311°
ABGELAUFEN
Usenet: lebenslang kostenlos (aber nur 1 MBit)
Usenet: lebenslang kostenlos (aber nur 1 MBit)
  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies

Usenet: lebenslang kostenlos (aber nur 1 MBit)

Lifetime 1Mbit Usenet
Free Usenet access
The first free Usenet supplier in The Netherlands

* 600+ days retention
* No IP retention
* 2500Tb storage
* No personal details

Speed: 1mbit
Connections: 2
SSL: Yes
Valid: Unlimited


Siehe auch Caschys Blog:
stadt-bremerhaven.de/das…bit

Habe selber keine Ahnung vom Usenet, aber vielleicht kann ja jemand was damit anfangen

Beste Kommentare

ernsthaft

naja ein billiger Usenext fake clone oder was ist das hier? oO



*** Wenn überhaupt fake, dann Usenext selbst. Man brauchte nie so einen Zugang fürs Usenet und wird den auch nie brauchen..is aber eben einfacher und für die kids, die Internet man gerade so fehlerfrei buchstabieren können, der einzige Weg dahin zu gelangen. Lasst doch die Großen weiter unter sich und geht brav wieder an Eure filehoster, die nächsten Pokemon-Folgen saugen.

Ist das nicht ein Freebie?? = 0 €
Hm, USENET gabs schon immer kostenlos, man brauch lediglich ein Newsreeder und die Server IP!!
Nicht verwechseln mit Usenext!!

Wer googlet, bekommt sehr viele Anleitungen.Mann muss aufpassen, ca 95% der Dateien sind illegal , die Server stehen in den Niederlanden,... (innerhalb Europa, jeder der ein bisschen Ahnung hat sollte wissen was das bedeutet)



70 Kommentare

Wer will bitte 1 Mbit?

Da lad ich lieber bei Megaupload oO

600 Tage Retention for free gibt's nirgendwo --> HOT

Ist das nicht ein Freebie?? = 0 €
Hm, USENET gabs schon immer kostenlos, man brauch lediglich ein Newsreeder und die Server IP!!
Nicht verwechseln mit Usenext!!

Wer googlet, bekommt sehr viele Anleitungen.Mann muss aufpassen, ca 95% der Dateien sind illegal , die Server stehen in den Niederlanden,... (innerhalb Europa, jeder der ein bisschen Ahnung hat sollte wissen was das bedeutet)



Avatar

GelöschterUser7861

marioluca123

Wer will bitte 1 Mbit?Da lad ich lieber bei Megaupload oO


Was hat solch ein "Netz" mit einem Filehoster zu tun?! Oo
Erst Ahnung haben, dann flamen!

Sollte man sichs mal angucken?

marioluca123

Wer will bitte 1 Mbit?Da lad ich lieber bei Megaupload oO



Abgesehen davon, es gibt leider noch immer Gemeinden mit 1Mbit und weniger...
Kann ja nicht jeder in einer Großstadt wohnen

marioluca123

Wer will bitte 1 Mbit?Da lad ich lieber bei Megaupload oO



Naja - ich sag nur das hier:

"Innerhalb dieser Diskussionsforen ist es auch möglich, Anhänge mit urheberrechtlich geschützten Inhalten wie Filme, Musik und Software zu versenden. Durch kommerzielle Newsserver wird das Auffinden von Dateien, die in den Binary-Newsgroups gesendet werden, erheblich erleichtert. Insofern ist im Laufe der letzten Jahre eine ähnliche rechtliche Problematik wie bei früheren illegalen Tauschbörsen entstanden. Es wird daher häufig als fragwürdig angesehen, dass kommerzielle Usenet-Anbieter wie Firstload oder UseNeXT mit der Möglichkeit des Downloads der riesigen Datenbestände vor allem auf sogenannten Warez-Seiten werben.

