Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
USA Flüge im Sommer (L.A., San Francisco, New York, Chicago) ab 219€ Hin und Rückflug von Frankfurt (Februar - Dezember)
4361° Abgelaufen

USA Flüge im Sommer (L.A., San Francisco, New York, Chicago) ab 219€ Hin und Rückflug von Frankfurt (Februar - Dezember)

255
aktualisiert 27. Jan (eingestellt 21. Jan)
Update 2
Es finden sich immer noch zahlreiche Termine, nutzt die Chance! Wer nicht umsteigen will, muss etwas mehr ausgeben (siehe den anderen Deal).
Reisezeitraum: Ende Februar bis Mitte Dezember 2019 (keine Daten im Juni und Juli)
Beispiele:

32096-SwVSu.jpg
32096-OxYa5.jpg
32096-ze5YQ.jpg
32096-Z9AIP.jpg
Traumpreise für Flüge in die USA im Sommer Schon ab 242€ 219€ könnt ihr hin und zurück nach Los Angeles, San Francisco, New York oder Chicago fliegen. Termine findet ihr in den Sommer-Monaten Juni bis September, allerdings sind die Flüge zu Ferienzeiten natürlich wie immer teurer. Die Flugzeiten sind teilweise auch top mit nur einem Zwischenstopp (siehe Screenshots)

Hier findet ihr übersichtlich alle möglichen günstigen Termine:
Frankfurt - San Francisco ab 219€
Frankfurt - New York ab 219€

Frankfurt - Chicago ab 217€
Frankfurt - Los Angeles ab 265€



Reisezeitraum: Juni - September Ende Februar - Mitte Dezember (Juni/Juli ausgenommen)

Airlines: Finnair, British Airways, Lufthansa, United

Allianz:‌‌‌‌ oneworld Allianz, Star Alliance

Gepäck:

British Airways
- Personal Item: (40 x 30 x 15) - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer: max. 23kg (56 x 45 x 25) - Kostenlos
- Aufgabe Gepäck: bis 23kg (L + B + H nicht über 158cm) - Gegen Gebühr

Finnair
- Personal Item: (40 x 30 x 15) - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer: max. 8kg (56 x 45 x 25) - Kostenlos
- Aufgabe Gepäck: bis 23kg (L + B + H nicht über 158cm) - Gegen Gebühr

Lufthansa Economy
- Personal Item: (30 x 40 x 10) - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer: bis 8kg (55 x 40 x 23) - Kostenlos
- Aufgabe Gepäck: bis 23kg - Gegen Gebühr

United
- Personal Item: (22 x 25 x 43) - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer: (22 x 35 x 56) - Kostenlos
- Aufgabe Gepäck: bis 23kg (L + B + H nicht über 157cm) - Gegen Gebühr

Einreisebestimmungen:
Esta nicht vergessen. -> Klick

Hotels und Reisetipps:
Eine nützliche Hotelübersicht gibt es HIER von @LordLord
Und Reisetipps für die USA findet ihr super zusammengestellt HIER von @black77
Rundreise Tipps für den Westen der USA von @Croshk
Rundreise Tipps für den Westen der USA von @donjohnson



1322007.jpg
1322007.jpg
1322007.jpg
1322007.jpg
1322007.jpg








Zusätzliche Info
Update 1
Nochmal ein ordentlicher Pricedrop! Jetzt könnt ihr schon für 219€ nach San Francisco fliegen. Im Sommer! Günstiger als die Deals im Winter! Verrückt!‌
SkyExplorer Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Es wird leider tur Unsitte hier, daß immer nur Aufgabegepäck gegen Gebühr“ angegeben wird, anstatt die dann anfallenden Gebühren konkret zu nennen.
Wieso habe ich nur 30 Tage Urlaub im Jahr
Indigoo22.01.2019 06:48

Jemand Inspirationen für eine 3-Wöchige Reise an der Westküste?Start ist in …Jemand Inspirationen für eine 3-Wöchige Reise an der Westküste?Start ist in San Francisco8) Dankeschön 🏽



Wenn du das erstemal dort bist, ist eigentlich die Standard Rundreise, wie sie auch von Bustouren gemacht wird am Sinnvollsten:
von SF den Highway 1 Richtung LA, von dort zum Grand Canyon NP (Tusayan), evtl. mit Zwischenstopp Joshua Tree NP.
Weiter über Page und evtl. Monument Valley zum Bryce Canyon NP und dann zum Zion NP, dann nach Las Vegas mit zwischenstopp am Valley of Fire.
In Las Vegas kann man den Red Rock Canyon NP und Hoover Dam noch mitnehmen.
Dann weiter durch den Death Valley NP und über den Tioga Pass zum Yosemite NP und von dort zurück nach San Francisco.

