Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Vaude SE Back Pannier 2 Fahrradtasche (zwei Gepäckträgertaschen mit Klicksystem, 46l Gesamtvolumen, wasserdicht, 43x34x16cm)
1782° Abgelaufen

Vaude SE Back Pannier 2 Fahrradtasche (zwei Gepäckträgertaschen mit Klicksystem, 46l Gesamtvolumen, wasserdicht, 43x34x16cm)

65,99€79,98€-17% Kostenlos Kostenlosreal Angebote
Redakteur/in88
Redakteur/in
1782° Abgelaufen
Vaude SE Back Pannier 2 Fahrradtasche (zwei Gepäckträgertaschen mit Klicksystem, 46l Gesamtvolumen, wasserdicht, 43x34x16cm)
eingestellt am 8. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Guten Abend! Sind noch Radler anwesend?

Über real kommt ihr gerade für 65,99€ an die Vaude SE Back Pannier 2 Fahrradtasche. Normalerweise zahlt man für das gute Stück etwa 79,98€, wenn man sich den Preisverlauf auf idealo anschaut. Kurzzeitige Ausreißer unter 70€ gab es zwar auch, das hier dürfte aber dem bisherigen Bestpreis entsprechen.


Ab aufs Reiserad und los! Mit den seitlichen Gepäckträgertaschen von VAUDE hast Du genug Platz, um für mehrere Tage auf Entdeckungsreise zu gehen. Die Radtaschen lassen sich leicht anbringen und stören nicht beim Radfahren.

  • Befestigungssystem : Klicksystem
  • Eignung : Universal
  • Verschlusssystem : wasserdichter Wickelverschluss
  • Typ / Einsatzbereich : Gepäckträgertasche

Lieferumfang
  • 2 Taschen

Material
  • Wasserdicht

Größe
  • Maße in cm (L x B x H) : 43 x 34 x 16 cm
  • Gesamtvolumen : 46 l

1633388.jpg
1633388.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Punzel08.08.2020 08:27

Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches …Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches überwiegend Produkte aus Kunststoffen und Kunstfasern herstellt, als "umweltorientiert" oder gar "nachhaltig" zu bezeichnen...(skeptical)


Produkte zur Dauernutzung aus Kunststoff aus Kunststoff sind eigentlich kein Problem. Das Kunststoff so günstig hergestellt werden kann dass man jeden Rummel zur zweiminütigen Nutzung mit anschließender Entsorgung daraus macht, das ist das Problem.

20 Jahre genutzte Brotdose?
Viele Jahre genutztes Schneidebrett?
Sitzbezug für die Dauer eines Autolebens?
Sinnvolle Optionen!
Punzel08.08.2020 08:27

Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches …Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches überwiegend Produkte aus Kunststoffen und Kunstfasern herstellt, als "umweltorientiert" oder gar "nachhaltig" zu bezeichnen...(skeptical)


Kunststoff an sich kann sehr nachhaltig sein, wenn es nicht gerade ein Wegwerfartikel ist. So ist eine Papiertüte nicht unbedingt nachhaltiger als ein Plastikbeutel.
Würde mir beim nächsten Mal also eher die Taschen von Orttlieb kaufen, auch wenn die ihren Preis haben.
Ich habe mir vor ca. 4 Jahren solch ein Set von VAUDE gekauft und bin zufrieden. Material ist gut verarbeitet und stabil. Allerdings ist einer der Kunststoffhaken für den Schultergurt abgebrochen weshalb ich mir hier einen Knoten draus gemacht habe damit ich die Tasche weiter auf der Schulter tragen kann. Beim Einklicken der Haken muss man fummeln. Das hat Orttlieb viel besser gelöst und hat auch ein Patent darauf.
Bearbeitet von: "Dankbarer" 8. Aug
88 Kommentare
Pro: PVC frei und hält Inhalt kühl
Contra: das Klicksystem ist was fummelig und nicht mit dem von Orttlieb zu vergleichen
Dankbarer08.08.2020 00:13

Pro: PVC frei und hält Inhalt kühlContra: das Klicksystem ist was fummelig …Pro: PVC frei und hält Inhalt kühlContra: das Klicksystem ist was fummelig und nicht mit dem von Orttlieb zu vergleichen


Welches von Orttlieb?

Bin nur Arbeitsradler und Einkaufsradler.

