Vaporesso Xros fur 20€ über Redjuice.co.uk + günstige coils + Liquids
59°

Vaporesso Xros fur 20€ über Redjuice.co.uk + günstige coils + Liquids

28,40€30€-5% 8,40€
13
59°
Vaporesso Xros fur 20€ über Redjuice.co.uk + günstige coils + Liquids
eingestellt am 14. SepBearbeitet von:"Lomir"
Leider ist die Vaporesso Xros zwar schon seit 2 Monaten auf dem Markt, nur nicht in Deutschland und über Amazon z.B. nicht aus der EU bestellbar. Gestern gab es ganze 8 Stück bei Amazon_de und heute wieder ausverkauft.. Der Preis wäre um die 30 € gewesen.

Die Coils dazu kosten hierzulande schnell astronomische Preise. Über 10 € für 2 Coils / Nachfüllkartuschen geht gar nicht!! In Frankreich, GB,..., bekommt man Coils schon für ca. 3,50 €/Stück. Hier zahlt man leicht das Doppelte, abgesehen davon, dass die Vaporesso Xros schnell ausverkauft ist, bzw. bei den meisten Vape Shops noch nicht erhältlich ist! (Ende des Monats bei den ersten, laut Anfrage). Später kann man sich Coils auch uber Fasttech bestellen für ca. 2,80 € pro Stück im Zehnerpack.

Die Bestellung bei Redjuice lohnt sich aufgrund der hohen Versandkosten nur, wenn Ihr gerade besonders große Lust auf die Vaporesso Xros habt (wenn Euch die Caliburn mal wieder anrotzt^^) und auch ein paar Ersatz-Coils, Liquid, usw., dazu kauft. Dann spart man schnell 10-20€ Der Shop hat sehr gute Bewertungen.
Zusätzliche Info
13 Kommentare
warum sollte man auf den caliburn Verschnitt so scharf sein?
Ultracold. Ich will jetzt keine Grundsatzdiskussion anzetteln, aber normales Dampfen ist schon nicht ganz billig (etwa auf Zigarettenschachtelnniveau) und der hier überbietet das nochmal durch die hohen, bzw. höheren Folgekosten als bei den "normalen" Verdampfern. Dampfen ist ebenso ein Genussmittel wie Zigaretten und dementsprechend teuer.

Ich erwähne dies nur für diejenigen, die sich nicht so gut mit der Materie auseinandergesetzt haben und den blind kaufen.

Dampfer sollen sich bitte nicht angesprochen oder angegriffen fühlen.
Dampfen so teuer wie Kippen? Glaube du machst was falsch
Consumentt14.09.2020 18:21

Ultracold. Ich will jetzt keine Grundsatzdiskussion anzetteln, aber …Ultracold. Ich will jetzt keine Grundsatzdiskussion anzetteln, aber normales Dampfen ist schon nicht ganz billig (etwa auf Zigarettenschachtelnniveau) und der hier überbietet das nochmal durch die hohen, bzw. höheren Folgekosten als bei den "normalen" Verdampfern. Dampfen ist ebenso ein Genussmittel wie Zigaretten und dementsprechend teuer.Ich erwähne dies nur für diejenigen, die sich nicht so gut mit der Materie auseinandergesetzt haben und den blind kaufen.Dampfer sollen sich bitte nicht angesprochen oder angegriffen fühlen.


Wie kommst du darauf das Dampfen fast genau so teuer sein soll wie Rauchen? Ich habe heute ca. 1/10 der Kosten als früher mit Zigaretten, sprich statt ca.250€ liege ich nun bei ca. 25€ im Monat. Und ich würde sagen dass ich schon häufiger daran ziehe als an den Kippen. Allerdings verwende ich auch kein Podsystem mit Fertigcoils sondern wickle und mische auch selbst. Selbst mit My Blu oder Vype Pods bist du aber günstiger als mit Kippen...
Bearbeitet von: "S044ever" 14. Sep
Die Caliburn würde ich jedem anderen ähnlich kompakten Podstick vorziehen. Kostet um die 22€ und die KoKo 26€.
ZiggieAG14.09.2020 15:41

warum sollte man auf den caliburn Verschnitt so scharf sein?


