71°
ABGELAUFEN
Vattenfallstrom über Shoop bei sehr kleinem Verbrauch (150 kWh) für Neukunden
Vattenfallstrom über Shoop bei sehr kleinem Verbrauch (150 kWh) für Neukunden

Vattenfallstrom über Shoop bei sehr kleinem Verbrauch (150 kWh) für Neukunden

Preis:Preis:Preis:22€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei meinem Stromzähler in einem ungenützten Haus hab ich nur 150 kWh Verbrauch im Jahr.
Wenn ich über Shoop buche, bekomme ich 55,- Bonus.
Die 150 kWh (Easy 12) kosten bei Vattenfall aufgrund der Vattenfall- Boni auf nur 33,- €.

Easy12 Strom
Gesamtbonus1)120 €
Sofort-Bonus: 1)50
€Treue-Bonus: 1)70 €
Grundpreis:2)9,40 €/Monat
Verbrauchspreis:2)26,04 Cent/kWh
Mindestlaufzeit:6)12 Monate
Eingeschränkte Preisgarantie7)12 Monate
Jahrespreis 5)33 €

Natürlich ist das bei unterschiedlichen Postleitzahlen und Verbräuchen auch dann unterschiedlich.

Hier als Beispiel für sehr geringen Verbrauch.
Gerne könnt Ihr auch Beispiele Eurer Stromverträge schreiben, wo mann sparen kann.

Als Dankeschön erhalten Sie einen Bonus. Die Boni werden nur gewährt, wenn Sie nicht unmittelbar vor Lieferbeginn an der betreffenden Lieferstelle von uns mit Strom beliefert werden. Alle weiteren Informationen erhalten Sie im nächsten Schritt.

1)Der Sofort-Bonus wird etwa 60 Tage nach Lieferbeginn auf das von Ihnen angegebene Konto ausgezahlt. Die Höhe des Treue-Bonus richtet sich nach dem ermittelten Jahresverbrauch innerhalb der ersten 12 Monate nach Lieferbeginn (Bonus-Zeitraum) und den einzelnen Stufen, die auf den Tarifdetailseiten in der aufgeführten Tabelle dargestellt sind. Umfasst der Abrechnungszeitraum mehr oder weniger als 365 Tage, wird der tatsächliche Verbrauch auf 365 Tage umgerechnet. Bei dieser Berechnung sind jahreszeitliche Verbrauchsschwankungen auf der Grundlage von Erfahrungswerten für vergleichbare Kunden angemessen zu berücksichtigen. Die Boni werden nur gewährt, wenn Sie nicht unmittelbar vor Lieferbeginn an der betreffenden Lieferstelle von uns mit Strom beliefert werden. Die Verrechnung des Treue-Bonus erfolgt einmalig, wenn Sie ununterbrochen 12 Monate ab Lieferbeginn Energie über den Stromliefervertrag für die darin angegebene Lieferstelle bezogen haben. Sofern der Vertrag innerhalb dieser 12 Monate beendet wird, z. B. im Falle eines Umzuges, wird für den beendeten Vertrag kein Treue-Bonus gewährt. Wird mit Vattenfall danach ein neuer Vertrag mit einer Treue-Bonus-Regelung geschlossen, werden die Treue-Bonus-Zeiten nicht zusammengerechnet. Der Treue-Bonus wird Ihnen nach Ablauf der 12 Monate mit der danach folgenden Rechnung gutgeschrieben und verrechnet.

2)Preise inklusive Steuern. Geringfügige Rundungsdifferenzen können auftreten.

3)Der Vertrag hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

4)Für diese Preise gilt eine eingeschränkte Preisgarantie für 24 Monate ab Lieferbeginn. Ausgenommen sind Änderungen der EEG-Umlage, der KWK-Umlage, der Umlage nach § 19 StromNEV, der Offshore-Haftungs-Umlage, der Umlage für abschaltbare Lasten, der Strom- und der Umsatzsteuer. Ausgenommen sind ferner Preisänderungen, soweit künftig neue Steuern, Abgaben oder sonstige staatlich veranlasste, die Beschaffung, Erzeugung, Speicherung, Netznutzung oder den Verbrauch von elektrischer Energie betreffende Mehrbelastungen oder Entlastungen wirksam werden. Die staatlichen Komponenten inklusive der Steuern betragen ca. 53 % des Verbrauchspreises und ca. 16 % des Grundpreises.

