VCDS Pro Basiskit Diagnosesystem VAG Konzern
389°Abgelaufen

VCDS Pro Basiskit Diagnosesystem VAG Konzern

41
eingestellt am 6. Okt 2016heiß seit 6. Okt 2016
Bei Autoteilemann.de bekommt ihr das VCDS Pro Basiskit für 339,00€.
Dazu müsst ihr nachdem ihr die Bezahlmethode ausgewählt habt, den
Gutscheincode: VCDS
eingeben. Ihr bekommt dann 30€ Rabatt.

Ich habe es mir am Samstag bestellt und wollte sicher gehen, dass es keine Fälschung ist.Sonst hätte ich den Deal schon längst eingestellt. Leider ist es nun 10€ teuer, aber immer noch günstiger als bei der Konkurrenz.

Beschreibung:

Das VCDSpro Basiskit mit der HEX+CAN-USB Interfacehardware unterstützt alle diagnosefähigen VAG-Modelle
von 1992 bis hin zu den aktuellen Modellreihen. Für einzelne,
insbesondere ältere Modelle bzw. Fremdmarken (z. B. Linde, KTM) sind
optional zusätzliche Adapter verfügbar. Im EOBD-Modus ermöglicht dieses
Interface auch markenübergreifend abgasrelevante Diagnosefunktionen (z.
B. Mercedes Benz, BMW, neuere Opel, alle Franzosen, sehr viele Asiaten,
uvm.). Durch die Lizenzdonglefunktion ist das System zudem mehrplatzfähig.

Kommuniziert mit folgenden Protokollen aus dem VAG-Konzern:

  • KWP 1281 (K/L-Line)
  • KWP 2000 (K-Line)
  • KWP 6000 (CAN)
  • KWP 7000 (UDS)


Inklusive:


  • Kostenfreie Softwareupdates via Download
  • Technische Unterstützung nach dem Kauf über das deutsche VCDS Forum
  • Kostenfreier Zugriff auf das deutsche VCDS Wiki


Lieferumfang:


  • VCDS HEX+CAN-USB Diagnoseinterface
  • Tagesaktuelle VCDS-Diagnosesoftware
  • Plugins „VC-Scope“, „TDI-Graph“ und „LCode“ auf CD-ROM
  • Handbuch für VCDS im PDF-Format auf CD-ROM
  • Quick Start Guide
  • Stabiler Aufbewahrungskoffer mit beidseitigem Noppenschaum und „VCDSpro“ Aufdruck





Man kann mit VCDS nicht PROGRAMMIEREN Sondern lediglich CODIEREN, Jungs das ist ein UNTERSCHIED !!!
41 Kommentare

WTF, das ist ernsthaft nur zur Diagnose und nicht zum Programmieren? Dann ist das aber etwas teuer.
Für den gleichen Preis bekommt man doch schon Sets mit denen man auch Programmieren kann?

Verfasser

Natürlich ist es auch zum Programmieren.

Emtec

WTF, das ist ernsthaft nur zur Diagnose und nicht zum Programmieren? Dann ist das aber etwas teuer.Für den gleichen Preis bekommt man doch schon Sets mit denen man auch Programmieren kann?



​ ich denke auch zum programmieren!

Das steht halt nirgends, daher wunderte es mich ja auch, dass das so teuer sein soll ^^
Normale Diagnosegeräte gibt's schon deutlich günstiger und für den Preis sollte man ja erwarten, dass es auch zum Programmieren genutzt werden kann.
Das steht nur nirgends ^^

Edit: Aktiviert mir einer den Lane-Assist in meinem 7er GTD?
Bearbeitet von: "Emtec" 6. Okt 2016

Emtecvor 7 m

WTF, das ist ernsthaft nur zur Diagnose und nicht zum Programmieren? Dann ist das aber etwas teuer.Für den gleichen Preis bekommt man doch schon Sets mit denen man auch Programmieren kann?