Habe bisher n Taschenset das 8€ gekostet hat von Aldi...

Geht,aber ost zu klein für Großeinkäufe und nicht das stabilste.

Empfehlungen?

Preislich bevorzugt bis 50€.

Wenn es was wirkliches gutes gibt auch mehr,da ich kein Auto habe ^^
Ich habe mir vor ca. 4 Jahren solch ein Set von VAUDE gekauft und bin zufrieden. Material ist gut verarbeitet und stabil. Allerdings ist einer der Kunststoffhaken für den Schultergurt abgebrochen weshalb ich mir hier einen Knoten draus gemacht habe damit ich die Tasche weiter auf der Schulter tragen kann. Beim Einklicken der Haken muss man fummeln. Das hat Orttlieb viel besser gelöst und hat auch ein Patent darauf.
Bearbeitet von: "Dankbarer" 8. Aug
Würde mir beim nächsten Mal also eher die Taschen von Orttlieb kaufen, auch wenn die ihren Preis haben.
Dankbarer08.08.2020 00:13

Pro: PVC frei und hält Inhalt kühlContra: das Klicksystem ist was fummelig …Pro: PVC frei und hält Inhalt kühlContra: das Klicksystem ist was fummelig und nicht mit dem von Orttlieb zu vergleichen


Woher weißt du, dass das Material PVC-frei ist? Ist doch eher schade, da gerade hier die Nutzung von PVC total Sinn ergeben würde.
Die Taschen haben keinen Schultergurt, das kann ich nicht empfehlen.
Philip.Stephan08.08.2020 00:45

Welches von Orttlieb?Bin nur Arbeitsradler und Einkaufsradler.Habe bisher …Welches von Orttlieb?Bin nur Arbeitsradler und Einkaufsradler.Habe bisher n Taschenset das 8€ gekostet hat von Aldi...Geht,aber ost zu klein für Großeinkäufe und nicht das stabilste.Empfehlungen?Preislich bevorzugt bis 50€.Wenn es was wirkliches gutes gibt auch mehr,da ich kein Auto habe ^^



Otlieb wirst Du m. E. keine für nen Fuffi das Paar kriegen.

Vaude und Ortlieb sind schon die besseren, wenns günstiger sein soll schau mal nach Prophete, gibt welche ab nem 20er pro Stück. Ob die aber täglicher Belastung standhalten weis ich nicht, wir haben die für regelmäßig aber nicht täglich, da sind die ganz brauchbar.
Dankbarer08.08.2020 00:56

Ich habe mir vor ca. 4 Jahren solch ein Set von VAUDE gekauft und bin …Ich habe mir vor ca. 4 Jahren solch ein Set von VAUDE gekauft und bin zufrieden. Material ist gut verarbeitet und stabil. Allerdings ist einer der Kunststoffhaken für den Schultergurt abgebrochen weshalb ich mir hier einen Knoten draus gemacht habe damit ich die Tasche weiter auf der Schulter tragen kann. Beim Einklicken der Haken muss man fummeln. Das hat Orttlieb viel besser gelöst und hat auch ein Patent darauf.


Das coole bei Vaude finde ich, dass sie sehr auf Nachhaltigkeit achten. Bei meinem alten Rucksack war auch etwas kaputt und im Vaude Laden haben sie mir für nen Euro die Schnalle gleich wieder mitgegeben!
tfxp_max08.08.2020 06:31

Woher weißt du, dass das Material PVC-frei ist? Ist doch eher schade, da …Woher weißt du, dass das Material PVC-frei ist? Ist doch eher schade, da gerade hier die Nutzung von PVC total Sinn ergeben würde.


VAUDE wirbt damit. Finde nicht, dass das Sinn ergibt, weil ich darin auch meine Einkäufe vom Markt transportiere und da ist auch gerne mal die ein oder andere unverpackte Porreestange mit dabei.
Bearbeitet von: "Dankbarer" 8. Aug
Habe welche von vaude und ortlieb, das klicksystem ist bei beiden hakelig. Aus meiner Sicht völlig egal welche man kauft, halten beic super am Rad und sind absolut wasserdicht auch über Stunden. Vaude ist allerdings etwas umweltorientierter.
tfxp_max08.08.2020 06:31

Woher weißt du, dass das Material PVC-frei ist? Ist doch eher schade, da …Woher weißt du, dass das Material PVC-frei ist? Ist doch eher schade, da gerade hier die Nutzung von PVC total Sinn ergeben würde.



