Vegane Angebote bei Myprotein: z.B. Sojaproteinisolat ab 5,04€/kg (neutral) bzw. 6,99€/kg (Geschmack)
385°

Vegane Angebote bei Myprotein: z.B. Sojaproteinisolat ab 5,04€/kg (neutral) bzw. 6,99€/kg (Geschmack)

40
eingestellt am 27. Jul
Fleischesser bitte weitergehen, hier gibt es nichts zu sehen. Heute lassen wir das Whey mal den Kühen und konzentrieren uns komplett auf Nahrungsergänzungen für unsere stemmenden Veganer. Bei Myprotein lassen sich in diesem Nischensegment aktuell durch eine Kombination des Summer Sales mit dem zusätzlichen 30%-Gutscheincode VEGANDEALZ gute Preise erzielen. Die Versandkosten entfallen ab 49€, ansonsten werden 4,99€ (unter 30€) bzw. 2,99€ (zwischen 30€ und 49€) fällig. Hier folgen einmal die in meinen Augen interessantesten Angebote.

2.5kg Sojaproteinisolat geschmacksneutral für 12,59€ (5,04€/kg)
  • sehr dickflüssig im Vergleich zu Whey, geschmacklich gewöhnungsbedürftig

1kg Sojaproteinisolat mit Geschmack (Cremige Schokolade, Erdbeere, Vanille) für 6,99€
  • Vanille finde ich ganz lecker, schmeckt etwas wie dezent gesüßter Grießbrei

1kg Vegan Blend (Erbsen-, Reis- und Hanfprotein) geschmacksneutral oder Cremige Schokolade für 6,99€
  • gute Mischung ohne Soja, aber geschmacklich scheinbar nur für die ganz harten Jungs

Vitamin B12-Tabletten (180 Stück) für 9,09€ (5 Cent/Tag)
  • das einzige Produkt, welches man als Veganer zwingend zuführen muss, da es in Pflanzen praktisch nicht vorkommt

2.5kg Instant-Haferflocken für 3,98€ (1,59€/kg)
  • sehr praktisch für gehaltvolle PWO-Shakes

1kg Bio-Erdnussbutter (stückig oder cremig) für 7,69€
  • 100% Erdnuss, kein Salz, kein Zucker

1kg Creapure (Creatin Monohydrat) für 16,79€
  • hergestellt von AlzChem in Deutschland

Da sich die Angebote natürlich nur dann richtig lohnen, wenn man die Versandkostenfreiheit ab 49€ mitnimmt, kommt hier noch ein durchgemischter Beispielwarenkorb mit annähernder Punklandung:

2.5kg Sojaproteinisolat geschmacksneutral + 2.5kg Instant-Haferflocken + 1kg Bio-Erdnussbutter + 1kg Creapure + 180 Vitamin B12-Tabletten (+25g Active Women Diet Blend Gratis-Sample) für insgesamt 50,16€

Wenn euer Fokus eher auf dem Protein-Pulver liegen soll, habe ich auch da noch ein Beispiel gebastelt, welches auch für den Dealpreis hergehalten hat:

2.5kg Sojaproteinisolat geschmacksneutral + 3x 1kg Sojaproteinisolat mit Geschmack (Schokolade, Erdbeere & Vanille) + 1kg Vegan Blend (Schokolade) + 180 Vitamin B12-Tabletten (+25g Active Women Diet Blend Gratis-Sample) für insgesamt 49,66€

Und nun: Lasset die Diskussion beginnen, aber vergesst bitte eure gute Kinderstube nicht.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
1KG Erdnussbutter
"Und nun: Lasset die Diskussion beginnen, aber vergesst bitte eure gute Kinderstube nicht."
Diskutieren wir mal über den fehlenden Hinweis zu Shoop?
desaintvor 1 h, 47 m

[Bild] hach ich bin jetzt Veganer, aber natürlich nicht aus Bio-Anbau, ist …[Bild] hach ich bin jetzt Veganer, aber natürlich nicht aus Bio-Anbau, ist ja viiiiel zu teuer.... fühl ich mich ganz prima mit



Worauf genau willst du damit hinaus?

Falls es dir um den Vergleich von veganer Ernährung im Vergleich zu Bio-Fleischkonsum geht, lege ich dir die fundierten Erkenntnisse aus aktuellen Forschungen ans Herz.

albert-schweitzer-stiftung.de/akt…-nl
Bearbeitet von: "JohnnyDoeJr" 27. Jul
40 Kommentare
1KG Erdnussbutter
geeeeeeeil, peanut butteeeeer
Reis fand ich fatal - Staublunge und Tapetenkleister Feeling!
Erbse mag ich, sogar neutral.
Soja in größeren Mengen zu sich zu nehmen ist ja immer etwas in der Diskussion, denke, ich bleib bei Erbse.