Was kannst du damit denn nicht programmieren???
Der preis ist bombe muss ich sagen bin schwer am überlegen...
Aber hab da eigentlich meine schergen die das auch mit ner kiste bier zusammen mit spaß und freude an der sache gerne machen deshalb hin und her gerissen

Carpvor 4 m

Was kannst du damit denn nicht programmieren???Der preis ist bombe muss ich sagen bin schwer am überlegen...Aber hab da eigentlich meine schergen die das auch mit ner kiste bier zusammen mit spaß und freude an der sache gerne machen deshalb hin und her gerissen


Wie du vielleicht gesehen hast wurde das doch schon längst aufgelöst und auch von mir nochmal kommentiert...
Wenn du Leute hast die das machen lohnt sich ein eigenes Gerät i.d.R. ja nicht. Dafür kriegst du viele Kisten Bier ^^ Und so oft lässt man sich die Einstellungen ja nicht umprogrammieren

Ich empfehle OBD Eleven, kann fast alles was VCDS kann für knapp 55 Euro

nordseepetevor 10 m

Ich empfehle OBD Eleven, kann fast alles was VCDS kann für knapp 55 Euro :)


Damit kann dann aber definitiv nicht programmieren!

Emtecvor 17 m

Wie du vielleicht gesehen hast wurde das doch schon längst aufgelöst und auch von mir nochmal kommentiert... (fierce)Wenn du Leute hast die das machen lohnt sich ein eigenes Gerät i.d.R. ja nicht. Dafür kriegst du viele Kisten Bier ^^ Und so oft lässt man sich die Einstellungen ja nicht umprogrammieren



Hatte ich nicht gelesen sorry aber mich juckt es schon

nordseepetevor 11 m

Ich empfehle OBD Eleven, kann fast alles was VCDS kann für knapp 55 Euro :)



Da kannst du dir alles schön ansehen und weiter?
das sind 55 für die tonne dann.....

nordseepete

Ich empfehle OBD Eleven, kann fast alles was VCDS kann für knapp 55 Euro :D



​Direkt einen Clone für 28eur

Natürlich kann man mit OBD Eleven programmieren

Carpvor 1 h, 2 m

Da kannst du dir alles schön ansehen und weiter?das sind 55 für die tonne dann.....


Vielleicht solltest du dir mal ansehen was man damit alles machen kann

Emtecvor 1 h, 4 m

Damit kann dann aber definitiv nicht programmieren!


Und ob

nordseepetevor 1 h, 24 m

Ich empfehle OBD Eleven, kann fast alles was VCDS kann für knapp 55 Euro :)


Wenn man soviel ausgibt kann man auch direkt nen Clone von lauter-diag kaufen, bei denen gibts auf jeden Fall auch Support für neue Autos / neue VCDS versionen im regelmäßigem Takt.

Kurze Frage: Was kann man Programmieren ? Bzw was kann man durch die Programmierung ändern ?

nordseepetevor 13 m

@Emtec @Carp schau mal hier: https://www.obdeleven.com/index_de.htmlHabe selbst schon jede Menge damit bei meinem Seat Leon codiert


Und was heißt bei dir jede Menge?
Ich wette mit dir, dass das Teil nicht so viel kann wie VCDS oder VCP.

Sieht man irgendwo die Einstellungen die man programmieren kann ohne das Teil zu besitzen?

@Emtec


Das Teil kann halt alles programmieren was man mit VCDS machen kann da es auf die selben Steuergeräte zugreift.

Quasi alles was du hier findest: stemei.de/pag…php

Carpvor 2 h, 33 m

Was kannst du damit denn nicht programmieren?


VIM lässt sich leider nicht programmieren.

Von mir ein HOT für gutes Gadget und super Preis.

VCP kann wohl VIM, soll aber nicht so übersichtlich sein wie VCDS.

Interessant finde ich OBDeleven, kann ja wohl Programmierung (Codierung, lange Codierung, Anpassung).
Funktioniert das Teil so einfach wie VCDS?
Kann man vorab ein Backup der Steuergeräte erstellen?
Wir haben schon die unmöglichsten Fehler programmiert ;-)
Bearbeitet von: "Ydorah" 6. Okt 2016

nordseepetevor 3 m

@Emtec Das Teil kann halt alles programmieren was man mit VCDS machen kann da es auf die selben Steuergeräte zugreift.Quasi alles was du hier findest: http://www.stemei.de/pages/coding.php


Gut, dass ich da anderes gelesen habe und eben NICHT alles unterstützt wird was VCDS kann...

Abgesehen davon (Quelle motor-talk.de):

Zitat:

@golfi5000 schrieb am 17. April 2016 um 13:40:43 Uhr:

Hab ich das Richtig verstanden? Das obdeleven kommt von einer IT Firma aus Litauen, braucht Internet Zugang? Übermittelt GPS , aha .....