PVC ist der schutzigste und billigste Kunstsstoff, den es gibt. Das Zeug ist spröde und bricht bei der kleinsten Beanspruchung. Deswegen wir Weichmacher zugemischt, der das Dreckszeug eine begrenzte Zeit überhaupt brauchbar macht. Lebensmittelechte Kunststoffe, aus denen z.B. deine Brotdose ist, sind PE oder PP - aber niemals PVC: wer will schon Weichmacher in der Wurst oder haben?
mrstefan08.08.2020 08:16

Habe welche von vaude und ortlieb, das klicksystem ist bei beiden hakelig. …Habe welche von vaude und ortlieb, das klicksystem ist bei beiden hakelig. Aus meiner Sicht völlig egal welche man kauft, halten beic super am Rad und sind absolut wasserdicht auch über Stunden. Vaude ist allerdings etwas umweltorientierter.


Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches überwiegend Produkte aus Kunststoffen und Kunstfasern herstellt, als "umweltorientiert" oder gar "nachhaltig" zu bezeichnen...(skeptical)
Punzel08.08.2020 08:27

Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches …Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches überwiegend Produkte aus Kunststoffen und Kunstfasern herstellt, als "umweltorientiert" oder gar "nachhaltig" zu bezeichnen...(skeptical)


Produkte zur Dauernutzung aus Kunststoff aus Kunststoff sind eigentlich kein Problem. Das Kunststoff so günstig hergestellt werden kann dass man jeden Rummel zur zweiminütigen Nutzung mit anschließender Entsorgung daraus macht, das ist das Problem.

20 Jahre genutzte Brotdose?
Viele Jahre genutztes Schneidebrett?
Sitzbezug für die Dauer eines Autolebens?
Sinnvolle Optionen!
Punzel08.08.2020 08:27

Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches …Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches überwiegend Produkte aus Kunststoffen und Kunstfasern herstellt, als "umweltorientiert" oder gar "nachhaltig" zu bezeichnen...(skeptical)


Kunststoff an sich kann sehr nachhaltig sein, wenn es nicht gerade ein Wegwerfartikel ist. So ist eine Papiertüte nicht unbedingt nachhaltiger als ein Plastikbeutel.
Punzel08.08.2020 08:27

Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches …Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches überwiegend Produkte aus Kunststoffen und Kunstfasern herstellt, als "umweltorientiert" oder gar "nachhaltig" zu bezeichnen...(skeptical)


Nö genau richtig. Wir kommen als Gesellschaft nunmal aktuell nicht komplett um Plastik drum rum.
(Ich will zumindest keine Fahrradtasche aus Baumwolle und diese dann immer wachsen müssen)
Da will ich doch genau so ein Unternehmen unterstützen - außerdem repariert Vaude wirklich auch Jahre später verdammt viel.

Sehr günstig ist übrigens häufig die Mainstream MSX SL 55 zu haben (Doppelpack für 50 - 60 €).
Scheint aktuell - wie so viel auf dem Fahrradmarkt - aber überall ausverkauft zu sein.
Alle die ne günstigere Alternative suchen werden bei Decathlon fündig. Ob die Taschen dort aber qualitativ mit denen von Vaude mithalten können weiß ich nicht und der Normalpreis bei Decathlon dürfte auch in diesem Bereich liegen.
Der Preis ist absoluter hammer...
Vaude produziert viel aus recycling Matarielien, sparen bei vielen Arbeitsschritten Wasser und. Energie und leiten keine Abwässer in die Umwelt usw. Hab mal im Info Radio ein Interview mit der Geschäftsführerin gehört, die geben sich schon richtig mühe. Die Mitarbeiter werden nicht ausgebeutet usw.
Die machen das schon wesentlich besser als der absolut größte Teil in der Textilbranche.
Bearbeitet von: "RamdolfRosneft" 8. Aug
Dankbarer08.08.2020 00:59

Würde mir beim nächsten Mal also eher die Taschen von Orttlieb kaufen, a …Würde mir beim nächsten Mal also eher die Taschen von Orttlieb kaufen, auch wenn die ihren Preis haben.


Hat das n Grund, dass Ortlieb alle mit Doppel „t“ schreiben?
Chris648908.08.2020 08:36

Hat das n Grund, dass Ortlieb alle mit Doppel „t“ schreiben?