Habe da den Preisverlauf nicht im Auge, gibt ja auch immer mal 50% deals, lohnt sich das mit gegenwärtigen Preisen?
gloriagatesvor 9 m

Reis fand ich fatal - Staublunge und Tapetenkleister Feeling!Erbse mag …Reis fand ich fatal - Staublunge und Tapetenkleister Feeling!Erbse mag ich, sogar neutral.Soja in größeren Mengen zu sich zu nehmen ist ja immer etwas in der Diskussion, denke, ich bleib bei Erbse.Habe da den Preisverlauf nicht im Auge, gibt ja auch immer mal 50% deals, lohnt sich das mit gegenwärtigen Preisen?


Ich persönlich hab das Soja Eiweiß gar nicht vertragen, hab schlimme Hautprobleme davon bekommen.
Wenn man sich nicht sicher ist ob man das vertragen kann, sollte man nicht gleich mehrere Kilo bestellen .
LG
Bearbeitet von: "DennisRabbit" 27. Jul
Mit Code HEUTE 33%
Zumindest gingen die gestern durch
Ruhrpott74vor 9 m

Mit Code HEUTE 33%Zumindest gingen die gestern durch


Aber nur auf Vollpreisartikel, nicht auf bereits reduzierte Produkte.
Ruhrpott74vor 9 m

Mit Code HEUTE 33%Zumindest gingen die gestern durch


Der ist abgelaufen und gibt nur noch 10%.
Avatar
GelöschterUser544259
Ruhrpott74vor 12 m

Mit Code HEUTE 33%Zumindest gingen die gestern durch


Klappt ned
"Und nun: Lasset die Diskussion beginnen, aber vergesst bitte eure gute Kinderstube nicht."
Diskutieren wir mal über den fehlenden Hinweis zu Shoop?
Was ist denn die beste Taktik um bei Myprotein so bei 9€ das kg bei 2,5kg Packungen zu liegen (geht das überhaupt)

"Schnell" bringt mir knapp über 10€, "Juli" auch noch drüber.. "FREITAG" gibts noch, damit bin ich bei knapp 10

soll ich einfach mal jeden tag gucken und schauen, was bei raus kommt?
Bearbeitet von: "Tesacrap" 27. Jul
Wie ist das mit dem Vitamin B12, oft steht auf so Packungen ja nicht über 25°C lagern. Bei der aktuellen Hitze wird das im Sprinter doch locker 40°C oder wärmer. Nicht, dass das Vitamin dann kaputt ist. Kennt sich jemand damit aus?
Kotz
Barbradyvor 40 m

Wie ist das mit dem Vitamin B12, oft steht auf so Packungen ja nicht über …Wie ist das mit dem Vitamin B12, oft steht auf so Packungen ja nicht über 25°C lagern. Bei der aktuellen Hitze wird das im Sprinter doch locker 40°C oder wärmer. Nicht, dass das Vitamin dann kaputt ist. Kennt sich jemand damit aus?


Auf Placebo Effekt hoffen Ne ist eine gute Frag und würde mich auch interessieren.
hach ich bin jetzt Veganer, aber natürlich nicht aus Bio-Anbau, ist ja viiiiel zu teuer.... fühl ich mich ganz prima mit
Bearbeitet von: "desaint" 27. Jul
desaintvor 1 h, 47 m

[Bild] hach ich bin jetzt Veganer, aber natürlich nicht aus Bio-Anbau, ist …[Bild] hach ich bin jetzt Veganer, aber natürlich nicht aus Bio-Anbau, ist ja viiiiel zu teuer.... fühl ich mich ganz prima mit



Worauf genau willst du damit hinaus?

Falls es dir um den Vergleich von veganer Ernährung im Vergleich zu Bio-Fleischkonsum geht, lege ich dir die fundierten Erkenntnisse aus aktuellen Forschungen ans Herz.

albert-schweitzer-stiftung.de/akt…-nl
Bearbeitet von: "JohnnyDoeJr" 27. Jul
Was ist denn der Vorteil der Instant-Haferflocken gegenüber normalen? Die kosten 39 Cent für 500 Gramm, so ziemlich überall.
JohnnyDoeJrvor 20 m

Worauf genau willst du damit hinaus?


wollte darauf hinaus das man Bio-Produkten den Vorzug geben sollte... wenn man hier schon den ach so dollen Veganer gibt...
JohnnyDoeJrvor 3 m

Was ist denn der Vorteil der Instant-Haferflocken gegenüber normalen? Die …Was ist denn der Vorteil der Instant-Haferflocken gegenüber normalen? Die kosten 39 Cent für 500 Gramm, so ziemlich überall.