5)Angaben inklusive Steuern. Eventuelle Gutschriften wie z.B. Boni werden bei der Berechnung der Jahreskosten berücksichtigt.

6)Der Vertrag hat eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten.

7)Für diese Preise gilt eine eingeschränkte Preisgarantie für 12 Monate ab Lieferbeginn. Ausgenommen sind Änderungen der EEG-Umlage, der KWK-Umlage, der Umlage nach § 19 StromNEV, der Offshore-Haftungs-Umlage, der Umlage für abschaltbare Lasten, der Strom- und der Umsatzsteuer. Ausgenommen sind ferner Preisänderungen, soweit künftig neue Steuern, Abgaben oder sonstige staatlich veranlasste, die Beschaffung, Erzeugung, Speicherung, Netznutzung oder den Verbrauch von elektrischer Energie betreffende Mehrbelastungen oder Entlastungen wirksam werden. Die staatlichen Komponenten inklusive der Steuern betragen ca. 53 % des Verbrauchspreises und ca. 16 % des Grundpreises.

Beste Kommentare

Siemmvor 6 m

​Dann kann er auch die bauhaus hornbach preisgarantie in Anspruch nehmen


?
bin mal gespannt, wann der erste motzt, ein derartiger stromtarif sei kein Deal, weil es ungewöhnlich sei, ein leeres Haus versorgen zu müssen.
Dann kommt der nächste, der dir vorrechnet, dass es sich überhaupt nicht rechnet, ein Haus Leerstehen zu lassen.
Der nächste kauft nach mydealz-Tradition ein Haus, um es leerstehen zu lassen und von dem Deal profitieren zu können.
Und dann kommt noch einer, der sich in sein Gästeklo einen Zähler einbauen lassen will...
andere frage: ich bräuchte genau sowas ohne Laufzeit. Hab eine leerstehende Wohnung, die ich
gerade saniere. Wird ca. 5 Monate dauern, dann zieht da wieder jemand ein. 12 Monate Laufzeit ist also nix für mich. Hat da jmd einen tip?

Fetbovor 5 h, 39 m

Dealbild ist Irreführende, Vattenfall hat ein sehr grossen Anteil …Dealbild ist Irreführende, Vattenfall hat ein sehr grossen Anteil Braunkohle und Atomkraftwerke.



Weißt du eigentlich, wie man aus abartigsten Atomstrom (an der Strombörse für 1 Cent/kwh z.B. irgendwo aus Europa aus unsichersten AKWs aufgekauft) ganz legal über Nacht 'regenerativen' Strom herstellt?
Für dessen 'Produktion' du und ich sogar noch EEG bezahlen 'dürfen'?

Man pumpt nachts mit billigstem Atomstrom Wasser auf einen Berg in ein riesiges Pumpspeicherbecken, und lässt es am nächsten Tag wieder den Berg durch riesige Röhren runterfließen. Und treibt damit Wasserturbinen an.
Voilà - und tausende dumme Deutsche schließen gern mit einem einen überteuerten Ökostrom-Tarif ab.

Es gibt Nächte (z.B. bei Sturm in Norddeutschland), wo die Windräder dort so viel Strom erzeugen, dass man an der Strombörse noch Geld BEKOMMT, wenn man Strom kauft!
Wenn den Strom keiner abnähme (wie gesagt, gegen Geld noch obendrauf), müss(t)en die Windräder sonst außer Betrieb genommen werden.
Noch schlimmer, man müsste eventuell sogar Kraftwerke abschalten. Aber dann könnte man ja nicht mehr die Verbraucher 'abkassieren' für die laufenden Kosten. Wo kämen wir denn da hin?

