VCDS Pro Basiskit (Ross Tech)
273°Abgelaufen

VCDS Pro Basiskit (Ross Tech)

39
eingestellt am 30. Aug 2016
Bei Rakuten bekommt ihr VCDS Pro Basiskit mit dem Gutscheincode: AUGUST08
für 364,32€.

VCDS Pro Basiskit ( ROSS TECH ) OBD 2 DIAGNOSE

--- inkl. kostenfreie Softwareupdates, technische Unterstützung nach dem Kauf über das deutsche VCDS Forum uvm. ---


Das VCDSpro Basiskit ist das universelle System aus der HEX Reihe und unterstützt alle, im VAG-Konzern verwendeten Kommunikationsleitungen und Diagnoseprotokolle. Daher ist dieses Diagnosesystem für alle* diagnosefähigen VAG-Modelle von 1992 bis hin zu den aktuellen Modellreihen geeignet.
Durch die Lizenzdongelfunktion der HEX Hardware ist das System mehrplatzfähig.

Kompatibilität
Dieses Diagnosesystem kommuniziert mit allen gängigen Diagnoseprotokollen aus dem VAG-Konzern:

KWP 1281 (K/L-Line)
KWP 2000 (K-Line)
KWP 6000 (CAN)
KWP 7000 (UDS)

Im EOBD Modus ermöglicht dieses Interface auch markenübergreifend (z.B. Mercedes Benz, BMW, neuere Opel, alle Franzosen, sehr viele Asiaten uvm.) abgasrelevante Diagnosefunktionen.

VCDS ist das erste frei erhältliche universale VAG Diagnosesystem, welches:
voll kompatibel mit allen VW, Audi, Seat und Skoda Modellen von 1992 bis hin zu den aktuellsten Baureihen ist!
eine Datenbank von mehr als 13000 Fehlercodes und Messwertbeschreibungen beinhaltet.
die gleichzeitige Anzeige und Erfassung von bis zu 12 Messwertbeschreibungen erlaubt, inklusive Aufzeichnungsmöglichkeit.
die grafische Auswertung der Messwertblöcke mittels Scope Funktion ermöglicht.
auf alle Kontrollmodule zugreifen kann, die das KWP-1281, KWP-2000 Protokoll (K-Line) , KWP6000 (CAN) und/oder KWP7000 (UDS) benutzen.
den Einspritzbeginn für TDI Motoren grafisch anzeigen kann (Plugin TDI Graph).

VCDS bietet Ihnen neben der bei älteren VAG üblichen K-Line Diagnose auch umfangreiche Unterstützung der CAN-Diagnose (neue Modelle ab 2003) sowie UDS-Fähigkeit (neue Modelle ab 2008) und wird ständig auf aktuellen Modellen weiterentwickelt, dies stellt die Funktionalität auch bei zukünftigen Modellen sicher.
Für Arbeiten an VW, Audi, Seat oder Skoda Fahrzeugen ist VCDS so unverzichtbar wie ein Drehmomentschlüssel. Finden Sie Fehler anstatt nur Teile zu tauschen. Erweitern Sie Ihre Diagnosemöglichkeiten. Geben Sie Ihren Technikern ein Werkzeug das nicht nur abgasrelevante Daten (EOBD), sondern alle Fahrzeugsysteme abdeckt. Nutzen Sie ein Gerät das Ihnen Informationen liefert, statt Sie danach suchen zu lassen. Weisen Sie keine Kunden ab. Führen Sie auch Arbeiten durch, die sonst nur Vertragswerkstätten vorbehalten sind.

Technische Daten:

16-poliger ISO 9141-2 OBD2 Stecker aus zähem ABS Kunsttoff mit sehr guter Passform vergoldete Kontakte für höchste Standfestigkeit und Kontaktsicherheit.
zwei K / L Diagnoseleitungen
zwei CAN Diagnoseleitungen (CAN high / CAN low) Dual Color LED mit Statusfunktion für Kommunikation und Kurzschlusserkennung
automatische Baudratenerkennung
Lizenzdongelfunktion für VAG-COM Diagnose Software (VCDS)
PU ummanteltes, extrem reissfestes und flexibles USB Anschlusskabel (made in Germany) mit hoher Lebensdauer, durch Endkunden auswechselbar, Länge 1.50m
praktischer Klettkabelbinder zur ordentlichen Aufbewahrung

