Valerian - Die Stadt der tausend Planeten (Blu-ray) für 4,83€ (Thalia Club)
1366°

Valerian - Die Stadt der tausend Planeten (Blu-ray) für 4,83€ (Thalia Club)

4,83€7,79€-38%Thalia Angebote
51
aktualisiert 28. Jun (eingestellt 7. Mai)
Update 2
Dank des Thalia-Gutscheins SPAR18CUPO ergibt sich ein neuer Bestpreis von 4,83€.
Update: Der Film kostet jetzt 4,83€ mit dem Code SPAR18CUPO

Moinsen, bei Thalia und Amazon erhaltet ihr den Film Valerian - Die Stadt der tausend Planeten (Blu-ray) für 6,05€ inkl. Versand. Bei Amazon gilt der Preis für Prime Mitglieder und bei Thalia für Club Mitglieder, benutzt den Gutscheincode DANKE17 im Warenkorb bei Thalia.

Preisvergleich 8,90€

Im 28. Jahrhundert sind Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) als Spezialagenten der Regierung mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Während der verwegene Frauenheld Valerian es auf mehr als nur eine berufliche Beziehung mit seiner schönen Partnerin abgesehen hat, zeigt ihm die selbstbewusste Laureline jedoch die kalte Schulter… Auf Anordnung ihres Kommandanten (Clive Owen) begeben sich Valerian und Laureline auf eine Sondermission in die atemberaubende, intergalaktische Stadt Alpha: einer Mega-Metropole, die Tausende verschiedener Spezies aus den entlegensten Winkeln des Universums beheimatet. Die siebzehn Millionen Einwohner haben sich über die Zeiten einander angenähert und ihre Talente, Technologien und Ressourcen zum Vorteil aller vereint. Doch nicht jeder in der Stadt der Tausend Planeten verfolgt dieselben Ziele – im Verborgenen wächst eine dunkle Macht heran, die nicht nur Alpha, sondern die gesamte Galaxie in Gefahr bringt…

Zusätzliche Info
Update 1
Jetzt nochmal günstiger für 5,55€.
Thalia AngeboteThalia Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Cara war geil, der Film eher nicht so...
asura_championvor 23 h, 58 m

Cara war geil, der Film eher nicht so...



Mir hat er gefallen - keine Ahnung warum er teilweise so schlechtgemacht wurde. Sehr schön anzusehen und kurzweilig, auch wenn die Story jetzt nicht so der Bringer war.
Für 5,55 sehr hot!
51 Kommentare
Guter Kurs für einen guten Film von Luc Besson
Bei Thalia gibts den noch etwas günstiger.

Gibt ja auch noch nen 18% Gutschein, den Amazon nich kopiert.
Cara war geil, der Film eher nicht so...
Bei Amazon jetzt sogar nur 5,55€
Gregor_P.vor 16 m

Bei Amazon jetzt sogar nur 5,55€


Bei Thalia zuerst!
@team jetzt für 5,55€
Tolle Bilder, toller Preis, aber man merkt, dass der Film aus mehreren Geschichten zusammen geschustert wurde...
Empfehlenswerter Film: Nimmt einen bereits in den ersten Minuten mit auf eine cinematische Reise.
Die sollen mal lieber die UHD Disc zu einem anständigen Kurs raushauen
asura_championvor 23 h, 58 m

Cara war geil, der Film eher nicht so...



Mir hat er gefallen - keine Ahnung warum er teilweise so schlechtgemacht wurde. Sehr schön anzusehen und kurzweilig, auch wenn die Story jetzt nicht so der Bringer war.
Für 5,55 sehr hot!
mit Code CUP18FUN 18% Rabatt
Hor for Cara ... Cold fur den Film
William_Barlowvor 9 s

Hor for Cara ... Cold fur den Film


Das man immer und überall Club oder Premium Mitglied sein muss nervt.
Ich fand ihn auch gut... :-)
Bestellt. Thx.
Klasse Film
Abgegriffen
William_Barlow08.05.2019 12:10

Hor for Cara ... Cold fur den Film


Sehe es anderes rum. Cold für Cara, Hot für den Film
km2607vor 2 h, 12 m

Sehe es anderes rum. Cold für Cara, Hot für den Film


Warum das? Bist du wohl eher ein Chubby chaser ?
@team Wieder verfügbar zum Bestpreis von 4,83€ mit dem Code SPAR18CUPO
Bearbeitet von: "Search85" 28. Jun
Man war der Film schlecht
GrandmaTi08.05.2019 11:35

Tolle Bilder, toller Preis, aber man merkt, dass der Film aus mehreren …Tolle Bilder, toller Preis, aber man merkt, dass der Film aus mehreren Geschichten zusammen geschustert wurde...


Valerian ist älter als StarWars. Dann sollte man das eher StarWars vorwerfen.

