nicht sicher!!

10 kg Paket mit UPS Standard nach Madrid 77.96 EUR.

wwwapps.ups.com/ctc…_DE

Na ja, das hängt bei UPS vom Gewicht, der Größe und der Destination ab. (Innerhalb der Länder gibt es da durchaus Unterschiede. Und mehr als nur ein Inselzuschlag...) Dann kommen noch Rabatte für Mengen und Standard etc.
UPS hat ungefähr das komplizierteste Preissystem der Welt. Da steigen selbst die UPS-Leute nicht mehr durch.
Da ist es definitiv einfacher, als geschiedene Frau mit 3 Kindern von 2 Männern, einem Teilzeit-Job und einem Minijob die Steuererklärung zu machen.

Es kommt immer drauf an ob Du Privatkunde bist oder nicht. Gehe mal davon aus, dass ein UPS Kunde der also eine Kundennummer keine 10€ für das Paket bezahlt.
Da geht Ihr besser zu den Mail Boxes etc. stores.Die arbeiten mit UPS zusammen und sollten Euch vernünftige Preise machen können.


Was soll der Terz?
16,90€ mit DHL und gut is.

96 hot höh? Erklärt mal ^^

LST

Was soll der Terz? 16,90€ mit DHL und gut is.


Naja es gibt schon einen gewaltigen Qualitätsunterschied zwischen UPS und DHL. Außerdem ist hier wenn mich nicht alles täuscht Abholung mit drin.
Allerdings würde ich auch zu Mail Boxes etc. gehen, die dürften nochmal gutes Stück günstiger sein.
Besonders günstig ist das hier aber trotzdem nicht.

da es wohl keine Gewichtsbegrenzung gibt kann das ne ganz guter Deal sein.... da man schnell bei 100 Euro für den Versand ins Ausland kommen kann... hat jemand gefunden wie gross und schwer das Teil sein darf ?

*Die Raten beziehen sich auf Pakete bis zu 30 kg (tatsächliches bzw. Volumengewicht). Bei Paketen, die dieses Höchstmaß übersteigen, werden die Tarife wie, sie in der UPS Tariftabelle und Serviceleitungen stehen, angewendet. Um das Volumengewicht Ihrer Pakete zu berechnen klicken Sie bitte hier: https://www.ups.com/content/de/de/resources/ship/packaging/dim_weight.html . Die Raten gelten nur für den Versand. Je nach Zielort oder Paketeigenschaften Ihrer Sendung können weitere Zuschläge hinzukommen

gerste

Naja es gibt schon einen gewaltigen Qualitätsunterschied zwischen UPS und DHL.




Genau, daher wuerde ich fuer den gleichen Preis eher DHL nehmen!

Super Deal,

Danke

*Die Raten beziehen sich auf Pakete bis zu 30 kg (tatsächliches bzw. Volumengewicht). Bei Paketen, die dieses Höchstmaß übersteigen, werden die Tarife wie, sie in der UPS Tariftabelle und Serviceleitungen stehen, angewendet. Um das Volumengewicht Ihrer Pakete zu berechnen klicken Sie bitte hier: https://www.ups.com/content/de/de/resources/ship/packaging/dim_weight.html . Die Raten gelten nur für den Versand. Je nach Zielort oder Paketeigenschaften Ihrer Sendung können weitere Zuschläge hinzukommen


Ne Idee wie lange die Aktion geht?

gsfwolfi

Ne Idee wie lange die Aktion geht?


Bis zum Ende des Jahres

So wie ich das verstqanden habe gibt es auch nur die Höchstmaße die das Volumengewicht bestimmt. Dieses errechnet sich wie folgt: alle Maße in cm multiplizieren und durch 5000 teilen. Ist der Wert kleinergleich 30 kann man das Paket verschicken (sofern es nicht tatsächlich über 30 kg wiegt)

Wenn dem so ist, ist es ein geniales Angebot:

zB ein Paket von 60x60x50cm mit 30 kg wird man anderswo nirgends günstiger versenden können!

UPS schafft halt auch im Standard Versand EUROPA meistens innerhalb von einem Werktag.
Bei DHL kann man froh sein, wenn dies in einer Woche schaffen.

blumenhund

zB ein Paket von 60x60x50cm mit 30 kg wird man anderswo nirgends günstiger versenden können!



60x60x50 / 5000 ist aber 36 :P

Wenn irgendwer günstiger als bei dem Deal Pakete versenden möchte kann sich gerne bei mir per Email melden. Habe gute Konditionen bei ups und anderen Anbietern und gebe diese gern an mydealzer weiter.

Furbykiller

Wenn irgendwer günstiger als bei dem Deal Pakete versenden möchte kann sich gerne bei mir per Email melden. Habe gute Konditionen bei ups und anderen Anbietern und gebe diese gern an mydealzer weiter.