Jepp.
Einmal, um die Daten für das jeweilige Fahrzeug herunterzuladen. Was ja ok wäre.
Aber so wie ich es in Kommentar von der Firma gelesen habe, wird die History auf deren Servern hochgeladen.
GPS angeblich für Analyse Zwecke.
Siehe Link: drive.google.com/...…api
Berechtigungen: drive.google.com/...…api
Kann leider mit der neuen App keine Bilder hochladen.




Scheint ja eine sehr seriöse Software zu sein bei deinem OBD Eleven.

nordseepetevor 22 m

@Emtec @Carp schau mal hier: https://www.obdeleven.com/index_de.htmlHabe selbst schon jede Menge damit bei meinem Seat Leon codiert



Und was hast du codiert ?
Tagfahrlicht?
Blinker leuchten dauerhaft?
Oder kannst du beinem seat auch das einspritzverhalten etc programmieren???
Wieviel leistung vorher wieviel hinterher nach der codierung das interessiert mich jetzt mal bitte mit leistungskurve
Also meinen a6 konnte ich schon von ... auf ... hochstufen um 60 ps .
Ist aber auch nen großer motor evtl mag es ja bei deinem seat auch gehen aber zeig mir gerne via pm mal den leistungszuwachs der programmierung .

Ydorahvor 5 m

VIM lässt sich leider nicht programmieren. Von mir ein HOT für gutes Gadget und super Preis.



Och mit linux kenn ich mich eigentlich ganz gut aus da brauch ich kein vcds
Bearbeitet von: "Carp" 6. Okt 2016

@Emtec

@Carp


Sorry, aber ich hab es nur gut gemeint und wollte helfen und eine günstigere Alternative aufzeigen.
Was jetzt hier der Quatsch soll mit Firma aus Litauen, ganz ganz bösen Berechtigungen der App und wieviel PS ich mir schon dazu codiert habe verstehe ich leider nicht
Ich habe weder irgendetwas von Leistungssteigerung geschrieben, noch ist es meine Software oder ich weiß was wo auf welchem Server gespeichert wird und wofür.

Das war es zu diesem Thema von mir

Ich habe OBDeleven und das kann das selbe und kostet wesentlich weniger. Wollte mir auch erst einen Koffer mit dem Kram kaufen habe es dann aber bleiben lassen. Und OBDeleven gekauft und nichts bereut.

nordseepetevor 28 m

Sorry, aber ich hab es nur gut gemeint und wollte helfen und eine günstigere Alternative aufzeigen.


Danke dafür. Kannte das Teil noch nicht. Alternativen sind immer gut.
Bearbeitet von: "Ydorah" 6. Okt 2016

Carpvor 52 m

Och mit linux kenn ich mich eigentlich ganz gut aus da brauch ich kein vcds


Da es hier um VCDS geht - VIM - Video in motion.

Ging es um Linux - VIM - Vi IMproved


Demnächst bei ebay -> großer Briefbeschwerer

Mexxi3lackvor 19 m

Ich habe OBDeleven und das kann das selbe und kostet wesentlich weniger. Wollte mir auch erst einen Koffer mit dem Kram kaufen habe es dann aber bleiben lassen. Und OBDeleven gekauft und nichts bereut.


Kann man damit auch andere Steuergeräte auslesen oder nur das Motorsteuergerät

OBDeleven? Wozu irgendeinen nachbau aus China kaufen, wenn man die Konsumenten Version von VAGcom, dass VDCS von einem der vielen Kabelnachbauer direkt aus China für die Hälfte ordern 21,99$ kann. Das einzige worauf man achten muss, ist den WLAN Empfang am Laptop während des programmierens zu deaktivieren, damit ein Update den Chip nicht blockt.

creatzsvor 1 h, 48 m

Wenn man soviel ausgibt kann man auch direkt nen Clone von lauter-diag kaufen, bei denen gibts auf jeden Fall auch Support für neue Autos / neue VCDS versionen im regelmäßigem Takt.



Wenn man schon 30 k für den karren ausgibt kauft man sich also einen clone der vermiutlich alles kann für 55 ok ich gebe mich geschlagen bei den auto tunern hier
Schlaft gut und macht euer tagfahrlicht aus und an
Wahnsinn immer wieder hier da soll mal einer privat kommen und am biturbo was einstellen und gut.
Also viel spaß weiterhin damit aber ich geb auch gerne etwas mehr aus bei einem karren der 3 jahres miete eurer wohnung kostet

Nichts für Gelegenheits codierer. Wenn man sich sowas kauft,muss man sich auch damit beschäftigen! Ansonsten zerschießt man schnell das ein oder andere Stg.
Für alle die nur was freischalten wollen,empfehle ich die vcds Helfer. Die machen dass für ein kleines Trinkgeld.

