Vegas Baby! Flüge + 6 Nächte im 5* Luxus Hotel "THE BELLAGIO"
400°Abgelaufen

Vegas Baby! Flüge + 6 Nächte im 5* Luxus Hotel "THE BELLAGIO"

68
eingestellt am 12. Mär 2014
Expedia und ebookers bieten momentan ein richtig geniales Angebot für Las Vegas an:

Reisezeitraum: 01.12.2014 – 07.12.2014
Reisedauer: 1 Woche
Abflughafen: München
Fluggesellschaft: Delta Airlines
Hotel: 5 Sterne Hotel The Bellagio
Bewertung: 96% bei Holidaycheck
holidaycheck.de/hot…NET
Lage: direkt am Strip
Ort: Las Vegas
Verpflegung: ohne
Flughafentransfer in Las Vegas: ohne
Preis: nur 872€ pro Person bei einer Reise zu zweit

Qipu bzw. Payback nicht vergessen!

Quelle: www.*******guru.de

Angebot bei ebookers für € 868,04
ebookers.de/sho…rch?aph.rooms[0].chldAge[0]=&aph.leaveSlice.time=Anytime&aph.leaveSlice.orig.key=M%C3%BCnchen%2C+Deutschland+-+M%C3%BCnchen+Flughafen+%28MUC%29&aph.hotel.coord=&aph.returnSlice.date=07.12.14&aph.leaveSlice.dest.key=Las+Vegas%2C+NV%2C+USA&type=aph&aph.rooms[0].chlds=0&aph.rooms[0].adlts=2&_aph.partialStayChked=0&aph.returnSlice.time=Anytime&aph.leaveSlice.date=01.12.14&_aph.nonStop=0&search=Suchen&_aph.leaveSlice.railAndFlySelected=0&aph.hotel.chkin=01.12.14&aph.rooms[0].chldAge[4]=&aph.rooms[0].chldAge[1]=&aph.rooms[0].chldAge[2]=&aph.rooms[0].chldAge[3]=&aph.hotel.chkout=07.12.14&aph.chooseFlight=true&aph.viewFlightsHid=13374&aph.selectKey=AF3630MUCATL1201C_DL1107ATLLAS1201C_DL66LASATL1207C_DL130ATLMUC1207C-13374_null_null_null_A2%3A0

Beste Kommentare

Das Bellagio gehört mMn zu den TOP3 in Vegas! War erst letzten Sommer in LV (im MGM nicht im Bellagio) und bin immer noch jedesmal geflasht, wenn ich mir die Bilder von der Bude ansehe. 6 Nächte reichen auch vollkommen aus um alle Hotels/Casinos am Strip abzuklappern und sogar noch nen Tagesausflug zum Skywalk am Grand Canyon (ca. 200 km) zu machen. Auf dem Weg dahin kommt man auch am Hoover Dam vorbei.

Noch was zu Verpflegung, Essen gehen in Vegas ist verdammt teuer! Sogar die Burgerbuden am Strip haben Sonderpreise 6,50 $ stattt 2,50 $ für nen Burger bei Wendy's. Am besten sollte man sich Coupons für die Buffets besorgen. Bekommt man am Strip in so Ticketbuden. Außerdem ein kleiner "Geheimtipp" fürs Frühstück. Zwischen M&M Store und MGM gibts nen kleinen Mexikaner wo man ein kleines leckeres Frühstück für 4 Dollar bekommt. Des Weiteren ist ein Besuch bei "IN n' Out Burger" PFLICHT! Die besten Burger die ihr je essen werdet! Als Mydealzer dann noch zu guter letzt unbedingt bei "Ross" auf Schnäppchenjagd gehen. Transfer vom Flughafen zum Bellagio sollte mMn keine 10 Minuten dauern. Flughafen liegt sehr nah am Strip.

