Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
USB-C auf Lightning Kabel MfI Zertifiziert
144° Abgelaufen

USB-C auf Lightning Kabel MfI Zertifiziert

17
eingestellt am 15. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Für schnelle Aufladung. Laut Artikelbeschreibung MFi zertifiziert. Kostenlose Rücksendungen mit Ebay Plus.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Na wenn schlechtes Deutsch und lieblos kopierte Apple Verpackungen nicht auf garantiert langlebige Qualitätsware mit MfI Zertifizierung schließen lassen, was dann?
17 Kommentare
Normalpreis. Gibts schon ewig für den Preis bei ebay.
Ich empfehle, diesen Artikel zu lesen, wenn man Schnellladung betreiben will.

Lightning auf USB-C: Die 7-Euro-Schnellladekabel sind zurück iphone-ticker.de/lig…93/
Bearbeitet von: "Aushilfsmafiosi" 15. Jan
Aushilfsmafiosi15.01.2020 19:17

Ich empfehle, diesen Artikel bei ifun.de dazu zu lesen, wenn man …Ich empfehle, diesen Artikel bei ifun.de dazu zu lesen, wenn man Schnellladung betreiben will.


Link funktioniert bei mir leider nicht..
hiqboy15.01.2020 19:23

Link funktioniert bei mir leider nicht..


Editiert, keine Ahnung, wo das Problem lag.
Na wenn schlechtes Deutsch und lieblos kopierte Apple Verpackungen nicht auf garantiert langlebige Qualitätsware mit MfI Zertifizierung schließen lassen, was dann?
@Srcn74 Vergleichspreis?
Die Original Apple Kabel sind einfach am besten.
Dreizehnlinden15.01.2020 20:39

Die Original Apple Kabel sind einfach am besten.


ha ... ha ... ha ...

Hattest du einen Clown zum Frühstück? Die Kabel sind mit am schlechtesten verarbeitet und mit Abstand am teuersten. Bei häufiger Nutzung ist löst sich das Kabel quasi garantiert nach einem 6-12 Monaten.
Aushilfsmafiosi15.01.2020 19:17

Ich empfehle, diesen Artikel zu lesen, wenn man Schnellladung betreiben …Ich empfehle, diesen Artikel zu lesen, wenn man Schnellladung betreiben will.Lightning auf USB-C: Die 7-Euro-Schnellladekabel sind zurück https://www.iphone-ticker.de/lightning-auf-usb-c-die-7-euro-schnellladekabel-sind-zurueck-152093/


Wofür sollte man diesen „Artikel“ denn lesen? Das beworbene Kabel ist weder dieses hier noch kostet es das gleiche.
Aires15.01.2020 21:03

ha ... ha ... ha ...Hattest du einen Clown zum Frühstück? Die Kabel sind m …ha ... ha ... ha ...Hattest du einen Clown zum Frühstück? Die Kabel sind mit am schlechtesten verarbeitet und mit Abstand am teuersten. Bei häufiger Nutzung ist löst sich das Kabel quasi garantiert nach einem 6-12 Monaten.


Lol
Aires15.01.2020 21:03

ha ... ha ... ha ...Hattest du einen Clown zum Frühstück? Die Kabel sind m …ha ... ha ... ha ...Hattest du einen Clown zum Frühstück? Die Kabel sind mit am schlechtesten verarbeitet und mit Abstand am teuersten. Bei häufiger Nutzung ist löst sich das Kabel quasi garantiert nach einem 6-12 Monaten.


Nach 12 Monaten holt man sich doch in der Regel eh ein neues iPhone ... von daher egal

aber abgelaufen, oder ?
Bearbeitet von: "Dawido" 15. Jan
Dawido15.01.2020 21:16

Nach 12 Monaten holt man sich doch in der Regel eh ein neues iPhone ... …Nach 12 Monaten holt man sich doch in der Regel eh ein neues iPhone ... von daher egal aber abgelaufen, oder ?