Die Betreiber von Usenet-Providern bringen häufig vor, dass sie als reine Zugangsanbieter keine Verantwortung für die in den Newsgruppen diskutierten Inhalte und Dateianhänge haben. Schließlich handele es sich um ein weltweites elektronisches Netzwerk, das den Rechtsstatus eines Kommunikationssystems habe.

Die Verwertungsgesellschaft GEMA ging in der Vergangenheit bereits gegen einige Usenet-Zugangsanbieter vor.[7] Die Usenet-Provider in Deutschland sind per Rechtsprechung angehalten, bei Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten diese zu sperren. Allerdings bestehe keine umfassende Kontrollpflicht seitens der Usenet-Provider, da dies den zumutbaren Aufwand aufgrund der dezentralen Struktur des Usenets übersteige."

aus de.wikipedia.org/wik…net

Da lade ich lieber über MegaUpload (natürlich nur legale Datein :o) - als mit 1 Mbit über so nen UseNet-Server. Ich wusste nichtmal das es dafür auch eine legale Verwendung gibt.

€dit (@noxious):

Ich wohn selber nicht in einer Großstadt - ich wohn in einer Kleinstadt und hab selbst nur 6 Mbit. Dafür ist das aus meiner Sicht einfach sinnlos. Sicherlich ist es für Leute, die mit ISDN / DSL-Light surfen müssen, eventuell noch sinnvoll. Für mich ist es das aufjedenfall nicht.



Ist Usenet nicht 'ne Fake-Abzocke?

naja ein billiger Usenext fake clone oder was ist das hier? oO

absolut hot..und funktioniert perfekt

ernsthaft

naja ein billiger Usenext fake clone oder was ist das hier? oO



*** Wenn überhaupt fake, dann Usenext selbst. Man brauchte nie so einen Zugang fürs Usenet und wird den auch nie brauchen..is aber eben einfacher und für die kids, die Internet man gerade so fehlerfrei buchstabieren können, der einzige Weg dahin zu gelangen. Lasst doch die Großen weiter unter sich und geht brav wieder an Eure filehoster, die nächsten Pokemon-Folgen saugen.

Fortunus

Ist Usenet nicht 'ne Fake-Abzocke?



nee, damit meinst du Internetseiten wie (ehem) kino.to die mit bestimmten unseriösen filehostern zusammenarbeiten. Einige unseriöse Usenetanbieter, wie zB Usenext machen dort extrem Werbung für Angebote, die den anderen Abofallen sehr ähneln. Bei seriösen Usenetanbietern gibt es bei den normalen Tarifen keine MVLZ und haben kein angeschlossenes Inkassobüro.

Ich bin mit Astraweb sehr zufrieden, es gibt aber viele andere, die sicherlich alle ähnlich gut sind. Auf 1000+ Tage Retention würde ich achten

Astrein für mal eben paar Kleinigkeiten

marioluca123

Ich wohn selber nicht in einer Großstadt - ich wohn in einer Kleinstadt und hab selbst nur 6 Mbit. Dafür ist das aus meiner Sicht einfach sinnlos. Sicherlich ist es für Leute, die mit ISDN / DSL-Light surfen müssen, eventuell noch sinnvoll. Für mich ist es das aufjedenfall nicht.


1Mbit sind 125 kb/sek... ist schon mal nicht soooo schlecht und wird bei vielen Filehostern auch nicht erreicht, wenn man nicht Premium-Mitglied ist... ganz zu schweigen von den weiteren Nachteilen (Wartezeit, Trafficbeschränkung, gesplittete Dateien etc.)
Im Usenet hast du diese Probleme nicht... und wenn du nicht hin- und her hantieren mußt und eine Retention von wohl knapp 2 Jahren hast, dann ist das Downloaden (von legalen Dateien ;)) sehr angenehm, sodaß man eine insg. langsamere Maximalgeschwindigkeit verkraften kann. Denn es eilt ja nicht... du fügst die 50GB an legalen Dateien in deinen Reader ein und läßt den Rechner runterladen. Fertig. Kein Reconnect, keine Captchas, keine Wartezeit pro Datei etc.
Entscheidend hierbei ist: Das Ganze scheint ja kostenlos zu sein. Ich persönlich würde lieber ohne die ganzen Einschränkungen kostenlos mit niedrigerer Geschwindigkeit runterladen, als mich bei Megaupload abzümühen (ja, selbst mit JDownloader ist das nervig). Wenn man Premium-Mitglied ist, ist das natürlich anders... aber dann ist es ja auch nicht mehr kostenlos.