Vielleicht wegen variabler Airflow, größerem Akku, transparentem Pod und USB-C?

Man fährt ja auch nicht mehr mit ner Kutsche durch die Straßen.
timinho15.09.2020 12:08

Vielleicht wegen variabler Airflow, größerem Akku, transparentem Pod und U …Vielleicht wegen variabler Airflow, größerem Akku, transparentem Pod und USB-C?Man fährt ja auch nicht mehr mit ner Kutsche durch die Straßen.


oder dann die Caliburn G
ZiggieAG15.09.2020 17:29

oder dann die Caliburn G


Bin gespannt wie die ist!

Habe so ziemlich alle Podsysteme die es auf dem Markt gibt und die XROS hat mich am meisten überzeugt.
Argus Air hat ja auch ein Dual Airflow System wie es bei der G sein wird und keine der beiden Einstellungen sind mein Ding.
XROS hat das schon ziemlich genial gelöst finde ich.
timinho15.09.2020 17:36

Bin gespannt wie die ist!Habe so ziemlich alle Podsysteme die es auf dem …Bin gespannt wie die ist!Habe so ziemlich alle Podsysteme die es auf dem Markt gibt und die XROS hat mich am meisten überzeugt.Argus Air hat ja auch ein Dual Airflow System wie es bei der G sein wird und keine der beiden Einstellungen sind mein Ding.XROS hat das schon ziemlich genial gelöst finde ich.


Wenax
ZiggieAG15.09.2020 17:37

Wenax


Da habe ich so ein großes Maul und sage ich habe so ziemlich alle Podsysteme und du nennst eins, das ich nicht habe 😄

Der Geekvape Frenzy hat mich (geschmacklich) so enttäuscht, dass ich Geekvape irgendwie gar nicht mehr im Pod-Bereich beachtet habe haha...

Jetzt muss ich wohl mal wieder eine Bestellung in Auftrag geben. Leider hat mein Offliner wegen Corona zugemacht, sonst wäre ich da morgen direkt hin haha...

Bin normalerweise nur "Lurker" hier und respektiere deine Beiträge immer sehr, daher muss ich das Ding jetzt haben 😄 Weisst ja wie das ist mit dem "Haben-wollen-Syndrom" bei dem Thema

Einer meiner anderen Favoriten ist übrigens noch der Artery Pal SE. Hat leider nur nie den Weg in die deutschen Shops gefunden. Auch ein Caliburn Verschnitt, allerdings sehr hochwertige Verarbeitung und das Leder kommt richtig geil. Zudem noch größerer Akku und USB-C mit Fast Charge.
Bearbeitet von: "timinho" 15. Sep
timinho15.09.2020 20:59

Da habe ich so ein großes Maul und sage ich habe so ziemlich alle …Da habe ich so ein großes Maul und sage ich habe so ziemlich alle Podsysteme und du nennst eins, das ich nicht habe 😄Der Geekvape Frenzy hat mich (geschmacklich) so enttäuscht, dass ich Geekvape irgendwie gar nicht mehr im Pod-Bereich beachtet habe haha...Jetzt muss ich wohl mal wieder eine Bestellung in Auftrag geben. Leider hat mein Offliner wegen Corona zugemacht, sonst wäre ich da morgen direkt hin haha...Bin normalerweise nur "Lurker" hier und respektiere deine Beiträge immer sehr, daher muss ich das Ding jetzt haben 😄 Weisst ja wie das ist mit dem "Haben-wollen-Syndrom" bei dem Thema Einer meiner anderen Favoriten ist übrigens noch der Artery Pal SE. Hat leider nur nie den Weg in die deutschen Shops gefunden. Auch ein Caliburn Verschnitt, allerdings sehr hochwertige Verarbeitung und das Leder kommt richtig geil. Zudem noch größerer Akku und USB-C mit Fast Charge.