Die sind komplett durchgemahlen, also Pulver bzw. Mehl. Natürlich kann man das auch selber machen, dann steht man aber ne Weile am Mixer und hat unter Umständen Klumpen, weil die Wärme das Zeug zusammenpappen lässt. Instant-Haferflocken werden übrigens erneut in Form gepresst auch als Babynahrung zum Anrühren von Brei verkauft (z.B. von Kölln oder Alnatura), sind dann aber locker viermal so teuer wie im Angebot hier.
desaintvor 14 m

wollte darauf hinaus das man Bio-Produkten den Vorzug geben sollte... …wollte darauf hinaus das man Bio-Produkten den Vorzug geben sollte... wenn man hier schon den ach so dollen Veganer gibt...


Bio-Produkten sollte sicher generell der Vorzug gegeben werden.

Wer gibt denn hier den "Ach so dollen Veganer" deiner Meinung nach?
Barneyvor 13 m

Die sind komplett durchgemahlen, also Pulver bzw. Mehl. Natürlich kann man …Die sind komplett durchgemahlen, also Pulver bzw. Mehl. Natürlich kann man das auch selber machen, dann steht man aber ne Weile am Mixer und hat unter Umständen Klumpen, weil die Wärme das Zeug zusammenpappen lässt. Instant-Haferflocken werden übrigens erneut in Form gepresst auch als Babynahrung zum Anrühren von Brei verkauft (z.B. von Kölln oder Alnatura), sind dann aber locker viermal so teuer wie im Angebot hier.


Danke für die Info
desaintvor 19 m

wollte darauf hinaus das man Bio-Produkten den Vorzug geben sollte... …wollte darauf hinaus das man Bio-Produkten den Vorzug geben sollte... wenn man hier schon den ach so dollen Veganer gibt...


Aus interesse: Wer hat denn den ach so dollen Veganer gegeben?

Edit: 4 min zu spät. Auf die antwort bin ich trotzdem gespannt.
Bearbeitet von: "Robben777" 27. Jul
desaintvor 48 m

hach ich bin jetzt Veganer, aber natürlich nicht aus Bio-Anbau, ist ja …hach ich bin jetzt Veganer, aber natürlich nicht aus Bio-Anbau, ist ja viiiiel zu teuer.... fühl ich mich ganz prima mit


18109492-KzP36.jpg
Ich habe jetzt eine Weile verglichen und konnte mir eine Bestellung zum Glück verkneifen, habe "eigentlich" eh noch genug (hätte sonst Soja, Reis (neutral) und ggf. Vegan blend (schoko) bestellt). Hier mein Fazit:

Sojaprotein und Reisprotein sind nach meinen Aufzeichnungen echt günstig, Hanfprotein geht, Erbsenprotein und Creapure habe ich schon deutlich günstiger bestellt.

Ich wollte aber eigentlich nur darauf hinweisen, daß z.B. die Nußbutter bei MP generell teurer ist als woanders. Die ist bei Body & Fit auch ohne Rabatt günstiger als hier (2,50€/500g). Wie immer sollte man also jedes Produkt vergleichen. Hoffe es hilft jemandem.
iq0vor 7 m

Ich wollte aber eigentlich nur darauf hinweisen, daß z.B. die Nußbutter b …Ich wollte aber eigentlich nur darauf hinweisen, daß z.B. die Nußbutter bei MP generell teurer ist als woanders. Die ist bei Body & Fit auch ohne Rabatt günstiger als hier (2,50€/500g). Wie immer sollte man also jedes Produkt vergleichen. Hoffe es hilft jemandem.


Dauerhaft 5€/kg sind top, keine Frage. Allerdings muss man fairerweise sagen, dass ich hier auch absichtlich die Bio-Erdnussbutter abgebildet habe, die es eher selten in diese Preisregionen schafft. Die reguläre Myprotein-Erdnussbutter ist natürlich häufig günstiger zu haben als 7,69€/kg.

Selbstverständlich sollte man immer vergleichen, denn bei praktisch allen Händlern handelt es sich um Mischkalkulationen und mal ist das eine, mal das andere Produkt günstiger zu haben als bei der Konkurrenz. Gerade mein zweites Beispiel, welches ich aus diesen Gründen auch für den Dealpreis genommen habe, ist aktuell aber nicht zu schlagen.
flbvor 1 h, 43 m

Auf Placebo Effekt hoffen Ne ist eine gute Frag und würde mich auch …Auf Placebo Effekt hoffen Ne ist eine gute Frag und würde mich auch interessieren.