Ja, liegt wohl an der automatischen Schreibkorrektur der Handys.
Ich bin sehr zufrieden mit meinen Taschen von Vaude.
Preis ist gut
Ein hot von mir
blazegfx08.08.2020 08:36

Nö genau richtig. Wir kommen als Gesellschaft nunmal aktuell nicht …Nö genau richtig. Wir kommen als Gesellschaft nunmal aktuell nicht komplett um Plastik drum rum.(Ich will zumindest keine Fahrradtasche aus Baumwolle und diese dann immer wachsen müssen)Da will ich doch genau so ein Unternehmen unterstützen - außerdem repariert Vaude wirklich auch Jahre später verdammt viel.Sehr günstig ist übrigens häufig die Mainstream MSX SL 55 zu haben (Doppelpack für 50 - 60 €).Scheint aktuell - wie so viel auf dem Fahrradmarkt - aber überall ausverkauft zu sein.


Deine Kausalität erschließt sich mir nicht. Wir kommen auch um Mobilität nicht herum und fahren dennoch seit einem Jahrhundert Verbrennermotoren. Deiner Logik nach müssten wir unter Umweltgesichtspunkten gar nicht so einen Hype um die Otto- und Dieselmotoren oder Kernkraft oder viele andere Dinge machen.
Hat jemand die Taschen mal gegen die Aqua Pack verglichen? Finde gerade nicht so viele Informationen
mrstefan08.08.2020 08:16

Habe welche von vaude und ortlieb, das klicksystem ist bei beiden hakelig. …Habe welche von vaude und ortlieb, das klicksystem ist bei beiden hakelig. Aus meiner Sicht völlig egal welche man kauft, halten beic super am Rad und sind absolut wasserdicht auch über Stunden. Vaude ist allerdings etwas umweltorientierter.


Kann ich nicht bestätigen . Das Klicksystem von meinen Ortlieb Back Roller Plus funktioniert bei mir seit Jahren problemlos.
mindbender08.08.2020 08:33

Produkte zur Dauernutzung aus Kunststoff aus Kunststoff sind eigentlich …Produkte zur Dauernutzung aus Kunststoff aus Kunststoff sind eigentlich kein Problem. Das Kunststoff so günstig hergestellt werden kann dass man jeden Rummel zur zweiminütigen Nutzung mit anschließender Entsorgung daraus macht, das ist das Problem.20 Jahre genutzte Brotdose?Viele Jahre genutztes Schneidebrett?Sitzbezug für die Dauer eines Autolebens?Sinnvolle Optionen!


Das wäre dann der Fall, wenn die Produktion irgendeinmal enden würde. Tatsächlich kommen wir nicht ohne Wachstum aus und dies bedeutet immer mehr Produkte dieser Materialien. Es ist billiger, das ist der eigentliche Grund, es zu verwenden.
Gibt es die Taschen auch offline? Also im Laden selbst?
Punzel08.08.2020 08:46

Das wäre dann der Fall, wenn die Produktion irgendeinmal enden würde. T …Das wäre dann der Fall, wenn die Produktion irgendeinmal enden würde. Tatsächlich kommen wir nicht ohne Wachstum aus und dies bedeutet immer mehr Produkte dieser Materialien. Es ist billiger, das ist der eigentliche Grund, es zu verwenden.


Das sehe ich für dauerhaft angelegte Produkte anders.

Zudem das Material nicht für die Strategie des unendlichen Wachstums unseres Wirtschaftssystem kann.
Moin Leute, hat jemand einen Geheimtipp für eine Rennrad Lenkertasche, bestenfalls nicht zum Rollen?
Punzel08.08.2020 08:42

Deine Kausalität erschließt sich mir nicht. Wir kommen auch um Mobilität ni …Deine Kausalität erschließt sich mir nicht. Wir kommen auch um Mobilität nicht herum und fahren dennoch seit einem Jahrhundert Verbrennermotoren. Deiner Logik nach müssten wir unter Umweltgesichtspunkten gar nicht so einen Hype um die Otto- und Dieselmotoren oder Kernkraft oder viele andere Dinge machen.


