Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Vaude Herren Kapuzen-Daunenjacke "Lundby" (Wasserabweisend, Abnehmbare Kapuze, 70% Entendaunen, 30% Entenfedern der Klasse I, S-XXL) [iBOOD]
1081° Abgelaufen

Vaude Herren Kapuzen-Daunenjacke "Lundby" (Wasserabweisend, Abnehmbare Kapuze, 70% Entendaunen, 30% Entenfedern der Klasse I, S-XXL) [iBOOD]

85,90€133,14€-35%iBOOD Angebote
Expert (Beta) 49
Expert (Beta)
eingestellt am 9. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei iBOOD bekommt ihr heute die Vaude Herren Kapuzen-Daunenjacke "Lundby" für 85,90€ (79,95€ + 5,95€ Versandkosten).

Das voraussichtliche Versanddatum für das Produkt ist der 12.12.2019.

Vergleichspreis 133,14€


Verfügbare Größen: S - XXL

1492823.jpg1492823.jpg





Marke: Vaude
Typ: Me Lundby Kapuzenjacke
Für: Herren
  • Wasserabweisende Oberschicht
  • Verstellbare und abnehmbare Kapuze
  • Warme Entendaunen-Füllung


Materialien
  • Innenfutter: 100 % Polyamid
  • Füllung: 70 % Entendaunen der Klasse I, 30 % Entenfedern der Klasse I

Eigenschaften
  • 2 aufgesetzte Taschen auf der Vorderseite
  • 1 Innentasche
  • Frontreißverschluss
  • Elastische Ärmel- und Saumbündchen
  • Abnehmbare, verstellbare Kapuze
Zusätzliche Info
IBOOD AngeboteIBOOD Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
grilfriend200209.12.2019 08:13

Sind die Daunen aus Lebendrupf? Hat Vaude sich da mal positioniert?


"VAUDE hat eine klare Selbstverpflichtung: Wir verwenden ausschließlich Daunen von geschlachteten Tieren, die nicht lebend gerupft wurden oder für "Foie Gras" (Gänse-/Entenstopfleber) gezüchtet wurden."
500cuin, 700g in M, wenn ich die richtigen Infos gefunden habe. Preis ist aktuell gut, war aber im letzten Jahr schon häufig niedriger (je nach Farbe).

24147926-U5FqX.jpg

Farbe wie hier:

24147926-NuPCJ.jpg


Die Jacke könnte sich zu beobachten lohnen, für öfter zwischen 50 und 60 ist die sicher sehr okay.
Bearbeitet von: "verc" 9. Dez 2019
grilfriend200209.12.2019 08:13

Sind die Daunen aus Lebendrupf? Hat Vaude sich da mal positioniert?


Vaude achtet sehr auf Nachhaltigkeit und Fairness. Würde mich wundern wenn sie lebend rupfen. Wundert mich dass sie überhaupt Daunen verwenden.
Ente gut, alles gut.
49 Kommentare
500cuin, 700g in M, wenn ich die richtigen Infos gefunden habe. Preis ist aktuell gut, war aber im letzten Jahr schon häufig niedriger (je nach Farbe).

24147926-U5FqX.jpg

Farbe wie hier:

24147926-NuPCJ.jpg


Die Jacke könnte sich zu beobachten lohnen, für öfter zwischen 50 und 60 ist die sicher sehr okay.
Bearbeitet von: "verc" 9. Dez 2019
verc09.12.2019 01:13

500cuin, 700g in M, wenn ich die richtigen Infos gefunden habe. Preis ist …500cuin, 700g in M, wenn ich die richtigen Infos gefunden habe. Preis ist aktuell gut, war aber im letzten Jahr schon häufig niedriger (je nach Farbe).[Bild] Farbe wie hier:[Bild] Die Jacke könnte sich zu beobachten lohnen, für öfter zwischen 50 und 60 ist die sicher sehr okay.



Wenn man noch warten kann, wird die Jacke sicher je näher es zum Frühjahr/Sommer geht günstiger werden. Das ist aber bei Wintersachen fast immer so.
art190909.12.2019 01:21

Wenn man noch warten kann, wird die Jacke sicher je näher es zum …Wenn man noch warten kann, wird die Jacke sicher je näher es zum Frühjahr/Sommer geht günstiger werden. Das ist aber bei Wintersachen fast immer so.



Schon klar.