Ist nur eine kurze Routenbeschreibung, es gibt natürlich entlang der Route noch viel mehr zu sehen, dafür sind aber 3 Wochem nicht ausreichend.
Wird auch so schon stressig genug, ich würde am ehesten LA raus lassen (also höchstens eine Übernachtung, kurzer Trip zum Venice Beach und Walk of Fame(eigentlich nichts besonderes)), wenn es nicht so stressig werden soll.
Dafür in SF mindestens 3 Nächte einplanen, ist zwar teuer, aber SF lohnt sich auf jeden Fall...


Gute Seite zum einlesen mit Tourenvorschlägen:
sanfrancisco4you.com/rei…tml
Bearbeitet von: "Thor88" 22. Jan
MpK2017vor 1 m

Naja ist halt kein Urlaub...


Es sind freie Tage. Besser als nur stundenweiße abfeiern in dem man ab und an früher geht.
255 Kommentare
Wieso habe ich nur 30 Tage Urlaub im Jahr
Die günstigen Flüge finde ich nur im September...
nic_oul21.01.2019 20:29

Wieso habe ich nur 30 Tage Urlaub im Jahr



Ich kenne viele die haben sogar nur 24 Tage Urlaub. Das wäre wirklich sehr wenig.
Aaah, nicht posten. Jetzt stürzt sich die Community drauf und ich hab weniger Bedenkzeit wann genau ich fliege
nic_oul21.01.2019 20:29

Wieso habe ich nur 30 Tage Urlaub im Jahr


Die habe ich auch. Aber meistens noch 15 bis 20 Gleitzeittage on Top
nic_oul21.01.2019 20:29

Wieso habe ich nur 30 Tage Urlaub im Jahr


"Nur" 30 Tage? Das ist schon deutlich mehr als die meisten anderen :).
Schoner1986vor 1 m

Die habe ich auch. Aber meistens noch 15 bis 20 Gleitzeittage on Top



Man bräuchte Gleitzeitwochen
frf0vor 22 m

Kommentar gelöscht



Es steht doch sogar im Dealtext "nicht in den Ferien". Der Deal ist dass es verdammt gute Preise für Flüge in die USA im Sommer gibt.
Schoner1986vor 2 m

Die habe ich auch. Aber meistens noch 15 bis 20 Gleitzeittage on Top


- dann steht dem Urlaub ja nichts im Weg
HOOOOOOT 🔥
elknipsovor 6 m

"Nur" 30 Tage? Das ist schon deutlich mehr als die meisten anderen :).


Ich wollte hier keine Neid-Diskussion starten oder irgendjemand zu nahe treten - grundsätzlich bin ich zufrieden. Außer ich sehe solche Deals ...
Schoner198621.01.2019 20:35

Die habe ich auch. Aber meistens noch 15 bis 20 Gleitzeittage on Top


Ist jetzt aber nicht wirklich bezahlter Urlaub wenn man dafür vorher mehr Zeit dort verbracht hat

Einfach mal drüber nachdenken
MpK201721.01.2019 20:43

Ist jetzt aber nicht wirklich bezahlter Urlaub wenn man dafür vorher mehr … Ist jetzt aber nicht wirklich bezahlter Urlaub wenn man dafür vorher mehr Zeit dort verbracht hat Einfach mal drüber nachdenken


Klar ist der nicht bezahlt. Und über was soll ich Nachdenken? Ist doch logisch, dass ich auch Überstunden machen muss für Gleittage.
Wo finde ich denn Informationen dazu was das Aufgabegepäck kostet?
Schoner198621.01.2019 20:45

Klar ist der nicht bezahlt. Und über was soll ich Nachdenken? Ist doch …Klar ist der nicht bezahlt. Und über was soll ich Nachdenken? Ist doch logisch, dass ich auch Überstunden machen muss für Gleittage.