Lieferumfang:

HEX+CAN USB Interfacekabel
tagesaktuelle VCDS Diagnosesoftware mit den Plugins VC-Scope, TDI-Graph und LCode auf CD-ROM
Handbuch für VCDS im .pdf Format auf CD-ROM
Installationsanleitung praktischer Aufbewahrungskoffer mit beidseitigem Noppenschaum und VCDS

Sonderleistungen im Kaufpreis enthalten:

kostenfreie Softwareupdates
technische Unterstützung nach dem Kauf über das deutsche VCDS Forum
kostenfreier Zugriff auf das deutsche VCDS FORUM

Sollten Sie noch andere Artikel für Ihr Fahrzeug benötigen, schreiben Sie uns eine E-Mail und wir werden Ihnen ein Angebot zukommen lassen.Alle angebotenen Artikel stammen von Erstausrüstern oder werdenin Erstausrüsterqualität produziert.

39 Kommentare

Preis ist in Ordnung, auch wenn VCP besser ist.

guter preis, jedoch hab ich es schon, trotzdem thx

Kann jemand etwas über den crafter sagen? der hat ja einige Mercedes Steuer Geräte drin. was funktioniert da und was nicht?

Xeroxxx

Preis ist in Ordnung, auch wenn VCP besser ist.



​ was zur Hölle ist vcp???

Wie hoch ist dann Rabatt? Normalpreis 399.-?

Guter Preis. Auch wenn es vor 5 Jahren Standardpreis war.
Und Hot weil kein China Müll

Brauch ich nicht, ich habe schon einen Abgasskandalwagen. Warum sollte ich die Motorenwerte ändern,.....

RobertBob

Brauch ich nicht, ich habe schon einen Abgasskandalwagen. Warum sollte ich die Motorenwerte ändern,.....


An den Motorwerten kann man nicht viel machen. Da muss man zum Chiptuner.
Das hier braucht man eher zur Diagnose, wenn der Wagen Probleme macht.

macs27

An den Motorwerten kann man nicht viel machen. Da muss man zum Chiptuner. Das hier braucht man eher zur Diagnose, wenn der Wagen Probleme macht.



​Oder wenn man etwas umprogrammieren will zB schließ das Auto ab 15 kmh von alleine ab oder schließt die Scheiben wenn es regnet.

Thank93

​Oder wenn man etwas umprogrammieren will zB schließ das Auto ab 15 kmh von alleine ab oder schließt die Scheiben wenn es regnet.



​Halt! Bin mir gerade nicht sicher ob das Ding das kann

Chinainterface kann genauso alle Busse und und Leitungen ansteuern. Man kanns auch mit der neuesten Version nutzen, indem man den Dump einer Person mit dem Originalinterface auf das chinading flasht. Würde für sowas hier nie den vollen Preis zahlen. Das Interface selber ist ja so gesehen "dumm" und der Preis ist für eine Softwarelizenz für den Privatgebrauch echt überzogen. Und für den gewerblichen Gebrauch benötigt man eh Tester, die mehr als nur eine Marke auslesen und codieren können.

Thank93

​Halt! Bin mir gerade nicht sicher ob das Ding das kann


Doch kann es. VCDS kann eigentlich fast alles, was der VW Händler auch kann. Sogar teilweise etwas mehr.
-Codierung ist viel leichter.
-Service zurücksetzen ist mit 2 Klicks erledigt.
-Messwerte lassen sich grafisch darstellen (bei einer Probefahrt z. B)

macs27

Doch kann es. VCDS kann eigentlich fast alles, was der VW Händler auch kann. Sogar teilweise etwas mehr. -Codierung ist viel leichter. -Service zurücksetzen ist mit 2 Klicks erledigt. -Messwerte lassen sich grafisch darstellen (bei einer Probefahrt z. B)



​Service kann ich auch über boardcomputer Rücksetzen...

noxx89

​Service kann ich auch über boardcomputer Rücksetzen...


Ja geht auch. Aber dann ist er (bei einigen Fahrzeugen) auf ein festes Intervall eingestellt, sprich auf 15.000km. Wenn man allerdings Longlife Öl fährt, könnte man bis zu 30.000km fahren (flexibles Intervall). Wieviel genau berechnet ja das Steuergerät aus der Ölqualität, Fahrleistung, Anzahl der Startvorgänge usw. Dann würde die Service Lampe oft zu früh angehen.

noxx89

​Service kann ich auch über boardcomputer Rücksetzen...


