USB Ladegerät Universal @Amazon (MP) 1,42 € inkl VSK
39°Abgelaufen

USB Ladegerät Universal @Amazon (MP) 1,42 € inkl VSK

32
eingestellt am 21. Jun 2011
Hallo,

bei mumbi ein Marketplace Shop gibt es derzeit das USB Ladegerät Universal, das heißt z.B für alle neuen Handys ist das zu gebrauchen.
Ein Kabel ist nicht dabei! Sollte aber bei eurem Gerät dabei gewesen sein.
Es gibt Hersteller, die schicken keinen Adapter mit sondern nur Kabel -> Dafür Perfekt!

Positiv ist das ganze auch noch bewertet bei Amazon.

Technische Daten:
- Eingang 100-250V (auch fürs Ausland geeignet)
- Ausgang: 5V DC
- Stromstärke sollte min. 150mA und maximal 500mA sein
Einfach vor dem Gebrauch schauen, ob fürs Handy 500mA ausreichen zum laden des Akkus.

Preis inklusive Versandkosten: 1,42 Euro

Beste Kommentare

ruslan38

iphone ja oder nein?



wenn du aus der frage einen richtigen satz formst wirst du vielleicht auch ne richtige antwort bekommen...
32 Kommentare

iphone ja oder nein?

ruslan38

iphone ja oder nein?



wenn du aus der frage einen richtigen satz formst wirst du vielleicht auch ne richtige antwort bekommen...

ruslan38

iphone ja oder nein?



USB ist USB

Musst du schauen.
Ich würde nicht garantieren das es fürs iPhone passt.
Hatte damals für mein 3G ein ähnliches und es hat funktioniert bei meinem 4er dann aber nicht mehr...
Aber für 1,50 kann mans ja mal versuchen

wenn schon billig, dann wirklich billig ...

cgi.ebay.de/USB…d82

Verfasser

Iphone sollte funktionieren, reicht aufjedenfall dafür aus.
Wenn du USB Kabel hast, ausprobieren. 5V auf USB ist maximal Wert ist vorgeschrieben (soweit ich weiß)

Einfach vor dem Gebrauch schauen, ob fürs Handy 500mA ausreichen zum laden des Akkus.

deswegen frage ich ihr sparmöchtegernklugscheisser

Verfasser

maxhux

wenn schon billig, dann wirklich billig ...http://cgi.ebay.de/USB-Netzteil-Ladegerat-Charger-MP3-iPod-Nano-/230398311810?pt=MP3_Player_Zubeh%C3%B6r&hash=item35a4cf3d82



Ist ja nicht viel günstiger. Das hier hat eine rote LED Lampe extra und braucht keine 2 Wochen Versand aus China.
Außerdem sind keine Bewertungen dabei...

für 1,42€ kann man nichts falsch machen und durch die einheitlichen ladegeräte kann man es immer gebrauchen! Gekauft :P

auch gekauft

gibt kein grund cold zu voten

hatte auch mal so eins, bei mir ging es nicht mit dem iPhone. Würde es lieber sein lassen

cgi.ebay.de/USB…92d

der hier hat aber 1Ampere UND ist billiger.

also vor paar stunden hat das nur 72 cent inkl. versand gekostet....

Perfekt, bei meinem MP3 Player war auch nur ein Usb Kabel zum Laden am PC dabei, was nicht immer so toll ist.

rossman bezahlt das füer mich, hab genug 5 cent retour für die dove seife bekommen

Welchen Vorteil hätte ein Stecker mit max. 1000 mA Ladestrom? Ziehen nicht alle USB-Geräte max. 500 mA?

die dinger taugen gar nichts. sprech da aus erfahrung. lieber einmal den Artwizz PowerPlug (dt. hersteller) gekauft, der mit jedem gerät funkioniert und bei dem man sich auch keine gedanken machen muss, dass das teil aufgrund billiger verarbeitung irgendwann durchschmort und sonstigen schaden anrichtet.

maxhux

http://cgi.ebay.de/USB-EU-AC-Power-Charger-Adapter-4-Apple-iPod-iPhone-3G-/160579438893?pt=Other_MP3_Player_Accessories&hash=item256347c92dder hier hat aber 1Ampere UND ist billiger.