Oder PN an mich für Raum Stuttgart/ES/GP/RT

Carpvor 49 m

Wenn man schon 30 k für den karren ausgibt kauft man sich also einen clone der vermiutlich alles kann für 55 ok ich gebe mich geschlagen bei den auto tunern hier Schlaft gut und macht euer tagfahrlicht aus und an Wahnsinn immer wieder hier da soll mal einer privat kommen und am biturbo was einstellen und gut. Also viel spaß weiterhin damit aber ich geb auch gerne etwas mehr aus bei einem karren der 3 jahres miete eurer wohnung kostet


Da hat wohl einer nicht nachgeschlagen was das diag lauter Gerät ist, aber zumindest weist du wo die Smilies sind
Bearbeitet von: "creatzs" 6. Okt 2016

Ich habe es mir auch endlich zugelegt. Hatte auch erst Zweifel ob es original ist. Aber der Händler ist zertifiziert.

Habe aber es auch noch für 329€ bekommen. Hätte ich mir schon vor 10 Jahren holen sollen, dann hätte ich mir viel Zeit für's improvisieren gespart.

Hätte,hätte...

@ DruckandPrint

Wie lange hat es bei dir gedauert, bis der Artikel versandt wurde?

Grüsse an alle Schrauber
Bearbeitet von: "Wayne_S" 7. Okt 2016

Verfasser

@ Wayne_S
Samstag bestellt und gestern wurde es geliefert. Gestern musste ich aber erfahren, dass es nun ein neues Interface von VCDS gibt und das "Alte" Interface bei Fahrzeugen, ab 2017 Probleme bekommen kann (es wird wohl so kommen).
vcdspro.de/pro…te/

Original Text vom Admin vagcomforum.de :

Das HEX-NET ist derzeit noch nicht lieferbar, es wird voraussichtlich in den kommenden Wochen an die Vertriebspartner ausgeliefert. Im Rahmen der MLBevo/MLB2 bzw. bei sehr wenigen MQB basierten Modellen (und dort auch nur bei bestimmten Ausstattungen!) können wir die volle Kompatibilität mit der HEX+CAN und auch Micro-CAN Serie NICHT gewährleisten und dies lässt sich auch nicht mit einem Firmwareupdate der Hardware nachträglich lösen. Generell bekommen auch die alten Systeme weiterhin die gleichen Updates der VCDS Software selbst, in sofern gibt es unsererseits keine Unterscheidung. Der Wortlaut "Modelljahr 2016" ist dahingehend gewählt worden um uns abzusichern, es ist nicht so einfach zu erklären wo das Problem liegt bzw. wie genau der Kunde nun herausfinden kann ob das jeweilige Fahrzeug betroffen ist. Um es also nochmal klar zu sagen - es wird, so Aussage Uwe Ross, für die HEX+CAN Systeme weiterhin die regulären VCDS Softwareupdates geben.

Edit:
Man wird später gegen Aufpreis die alten Interfaces eintauschen können. Nun bin ich zufieden.^^
Bearbeitet von: "DruckandPrint" 7. Okt 2016

Ich denk an den neuen Modellen ist eh kaum was zu tun...
Von daher bist du mit deiner Version noch lange Zeit gut bedient.

Carp

Wenn man schon 30 k für den karren ausgibt kauft man sich also einen clone der vermiutlich alles kann für 55 ok ich gebe mich geschlagen bei den auto tunern hier Schlaft gut und macht euer tagfahrlicht aus und an Wahnsinn immer wieder hier da soll mal einer privat kommen und am biturbo was einstellen und gut. Also viel spaß weiterhin damit aber ich geb auch gerne etwas mehr aus bei einem karren der 3 jahres miete eurer wohnung kostet



"3 Jahresmieten eurer Wohnung kostet". Was ist das denn für ne Aussage? Machst du nebenbei Karriere als Rapper? Halt mal den Ball flach und spendier deinen Posts lieber ein paar Satzzeichen.​

sukker1vor 16 h, 48 m

Kann man damit auch andere Steuergeräte auslesen oder nur das Motorsteuergerät


Alles. Auch codieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text