P.S. Delta Airlines ist zwar nicht sooo toll, aber akzeptabel.

malte89

Da geht doch niemand mehr hin.


richtig. man fliegt.

würde es ne SSD dazu geben, hätten wir hier schon 2000°

Karslan

Das Bellagio gehört mMn zu den TOP3 in Vegas! War erst letzten Sommer in LV (im MGM nicht im Bellagio) und bin immer noch jedesmal geflasht, wenn ich mir die Bilder von der Bude ansehe. 6 Nächte reichen auch vollkommen aus um alle Hotels/Casinos am Strip abzuklappern und sogar noch nen Tagesausflug zum Skywalk am Grand Canyon (ca. 200 km) zu machen. Auf dem Weg dahin kommt man auch am Hoover Dam vorbei. Noch was zu Verpflegung, Essen gehen in Vegas ist verdammt teuer! Sogar die Burgerbuden am Strip haben Sonderpreise 6,50 $ stattt 2,50 $ für nen Burger bei Wendy's. Am besten sollte man sich Coupons für die Buffets besorgen. Bekommt man am Strip in so Ticketbuden. Außerdem ein kleiner "Geheimtipp" fürs Frühstück. Zwischen M&M Store und MGM gibts nen kleinen Mexikaner wo man ein kleines leckeres Frühstück für 4 Dollar bekommt. Des Weiteren ist ein Besuch bei "IN n' Out Burger" PFLICHT! Die besten Burger die ihr je essen werdet! Als Mydealzer dann noch zu guter letzt unbedingt bei "Ross" auf Schnäppchenjagd gehen. Transfer vom Flughafen zum Bellagio sollte mMn keine 10 Minuten dauern. Flughafen liegt sehr nah am Strip. P.S. Delta Airlines ist zwar nicht sooo toll, aber akzeptabel.


Ja, sehe ich insgesamt auch so. MGM fand ich auch toll aber Wynn Encore und Vdara (Schnäppchen im Dezember) waren noch besser.

In-n-out Burger ist ein Traum. Habe 7 Monate in Kalifornien gelebt und war unzählige Male dort Animal Style Fries sollte man mal bestellt haben. Oder zumindest die leckere Soße ("Spread") zu den Pommes dazunehmen. Und die Shakes...hmmm!!!

Skywalk...naja...nicht unbedingt ein Muss (sehr teuer). Wohl aber der Eagle Point direkt am Skywalk und vor allem der Guano Point (so ein kleiner Berg am Abhang).

Wir haben von LV eine Tour über Hoover Dam, 2x Grand Canyon (West + South), Horseshoe Bend, Antelope Canyon, Toadstool Hoodoos, Bryce Canyon, Zion NP und Valley of Fire zurück nach LV gemacht....toll! (Übernachtungen in Williams, Page, Bryce NP, Zion NP)

Ich liebe die Gegend!
68 Kommentare

Guter Deal. Bellagio ist krass!

Verfasser

eljefeargentino

Guter Deal. Bellagio ist krass!


eins der besten Hotels, wenn nicht das Beste in Vegas

WAAAS ? Fas 900 Euro für 6 Tage ? Das ist in meinen Augen teuer...
Cold

...und was ist mit der Hochzeit ???

hm.
etwas mehr Abstand zwischen hin und Rückflug wäre schön.

Was noch fehlt :
Elvis & Merilyn Monroe Kostüm

Aber schönes hotel...hat mir gefallen...und guter Deal!

Das Bellagio gehört mMn zu den TOP3 in Vegas! War erst letzten Sommer in LV (im MGM nicht im Bellagio) und bin immer noch jedesmal geflasht, wenn ich mir die Bilder von der Bude ansehe. 6 Nächte reichen auch vollkommen aus um alle Hotels/Casinos am Strip abzuklappern und sogar noch nen Tagesausflug zum Skywalk am Grand Canyon (ca. 200 km) zu machen. Auf dem Weg dahin kommt man auch am Hoover Dam vorbei.

Noch was zu Verpflegung, Essen gehen in Vegas ist verdammt teuer! Sogar die Burgerbuden am Strip haben Sonderpreise 6,50 $ stattt 2,50 $ für nen Burger bei Wendy's. Am besten sollte man sich Coupons für die Buffets besorgen. Bekommt man am Strip in so Ticketbuden. Außerdem ein kleiner "Geheimtipp" fürs Frühstück. Zwischen M&M Store und MGM gibts nen kleinen Mexikaner wo man ein kleines leckeres Frühstück für 4 Dollar bekommt. Des Weiteren ist ein Besuch bei "IN n' Out Burger" PFLICHT! Die besten Burger die ihr je essen werdet! Als Mydealzer dann noch zu guter letzt unbedingt bei "Ross" auf Schnäppchenjagd gehen. Transfer vom Flughafen zum Bellagio sollte mMn keine 10 Minuten dauern. Flughafen liegt sehr nah am Strip.