Kommen sicher bald wieder wenn die Retouren eintreffen
Aires15.01.2020 21:03

ha ... ha ... ha ...Hattest du einen Clown zum Frühstück? Die Kabel sind m …ha ... ha ... ha ...Hattest du einen Clown zum Frühstück? Die Kabel sind mit am schlechtesten verarbeitet und mit Abstand am teuersten. Bei häufiger Nutzung ist löst sich das Kabel quasi garantiert nach einem 6-12 Monaten.


So ein Quatsch, ich habe immer noch zwei mehr als fünf Jahre alte Lightning Kabel im täglichen Betrieb.
K-915.01.2020 21:47

So ein Quatsch, ich habe immer noch zwei mehr als fünf Jahre alte …So ein Quatsch, ich habe immer noch zwei mehr als fünf Jahre alte Lightning Kabel im täglichen Betrieb.


Bei mir geht das Kabel quasi täglich mehrfach in die Tasche rein, raus, wird gedrückt, gezogen, gezerrt, gerissen, geschlagen, geschlendert, geschleudert und natürlich auch öfters mal an und abgesteckt. Kein Originalkabel hat das länger als 2-3 Monate überlebt. Als Ladekabel über Nacht überleben sie in der Regel rund 1 Jahr, auch dann löst sich der Gummi an der üblichen Knickstelle ab. Billiges MFI Stoffummanteltes Kabel macht seit 1 1/2 Jahren die oben genannten Torturen mit, zugegeben, der Stoff beginnt sich an mehreren Stellen aufzulösen. Ist witzig, denn das Kabel was es kostenlos dazu gab, quasi 1:1, nur länger, hat nach einem Monat den Geist aufgegeben,

Dawido15.01.2020 21:16

Nach 12 Monaten holt man sich doch in der Regel eh ein neues iPhone ... …Nach 12 Monaten holt man sich doch in der Regel eh ein neues iPhone ... von daher egal aber abgelaufen, oder ?


Wenn Mami und Papi es zahlen und man nur zum Schule schwänzen bei FFF mitläuft, dann vielleicht ja. Ansonsten eher nicht, nein?
Bearbeitet von: "Aires" 15. Jan
Aires15.01.2020 22:27

Bei mir geht das Kabel quasi täglich mehrfach in die Tasche rein, raus, …Bei mir geht das Kabel quasi täglich mehrfach in die Tasche rein, raus, wird gedrückt, gezogen, gezerrt, gerissen, geschlagen, geschlendert, geschleudert und natürlich auch öfters mal an und abgesteckt. Kein Originalkabel hat das länger als 2-3 Monate überlebt. Als Ladekabel über Nacht überleben sie in der Regel rund 1 Jahr, auch dann löst sich der Gummi an der üblichen Knickstelle ab. Billiges MFI Stoffummanteltes Kabel macht seit 1 1/2 Jahren die oben genannten Torturen mit, zugegeben, der Stoff beginnt sich an mehreren Stellen aufzulösen. Ist witzig, denn das Kabel was es kostenlos dazu gab, quasi 1:1, nur länger, hat nach einem Monat den Geist aufgegeben,Wenn Mami und Papi es zahlen und man nur zum Schule schwänzen bei FFF mitläuft, dann vielleicht ja. Ansonsten eher nicht, nein?


Zum Glück ist Schule bei mir schon knapp 15 Jahre her
Mit normal arbeiten gehen geht sowas auch. Kommst du aber auch noch hin
Dawido15.01.2020 22:57

Zum Glück ist Schule bei mir schon knapp 15 Jahre her Mit normal …Zum Glück ist Schule bei mir schon knapp 15 Jahre her Mit normal arbeiten gehen geht sowas auch. Kommst du aber auch noch hin


Naja, man kann auch ein Smartphone einfach mal 2-3 Jahre nutzen. Gerade bei einem iPhone ist das kein Thema.
Und wenn es dann doch kaputt gehen sollte hast du auch da Garantie.. bewahre die Rechnung auf und du bekommst das Ding in jedem Gravis oder Apple Store sofort umgetauscht.. hab ich mit einem Kabel 2x gemacht.. problemlos...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text