Von daher: Hot!

Retention = Wie lange der von einem selbst hochgeladene Kram online bleibt?

@riot33r: mit dem nick andere als "kiddo" zu bezeichnen ist schon mutig.
Aber typisch internet-feigheit: anstatt ne vernünftige antwort zu geben,
lieber rumstänkern.

Hanzo

Retention = Wie lange der von einem selbst hochgeladene Kram online bleibt?


Wie lange etwas allgemein online bleibt. Wenn du dann auf den einschlägigen Webseiten nach legalen Demos suchst und da steht, daß das Ganze vor 600 Tagen hochgeladen wurde, mußt du also nicht verzweifeln.

marioluca123

Ich wohn selber nicht in einer Großstadt - ich wohn in einer Kleinstadt und hab selbst nur 6 Mbit. Dafür ist das aus meiner Sicht einfach sinnlos. Sicherlich ist es für Leute, die mit ISDN / DSL-Light surfen müssen, eventuell noch sinnvoll. Für mich ist es das aufjedenfall nicht.



Naja so schlecht mag es nicht sein (ich habe mich dem Voting "Hot or Cold" sowieso enthalten). Ich bin es halt gewohnt meine Sachen über meinen Root (pyload) runterzuladen
Dort lade ich dann von Megaupload mit gut 4 - 5 MB/s runter - vom Root zu meinem Rechner habe ich dann mein DSL 6000 Niveau. Ich habe halt keine Lust meinen Rechner ewig anzulassen - vorallem weil ich nachts bei dem Lüfterlärm nicht schlafen kann. Also lade ich lieber einmal fix runter als ewig lange.

Sicherlich mag jeder andere Auffassungen haben - für mich ist der Deal zumindest nicht rentabel. Ich kann aber auch die Leute verstehen, die das Angebot nutzen.

Hast du einen Premium-Account bei MU oder haben sich die Bedingungen dort wieder geändert?

Weil, wenn Premium, dann kannst du das ja nicht mit einem kostenlosen Angebot vergleichen. Für das MU-Geld kannst du auch einen kostenpflichtigen Usenet-Account kaufen und mit Fullspeed herunterladen.

Was nicht heißen soll, daß MU schlechter oder besser als Usenet wäre. Nur ist es halt nicht fair, einen Premium-Account bei einem Filehoster mit einem kostenlosen Usenet-Angebot zu vergleichen.

Usul

Hast du einen Premium-Account bei MU oder haben sich die Bedingungen dort wieder geändert?Weil, wenn Premium, dann kannst du das ja nicht mit einem kostenlosen Angebot vergleichen. Für das MU-Geld kannst du auch einen kostenpflichtigen Usenet-Account kaufen und mit Fullspeed herunterladen. :)Was nicht heißen soll, daß MU schlechter oder besser als Usenet wäre. Nur ist es halt nicht fair, einen Premium-Account bei einem Filehoster mit einem kostenlosen Usenet-Angebot zu vergleichen.



Ich habe keinen Account bei MU

Also ich kann ohne Account bei MU nicht so schnell runterladen (aktueller Versuch: 100 KB/s). Von daher freut es mich für dich.