P.S. Delta Airlines ist zwar nicht sooo toll, aber akzeptabel.

Super Hotel, aber seht, dass ihr ein Zimmer nach vorne bekommt!

Da geht doch niemand mehr hin.

malte89

Da geht doch niemand mehr hin.


richtig. man fliegt.

für nur eine woche extra nach vegas fliegen... ich weiß nicht, wäre es mir nicht wert.

168 $ Resort Fee kommen noch oben drauf.

Man kann natürlich auch komplett kostenlos im Bellagio residieren, einfach mal ein bisschen "myVegas" spielen per App oder fbook! ;-) Erklärungen dazu gibt's im Netz! Komisch das das hier noch nie erwähnt wurde, wo doch jeder einzelne ein selbsterklärter Supersparer ist

Da geht doch niemand mehr hin.

LOL, der war gut *rolleyes*

Wie kommt man da auf 872€? Ich komme auf über 1000€....

Verfasser

Loc123

WAAAS ? Fas 900 Euro für 6 Tage ? Das ist in meinen Augen teuer... Cold



hmmm - Du hast wohl keine Ahnung was alleine das Hotel ohne Flüge normalerweise kostet

VoodooDE

Wie kommt man da auf 872€? Ich komme auf über 1000€....

reist Du alleine?

Loc123

WAAAS ? Fas 900 Euro für 6 Tage ? Das ist in meinen Augen teuer... Cold


hehe...un das ist nur der Anfang. Die Folgekosten können steigen.

hmm,
so hot finde ich das nicht.
das Belaggio mag super klasse sein,
aber für fast 200 euro weniger kommt man zb im Flamingo unter.
die haben ne super geile pool anlage, und auf dem zimmer ist man eh die wenigste zeit.

oder übersehe ich was?
638asww9.png

Verfasser

futureintray

hmm,so hot finde ich das nicht.das Belaggio mag super klasse sein,aber für fast 200 euro weniger kommt man zb im Flamingo unter.die haben ne super geile pool anlage, und auf dem zimmer ist man eh die wenigste zeit.



da gebe ich Dir bzgl. eines puren Trips nach Vegas recht, aber hier gehts ja speziell um die Unterkunft im Bellagio und diese ist normalerweise sehr viel teurer

Preis ist nur so lala. für ~785/p.P. bekommt man das auch. Allerdings mit 2-Stops aufm Rückweg. Klick 1Klick 2

Mit 1-Stop hin und zurück hier also etwas günstiger als getrennt buchen. Vielleicht findet man noch irgendwo einen Gutschein oder sonstiges. Finds insgesamt nicht so deal-ig.

futureintray

hmm,so hot finde ich das nicht.das Belaggio mag super klasse sein,aber für fast 200 euro weniger kommt man zb im Flamingo unter.die haben ne super geile pool anlage, und auf dem zimmer ist man eh die wenigste zeit.



Das Flamingo ist ne halbe Baustelle...

Verfasser

bei ebookers nochmal ca 4€ billiger s.o.

las vegas? muahahaha. X)

frank11

168 $ Resort Fee kommen noch oben drauf.



Nicht unbedingt, einfach mal sagen, man wäre zum heiraten in Vegas - dann gibt es goodies vom Haus. Wir mussten weder Resort Fee noch Parken bezahlen.

Wir haben zwar wirklich geheiratet, aber das überprüft keine Sau

futureintray

hmm,so hot finde ich das nicht.das Belaggio mag super klasse sein,aber für fast 200 euro weniger kommt man zb im Flamingo unter.die haben ne super geile pool anlage, und auf dem zimmer ist man eh die wenigste zeit.



Moin,

Flamingo ? Die Bude war schon vor 10 Jahren, als ich das letzte Mal in Vegas war, ne Bruchbude die in den 70ern stehen geblieben ist. Verhält sich zum Bellagio in etwa so wie IBIS-Hotel zum Adlon.
Bellagio ist absolut TOP !!

würde es ne SSD dazu geben, hätten wir hier schon 2000°

Icecreamman

hmmm - Du hast wohl keine Ahnung was alleine das Hotel ohne Flüge normalerweise kostet


Wieviel denn? War in Dezember da, ich habe im Kopf dass das belaggiao da inkl. resort feee üblicherweise ca. 130€/Nacht gekostet hätte.

