Vattenfall Strom 3000 kWh zu 665,-  ein Jahr für Neukunden
-114°Abgelaufen

Vattenfall Strom 3000 kWh zu 665,- ein Jahr für Neukunden

30
eingestellt am 16. Jul 2017
Bei der Suche nach einem günstigen Strom bin ich auf diesen Deal gestossen, dessen Link noch funktioniert:
mydealz.de/dea…467
Da er bereits ein Jahr alt ist, mache ich das mal neu.

Bei mir günstiger als der Vergleich mit check 24 ( 687,-)
Zusätzliche Info

Gruppen

30 Kommentare
schoop geht nicht, hatte es letztes jahr probiert gehabt. wird zwar getrackt aber die löschen das dann.
SEELE0116. Jul 2017

schoop geht nicht, hatte es letztes jahr probiert gehabt. wird zwar …schoop geht nicht, hatte es letztes jahr probiert gehabt. wird zwar getrackt aber die löschen das dann.

Immer diese Pauschalisierung. Ich könnte für Gas und Strom Das Cashback mitnehmen.
shoop cashback für meinen vattenfall strom-vertrag letztes jahr ohne probleme bekommen... soviel dazu
kosi16. Jul 2017

shoop cashback für meinen vattenfall strom-vertrag letztes jahr ohne …shoop cashback für meinen vattenfall strom-vertrag letztes jahr ohne probleme bekommen... soviel dazu

Mit der Aktion?
vattenfall verklagt den deutschen staat vor einem privaten schiedsgericht auf milliarden, die unterstütze ich nicht noch(fierce)
Shoop wird abgelehnt und der Vattenfall-Preis hält dem Vergleich mit anderen Anbietern, die bei Verivox, Check24, TopTarif usw. gelistet sind, auch nicht stand. Kalter Deal.
kosi16. Jul 2017

shoop cashback für meinen vattenfall strom-vertrag letztes jahr ohne …shoop cashback für meinen vattenfall strom-vertrag letztes jahr ohne probleme bekommen... soviel dazu



Ganz sicher nicht über den geposteten Link.
Verfasser
rightorwrong16. Jul 2017

Shoop wird abgelehnt und der Vattenfall-Preis hält dem Vergleich mit …Shoop wird abgelehnt und der Vattenfall-Preis hält dem Vergleich mit anderen Anbietern, die bei Verivox, Check24, TopTarif usw. gelistet sind, auch nicht stand. Kalter Deal.



Bei meiner PLZ ist der Deal gleichauf zu TopTarif / Verivox. Shoop wäre zusätzlich, wenns ginge.
DSLsucher16. Jul 2017

Bei meiner PLZ ist der Deal gleichauf zu TopTarif / Verivox. Shoop wäre …Bei meiner PLZ ist der Deal gleichauf zu TopTarif / Verivox. Shoop wäre zusätzlich, wenns ginge.



Hast Du die 30€ Shoop bei TopTarif dabei schon abgezogen? Wie sieht es aus mit der Laufzeit?
Bearbeitet von: "rightorwrong" 16. Jul 2017
Verfasser
Du hast recht, dann sinds nur noch 25,-
DSLsucher16. Jul 2017

Du hast recht, dann sinds nur noch 25,-



Shoop gibt es aber nicht. Die 55 € dürfen also gleich raus aus der Rechnung. 24 Monate sind auch keine vorteilhafte Option, denn damit entfallen die jährlichen Rabatte/Sofortboni und das jährliche Cashback von Shoop.
Verfasser
Ist ein Einjahresvertrag. Ob es die 55,- Shoop nicht gibt wird ja bezweifelt. Ich hab bisher auch mein Vattenfall- Shoop bekommen. Aber wohl nicht mit genau diesem Link.
Bearbeitet von: "DSLsucher" 16. Jul 2017
DSLsucher16. Jul 2017

Ist ein Einjahresvertrag.



Und Cashback eingerechnet (z.B. TopTarif mit 30 €) ist der bis zu 25 € teurer als der günstigste Tarif (BEV Energie Strom) auf den üblichen Vergleichsportalen. Genauso sieht es bei den Ökostromtarifen (Immergrün) aus.
rightorwrong16. Jul 2017

Und Cashback eingerechnet (z.B. TopTarif mit 30 €) ist der bis zu 25 € teu …Und Cashback eingerechnet (z.B. TopTarif mit 30 €) ist der bis zu 25 € teurer als der günstigste Tarif (BEV Energie Strom) auf den üblichen Vergleichsportalen. Genauso sieht es bei den Ökostromtarifen (Immergrün) aus.