Naja ist halt kein Urlaub...
MpK2017vor 1 m

Naja ist halt kein Urlaub...


Es sind freie Tage. Besser als nur stundenweiße abfeiern in dem man ab und an früher geht.
larryleivor 3 m

Wo finde ich denn Informationen dazu was das Aufgabegepäck kostet?



Wenn dir ein kleiner Koffer nicht reicht, kannst du für ca. 40€-50€ pro Strecke einen großen Koffer aufgeben.
Bearbeitet von: "uncle" 21. Jan
MpK2017vor 5 m

Ist jetzt aber nicht wirklich bezahlter Urlaub wenn man dafür vorher mehr …Ist jetzt aber nicht wirklich bezahlter Urlaub wenn man dafür vorher mehr Zeit dort verbracht hat Einfach mal drüber nachdenken


Die Realität sieht bei sehr vielen Arbeitnehmern so aus, dass sie eine Menge unbezahlter Überstunden im Laufe der Zeit ansammeln ;).
Nen Florida Deal mit diesen Preisen wäre klasse
Juni & September ("Juni-September" is leider falsch!!)
Es wird leider tur Unsitte hier, daß immer nur Aufgabegepäck gegen Gebühr“ angegeben wird, anstatt die dann anfallenden Gebühren konkret zu nennen.
Schade, keine Direktflüge im Angebot (von FRA). Keine Lust auf Umsteige Stress...
Amazonjüngervor 28 m

Es wird leider tur Unsitte hier, daß immer nur Aufgabegepäck gegen Gebühr“ …Es wird leider tur Unsitte hier, daß immer nur Aufgabegepäck gegen Gebühr“ angegeben wird, anstatt die dann anfallenden Gebühren konkret zu nennen.


Sind ca. 40€ - 50€ pro Strecke. Das ist immer davon abhängig bei welchem OTA du am ende buchst und oder welche Airline du wählst. Aber ich versuche dran zu denken das in Zukunft dazu zu schreiben
Ja das wäre was feines. Zu dem Preis in dem Zeitraum nur leider nicht verfügbar.
Gelten die Preis eigentlich auch andersrum? Sfa - fra - sfa?
anonymous2k121.01.2019 21:38

Gelten die Preis eigentlich auch andersrum? Sfa - fra - sfa?


Leider gibt es keine Verbindungen von SFA (Thyna International Airport in Sfax, Tunesien) nach Deutschland. Aber kannst du mit Tunisair für 200€ fliegen:
google.de/fli…hts

Solltest du San Francisco meinen: Der Preiskampf hat den Strecken USA - Europa noch nicht ganz so sehr zugesetzt. Regelmäßig gibt es aber auch da was für unter 300€ roundtrip.
Bearbeitet von: "delpiero223" 21. Jan
delpiero22321.01.2019 22:15

Leider gibt es keine Verbindungen von SFA (Thyna International Airport in …Leider gibt es keine Verbindungen von SFA (Thyna International Airport in Sfax, Tunesien) nach Deutschland. Aber kannst du mit Tunisair für 200€ fliegen:https://www.google.de/flights#flt=SFA.CDG.2019-05-10*CDG.SFA.2019-05-24;c:EUR;e:1;sd:1;t:fSolltest du San Francisco meinen: Der Preiskampf hat den Strecken USA - Europa noch nicht ganz so sehr zugesetzt. Regelmäßig gibt es aber auch da was für unter 300€ roundtrip.


MisT,meinte natürlich sfo. Sorry. Aber danke für die Info
anonymous2k1vor 2 m

MisT,meinte natürlich sfo. Sorry. Aber danke für die Info


Wenn du regelmäßig Flüge aus den USA suchst, verfolg mal AirFareSpot - die sind da gut drin:
airfarespot.com/

SFO-TXL hatten die z.B. erst vor nem guten Monat für ~250€ drin:
airfarespot.com/201…ip/
Hmpf, ich bräuchte was nach Kanada
Auf gehts nach LA @chocomel
Chicago, San Francisco HOT🔥🔥
Amazonjünger21.01.2019 21:06

Es wird leider tur Unsitte hier, daß immer nur Aufgabegepäck gegen Gebühr“ …Es wird leider tur Unsitte hier, daß immer nur Aufgabegepäck gegen Gebühr“ angegeben wird, anstatt die dann anfallenden Gebühren konkret zu nennen.