Für denn Flug habe ich knapp 600€ gezahlt, das macht fürs Hotel dann 872-600=272, Bei 2 Personen sind es fürs Zimmer dann 544, für 6 Nächte macht das 91€ pro Nacht EXKLUSIVE resort fee. Ist günstig, aber den Preis bekommt eigentlich dauernd.

futureintray

hmm,so hot finde ich das nicht.das Belaggio mag super klasse sein,aber für fast 200 euro weniger kommt man zb im Flamingo unter.die haben ne super geile pool anlage, und auf dem zimmer ist man eh die wenigste zeit.


Das Flamingo hat ziemlich alte eher abgefuckte Zimmer nach allem was man so hört. Pool ist im Dezember sowieso überall geschlossen, aber toll ist der vom Flamingo auch nicht. Da wären eher z.B. MGM oder Mandala Bay zu erwähnen. Ich war im Dezember im Planet Hollywood, das hat relativ neue, saubere Zimmer. Die resort fee war auch nicht verpflichtend und so habe ich pro Nacht (für 2 Personen zusammen!) 35€ gezahlt. Bellagio oder auch CP sind demgegenüber IMO keinesfalls nen Hunderter pro Nacht Aufpreis wert und keine 50€, aber das ist natürlich Geschmackssache.

In Vegas unbedingt noch zum Gun Store um dort die M249 SAW zu ballern
Wer nen dickeren Geldbeutel hat, kann auch mit nem .50er MG oder dem Barrett Sniper Rifle ballern. Sehr geil.

Absolut zentral direkt gegenüber dem Ceasars Palace liegt das "The Quad" (ehemals Imperial Palace). Aufgrund des Umbaus kostet es oft nur knapp 30 Dollar die Nacht!

Essen in Vegas ist super günstig ! War letztes Jahr ein paar Tage dort und haben sehr lecker für wenig Geld gegessen. Mein Tip geht ins Gold Coast oder von mir aus woanders hin. Hier eine Liste von zahlreichen Buffet-Angeboten zu unt. Preisen und Bewertungen.

vegas-online.de/buf…htm

Koelli

Absolut zentral direkt gegenüber dem Ceasars Palace liegt das "The Quad" (ehemals Imperial Palace). Aufgrund des Umbaus kostet es oft nur knapp 30 Dollar die Nacht!


Aber zu den vielen Dingen die umgebaut wurden, gehören NICHT die Hotelzimmer! Von den vielen Strip-Hotel ist diese Absteige deswegen auch zurecht die günstigste.

Also das Flamingo hat mittlerweile jede Menge Zimmer renoviert, die wirklich richtig schick geworden sind. Ich glaube diese Zimmer heißen "Go"-Zimmer. Die sind echt top und ca. 100€ günstiger als im Bellagio, was aber natürlich auch eine andere Klasse ist. Leider ist aber wie oben schon erwähnt, aktuell eine Baustelle direkt neben dem Flamingo, was es leider teilweise sehr laut macht, da die dort auch gerne nachts arbeiten.

Allerdings würde ich im Bellagio auch auf jeden Fall versuchen gegen Aufpreis ein Zimmer mit Fountain-View zu bekommen.

Koelli

Absolut zentral direkt gegenüber dem Ceasars Palace liegt das "The Quad" (ehemals Imperial Palace). Aufgrund des Umbaus kostet es oft nur knapp 30 Dollar die Nacht!