Genau das hatte ich. Wenn ich daran mein Orange San Francisco angeschlossen habe, lies sich der Touchscreen nicht mehr bedienen. Habe dann ein 1000 mA Lader von Belkin für 10 EUR gekauft, mit dem lief alles einwandfrei.

gingerbread232

Welchen Vorteil hätte ein Stecker mit max. 1000 mA Ladestrom? Ziehen nicht alle USB-Geräte max. 500 mA?


Smartphones laden teilweise deutlich schneller mit 1 Ah.
Außerdem gibts Geräte (z.B. mein altes XDA Atom), die beim Bedienen schneller leer werden, als das Ladegerät nachladen kann. Ich hatte für das Atom einen 500 mA Lader fürs Auto und das Handy war beim Navigieren mit TomTom nach einer Weile leer, da die 500 mA nicht mehr zum Nachladen ausgereicht haben.


Dann such ich mir einen mit 1000 mA. Danke.

gingerbread232

Welchen Vorteil hätte ein Stecker mit max. 1000 mA Ladestrom? Ziehen nicht alle USB-Geräte max. 500 mA?



Also bei meinem HTC HD2 macht es schon einen unterschied ob ich es über einen PC USB Anschluss über den nur 500mA durchkommen oder über ein USb Netzteil bzw. das KFZ Ladegerät lade.

Ist also vor allem eine Frage des Geräts.

Das Ding taugt garnix, der Effekt wurde schon beschrieben.. die Geräte hängen ewig dran und sobald auch noch im Netz oer gar Datennetz eingebucht, dauert einmal volladen schonmal seine 24 Stunden.. PASS.

KANN MIR JEMAND ERKLÄREN WIESO DER DEAL MIT DEM SELBSTBAU NAS GERADE GELÖSCHT WURDE?

Hallo allerseits. Was haltet ihr von diesen Angebot.
Reiselader Mini mit USB Buchse weiss 100-240 Volt / 1000 mA für Handy, MP3 Player, MP4 Player, Navigationssysteme, iPhone 2G 3G, iPod uvw.. 1 Ampere USB Stecker Adapter Netzteil Reiseladegerät für 1,58 € incl. Versand.

amazon.de/Rei…_49

Also unter 1000mAh würde ich kein Ladegerät kaufen. Sonst kann man es gleich über USB vom PC/Laptop laden... Geht dann genau so langsam wie mit diesem Ladegerät.

Redaktion

Hatte dieses Ladegerät und es ist innerhalb von 2 Wochen mit etwas Dampf defekt gegangen.

IPhone4 benötigt Netzteil mit 1A Ladestrom, daher wird dieses Netzteil nicht funkionieren

...das IPhone4 kostet 600€ aufwärts , und hier fangen die Leute an, zu sparen ?

smarx1

IPhone4 benötigt Netzteil mit 1A Ladestrom, daher wird dieses Netzteil nicht funkionieren ...das IPhone4 kostet 600€ aufwärts , und hier fangen die Leute an, zu sparen ?



Ja, da es kein Apple Logo trägt^^. Wär´s drauf', würde Geld keine Rolle spielen...oh man, traurig.

und ich war noch einer der glücklichen der dieses für 0,72€ bekommen hat :P inklusive versand :P

FÜr den Preis hot, dafür dass es aus DE kommt.. Chinaheimer sind auch net billiger.. Wobei 500mA für nen Smartphone arg anner grenze sind... Dann lieber nen 1A in China für 1.00 EUR und 2 Wochen warten

ähm.. nur 500 oder 1000mA? Nein Danke!

Habe zwei HTC Ladegeräte (micro + mini) im Auto liegen, die beide 5V/2A ausgeben..

So eine etwa: cgi.ebay.de/250…268
Aber achtet drauf, dass ihr kein Fake kauft (es gibt genüdend Fakes mit 1mA oder weniger), also immer in den Artikelbeschreibungen nachschauen, wieviel Output das Ladegerät liefert, ggf. nachfragen.

Hi,

soeben geliefert bekommen. Allerdings steht da drauf: 700mA (+- 5%). Noch nicht getestet mit meinem HTC Desire. Taugt das etwas für den kleinen iPod Shuffle?

Danke,
DP

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text