Und dann darf bei den neueren oder ganz biligen Anbietern den Bonis hinterherspringen oder gar Anspürche beim Insolvenzverfahren stellen (z.b. Flexstrom, Teldafax)....die Leute die einfach nur die Check24 oder ähnliche Preise sehen und noch nie bei den wirklich billigen waren sollten hier einfach nur still sein und Ihren Senf nicht dazugeben. Ich selbst habe dieses Jahr auch über toptarif + shoop Vattenfall abgeschlossen und der Endpreis ist sehr ähnlich wie die ganz günstigen. Der Unterschied ist nur dass man keine 20 Minuten Warteschleifen hat, korrekte Abrechnungen erhält und man auch auf die tatsächlichen Abschlagswünsche eingeht.
Bearbeitet von: "dudenpeter" 17. Jul 2017
rightorwrong16. Jul 2017

Shoop wird abgelehnt und der Vattenfall-Preis hält dem Vergleich mit …Shoop wird abgelehnt und der Vattenfall-Preis hält dem Vergleich mit anderen Anbietern, die bei Verivox, Check24, TopTarif usw. gelistet sind, auch nicht stand. Kalter Deal.



so ein quatsch...mein cashback kam schon + amazon gutschein aus shoop aktion
Bearbeitet von: "dudenpeter" 16. Jul 2017
dudenpeter16. Jul 2017

Und dann darf bei den neueren oder ganz biligen Anbietern den Bonis …Und dann darf bei den neueren oder ganz biligen Anbietern den Bonis hinterherspringen oder gar Anspürche beim Insolvenzverfahren stellen (z.b. Flexstrom, Teldafax)....die Leute die einfach nur die Check24 oder ähnliche Preise sehen und noch nie bei den wirklich billigen waren sollten hier einfach nur still sein und Ihren Senf nicht dazugeben. Ich selbst habe dieses Jahr auch über toptarif + shoop Vattenfall abgeschlossen und der Endpreis ist sehr ähnlich wie die ganz günstigen. Der Unterschied ist nur dass man keine 20 Minuten Warteschleifen hat, korrekte Abrechnungen erhält und man auch auf die tatsächlichen Anschlagswünsche eingeht.

Anschlagswünsche? Lass das mal die NSA lesen...
Ich habe bei Vattenfall im Frühjahr 2016 ebenfalls mein Shoop/Qipu bekommen trotz des zusätzlich von Vattenfall gezahlten Bonus.Ich wechsel jährlich und gehe grundsätzlich immer zu einem der größeren Anbieter und setze immer auf eine Auszahlung oder Gutschrift zum Beginn der Laufzeit. Ist einfach sicherer.
Wahrscheinlich Perlen vor die Säue aber:
beim Strom sollte man sparen indem man weniger verbraucht und sicher nicht indem man billigen Atomstrom kauft. Es gibt nur sehr wenige Dinge bei denen man so massiv direkt und effektiv Einfluss nehmen kann.
3000kWh - dafür brauchen wir (2 Personen) fast 2 Jahre und kommen daher mit Öko/Bio/Veganem/lokalem fairtrade- äStrom noch günstiger weg ...
Leute. Vattenfall ist der Teufel schlecht hin. Da wir auf dieser Plattform so viel Geld sparen, wäre es wünschenswert paar Cent pro kw/h für Öko Strom bzw. Strom von lokalen Energieversorger zu beziehen. Atomstrom ist keine Lösung!
Lucio2117. Jul 2017

Leute. Vattenfall ist der Teufel schlecht hin. Da wir auf dieser Plattform …Leute. Vattenfall ist der Teufel schlecht hin. Da wir auf dieser Plattform so viel Geld sparen, wäre es wünschenswert paar Cent pro kw/h für Öko Strom bzw. Strom von lokalen Energieversorger zu beziehen. Atomstrom ist keine Lösung!



Die haben ja auch einen Tarif mit Öko-Strom der kaum teurer ist.
Sehe ich das richtig das bei 24 Monats-Vertrag als Preis nur das erste Jahr wirklich günstig ist durch die Boni?
Im zweiten haut der Preis dann rein, oder ist das der Jahrespreis für beide Jahre?
Verfasser
Es werden verschiedene Tarife angebote: Ein- und zweijährig und auch Ökostrom und Normalstrom. Ich hab den easy 12 genommen. Der geht ein Jahr.
Die verschenken alle nix. Kriegst nen Rabatt und SimsalaBim wird wieder irgebdwo was teurer. Schon merkwürdig.
Verfasser
Durch jährlichen Wechsel kann man schon was sparen. Mal Vattenfall, mal eprimo und vielleicht mal was anderes.
rightorwrong16. Jul 2017

Shoop wird abgelehnt und der Vattenfall-Preis hält dem Vergleich mit …Shoop wird abgelehnt und der Vattenfall-Preis hält dem Vergleich mit anderen Anbietern, die bei Verivox, Check24, TopTarif usw. gelistet sind, auch nicht stand. Kalter Deal.