"Subscribe now for your free 1Mbit account with 2 connections, valid for 30 days!"
xsusenet.com/en/
??

mmh, wie ist der Premium acc da zu deuten? einmal 2,99€ und dann unbegrenzt 100mbit?

Usul

Also ich kann ohne Account bei MU nicht so schnell runterladen (aktueller Versuch: 100 KB/s). Von daher freut es mich für dich.



Naja es ist auch Sonntag - hab gerade bei meinem Server auch nur 300 kbit/s

merox

mmh, wie ist der Premium acc da zu deuten? einmal 2,99€ und dann unbegrenzt 100mbit?


ah, habs schon ...2,99 nur für 2 tage

Wo kann ich mich da anmelden? Bei usenet.nl auf jeden Fall ned

Ich hab den Zugang vor ein paar Tagen mal angetestet,obwohl ich schon einen habe (10€ für 100 Tage mit 50mbit) - ist ok,dafür das er umsonst ist.
Für große Datenmengen zu langsam,aber für lau...

WARUM NICHT RAPIDSHARE?

Verfasser

was spricht gegen BitTorrent um legale Demos und rechtefreie Filme runterzuladen?

Wie funktioniert das denn ?
Brauch ich eine art Suchmaschine oder Downloader ?
Gibt es bestimmte Linkseiten wie bei torrent?

merox

mmh, wie ist der Premium acc da zu deuten? einmal 2,99€ und dann unbegrenzt 100mbit?



Sicher da steht doch valid unlimited???

Killar

Wie funktioniert das denn ?Brauch ich eine art Suchmaschine oder Downloader ?Gibt es bestimmte Linkseiten wie bei torrent?



Du lädst dir zB GRABIT runter,trägst dort die Zugangsdaten ein,die du vom Usenetanbieter bekommst und suchst die Dateien dann zB auf BINSEARCH oder NZBINDEX.
Da markierst du die Sachen,die du saugen möchtest und klickst auf CREATE NZB bzw DOWNLOAD. Grabit lädt die Daten dann runter.

LNKS SUCHE:
binsearch.info/
nzbindex.nl/

LINK GRABIT:
shemes.com/ind…oad

frogger wo gibts die 100 Tage für nen 10 er ?

nochmal die frage, ist usenet besser/sicherer als torrents? und wenn ja wieso!

plexuspharyngeus

nochmal die frage, ist usenet besser/sicherer als torrents? und wenn ja wieso!



afaik benutzt Usenet kein P2P sondern einen direkten Download von einem Server

plexuspharyngeus

nochmal die frage, ist usenet besser/sicherer als torrents? und wenn ja wieso!


Alle ist sicherer als P2P.

In der Tat lädst du bei Usenet direkt von entsprechenden Servern herunter und mußt selbst dabei nichts hochladen. D.h. auch bei legalen Downloads hat das Ganze durchaus seinen Nutzen.

Desweiteren sind die Daten verschlüsselt, wenn man SSL wählt und die Datei besteht meist aus mehreren dutzend einzel-Dateien.

Zum Thema Newsreader:
Ich empfehle sabnzbd, da er ressourcen-schonend ist. (Läuft im Browser)
Ist ausserdem schön schlicht & übersichtlicht und lässt sich individuell den eigenen Bedürfnissen anpassen.

Habs mal kurz angetestet, funktioniert zwar einwandfrei, aber mit dem Downloadspeed... is' einfach nicht mehr zeitgemäß.

Dennoch eine nette Aktion, um dem einen oder anderen vielleicht ein Premium-Account schmackhaft zu machem.

Von daher: lauwarm

Also, hab net verstanden.
Hab den sabnzb-Klient installiert und mit meinem KOnto angemeldet
Und wo sind die Filme???

Deal-Jäger

xD wenn mann mit 1 mbit runterlädt dauert es auch ein lebenlang etwas zu downloaden lol für leute die nicht so schnelles internet haben ist es in ordnung die anderen werden bestimmt nur lachen X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text