Ich glaub da kommt die Meldung schneller wieder als über so ein Diagnose gerät

Autotechnik ist ja IT technisch immer veraltet, siehe die Verwendung eines USB Kabels.

Gibt es so eine Diagnoselösung aber nicht auch inzwischen für iPad und mit Bluetooth Dongle ?

zoeck

Ich glaub da kommt die Meldung schneller wieder als über so ein Diagnose gerät



​habs noch nie gemacht die ersten 3 Services waren in Garantiezeit beim freundlichen hab nur gesehen das es geht. Und 360 Euro für etwas Blinker oder so umzucodieren ist es mir definitiv nicht wert

noxx89

​habs noch nie gemacht die ersten 3 Services waren in Garantiezeit beim freundlichen hab nur gesehen das es geht. Und 360 Euro für etwas Blinker oder so umzucodieren ist es mir definitiv nicht wert


Du gehörst nicht zu der Zielgruppe. Das ist eher etwas für KFZ-Mechaniker und erfahrene Hobbyschrauber die regelmäßig das eigene Auto oder das vom Nachbarn reparieren.

bytelight

Autotechnik ist ja IT technisch immer veraltet, siehe die Verwendung eines USB Kabels.Gibt es so eine Diagnoselösung aber nicht auch inzwischen für iPad und mit Bluetooth Dongle ?


RossTech wollte eigentlich vor ein paar Jahren eine Bluetooth Version rausbringen. Was daraus geworden ist keine Ahnung.
VW benutzt aber schon seit 5 Jahren eine Bluetooth Version ihres eigenen Diagnose Programms aber das läuft auf Windows.

VCDS müsste aber auf einem Windows Tablet funktionieren mit Adapter auf MicroUSB.

macs27

RossTech wollte eigentlich vor ein paar Jahren eine Bluetooth Version rausbringen. Was daraus geworden ist keine Ahnung. VW benutzt aber schon seit 5 Jahren eine Bluetooth Version ihres eigenen Diagnose Programms aber das läuft auf Windows. VCDS müsste aber auf einem Windows Tablet funktionieren mit Adapter auf MicroUSB.



Von der Bluetooth Version habe ich jetzt nichts gehört, aber es soll eine kabellose Version, nachdem sie jahrelang angekündigt wurde nun bald erscheinen.

Würde mir aber auch eher VCP zulegen als VCDS auch wenn es einiges vereinfacht, ist VCP einfach das professionellere Werkezug.

Center

Würde mir aber auch eher VCP zulegen als VCDS auch wenn es einiges vereinfacht, ist VCP einfach das professionellere Werkezug.


Was sind denn die Unterschiede? Von VCP höre ich zum ersten Mal

Ja ich habe es mir auch schon vor einigen Jahren kaufen müssen.
Der Preis ist echt knackig und wer nur den Fehlerspeicher auslesen oder den Service zurücksetzen will, der kann sicher auch günstige China-Kracher verwenden.
Wer aber etwas mehr machen will/muss, kommt daran nicht vorbei, leider !

[quote=macs27].... Von VCP höre ich zum ersten Mal[/quote]
Mit VCP kannst du auch den Softwarestand des Steuergeräts flashen. Mit VCDS kannst du nur Codierung/Anpassung vornehmen.

Ansonsten falls jemanden das Gerät zu teuer ist, kann sich ja bei genug User melden:
vagcomforum.de/ind…=61
google.com/map…_US
Bearbeitet von: "blyskawica" 31. Aug 2016

kno1

​ was zur Hölle ist vcp???



11118217-tgHV5

Bearbeitet von: "-Jupp-" 31. Aug 2016

kno1

Kann jemand etwas über den crafter sagen? der hat ja einige Mercedes Steuer Geräte drin. was funktioniert da und was nicht?



​da brauchst du das Original MB Gerät kostet dich als erstlizenz da 15k Euro

bytelight

Autotechnik ist ja IT technisch immer veraltet, siehe die Verwendung eines USB Kabels.Gibt es so eine Diagnoselösung aber nicht auch inzwischen für iPad und mit Bluetooth Dongle ?



​wenn man wirklich nicht weiss was man da redet , keine unnötigen sinnlosen Kommentare posten danke ....