Das Zimmer ist doch egal. Man ist ja die meiste Zeit unterwegs.

futureintray

hmm,so hot finde ich das nicht.das Belaggio mag super klasse sein,aber für fast 200 euro weniger kommt man zb im Flamingo unter.die haben ne super geile pool anlage, und auf dem zimmer ist man eh die wenigste zeit.


guter hinweis, danke.
wir überlegen gerade ob wir ne woche las vegas, oder 2 wochen thailand urlaub machen sollen.
das flamingo war eigentlich mein favourite

Karslan

Das Bellagio gehört mMn zu den TOP3 in Vegas! War erst letzten Sommer in LV (im MGM nicht im Bellagio) und bin immer noch jedesmal geflasht, wenn ich mir die Bilder von der Bude ansehe. 6 Nächte reichen auch vollkommen aus um alle Hotels/Casinos am Strip abzuklappern und sogar noch nen Tagesausflug zum Skywalk am Grand Canyon (ca. 200 km) zu machen. Auf dem Weg dahin kommt man auch am Hoover Dam vorbei. Noch was zu Verpflegung, Essen gehen in Vegas ist verdammt teuer! Sogar die Burgerbuden am Strip haben Sonderpreise 6,50 $ stattt 2,50 $ für nen Burger bei Wendy's. Am besten sollte man sich Coupons für die Buffets besorgen. Bekommt man am Strip in so Ticketbuden. Außerdem ein kleiner "Geheimtipp" fürs Frühstück. Zwischen M&M Store und MGM gibts nen kleinen Mexikaner wo man ein kleines leckeres Frühstück für 4 Dollar bekommt. Des Weiteren ist ein Besuch bei "IN n' Out Burger" PFLICHT! Die besten Burger die ihr je essen werdet! Als Mydealzer dann noch zu guter letzt unbedingt bei "Ross" auf Schnäppchenjagd gehen. Transfer vom Flughafen zum Bellagio sollte mMn keine 10 Minuten dauern. Flughafen liegt sehr nah am Strip. P.S. Delta Airlines ist zwar nicht sooo toll, aber akzeptabel.


Ja, sehe ich insgesamt auch so. MGM fand ich auch toll aber Wynn Encore und Vdara (Schnäppchen im Dezember) waren noch besser.

In-n-out Burger ist ein Traum. Habe 7 Monate in Kalifornien gelebt und war unzählige Male dort Animal Style Fries sollte man mal bestellt haben. Oder zumindest die leckere Soße ("Spread") zu den Pommes dazunehmen. Und die Shakes...hmmm!!!

Skywalk...naja...nicht unbedingt ein Muss (sehr teuer). Wohl aber der Eagle Point direkt am Skywalk und vor allem der Guano Point (so ein kleiner Berg am Abhang).

Wir haben von LV eine Tour über Hoover Dam, 2x Grand Canyon (West + South), Horseshoe Bend, Antelope Canyon, Toadstool Hoodoos, Bryce Canyon, Zion NP und Valley of Fire zurück nach LV gemacht....toll! (Übernachtungen in Williams, Page, Bryce NP, Zion NP)

Ich liebe die Gegend!

Geht zum essen ins aria.com/

da schmeckt es, vielfältige Auswahl, günstig..

Aria ist sehr gut! Wir haben uns für eine Helicopter Tour zum Grand Canyon entschieden, kann ich nur empfehlen, ist aber natürlich nicht günstig! Man spart dabei auch noch ne Menge Zeit! :P

Ich kann sehr das Cosmopolitan mit One Bedroom Terrace Fountain View empfehlen.
Am besten mit Frühstück buchen, sehr lecker.

alex131084

für nur eine woche extra nach vegas fliegen... ich weiß nicht, wäre es mir nicht wert.


Vollkommen richtig! Las Vegas ist was für zwei Tage, da gäbe es tausend andere Orte die ich mir anschauen würde, wenn ich einmal rüber in die USA geflogen bin... Habe Las Vegas jetzt dreimnal auf dem Weg mitgenommen, als einziges Ziel wäre es witzlos für mich.
Der Preis ist ok, wenn der Flug direkt ist und nicht nur München gilt. Unterkunft in Las Vegas bekommt man regelmäßig auch im 5-Sterne-Segment günstig, außerhalb von Ferien und Holiday-Weekends. Da steht die Stadt halb leer und alle Schuppen machen Deals...

Das schönste Hotel in Vegas ist in meinen Augen immer noch das Venetian. Das Wynn's ist auch exzellent und im Bellagio habe ich geheiratet. Die Zimmer sind zwar klasse aber die beiden o. g. sind besser.

Das klappt nicht immer und auch nicht in jedem Hotel.

frank11

168 $ Resort Fee kommen noch oben drauf.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text