Jo aber die anderen sind die innogy tochter eprimo mit aktuellen negativ Bewertungen und so anbieter die lir nichts sage2. Mit Vattenfall hab ich gute Erfahrungen gemacht . Seriös
daniu17. Jul 2017

Wahrscheinlich Perlen vor die Säue aber:beim Strom sollte man sparen indem …Wahrscheinlich Perlen vor die Säue aber:beim Strom sollte man sparen indem man weniger verbraucht und sicher nicht indem man billigen Atomstrom kauft. Es gibt nur sehr wenige Dinge bei denen man so massiv direkt und effektiv Einfluss nehmen kann.3000kWh - dafür brauchen wir (2 Personen) fast 2 Jahre und kommen daher mit Öko/Bio/Veganem/lokalem fairtrade- äStrom noch günstiger weg ...

...dachte solche Leute sind nur Legende aber es gibt sie wirklich .

Wer ein Haus o.ä. hat braucht sicher mehr als 3000 in 2 Jahren. Und wo der Strom herkommt ist mir auch Wurst. Wir kleinen sollen den teueren Ökostrom nutzen und der Staat sowie die Industrie lacht sich schlapp.solang die großen keine Vorbildfunktion einnehmen denke ich garnicht daran.

SaRo18. Jul 2017

...dachte solche Leute sind nur Legende aber es gibt sie wirklich .Wer …...dachte solche Leute sind nur Legende aber es gibt sie wirklich .Wer ein Haus o.ä. hat braucht sicher mehr als 3000 in 2 Jahren. Und wo der Strom herkommt ist mir auch Wurst. Wir kleinen sollen den teueren Ökostrom nutzen und der Staat sowie die Industrie lacht sich schlapp.solang die großen keine Vorbildfunktion einnehmen denke ich garnicht daran.

Mein Arbeitgeber produziert seinen Strom selber. Vogelstrauss geht immer, genauso wie auf andere schimpfen ... ist sogar ziemlich einfach ...

Achso ... vielleicht noch ein kleiner Gedankenanstoß: ab welcher "Größe" wäre man denn zu groß für "wir kleinen"? Aus meiner Sicht ist man das längst wenn man "ein Haus o. ä." hat.

In Wirklichkeit ist es eher so: von den Reichen kann man das sparen lernen ... alles andere sind imo Ausreden
Bearbeitet von: "daniu" 18. Jul 2017
Kurze Frage dazu - wie ist das hier in den Bedingungen zu verstehen:

Sofern der Vertrag innerhalb der 12 Monate beendet wird, wird kein Treue-Bonus gewährt. Wird mit Vattenfall danach ein neuer Vertrag mit einer Treue-Bonus-Regelung geschlossen, werden die Treue-Bonus-Zeiten nicht zusammengerechnet. Der Treue-Bonus wird Ihnen nach Ablauf der 12 Monate mit der ersten darauf folgenden Rechnung gutgeschrieben und verrechnet.


Kann ich dann trotzdem innerhalb der 12 Monate kündigen oder ist man gezwungen 12 Monate abzuwarten (wodurch sich automatisch der Vertrag um 1 Jahr verlängert)?
Verfasser
Natürlich kündigt man im ersten Jahr zum Ende des Jahres. Wenn man das dem neuen Anbieter überlässt, ist das ja der Fall. Man sucht sich also möglichst frühzeitig einen neuen Anbieter, damit die Kündigungsfrist eingehalten ist.
Der Bonus kommt!
Was nimmt man nach Vattenfall? Vielleicht eprimo mit der nerdoo App. Oder Innogy über Shoop. Oder vielleicht nur einen kurzfristigen ESWE vielleicht ein Monat und dann wieder zu Vattenfall.
muss das noch einmal hoch holen
für den Preis aus dem Link komme ich mit nicht einem Vergleicher plus noch Cashback aus shoop hin.
die sind hier noch einmal 30€ günstiger

kommt der Vertrag auch zustande über den Link?
shoop muß gar nicht sein
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text