Du siehst aber beim unteren Chart, dass exakt dieses Modell Ende Oktober (also genau zum Start der Wintersaison) unter 60 lag? Und auch in schwarz im Spetember unter dem jetzigen Preis. Das wäre deutlich schicker gewesen preislich, zumal auch nicht alle nur vom Versandservice bei Ibood schwärmen. Aber wie ich schon sagte: Preis ist aktuell gut.

Ansonsten wollte ich nur die technischen Daten ergänzen, die sollten bei Daunenjacken (sofern verfügbar) angegeben sein, schade, dass manche Händler es nicht tun.
verc09.12.2019 01:33

Schon klar. Du siehst aber beim unteren Chart, dass exakt dieses …Schon klar. Du siehst aber beim unteren Chart, dass exakt dieses Modell Ende Oktober (also genau zum Start der Wintersaison) unter 60 lag? Und auch in schwarz im Spetember unter dem jetzigen Preis. Das wäre deutlich schicker gewesen preislich, zumal auch nicht alle nur vom Versandservice bei Ibood schwärmen. Aber wie ich schon sagte: Preis ist aktuell gut. Ansonsten wollte ich nur die technischen Daten ergänzen, die sollten bei Daunenjacken (sofern verfügbar) angegeben sein, schade, dass manche Händler es nicht tun.



Das stimmt, es ist wohl für Dezember ein ganz guter Preis. Man sieht allerdings im Idealo-Preisverlauf auch nicht genau, ob es die Jacke in allen Größen günstiger gab.
art190909.12.2019 01:40

Das stimmt, es ist wohl für Dezember ein ganz guter Preis. Man sieht …Das stimmt, es ist wohl für Dezember ein ganz guter Preis. Man sieht allerdings im Idealo-Preisverlauf auch nicht genau, ob es die Jacke in allen Größen günstiger gab.



ja leider, in letzter Zeit tauchen (zumindest im Ausland) bei idealo zT sogar grauimporteure auf. Es wird schwieriger, herauszufinden, was ein üblicher guter Preis ist/war.

edit: hot ist es imho sowieso. Eine Daunenjacke mittlerer Güte (cuin/Mischung) eines Markenherstellers deutlich unter hundert kurz vor Weihnachten passt schon.
Bearbeitet von: "verc" 9. Dez 2019
Ente gut, alles gut.
Sind die Daunen aus Lebendrupf? Hat Vaude sich da mal positioniert?
grilfriend200209.12.2019 08:13

Sind die Daunen aus Lebendrupf? Hat Vaude sich da mal positioniert?


Vaude achtet sehr auf Nachhaltigkeit und Fairness. Würde mich wundern wenn sie lebend rupfen. Wundert mich dass sie überhaupt Daunen verwenden.
PhilippMr.09.12.2019 08:24

Vaude achtet sehr auf Nachhaltigkeit und Fairness. Würde mich wundern wenn …Vaude achtet sehr auf Nachhaltigkeit und Fairness. Würde mich wundern wenn sie lebend rupfen. Wundert mich dass sie überhaupt Daunen verwenden.


Danke, sehr gut! Wundert mich auch sehr, muss ich sagen :-/
grilfriend200209.12.2019 08:13

Sind die Daunen aus Lebendrupf? Hat Vaude sich da mal positioniert?


"VAUDE hat eine klare Selbstverpflichtung: Wir verwenden ausschließlich Daunen von geschlachteten Tieren, die nicht lebend gerupft wurden oder für "Foie Gras" (Gänse-/Entenstopfleber) gezüchtet wurden."
Weiß jemand ob die Jacke warm ist, also als Winterjacke taugt?
_Eulenspiegel09.12.2019 11:20

Weiß jemand ob die Jacke warm ist, also als Winterjacke taugt?

Mit dem Teil bist du quasi Darkwing Duck und den hab ich im Sommer noch nicht getroffen
sieht schrecklich aus...
Adama0509.12.2019 08:26

"VAUDE hat eine klare Selbstverpflichtung: Wir verwenden ausschließlich …"VAUDE hat eine klare Selbstverpflichtung: Wir verwenden ausschließlich Daunen von geschlachteten Tieren, die nicht lebend gerupft wurden oder für "Foie Gras" (Gänse-/Entenstopfleber) gezüchtet wurden."