Gibt das kein Ärger? Wir sind im Geschäft auch an einen Volumen-Vertrag angeschloßen, damit aber strikt an dessen Bestimmungen gebunden, u.A. bzw. vor Allem keine privaten Empfänger!

gerste

Naja es gibt schon einen gewaltigen Qualitätsunterschied zwischen UPS und DHL.



Soll das jetzt Ironie oder ein Witz sein? Dein Kommentar kann ja wohl kaum ernst gemeint sein.

Was ist Mail boxes etc? Wo kann man da hin???

blumenhund

zB ein Paket von 60x60x50cm mit 30 kg wird man anderswo nirgends günstiger versenden können!



Stimmt, meinte 60x50x50

gerste

Naja es gibt schon einen gewaltigen Qualitätsunterschied zwischen UPS und DHL.


Stimmt, bei UPS arbeiten Schwachköpfe die einfach mal so eigenmächtig die Lieferadresse ändern und dann wegen Annahmeverweigerung ein Paket zurück senden und nicht in der Lage sind das dann umzuleiten.
Für mich nur noch eine Gurkentruppe.

Alles besser als TNT - bei denen landen Pakete auch schon mal im Iran statt in Frankreich.

Ich benutze kein ups, das ist ist ein drecksladen. Wer da arbeitet, gearbeitet hat, oder jmd kennt der da arbeitet, weiß wie die da mit den Mitarbeitern umgehen. Menschlichkeit sehr gering. Die Frage ist dann aber, wer von den Paketzustellern geht gut mit den Mitarbeitern um? Hermes auch nicht und Dhl sourced Lauch aus.
Leistungstechnisch gesehen ist der Service von UPS aber wirklich gut! Premiumklasse, der eigentlich auch Premium kostet.
Just my two cents

quak1

Genau, daher wuerde ich fuer den gleichen Preis eher DHL nehmen!



Soll das jetzt Ironie oder ein Witz sein? Dein Kommentar kann ja wohl kaum ernst gemeint sein.[/quote]
Was findest Du an UPS qualitativ besser?





mega hot. Habe mit gls von Spanien nach Deutschland 10kg ca 23€ versendet

Problem bei UPS ist vor allem bei internationalen Sendungen die Verzollung. Keine Ahnung wie das jetzt ist, früher hat das aber immer einen fixen Betrag extra gekostet, so im Bereich 10-15€. Also nur für die Bearbeitung, nicht schon die Abgaben (EuSt & Zoll). Bei DHL kostet das nichts extra. Davon abgesehen kommen meine Pakete bei DHL fast immer am nächsten Tag an, bei UPS dauert das fast immer einen Tag mehr, weil UPS wohl nur Interesse und gute Infrastruktur hat Geschäftskunden schnell zu beliefern.
Mal davon abgesehen bekommt UPS es bei uns nicht hin Pakete in Shops zur Abholung bereitzulegen. Ich musste schon zweimal selbst 20 Kilometer zum nächsten Depot fahren und abholen, da ja auch Abgabe an Nachbarn bei UPS nicht gemacht wird, wurde mir jedenfalls schon zweimal aktiv verweigert.

Avatar

GelöschterUser42821

Paul555

http://www.welt.de/wirtschaft/article115543943/Warum-ein-UPS-Mitarbeiter-keinen-Bart-tragen-darf.html



konsumer.info/?p=…810

Bucaner007

http://www.konsumer.info/?p=1810



Dachte zuerst, dies sei der Grund, dass man seit ein paar Wochen so einen blöden Sicherheitscode bei der Sendungsverfolgung eingegeben muss.

Da der Artikel aber schon älter ist, kann das eigentlich nicht der Grund sein, oder schon wieder eine neue Sicherheitslücke.

Apfelsaftkotzer

Was ist Mail boxes etc? Wo kann man da hin???


Guck bei UPS Filialsuche, da gibts einmal Paketshops und einenmal diese Läden.
Bei Paketshops kann man soweit ich weiß nur abgeben, bei Mail Boxes etc. kann man auch so verschicken (am besten vorher anrufen)

Nycon

Problem bei UPS ist vor allem bei internationalen Sendungen die Verzollung. Keine Ahnung wie das jetzt ist, früher hat das aber immer einen fixen Betrag extra gekostet, so im Bereich 10-15€. Also nur für die Bearbeitung, nicht schon die Abgaben (EuSt & Zoll). Bei DHL kostet das nichts extra. Davon abgesehen kommen meine Pakete bei DHL fast immer am nächsten Tag an, bei UPS dauert das fast immer einen Tag mehr, weil UPS wohl nur Interesse und gute Infrastruktur hat Geschäftskunden schnell zu beliefern. Mal davon abgesehen bekommt UPS es bei uns nicht hin Pakete in Shops zur Abholung bereitzulegen. Ich musste schon zweimal selbst 20 Kilometer zum nächsten Depot fahren und abholen, da ja auch Abgabe an Nachbarn bei UPS nicht gemacht wird, wurde mir jedenfalls schon zweimal aktiv verweigert.