Die Welt ist nicht so einfach, wie die Grünen/Merkel/MSM (Mainstream Media) uns vorgaukeln.
Warum kostet Strom in ganz Europa in Deutschland am meisten?
Warum zahlen fast alle anderen Länder im Schnitt 30-50% weniger als wir?
Weil die Deutschen so dumm sind und glauben, mit EEG (oder Bio, oder ALLE Flüchtlinge der Welt aufnehmen, ...) wird die Welt besser.
24 Kommentare

Vermiete doch an Flüchtlinge.... Dann hast so etwas nicht mehr nötig

ZockerFreakvor 2 m

Vermiete doch an Flüchtlinge.... Dann hast so etwas nicht mehr nötig

​Dann kann er auch die bauhaus hornbach preisgarantie in Anspruch nehmen

Die Mindest-Vertragslaufzeit beträgt laut Abschnitt 3 und 4 24 Monate. In deiner Rechnung hast Du aber alles schön auf 12 Monate runter gerechnet.
Was ist mit den restlichen 12 Monaten?
Ohne Boni sieht's im zweiten Jahr doch ganz anders aus!

Siemmvor 6 m

​Dann kann er auch die bauhaus hornbach preisgarantie in Anspruch nehmen


?
bin mal gespannt, wann der erste motzt, ein derartiger stromtarif sei kein Deal, weil es ungewöhnlich sei, ein leeres Haus versorgen zu müssen.
Dann kommt der nächste, der dir vorrechnet, dass es sich überhaupt nicht rechnet, ein Haus Leerstehen zu lassen.
Der nächste kauft nach mydealz-Tradition ein Haus, um es leerstehen zu lassen und von dem Deal profitieren zu können.
Und dann kommt noch einer, der sich in sein Gästeklo einen Zähler einbauen lassen will...
andere frage: ich bräuchte genau sowas ohne Laufzeit. Hab eine leerstehende Wohnung, die ich
gerade saniere. Wird ca. 5 Monate dauern, dann zieht da wieder jemand ein. 12 Monate Laufzeit ist also nix für mich. Hat da jmd einen tip?

Verfasser

Der Easy 12 Strom geht auf ein Jahr.

Die Punke 3 und 4 gelten hier nicht. Gelten für die Zweijahresverträge.

Du hast vergessen:

"Hat jemand ein gutes Angebot für einen Laptop ?"

Siemmvor 12 m

​Dann kann er auch die bauhaus hornbach preisgarantie in Anspruch nehmen

​made my day

Verfasser

oceanic815vor 56 m

?bin mal gespannt, wann der erste motzt, ein derartiger stromtarif sei …?bin mal gespannt, wann der erste motzt, ein derartiger stromtarif sei kein Deal, weil es ungewöhnlich sei, ein leeres Haus versorgen zu müssen. Dann kommt der nächste, der dir vorrechnet, dass es sich überhaupt nicht rechnet, ein Haus Leerstehen zu lassen. Der nächste kauft nach mydealz-Tradition ein Haus, um es leerstehen zu lassen und von dem Deal profitieren zu können. Und dann kommt noch einer, der sich in sein Gästeklo einen Zähler einbauen lassen will...andere frage: ich bräuchte genau sowas ohne Laufzeit. Hab eine leerstehende Wohnung, die ich gerade saniere. Wird ca. 5 Monate dauern, dann zieht da wieder jemand ein. 12 Monate Laufzeit ist also nix für mich. Hat da jmd einen tip?



Könntest vielleicht mal enpure machen, bekommst einen Monat geschenkt und hat nur 14 Tage Kündigungsfrist.
enpure.de/

Ich habe gestern erst über den Wechsel-Bo auf white-grid.de den Stromtarif gewechselt
Bearbeitet von: "yippie" 27. Jan

450SELschwarzvor 1 h, 10 m

Du hast vergessen:"Hat jemand ein gutes Angebot für einen Laptop ?"

​Der hat aber kein LTE!

Hier muss ich mal intervenieren und ganz klar sagen, dass das kein DEAL ist, weil mit dieser Milchmädchenrechnung kommt man nicht weit.