Beachte bitte: vaude ist nicht der Lieferant der Daunen, sondern irgendeine unseriöse rumänische firma, der alles egal ist. Da landen dann natürlich ganz ausversehen ein paar lebend gerupfte daunen in der Lieferung.
Bearbeitet von: "tohl" 9. Dez 2019
derSonnenbrillenmann09.12.2019 12:07

Mit dem Teil bist du quasi Darkwing Duck und den hab ich im Sommer noch …Mit dem Teil bist du quasi Darkwing Duck und den hab ich im Sommer noch nicht getroffen


Na so toll sind die Daten nicht. Mischung mit Federn, nur 500cuin. Wenn es richtig kalt wird, könnte das knapp werden.
Weis jemand die Größen ausfallen?
Die in schwarz
gierman09.12.2019 12:07

sieht schrecklich aus...


Wie alle Daunenjacken. Gibt trotzdem Leute, die sich sowas geben (s. Mydealz).
DerProfessor09.12.2019 13:05

Kommentar gelöscht


Seh ich genauso, ich wollte nur nicht so direkt fragen bzw. zur Abwechslung mal auf diesem Weg auf diese Problematik des Lebendrupfes hinweisen ;-)
grilfriend200209.12.2019 13:07

Seh ich genauso, ich wollte nur nicht so direkt fragen bzw. zur …Seh ich genauso, ich wollte nur nicht so direkt fragen bzw. zur Abwechslung mal auf diesem Weg auf diese Problematik des Lebendrupfes hinweisen ;-)



sorry, dann ziehe ich den kommentar zurück.
Erfahrungen mit dem Händler?
Hat die Jacke jemand? Wie fällt sie aus?
Bisschen hässlich. Lieber eine Ski Steppjacke bei tkmax kaufen für 65€.
Mag Vaude gerne, aber die Daune ist höchst mittelmäßig. 30% Federn ist schon echt viel.
Semegal09.12.2019 12:24

Wie alle Daunenjacken. Gibt trotzdem Leute, die sich sowas geben (s. …Wie alle Daunenjacken. Gibt trotzdem Leute, die sich sowas geben (s. Mydealz).


Daune trägt man eigentlich auch nicht wegen der Optik, sondern weil sie konkurrenzlos warm hält.
Hooover09.12.2019 13:31

Daune trägt man eigentlich auch nicht wegen der Optik, sondern weil sie …Daune trägt man eigentlich auch nicht wegen der Optik, sondern weil sie konkurrenzlos warm hält.


Daune hat keine Chance gegen eine Parka, wovon es auch noch optisch schöne gibt.

Daune ist nicht ansatzweise so warm, wie es in mydealz immer dargestellt wird.

Besaß selbst mehrere Daunen, leider, wegen Leuten, wie Dir/Euch, die einen blenden.
Bearbeitet von: "Semegal" 9. Dez 2019
Semegal09.12.2019 13:33

Daune hat keine Chance gegen eine Parka, wovon es auch noch optisch schöne …Daune hat keine Chance gegen eine Parka, wovon es auch noch optisch schöne gibt. Daune ist nicht ansatzweise so warm, wie es in mydealz immer dargestellt wird.Besaß selbst mehrere Daunen, leider, wegen Leuten, wie Dir/Euch, die einen blenden.


Das ist keine "Meinung", sondern wissenschaftlicher Fakt, dass kein Material eine bessere Wärmeleistung pro Gramm bietet als Daune. Ich weiß ja nicht, was für einen Schrott du dir hast andrehen lassen.
Wer hat denn so eine Mischung und kann mir sagen ob sie auch wenn’s richtig richtig kalt wird warm hält?
Semegal09.12.2019 13:33

Daune hat keine Chance gegen eine Parka, wovon es auch noch optisch schöne …Daune hat keine Chance gegen eine Parka, wovon es auch noch optisch schöne gibt. Daune ist nicht ansatzweise so warm, wie es in mydealz immer dargestellt wird.Besaß selbst mehrere Daunen, leider, wegen Leuten, wie Dir/Euch, die einen blenden.



Äpfel mit Birnen vergleichen (oder hier auch treffend: Daune mit Federn):
Sieht diese Jacke für dich aus wie ein Winterparka? Sind die für den gleichen Temperaturbereich gemacht? Haben beide ein vergleichbares Gewicht?

Das ist eine leichte Jacke für den "sportlichen" Outdoorbereich. Für das Gewicht hat sie eine gute Wärmeleistung und ist Atmungsaktiv...ist das irgendwie vergleichbar mit einem Winterparka? Komplett anderes Produkt.