[quote=blyskawica][quote=macs27].... Von VCP höre ich zum ersten Mal[/quote]
Mit VCP kannst du auch den Softwarestand des Steuergeräts flashen. Mit VCDS kannst du nur Codierung/Anpassung vornehmen.

Ansonsten falls jemanden das Gerät zu teuer ist, kann sich ja bei genug User melden:
vagcomforum.de/ind…=61
google.com/map…_US

[/quote]
einige sinnvolle und interessante Codierungen sind nur per VCP möglich. Z.B. das durchgehende Bremslicht beim 6er Golf. Meiner Meinung nach ein MUSS, da 1. das Bremslicht auffälliger wird und der Hintermann es besser sehen wird und 2. weil es vorher beim Bremsen einfach aussah, alsob die inneren Leuchten defekt wären ^^

kann man anstatt Diagnose nicht gleich direkt TunerEquipment kaufen ? Die kochen doch sicher auch nur mit heisswasser, sprich mit am Markt verfügbaren Geräten.. danke schonmal für jeden Tipp

War auch lange am Überlegen ob so nen Haufen Kohle zu investieren, letztendlich habe ich aber dann doch zur bulgarischen "Alternative" gegriffen und bisher keinerlei Probleme damit...

bytelight

Autotechnik ist ja IT technisch immer veraltet, siehe die Verwendung eines USB Kabels.Gibt es so eine Diagnoselösung aber nicht auch inzwischen für iPad und mit Bluetooth Dongle ?



Stichwort obdeleven, nutze ich aktuell und ist sehr gut.
Geht allerdings nur mit Android Geräten.

Gäbe es nicht auch eine Möglichkeit mit einem Gerät/Software die Autos aller Hersteller auszulesen? Nur mal so aus Interesse ;-)

Andry

War auch lange am Überlegen ob so nen Haufen Kohle zu investieren, letztendlich habe ich aber dann doch zur bulgarischen "Alternative" gegriffen und bisher keinerlei Probleme damit...



Geht mir genauso, die 80€ gut investiert.

Gibt es auch ne bulgarische VCP Alternative? Das würde mich brennend interessieren.
Bearbeitet von: "Firelire" 31. Aug 2016

VCDS ist einfach nicht mehr stand der Technik. Wenn Geld ausgeben dann für VCP.

macs27

Doch kann es. VCDS kann eigentlich fast alles, was der VW Händler auch kann. Sogar teilweise etwas mehr. -Codierung ist viel leichter. -Service zurücksetzen ist mit 2 Klicks erledigt. -Messwerte lassen sich grafisch darstellen (bei einer Probefahrt z. B)



​Ok danke

phlover

​da brauchst du das Original MB Gerät kostet dich als erstlizenz da 15k Euro



Das stimmt so nicht, einiges geht auch mit VCDS, mich würde nur interessieren. wieviel mittlerweile!

siehe auch hier

vcdspro.de/neu…er/

mich würde stark interessieren, wie hier der Stand der Dinge ist, was sich seit 2011 so alles getan hat!

Xeroxxx

Preis ist in Ordnung, auch wenn VCP besser ist.

d3sp3rados13

Gäbe es nicht auch eine Möglichkeit mit einem Gerät/Software die Autos aller Hersteller auszulesen? Nur mal so aus Interesse ;-)



VAG CAN Professional - vag-tech.eu

TV Freischaltungen z.B. gehen nur noch mit VCP

Flashen von Steuergeräten oder Motorsteuergeräte nur per VCP

Bits umschmeißen geht mit VCDS und VCP




Fehler ja, Bits umschmeißen nein.




Falls mal jemand was NUR MA SO codiert braucht, gibts hier eine Map mit verifizierten VCDS Usern:
google.com/map…A-E
Bearbeitet von: "Xeroxxx" 31. Aug 2016

macs27

Was sind denn die Unterschiede? Von VCP höre ich zum ersten Mal



Möchte neben den anderen Kommentaren noch hinzufügen, dass du mit VCP bei vielen Steuergeräten der VAG Gruppe direkt das EEPROM flashen kannst.

@hatshawt, wie kann man die neue dump flashen?

Verfasser

Überall wo ich nachfrage wird mir VCDS empfohlen keiner sagt irgend etwas von VCP wieso?

Bearbeitet von: "DruckandPrint" 12. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text