Der Treuebonus (70 Euro) wird erst mit dem Erhalt der Rechnung im 13. Monat ausgezahlt und somit nur eingestrichen, wenn der Vertrag 24 Monate läuft!

Bei einschlägigen Vergleichportalen bekommt man günstigere Anbieter vorgeschlagen!

Allgemeiner Hinweis: Stromanbieter haben nichts zu verschenken! Gerade Boni, die man kassiert werden meist durch erhöhte Grund- und Strompreise wieder vom Kunden zurückgeholt. Daher ist es sinnvoll bei Verträgen mit Boni die Preise über 2 Mindestvertragslaufzeiten zu berechnen.

crzymel1005vor 4 m

​Der hat aber kein LTE!


Band 20 is das neue LTE

DSLsuchervor 22 m

Könntest vielleicht mal enpure machen, bekommst einen Monat geschenkt und …Könntest vielleicht mal enpure machen, bekommst einen Monat geschenkt und hat nur 14 Tage Kündigungsfrist.https://www.enpure.de/


Cool, das würde für meinen Bedarf vielleicht tatsächlich funktionieren. Der erste Abschlag wird auf der folgerechnung gutgeschrieben.
Im im ersten Monat den Abschlag auf den maximalbetrag von 120 Euro setzen, in den folgemonaten auf Minimum.
Ist hier zufällig jemand bei dem Anbieter? Kann man den Abschlag auf 0 Euro setzen?

Verfasser

Nein Schnippa, der Deal geht über ein Jahr. Zum Ende der MVL von einem Jahr kann man kündigen - bzw überläßt das dem neuen Stromanbieter. Dann ist der Vertrag erfüllt und man erhält den Treuebonus mit der Schlußrechnung verrechnet. Keine zwei Jahre!

Liest du deinen Copy-Paste Text eigentlich?

Punkt 1)
"Sofern der Vertrag innerhalb dieser 12 Monate beendet wird, z. B. im Falle eines Umzuges, wird für den beendeten Vertrag kein Treue-Bonus gewährt."

Treue-Bonus, hat was mit Bindungstreue zu tun und nicht, dass man treu die Mindestvertragslaufzeit erfüllt. Jemand Popcorn am Start?
Bearbeitet von: "Schnippa" 27. Jan

Verfasser

Ruf einfach mal bei Vattenfall an.

Schnippavor 1 h, 11 m

Liest du deinen Copy-Paste Text eigentlich?Punkt 1)"Sofern der Vertrag …Liest du deinen Copy-Paste Text eigentlich?Punkt 1)"Sofern der Vertrag innerhalb dieser 12 Monate beendet wird, z. B. im Falle eines Umzuges, wird für den beendeten Vertrag kein Treue-Bonus gewährt."Treue-Bonus, hat was mit Bindungstreue zu tun und nicht, dass man treu die Mindestvertragslaufzeit erfüllt. Jemand Popcorn am Start?


Liest du eigentlich, was du hier ...
Geh schon mal Popcorn kaufen ...

Es gibt im Deutschen einen (feinen) Unterschied zwischen 'beenden' und 'kündigen'.
Wenn du innerhalb der Mindestvertragslaufzeit 'kündigst' (was bei fast jedem Vertrag doch wohl der normale Fall ist, schliesslich sind es oft 3 Monate Kündigungsfrist), der Vertrag aber nicht innerhalb, sondern natürlich erst MIT ABLAUF/NACH der MVLZ 'endet' (also mit 12 Monaten), bekommt man natürlich den Bonus für ein Jahr 'Bindungstreue'.
Mache ich (und vermutlich viele andere) schliesslich jedes Jahr, du denn etwa nicht??? Hast du schon mal den Stromanbieter gewechselt? Dann wüsstest du das doch.
Oder machen das deine Eltern?

Bisher, und erst recht von den 'Großen' wie Vattenfall, EON, .... , gabs/gibts da gar keine Diskussionen. Bonus erscheint jedes Jahr auf der Endabrechnung, während man schon wieder beim nächsten Anbieter den Wechselbonus, Neukundenbonus, Willkommensbonus, Rückkehrerbonus ... abfasst. Und dann später natürlich wieder den Treuebonus, war ja schliesslich ein Jahr treu.
Wenn die es so wollen, bekommen Sie es genau so. Fertig.