Aber ja, ich verstehe deinen Punkt: die Jacke ist nichts für harte Minusgrade. Zumindest nicht ohne weitere Schichten -> Outdoor Funktionskleidung.
tohl09.12.2019 12:09

Beachte bitte: vaude ist nicht der Lieferant der Daunen, sondern …Beachte bitte: vaude ist nicht der Lieferant der Daunen, sondern irgendeine unseriöse rumänische firma, der alles egal ist. Da landen dann natürlich ganz ausversehen ein paar lebend gerupfte daunen in der Lieferung.



Quelle?
Finde, dass die Jacke zwischen den Stühlen sitzt.
Modisch macht Daune wenig Sinn, da sie optisch nicht sonderlich attraktiv ist.
Sinnvoll ist Daune daher vor allem im Outdoor-Bereich, wenn es richtig kalt wird.
Dort ist es aber meist wichtig, dass die Jacke möglichst leicht ist. Das ist bei derart schlechter Daune nicht möglich.
Wenn ich etwa bei Decathlon im nicht-reduzierten Bereich schaue, sehe ich, dass man für etwas mehr Geld bereits erheblich bessere Daune erhält (90/10, 800 Cuin), was zu einem deutlich reduzierten Gewicht und Volumen führt:
decathlon.de/p/b…LAU
Für extreme Kälte ist die Vaude eh nicht warm genug. Bei Decathlon gibts da eine ähnlich schwere Jacke, welche aber enorm viel wärmer sein wird (klar, andere Preiskategorie...):
decathlon.de/p/b…NGE
Semegal09.12.2019 13:33

Daune hat keine Chance gegen eine Parka, wovon es auch noch optisch schöne …Daune hat keine Chance gegen eine Parka, wovon es auch noch optisch schöne gibt. Daune ist nicht ansatzweise so warm, wie es in mydealz immer dargestellt wird.Besaß selbst mehrere Daunen, leider, wegen Leuten, wie Dir/Euch, die einen blenden.


Und genau aus dem Grund habe ich oben darauf hingewiesen, dass es hier keine besonders gute Daunenjacke bzgl Isolierung ist. Meine Daunenjacke mit 800 cuin Gans ist sicher einiges wärmer als die hier. Und eine andere mit derselben Füllung aber mehr Füllgewicht ziehe ich hierzulande gar nicht erst an. Wenn Du so unzufrieden warst, hattest Du einfach keine guten Jacken. Hier ist es natürlich auch ein bisschen: you get what you pay for. Die Jacke aus dem Deal liegt UVP unter 300€, da kann es nicht high end sein. Deine Aussage ist aber schlicht Unsinn.
Kunstfaser ist Daune im Bereich Treckingschlafsack bei nicht zu extremen Temperaturen vorzuziehen, ansonsten geht nichts über Daune und bei Bedarf eine Hardshell.
Bearbeitet von: "verc" 9. Dez 2019
Hooover09.12.2019 13:30

Mag Vaude gerne, aber die Daune ist höchst mittelmäßig. 30% Federn ist sc …Mag Vaude gerne, aber die Daune ist höchst mittelmäßig. 30% Federn ist schon echt viel.



So ist es. Ich habe die Kabru III Hooded Jacket (derzeit ca. 160 €). Die bietet 800 cuin Daunen in einer 95/5 Mischung (und als Außenmaterial Pertex Quantum). Sehr angenehm zu tragen (wie diese Jacke im Angebot wahrscheinlich auch), aber meiner Meinung nach auch nur bis in leichte Minusgrade zu gebrauchen mit Schal und Mütze.

Also gemessen am sonst üblichen Preis find ich die Jacke wenig attraktiv. Für den Kurs jetzt im Deal aber sicher nicht schlecht.
derjupp09.12.2019 13:58

Quelle?


Denke auch, dass das Unsinn ist. Mir ist praktisch keine Firma im Outdoorbereich bekannt, die mit derart großem Aufwand versucht umwelt- und tierwohlbewusst zu sein wie Vaude. Dafür ein großes Lob an die Firma!
SafeerAhmed09.12.2019 13:51

Wer hat denn so eine Mischung und kann mir sagen ob sie auch wenn’s r …Wer hat denn so eine Mischung und kann mir sagen ob sie auch wenn’s richtig richtig kalt wird warm hält?