ich hab dein Profil gar nicht gecheckt. jetzt aber, 3 deiner ganzen 9 Kommentare in 10 Jahren sind Antworten an mich, ich fühle mich ein wenig geschmeichelt, auch danke für die Blumen . Ja der gute alte Haben Wollen Virus, welcher Dampfer kennt ihn nicht?! oh ja der Pal ist wunderbar, aber es schaffen es dann doch nur eine Handvoll den kleinen Hype zu generieren und sich gut zu verkaufen, der Markt war/ist aber auch Pod-technisch mehr als gesättigt würde ich sagen, aber die Wenax ist Zugautomatik technisch ein echter Gamechanger.
Das ist aber traurig mit deinem Offi, war er so am Limit?
Grüße und freue mich dich aus dem Lurkern geholt zu haben
Gut Dampf
ZiggieAG15.09.2020 22:05

ich hab dein Profil gar nicht gecheckt. jetzt aber, 3 deiner ganzen 9 …ich hab dein Profil gar nicht gecheckt. jetzt aber, 3 deiner ganzen 9 Kommentare in 10 Jahren sind Antworten an mich, ich fühle mich ein wenig geschmeichelt, auch danke für die Blumen . Ja der gute alte Haben Wollen Virus, welcher Dampfer kennt ihn nicht?! oh ja der Pal ist wunderbar, aber es schaffen es dann doch nur eine Handvoll den kleinen Hype zu generieren und sich gut zu verkaufen, der Markt war/ist aber auch Pod-technisch mehr als gesättigt würde ich sagen, aber die Wenax ist Zugautomatik technisch ein echter Gamechanger. Das ist aber traurig mit deinem Offi, war er so am Limit?Grüße und freue mich dich aus dem Lurkern geholt zu haben ;)Gut Dampf


Was macht die Wemax Zugautomatik so besonders? Muss später mal die Reviews checken glaube ich

Mein Offi hat Anfang des Jahres den Besitzer gewechselt und er konnte wohl nicht genug Gewinn anhäufen, um das Corona-Loch zu stopfen. Der Geschäftsführer und einziger Mitarbeiter ist zwar der gleiche geblieben, allerdings hat der Besitzer dann wohl die Reissleine gezogen, als die Leute wegen des Lockdowns oder generell einfach ferngeblieben sind. Muss mal mit ihm telefonieren und mal nachhören, ob die jetzt andere Pläne haben.
Die anderen drei Offis in meinem Ort sind schrott. Zwei davon sind Ketten und alle drei haben nur planlose Mitarbeiter und nicht das Dampfladen-"Feeling", was mein Lieblings-Offi hatte.

Ebenfalls gut Dampf und vielleicht liest man sich ja beim nächsten Dampfdeal mal wieder 😁
timinho15.09.2020 22:13

Was macht die Wemax Zugautomatik so besonders? Muss später mal die Reviews …Was macht die Wemax Zugautomatik so besonders? Muss später mal die Reviews checken glaube ich :DMein Offi hat Anfang des Jahres den Besitzer gewechselt und er konnte wohl nicht genug Gewinn anhäufen, um das Corona-Loch zu stopfen. Der Geschäftsführer und einziger Mitarbeiter ist zwar der gleiche geblieben, allerdings hat der Besitzer dann wohl die Reissleine gezogen, als die Leute wegen des Lockdowns oder generell einfach ferngeblieben sind. Muss mal mit ihm telefonieren und mal nachhören, ob die jetzt andere Pläne haben. Die anderen drei Offis in meinem Ort sind schrott. Zwei davon sind Ketten und alle drei haben nur planlose Mitarbeiter und nicht das Dampfladen-"Feeling", was mein Lieblings-Offi hatte.Ebenfalls gut Dampf und vielleicht liest man sich ja beim nächsten Dampfdeal mal wieder 😁


egal wie du ziehst, du bekommst einen konstanten Dampf ab, sehr angenehm. Ich weiß sofort, was du mit dem Feeling meinst halt mich auf dem Laufenden mit dem Shop, da bin ich jetzt neugierig.
ja, ich würde mich freuen wieder frischen Input zu lesen.
Grüße
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text