Dein Fall mit Umzug innerhalb der MVLZ ist hier doch gar nicht das Thema.

Dealbild ist Irreführende, Vattenfall hat ein sehr grossen Anteil Braunkohle und Atomkraftwerke.

Diese Boni gibt es doch fast immer für Neukunden. Oftmals sogar höhere Boni.
achselzuck

Verfasser

Was kannst Du als Alternative anbieten?

Fetbovor 5 h, 39 m

Dealbild ist Irreführende, Vattenfall hat ein sehr grossen Anteil …Dealbild ist Irreführende, Vattenfall hat ein sehr grossen Anteil Braunkohle und Atomkraftwerke.



Weißt du eigentlich, wie man aus abartigsten Atomstrom (an der Strombörse für 1 Cent/kwh z.B. irgendwo aus Europa aus unsichersten AKWs aufgekauft) ganz legal über Nacht 'regenerativen' Strom herstellt?
Für dessen 'Produktion' du und ich sogar noch EEG bezahlen 'dürfen'?

Man pumpt nachts mit billigstem Atomstrom Wasser auf einen Berg in ein riesiges Pumpspeicherbecken, und lässt es am nächsten Tag wieder den Berg durch riesige Röhren runterfließen. Und treibt damit Wasserturbinen an.
Voilà - und tausende dumme Deutsche schließen gern mit einem einen überteuerten Ökostrom-Tarif ab.

Es gibt Nächte (z.B. bei Sturm in Norddeutschland), wo die Windräder dort so viel Strom erzeugen, dass man an der Strombörse noch Geld BEKOMMT, wenn man Strom kauft!
Wenn den Strom keiner abnähme (wie gesagt, gegen Geld noch obendrauf), müss(t)en die Windräder sonst außer Betrieb genommen werden.
Noch schlimmer, man müsste eventuell sogar Kraftwerke abschalten. Aber dann könnte man ja nicht mehr die Verbraucher 'abkassieren' für die laufenden Kosten. Wo kämen wir denn da hin?

Die Welt ist nicht so einfach, wie die Grünen/Merkel/MSM (Mainstream Media) uns vorgaukeln.
Warum kostet Strom in ganz Europa in Deutschland am meisten?
Warum zahlen fast alle anderen Länder im Schnitt 30-50% weniger als wir?
Weil die Deutschen so dumm sind und glauben, mit EEG (oder Bio, oder ALLE Flüchtlinge der Welt aufnehmen, ...) wird die Welt besser.

yippievor 18 h, 35 m

Ich habe gestern erst über den Wechsel-Bo auf www.white-grid.de den …Ich habe gestern erst über den Wechsel-Bo auf www.white-grid.de den Stromtarif gewechselt



Gar nicht schlecht die Seite.

Verfasser

So mache einer Werbung für den Anderen.

oceanic81527. Januar

?bin mal gespannt, wann der erste motzt, ein derartiger stromtarif sei …?bin mal gespannt, wann der erste motzt, ein derartiger stromtarif sei kein Deal, weil es ungewöhnlich sei, ein leeres Haus versorgen zu müssen. Dann kommt der nächste, der dir vorrechnet, dass es sich überhaupt nicht rechnet, ein Haus Leerstehen zu lassen. Der nächste kauft nach mydealz-Tradition ein Haus, um es leerstehen zu lassen und von dem Deal profitieren zu können. Und dann kommt noch einer, der sich in sein Gästeklo einen Zähler einbauen lassen will...andere frage: ich bräuchte genau sowas ohne Laufzeit. Hab eine leerstehende Wohnung, die ich gerade saniere. Wird ca. 5 Monate dauern, dann zieht da wieder jemand ein. 12 Monate Laufzeit ist also nix für mich. Hat da jmd einen tip?


Baustrom bei deinem Versorger anmelden oder zu ESWE wechseln mit 50€ Sofortbonus und monatlicher Kündigungsmöglichkeit.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text