169°
USA Flug Special mit Air Berlin....diverse Ziele (plus Karibik / gegen Aufpreis)

USA Flug Special mit Air Berlin....diverse Ziele (plus Karibik / gegen Aufpreis)

ReisenAirberlin Angebote

USA Flug Special mit Air Berlin....diverse Ziele (plus Karibik / gegen Aufpreis)

Preis:Preis:Preis:449€
Zum DealZum DealZum Deal
Buchen: 9. bis 19. September 2014 Reisen: 23. Oktober 2014 bis 27. März 2015

Chicago ab 449 €
New York ab 479 €
Miami ab 479 €
Fort Myers ab 549 €

Auch von anderen Deutschen Flughäfen gegen geringen Aufpreis buchbar!


Weitere Fernziele:

Curaçao von Düsseldorf ab 579 €
Puerto Plata von München ab 699 €
Cancún von München ab 749 €

die meisten Flüge NONSTOP

19 Kommentare

Cold: Preis ist Oneway

ImperatoM1

Cold: Preis ist Oneway


Auf der Seite steht ja nur oben im Banner fett "hin und zurück ab 479" ..

Super (schlechte) Dealbeschreibung....

ImperatoM1

Cold: Preis ist Oneway



Das macht die Sache nicht besser

ImperatoM1

Cold: Preis ist Oneway



Also ich habe hier Berlin - Chicago Hin und zurück für € 448,96...

Was ist das denn für eine Beschreibung?
Ich kann überall gegen Aufpreis weiterfliegen. Aber kann ich von der USA nun für 39€ oder für 399 € je Strecke in die Karibik? Und wohin? Bermudas oder St. Lucia?

flowdow

Super (schlechte) Dealbeschreibung....


Klar...ich schreibe mehr als bei Air Berlin steht....meine Güte...natürlich sind die Preise in erster Linie für die Flughäfen, die aufgeführt sind und nicht für Weiterflüge etc.

Airberlin. Auf Langstrecke gut. Hot.

Scoobydoi

Airberlin. Auf Langstrecke gut. Hot.


Schlimmer Langstrecke fliegen als mit AirBerlin geht nicht.

Und die täglichen Newsletter der ganzen Fluglinien jedes Mal als Deal reinzuhauen spamt nur die Seite zu. Cold.

Scoobydoi

Airberlin. Auf Langstrecke gut. Hot.



echt? warum?

woopwoop

echt? warum?


Der Sitzabstand zwischen den Reihen ist unfassbar gering. Auf dem ebenfalls von AB durchgeführten innerdeutschen Zubringerflug hatte ich mehr Platz für die Beine als auf dem folgenden Transatlantikflug. Das habe ich so schlimm noch bei keiner anderen Airline erlebt, und ich bin auch schon mit Air India, Iberia etc. nach USA geflogen.

woopwoop

echt? warum?



waren nur vor ewigkeiten mal mit air berlin in einem ägyptenurlaub und wir waren da rundum sehr zufrieden mit air berlin.

woopwoop

echt? warum?



Wie schon geschrieben geht es aber nicht um die Mittelstrecke sondern die Langstrecke...

woopwoop

echt? warum?



sag bloß....

woopwoop

echt? warum?



Ich bin auch schon dutzende Male AB auf Kurz und Mittelstrecke geflogen. Da kann man nicht viel falsch machen. Auf Langstrecke gibts da gravierende Unterschiede

Bin mit AirBerlin nach Thailand, New York und Miami geflogen. Bin 1.86 Meter groß und hatte vom Platz absolut keine Probleme. Dass ihr nicht First Class fliegt sollte klar sein.

Meiner Meinung nach sehr zu empfehlen. Bisher alles gut. Kein großer Unterschied zu Emirates, Lufthansa auf Langstrecke.

Scoobydoi

Bin mit AirBerlin nach Thailand, New York und Miami geflogen. Bin 1.86 Meter groß und hatte vom Platz absolut keine Probleme. Dass ihr nicht First Class fliegt sollte klar sein. Meiner Meinung nach sehr zu empfehlen. Bisher alles gut. Kein großer Unterschied zu Emirates, Lufthansa auf Langstrecke.


Also zu behaupten es gäbe keine Unterscheid zu Emirates ist wirklich grober Unfug. Mag sein dass der Sitzabstand variiert je nach Maschine oder dass es früher alles besser war. Aber inbesondere die "neuen Maschinen" sind nach meinem Dafürhalten inakzeptabel eng bestuhlt und auf dem Niveau einer ordentlichen Fluglinie war AB auf der Langstrecke definitiv noch nie.

ist sowieso nicht auf einzelne fluggesellschaften einzugrenzen. das eine flugzeug ist so, das andere ist so. dann werden auf bestimmten strecken noch unterschiedliche typen eingesetzt, unterschiedlich alte maschinen, teilweise sogar ersatzflieger aufgrund von wartung oder defekten. und langstrecke ist auch nicht immer gleich langstrecke.
ich weiß wovon ich spreche, meine freundin hat nachm studium knapp 2jahre bei swiss als stewardess gearbeitet...

Ja klar gibt es immer Unterschiede. Ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen, fliege ziemlich oft beruflich nach Amerika. Und mich ärgert es einfach tierisch, dass AB immer niedergebasht wird, weil der Unterschied, gemessen zum Preis, wirklich klein ist.

Aber wenn jmd andere Erfahrungen hat ist es okay

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text