"Am befremdlichsten sind die wiederkehrende Dejà-vu-Gefühle beim Anblick bestimmter Raumschiffkonstruktionen, Kostüme und fremdartiger Lebewesen: Kennt man das alles nicht schon aus Star Wars? Und tatsächlich, man kennt es, denn der begeisterte Valerian-und-Veronique-Leser George Lucas hat sich für das Design seiner Filme in den siebziger Jahren ausgiebig und ohne um Erlaubnis zu bitten bei Christin und Mézières bedient. "

zeit.de/kul…e-2
Bearbeitet von: "Lama.del.rey" 28. Jun
Lama.del.rey28.06.2019 07:24

Valerian ist älter als StarWars. Dann sollte man das eher StarWars …Valerian ist älter als StarWars. Dann sollte man das eher StarWars vorwerfen.



ich lese das eher wie "aber man merkt, dass der Film aus mehreren Valerian Bänden zusammen geschustert wurde.."
Pongo28.06.2019 07:35

ich lese das eher wie "aber man merkt, dass der Film aus mehreren Valerian …ich lese das eher wie "aber man merkt, dass der Film aus mehreren Valerian Bänden zusammen geschustert wurde.."


ich glaube, dann hätte er nicht "geschustert" geschrieben. Das klingt - in meinen Ohren - wie die Herstellung eines Flickenteppichs aus altem Textil.

Vielleicht klärt er das noch auf.
Bearbeitet von: "Lama.del.rey" 28. Jun
ich glaube ich habe es letztens auf prime als stream gesehen...for free für prime kunden
patapon28.06.2019 08:48

ich glaube ich habe es letztens auf prime als stream gesehen...for free …ich glaube ich habe es letztens auf prime als stream gesehen...for free für prime kunden


Das ist richtig.
asura_champion07.05.2019 12:00

Cara war geil, der Film eher nicht so...


Sie war das erstschlimmste an dem Film. Der Junge war auch nicht gerade besonders aber ihre "Schauspielkunst" war unterste Schublade. Außer gut aussehen kann sie nichts.
War extrem enttäuscht von dem Film, daher eher nichts für mich.

Für PRIME Leute sowieso kostenlos verfügbar
Genialer Film, hatte ein tolles Feeling vermittelt und dazu noch sehr witzig und mit starken Visuals. Waren alle total begeistert, der Preis ist mega
asura_champion07.05.2019 12:00

Cara war geil, der Film eher nicht so...



Aber "schlecht" war der Film auch nicht... Für so ein "Universum" hätte man sicher mehr Erzählzeit gebraucht, aber dafür gab es genug Action - und eben: Cara

Richtig enttäuschend war da "Der dunkle Turm". Soviel "Geschichte" und nix draus gemacht (geht eh nicht in einem Film, oder?)
Lama.del.rey28.06.2019 07:42

ich glaube, dann hätte er nicht "geschustert" geschrieben. Das klingt - in …ich glaube, dann hätte er nicht "geschustert" geschrieben. Das klingt - in meinen Ohren - wie die Herstellung eines Flickenteppichs aus altem Textil.Vielleicht klärt er das noch auf.


Ich glaube, du hast Unrecht.
Selinja08.05.2019 11:39

Empfehlenswerter Film: Nimmt einen bereits in den ersten Minuten mit auf …Empfehlenswerter Film: Nimmt einen bereits in den ersten Minuten mit auf eine cinematische Reise.


Zeig mir bitte „cinematisch“ im Duden. Peinlich, wenn man selbst ausgedachte Bildungssprache verwendet
SidAce28.06.2019 10:29

Zeig mir bitte „cinematisch“ im Duden. Peinlich, wenn man selbst aus …Zeig mir bitte „cinematisch“ im Duden. Peinlich, wenn man selbst ausgedachte Bildungssprache verwendet


Wer es nötig hat auf den Duden zu verweisen hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

Alle anderen wissen was gemeint ist...
IstPepsiok28.06.2019 09:16

Sie war das erstschlimmste an dem Film. Der Junge war auch nicht gerade …Sie war das erstschlimmste an dem Film. Der Junge war auch nicht gerade besonders aber ihre "Schauspielkunst" war unterste Schublade. Außer gut aussehen kann sie nichts.


Das beschreibt auch den Film
Hatte hier echt mehr erwartet, also nur gute Optik.
sehr, sehr geil. der steht schon länger auf meiner wunschliste...und für 4,83 unwiderstehlich
SidAce28.06.2019 10:27

Ich glaube, du hast Unrecht.


wir werden es nie erfahren
Der Preis macht den Film leider nicht besser
Pongo28.06.2019 07:35

ich lese das eher wie "aber man merkt, dass der Film aus mehreren Valerian …ich lese das eher wie "aber man merkt, dass der Film aus mehreren Valerian Bänden zusammen geschustert wurde.."


Eben genau das. Ich meinte nicht, dass der Film sich an anderen Filmen orientiert hat, sondern, dass die Handlungsstränge lustlos aneinander geknüpft wirken,so dass einzelne Abschnitte irgendwo irgendwie keinen Sinn ergeben, was den weiteren Verlauf der Haupthandlung angeht.

Es ist ja bekannt, dass der Film sich an mehreren Titeln der Valerian Reihe bedient hat und das merkt man halt leider auch.
Bearbeitet von: "GrandmaTi" 28. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text