Genau so ist es - ich hab nen Verbrenner (mehr Fahrradkilometer als Autokilometer ;-)) und keinen Ökostrom.
Beides ist einfach eine wirtschaftliche Entscheidung da mich die alternativen (noch) deutlich mehr kosten würden und das für mich in keinem Verhältnis steht. Ich glaube aber auch nicht, dass man die Thematik für mich privat an Einzelobjekte fest machen soll.
Wer E-Auto fährt, Ökostrom bezieht, Plastik vermeidet aber dann jeden Monat im Flieger sitzt der tut der Umwelt irgendwie auch keinen Gefallen. Du triffst es aber ganz gut: der Hype und die Profilierung ist doch abartig. Fünfe gerade sein lassen und für sich persönlich schauen wo man nachhaltiger Leben kann.
Trotzdem kann man ja bei preisgleichen Produkten der gleiche Art (Plastik Fahrradtasche) dem nachhaltigerem Unternehmen den Vorzug geben wenn es sonst keine maßgeblichen Entscheidungskriterien gibt.
mindbender08.08.2020 08:48

Das sehe ich für dauerhaft angelegte Produkte anders.Zudem das Material …Das sehe ich für dauerhaft angelegte Produkte anders.Zudem das Material nicht für die Strategie des unendlichen Wachstums unseres Wirtschaftssystem kann.


Dauerhaft? Also, was deine Kinder und Kindeskinder noch nutzen werden? Was soll das sein?
killingfrenzie08.08.2020 08:44

Hat jemand die Taschen mal gegen die Aqua Pack verglichen? Finde gerade …Hat jemand die Taschen mal gegen die Aqua Pack verglichen? Finde gerade nicht so viele Informationen


Die haben ein anderes Haken/Halter System
Punzel08.08.2020 08:57

Dauerhaft? Also, was deine Kinder und Kindeskinder noch nutzen werden? Was …Dauerhaft? Also, was deine Kinder und Kindeskinder noch nutzen werden? Was soll das sein?


Eine Fahrrad Tasche aus Kunststoff wird bei regelmäßigem Einsatz in unseren Wetterbedingungen länger nutzbar bleiben als eine aus Stoff oder Leder.

Und das ist leider das Ende der Diskussion, es ist Wochenende und ich habe besseres zu tun als absolutistischer Polemik zu begegnen.
Die Taschen sind super. Ich nutze die von Ortlieb und meine Frau die von Vaude. Beide sind ausgezeichnet. Mir persönlich gefällt die Version von Ortlieb aber minimal besser.

Für den Preis hätte ich aber auch die von Vaude genommen.
DuMaNi08.08.2020 08:48

Gibt es die Taschen auch offline? Also im Laden selbst?


Vermute nicht da der Verkauf ja von Fahrrad_de ist und nicht selbst von Real
Ortlieb ist definitiv besser.
stratocruiser08.08.2020 06:56

Die Taschen haben keinen Schultergurt, das kann ich nicht empfehlen.


Danke für die Warnung!
Den Fotos nach zu urteilen haben diese hier ja ein primitiveres Klick-System als die Aquaback. und dad Klicksystem ist der springende Punkt bei solchen Taschen
Deal012345608.08.2020 10:04

Den Fotos nach zu urteilen haben diese hier ja ein primitiveres …Den Fotos nach zu urteilen haben diese hier ja ein primitiveres Klick-System als die Aquaback. und dad Klicksystem ist der springende Punkt bei solchen Taschen


Ist mir auch aufgefallen, nachdem ich bestellt habe dachte das war einfach eine günstige Version mit dem Standard Klick System von Vaude...
Servus,

kann mir jemand sagen oder ne Info dazugeben ob dieses Taschenpaar an das KTM Sport 11 Plus passen?
Könnte man den Schultergurt günstig nachrüsten?
Die Vaude Aqua Back sind wesentlich besser und bei Amazon gibt es die im Doppelpack ab und zu zum selben Preis. Ich habe im März 63,24 € bezahlt.
Bearbeitet von: "bergfried" 8. Aug
Punzel08.08.2020 08:27

Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches …Ich halte es eigentlich für einen Witz, ein Unternehmen, welches überwiegend Produkte aus Kunststoffen und Kunstfasern herstellt, als "umweltorientiert" oder gar "nachhaltig" zu bezeichnen...(skeptical)


Das halte ich für keinen Witz, Kunstoffe sind unverzichtbar. Und da macht es Unterschiede wie diese produziert werden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text