Das Angebot gilt allerdings nur für Versand innerhalb der EU, und daher gibt es auch in 99% der Fällen keine Zölle (außer Kanaren oder so). Die Lieferzeit sollte aber schon online bei der Sendungserstellung stehen, Ich habe da bisher immer gute Erfahrungen gemacht (Pakete aus Osteuropa sowie Italien immer nach 2Tagen.) Ich kann mir kaum vorstellen, dass DHL das in einem hinkriegt.

Nycon

Mal davon abgesehen bekommt UPS es bei uns nicht hin Pakete in Shops zur Abholung bereitzulegen. Ich musste schon zweimal selbst 20 Kilometer zum nächsten Depot fahren und abholen, da ja auch Abgabe an Nachbarn bei UPS nicht gemacht wird, wurde mir jedenfalls schon zweimal aktiv verweigert.



Du scheinst schon länger keine Pakete per UPS bekommen zu haben. :-)

Natürlich stellen wir bei Nachbarn zu, auch gerne bei dem Paketshop Deiner Wahl. Nur solltest Du den Inhaber vom Shop auch mitteilen dass ein Paket bei ihm ankommt für dich. Die meisten nehmen die nicht an, weil sie nix davon wissen.
Und wenn es dich stört, erteile UPS doch eine Abstellgenehmigung dein Paket wird dann genau dort hinterlegt, wo Du es gerne hättest.

KeinUPS

Ich benutze kein ups, das ist ist ein drecksladen. Wer da arbeitet, gearbeitet hat, oder jmd kennt der da arbeitet, weiß wie die da mit den Mitarbeitern umgehen. Menschlichkeit sehr gering. Die Frage ist dann aber, wer von den Paketzustellern geht gut mit den Mitarbeitern um? Hermes auch nicht und Dhl sourced Lauch aus. Leistungstechnisch gesehen ist der Service von UPS aber wirklich gut! Premiumklasse, der eigentlich auch Premium kostet. Auch Dir muss ich widersprechen. Es ist kein Drecksladen, wer 150% Gehalt möchte, muss auch 150% Arbeit leisten. Die Fahrer verdienen gutes Geld und jeder der sich dort um einen Job bewirbt, sollte wissen worauf er sich einläst. Ich bin mittlerweile seit 16 Jahren dort als Zusteller und es gibt gute Tage und es gibt auch schlechte Tage.(meistens zur Weihnachtszeit, wenn alle merken,Mist ich hab noch kein Geschenk) Just my two cents


gerste

Naja es gibt schon einen gewaltigen Qualitätsunterschied zwischen UPS und DHL.



Schön das dort nur Schwachköpfe arbeiten.
Ich wette es war ein Fehler in deiner Adresse,oder Du hast kein Klingelschild gehabt!
Lass Dir alles per Hermes oder DHl schicken, die machen sich nicht die Mühe Deine Adresse raus zu suchen und schicken dein Paket direkt zurück
Avatar

GelöschterUser42821

gerste

Naja es gibt schon einen gewaltigen Qualitätsunterschied zwischen UPS und DHL.


Aachen1305

Schön das dort nur Schwachköpfe arbeiten. Ich wette es war ein Fehler in deiner Adresse,oder Du hast kein Klingelschild gehabt! Lass Dir alles per Hermes oder DHl schicken, die machen sich nicht die Mühe Deine Adresse raus zu suchen und schicken dein Paket direkt zurück


Ich empfehle lesen lernen.
Von "nur" war nicht die Rede und selbstverständlich war es nicht unser Fehler (ansonsten hätte ich mich wohl kaum so über UPS aufgeregt), sondern ganz klar 100% der Fehler des Fahrers, der sich nicht die Mühe gemacht hat richtig zu suchen.
Wetten solltest Du nie gehen, die hier hast Du jedenfalls 100% verloren.
Auch wenn es für ortsunkundige etwas schwierig ist, so sollten doch gerade Paketfahrer - und vor allen die ach so tollen Profis von UPS - in der Lage sein auch mal paar Meter weiter zu suchen. In Städten mit Hinterhöfen, etc... wären solche Fahrer jedenfalls hoffnungslos verloren.
Achja... DHL oder Hermes wären mir lieber gewesen, aber leider schreibt nicht jeder Shop hin mit welchem Unternehmen sie versenden. DHL hat Ablagevertrag... da gab es seit 15 Jahren nie Probleme.

Furbykiller

Wenn irgendwer günstiger als bei dem Deal Pakete versenden möchte kann sich gerne bei mir per Email melden. Habe gute Konditionen bei ups und anderen Anbietern und gebe diese gern an mydealzer weiter.



Nein, ich hab einen Privatempfänger Aufschlag aber dennoch noch sehr gute Konditionen.

freezer444

.

Hasu du noch die Paketnummer?
Ich schau gerne im System nach wo der Fehler lag
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text