S.o., extreme Isolation würde ich nicht erwarten. In Kombination und bei gemäßigten Temperaturen dürfte die locker reichen. 5 Stunden zuschauen beim Wintersport? Eher nicht.
Hooover09.12.2019 14:03

Denke auch, dass das Unsinn ist. Mir ist praktisch keine Firma im …Denke auch, dass das Unsinn ist. Mir ist praktisch keine Firma im Outdoorbereich bekannt, die mit derart großem Aufwand versucht umwelt- und tierwohlbewusst zu sein wie Vaude. Dafür ein großes Lob an die Firma!



Ja, zumindest nach den Marketingunterlagen ist das so.
Bearbeitet von: "derjupp" 9. Dez 2019
Hooover09.12.2019 14:03

Denke auch, dass das Unsinn ist. Mir ist praktisch keine Firma im …Denke auch, dass das Unsinn ist. Mir ist praktisch keine Firma im Outdoorbereich bekannt, die mit derart großem Aufwand versucht umwelt- und tierwohlbewusst zu sein wie Vaude. Dafür ein großes Lob an die Firma!




Vaude ist da super, aber was Daunen betrifft, ist zB fjallräven auch schon lange recht gut aufgestellt. Außerdem haben sie wenig Plastikabrieb/Mikroplastik und zB die g1000 Hosen halten ewig und brauchen auch auf Reisen mal eine Wäsche weniger als andere Klamotten. Das zahlt auch alles ein in die Bilanz. Leider bei weitem nicht so oft gut rabattiert wie Vaude zB
verc09.12.2019 14:03

S.o., extreme Isolation würde ich nicht erwarten. In Kombination und bei …S.o., extreme Isolation würde ich nicht erwarten. In Kombination und bei gemäßigten Temperaturen dürfte die locker reichen. 5 Stunden zuschauen beim Wintersport? Eher nicht.


Also für den „Winter“ (wenn der mal kommen würde) eher nicht zu empfehlen ?
SafeerAhmed09.12.2019 14:13

Also für den „Winter“ (wenn der mal kommen würde) eher nicht zu empfehlen ?


Die.Jacke konkret kenne ich nicht. Wenn Du es wirklich warm haben möchtest auch ohne viel Bewegung bei vielleicht 10° minus, dann würde ich was anderes nehmen. Wenn Du sie Dir ins Auto legst, um mal eben zum Einkaufen zu gehen, zu tanken oder auch bei normalen Wintertemperaturen einen Spaziergang zu machen, wird sie reichen.
Die Kombi sprach ich an, weil es imho einfach sinnvoll ist, nicht alle Funktionen in einem Kleidungsstück zu haben. Lieber was warmes aus Merino oder so drunter, dann etwas Fleece, die Daune und bei Sturm oder Schnee/Regen eine ungefütterte Hardshell drüber. Dafür wird sie okay sein, aber halt nicht, um ein paar Stunden draußen zu sein bei deutlichen Minustemperaturen.

Kommt also darauf, wo Du Dich bewegst, wieviel Du Dich bewegst und auch, ob Du zum Frieren neigst.


Wenn ich zB mit Fußkranken ein bisschen rausgehe oder am Gehege im Wildpark stehe, würde ich eine andere wählen wie oben angedeutet, weil mir dabei muskulär nicht warm wird, da muss die Jacke viel leisten.
derjupp09.12.2019 13:58

Äpfel mit Birnen vergleichen (oder hier auch treffend: Daune mit …Äpfel mit Birnen vergleichen (oder hier auch treffend: Daune mit Federn):Sieht diese Jacke für dich aus wie ein Winterparka? Sind die für den gleichen Temperaturbereich gemacht? Haben beide ein vergleichbares Gewicht?Das ist eine leichte Jacke für den "sportlichen" Outdoorbereich. Für das Gewicht hat sie eine gute Wärmeleistung und ist Atmungsaktiv...ist das irgendwie vergleichbar mit einem Winterparka? Komplett anderes Produkt.Aber ja, ich verstehe deinen Punkt: die Jacke ist nichts für harte Minusgrade. Zumindest nicht ohne weitere Schichten -> Outdoor Funktionskleidung.


Das ist kein Vergleich von Äpfel mit Birnen.

Den restlichen Blödsinn, als auch den Schwachsinn der anderen, die mich zitierten kommentier ich nicht weiter.

Kauft euch halt Daunen, mir doch egal.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text