Transportieren ist nicht lagern.
Barneyvor 14 m

Dauerhaft 5€/kg sind top, keine Frage. Allerdings muss man fairerweise s …Dauerhaft 5€/kg sind top, keine Frage. Allerdings muss man fairerweise sagen, dass ich hier auch absichtlich die Bio-Erdnussbutter abgebildet habe, die es eher selten in diese Preisregionen schafft. Die reguläre Myprotein-Erdnussbutter ist natürlich häufig günstiger zu haben als 7,69€/kg. Selbstverständlich sollte man immer vergleichen, denn bei praktisch allen Händlern handelt es sich um Mischkalkulationen und mal ist das eine, mal das andere Produkt günstiger zu haben als bei der Konkurrenz. Gerade mein zweites Beispiel, welches ich aus diesen Gründen auch für den Dealpreis genommen habe, ist aktuell aber nicht zu schlagen.


Stimmt, nicht-Bio kostet deutlich weniger, hatte ich übersehen. Ich wollte auch gar nichts gegen den Deal sagen, Soja- und Reisprotein sind wie gesagt extrem günstig. Wollte nur auf den Vergleich hinweisen, weil hier so oft die PB erwähnt wird und die eben im Sale bei z.B. B&F billiger ist/war/sein wird (habe kürzlich 2,61€/500g = 5,22€/kg für die Biobutter bezahlt was jetzt zugegeben natürlich keinem mehr hilt... aber prinzipiell... ;)).

B12 habe ich keine Ahnung, brauche ich nicht weil nicht vegan. Vegan blend hatte ich noch nie weil selber mischen billiger ist (?).
iq0vor 6 m

Ich wollte auch gar nichts gegen den Deal sagen, Soja- und Reisprotein …Ich wollte auch gar nichts gegen den Deal sagen, Soja- und Reisprotein sind wie gesagt extrem günstig. Wollte nur auf den Vergleich hinweisen, weil hier so oft die PB erwähnt wird und die eben im Sale bei z.B. B&F billiger ist/war/sein wird


Keine Sorge, ist überhaupt nicht negativ rübergekommen. Im Gegenteil, dein Hinweis war super, denn so haben wir jetzt auch noch einen separaten Deal für die Elefanten-Großfamilie.
iq0vor 38 m

Ich habe jetzt eine Weile verglichen und konnte mir eine Bestellung zum …Ich habe jetzt eine Weile verglichen und konnte mir eine Bestellung zum Glück verkneifen, habe "eigentlich" eh noch genug (hätte sonst Soja, Reis (neutral) und ggf. Vegan blend (schoko) bestellt). Hier mein Fazit:Sojaprotein und Reisprotein sind nach meinen Aufzeichnungen echt günstig, Hanfprotein geht, Erbsenprotein und Creapure habe ich schon deutlich günstiger bestellt.Ich wollte aber eigentlich nur darauf hinweisen, daß z.B. die Nußbutter bei MP generell teurer ist als woanders. Die ist bei Body & Fit auch ohne Rabatt günstiger als hier (2,50€/500g). Wie immer sollte man also jedes Produkt vergleichen. Hoffe es hilft jemandem.


Hast du einen günstigen Tipp für Erbse? Vielleicht sogar Bio?
gloriagatesvor 33 m

Hast du einen günstigen Tipp für Erbse? Vielleicht sogar Bio?


Nein, und wirklich teuer ist das (nicht-Bio) ja mit 5,60€/kg auch nicht. Nur im Vergleich zu vergangenen Angeboten für ca. 5€/kg ist es eben relativ viel... daher habe ich noch 3-4kg hier, ob's das einem für die paar € wert ist das einzulagern ist eine andere Frage... besser wird es ja zumindest nicht.
iq0vor 34 m

Nein, und wirklich teuer ist das (nicht-Bio) ja mit 5,60€/kg auch nicht. N …Nein, und wirklich teuer ist das (nicht-Bio) ja mit 5,60€/kg auch nicht. Nur im Vergleich zu vergangenen Angeboten für ca. 5€/kg ist es eben relativ viel... daher habe ich noch 3-4kg hier, ob's das einem für die paar € wert ist das einzulagern ist eine andere Frage... besser wird es ja zumindest nicht.