Das stört mich auch, und es ist auch eine Milchmädchenrechnung da wohl niemand ohne Gespräck zwei Wochen in die USA fliegt.
Jemand Inspirationen für eine 3-Wöchige Reise an der Westküste?
Start ist in San Francisco8)
Dankeschön 🏽
Indigoo22.01.2019 06:48

Jemand Inspirationen für eine 3-Wöchige Reise an der Westküste?Start ist in …Jemand Inspirationen für eine 3-Wöchige Reise an der Westküste?Start ist in San Francisco8) Dankeschön 🏽



Wenn du das erstemal dort bist, ist eigentlich die Standard Rundreise, wie sie auch von Bustouren gemacht wird am Sinnvollsten:
von SF den Highway 1 Richtung LA, von dort zum Grand Canyon NP (Tusayan), evtl. mit Zwischenstopp Joshua Tree NP.
Weiter über Page und evtl. Monument Valley zum Bryce Canyon NP und dann zum Zion NP, dann nach Las Vegas mit zwischenstopp am Valley of Fire.
In Las Vegas kann man den Red Rock Canyon NP und Hoover Dam noch mitnehmen.
Dann weiter durch den Death Valley NP und über den Tioga Pass zum Yosemite NP und von dort zurück nach San Francisco.

Ist nur eine kurze Routenbeschreibung, es gibt natürlich entlang der Route noch viel mehr zu sehen, dafür sind aber 3 Wochem nicht ausreichend.
Wird auch so schon stressig genug, ich würde am ehesten LA raus lassen (also höchstens eine Übernachtung, kurzer Trip zum Venice Beach und Walk of Fame(eigentlich nichts besonderes)), wenn es nicht so stressig werden soll.
Dafür in SF mindestens 3 Nächte einplanen, ist zwar teuer, aber SF lohnt sich auf jeden Fall...


Gute Seite zum einlesen mit Tourenvorschlägen:
sanfrancisco4you.com/rei…tml
Bearbeitet von: "Thor88" 22. Jan
Schoner198621.01.2019 20:35

Die habe ich auch. Aber meistens noch 15 bis 20 Gleitzeittage on Top


Überstunden abbauen ist doch kein Urlaub...
Danny_Dick22.01.2019 07:48

Überstunden abbauen ist doch kein Urlaub...


Stimmt. Es sind Gleitzeittage. Wie ich schon geschrieben habe.
Bearbeitet von: "Schoner1986" 23. Jan
Schoner198622.01.2019 07:48

Stimmt. Es sind Gleitzeittage. Wie ich schon gewchrieben habe.


Cool, dann sind ja beide unsere Kommentare sinnlos... Ich habe übrigens 32 Urlaubstage und beliebig viel "Freizeitausgleich", von "Homeoffice" (bin gerade in Barcelona bei 20°C ) fang ich gar nicht erst an... Nur wen interessiert das? :/
Danny_Dick22.01.2019 08:04

Cool, dann sind ja beide unsere Kommentare sinnlos... Ich habe …Cool, dann sind ja beide unsere Kommentare sinnlos... Ich habe übrigens 32 Urlaubstage und beliebig viel "Freizeitausgleich", von "Homeoffice" (bin gerade in Barcelona bei 20°C ) fang ich gar nicht erst an... Nur wen interessiert das? :/


Krasser Typ
elknipsovor 1 h, 31 m

Das stört mich auch, und es ist auch eine Milchmädchenrechnung da wohl n …Das stört mich auch, und es ist auch eine Milchmädchenrechnung da wohl niemand ohne Gespräck zwei Wochen in die USA fliegt.


Und zurück braucht man sogar noch einen zusätzlichen Koffer...
Schoner198622.01.2019 08:06

Krasser Typ


Eben nicht... Es bleibt trotzdem ARBEIT... Mann Mann Mann...
Bearbeitet von: "Danny_Dick" 22. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text