Kk, hatte nicht mal einen Vergleichspreis, das ist ja in der Tat im Rahmen und ich brauche bald Nachschub. Thx
gloriagatesvor 10 m

Kk, hatte nicht mal einen Vergleichspreis, das ist ja in der Tat im Rahmen …Kk, hatte nicht mal einen Vergleichspreis, das ist ja in der Tat im Rahmen und ich brauche bald Nachschub. Thx


Dann hier noch zur Info "mein" bisheriger Bestpreis: 4,84€/kg (12,10€ pro 2,5kg-Sack) bei gonutrition im November 2017.
Robben777vor 2 h, 39 m

Aus interesse: Wer hat denn den ach so dollen Veganer gegeben?Edit: 4 min …Aus interesse: Wer hat denn den ach so dollen Veganer gegeben?Edit: 4 min zu spät. Auf die antwort bin ich trotzdem gespannt.


touche
18111044-eoGwV.jpg
iq0vor 32 m

Dann hier noch zur Info "mein" bisheriger Bestpreis: 4,84€/kg (12,10€ pro 2 …Dann hier noch zur Info "mein" bisheriger Bestpreis: 4,84€/kg (12,10€ pro 2,5kg-Sack) bei gonutrition im November 2017.


Grad mal geschaut, Bio ist nicht groß unter 20€/kg zu haben - heftig heftig.
Von den Nährwerten ist sowas hier ja fast gleichauf mit Whey. Scheint mir aber wesentlich billiger. Ist pflanzliches Protein denn schlechter?
pratwavor 11 h, 1 m

"Und nun: Lasset die Diskussion beginnen, aber vergesst bitte eure gute …"Und nun: Lasset die Diskussion beginnen, aber vergesst bitte eure gute Kinderstube nicht."Diskutieren wir mal über den fehlenden Hinweis zu Shoop?



da shoop oft nicht zahlt, ist es richtig, shoop nicht zu erwähnen. Nebenbei gibt es genug andere cashback-Anbieter für myprotein-Käufe, z.B. getmore
wenn man von den 5,04 Euro je kg Sojaprotein noch die 4,5% cashback bei getmore für myprotein-Bestandskunden bzw. 9% für myprotein-Neukunden subtrahiert, ist man unter 5€/kg, Super-Preis.
Eine sinnvolle Vergleichsbasis ist der Preis je Kilo reines Protein. Danach ist der Deal gut, wenngleich nicht spektakulär:

10 kg Erbsenprotein kosten knapp 64,- und das macht exakt 8,50 Euro je 1 kg Proteinanteil. Der Richtwert für die besseren Deals ist für mich die 8-Euro-Grenze, und die wird hier klar verfehlt.

(Vergleichswerte)
Ottokar4711vor 14 h, 34 m

da shoop oft nicht zahlt, ist es richtig, shoop nicht zu erwähnen. …da shoop oft nicht zahlt, ist es richtig, shoop nicht zu erwähnen. Nebenbei gibt es genug andere cashback-Anbieter für myprotein-Käufe, z.B. getmore


Dann sollten die anderen Anbieter erwähnt werden
1040blnvor 6 h, 36 m

Eine sinnvolle Vergleichsbasis ist der Preis je Kilo reines Protein. …Eine sinnvolle Vergleichsbasis ist der Preis je Kilo reines Protein. Danach ist der Deal gut, wenngleich nicht spektakulär:10 kg Erbsenprotein kosten knapp 64,- und das macht exakt 8,50 Euro je 1 kg Proteinanteil. Der Richtwert für die besseren Deals ist für mich die 8-Euro-Grenze, und die wird hier klar verfehlt.(Vergleichswerte)


Interessanter Link aber die 8€ stehen da nirgends direkt bzw. den dort auf S. 3 versprochenen Kommentar mit Bestpreisen sehe ich nicht (blind? :)). Das ist auch von 2016, gibt es da was neueres von Dir und Du hast den Link verwechselt? Danke.

Übrigens, 10kg kosten 56 und nicht 64 was dann 7,47€ je Kilo Protein ergibt (für Soja entsprechend besser bei höherem Anteil und niedrigeren Preis).
iq028. Jul

Interessanter Link aber die 8€ stehen da nirgends direkt bzw. den dort auf …Interessanter Link aber die 8€ stehen da nirgends direkt bzw. den dort auf S. 3 versprochenen Kommentar mit Bestpreisen sehe ich nicht (blind? :)). Das ist auch von 2016, gibt es da was neueres von Dir


Ja, das sind nur meine privaten Erfahrungswerte. Ob das dort in der Diskussion irgendwo steht, weiß ich nicht mehr. Ich hatte mich 2017 so eingedeckt, dass ich mit dem Vergleichen eine Weile pausieren kann
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text