Verbatim 64 GB USB 2.0 Stick € 19.- per Onlinebestellung und Selbstabholung im MM Vor-Ort @ mediamarkt.de
269°Abgelaufen

Verbatim 64 GB USB 2.0 Stick € 19.- per Onlinebestellung und Selbstabholung im MM Vor-Ort @ mediamarkt.de

25
eingestellt am 8. Jan 2014
Idealo: ~ €24.-

€ 19.- per Onlinebestellung und Selbstabholung im MM Vor-Ort!

Weitere Details zum Produkt im Deallink.

Beste Kommentare

SchlechteIdee

Lesegeschwindigkeit: mindestens 10 MB/s Schreibgeschwindigkeit: mindestens 4 MB/s Müll

Boah, das Ding taugt ja nicht mal für Backup. Bis man sein Backup drauf ist so viel zeit vergangen dass selbst das Backup ein Backup braucht.
25 Kommentare

Verfasser

3236224-yYypI
3236224-v4SFq
3236224-kvq5X

donjohnson

@Rambomandann guck mal hier: :Phttp://hukd.mydealz.de/diverses/kaufberatung-46-50-3d-tv-302419



Wo bleibt der sinn???

Jetzt stimmt der link^^

...?

donjohnson

Jetzt stimmt der link^^



nix stimmt gibs auf X)

Den hab ich vor ca. 6 Monaten für 19€ beim MM gekauft.Er ist sehr langsam.
Hab ihn letzte Woche für 20€ bei Ebay verkaufen können.

rgm007

Den hab ich vor ca. 6 Monaten für 19€ beim MM gekauft.Er ist sehr langsam.Hab ihn letzte Woche für 20€ bei Ebay verkaufen können.


10% Zinsen p.A. sollten dir Lagerkosten gedeckt haben.

Lesegeschwindigkeit:
mindestens 10 MB/s
Schreibgeschwindigkeit:
mindestens 4 MB/s

Müll

Die Daten sind echt... oh man.

rgm007

Den hab ich vor ca. 6 Monaten für 19€ beim MM gekauft.Er ist sehr langsam.Hab ihn letzte Woche für 20€ bei Ebay verkaufen können.

das sind die Gebuehren...

SchlechteIdee

Lesegeschwindigkeit: mindestens 10 MB/s Schreibgeschwindigkeit: mindestens 4 MB/s Müll

Boah, das Ding taugt ja nicht mal für Backup. Bis man sein Backup drauf ist so viel zeit vergangen dass selbst das Backup ein Backup braucht.

lol diese Größe und dann 2.0
Wenn ich da 64 GB drauf kopier dauert das ja Tage.

Also da zahl ich lieber paar Euro mehr für nen guten 3er.

SchlechteIdeeLesegeschwindigkeit:mindestens 10 MB/sSchreibgeschwindigkeit:mindestens 4 MB/sMüll



rgm00708.01.2014 22:43:26Melden|ZitierenDen hab ich vor ca. 6 Monaten für 19€ beim MM gekauft.Er ist sehr langsam.Hab ihn letzte Woche für 20€ bei Ebay verkaufen können.




Wie kann dieser Dreck so hot werden? Nur weil es billig ist kauft sich auch niemand mehr einen Röhrenmonitor, eben weil die Technologie einfach veraltet ist!

SchwengelBengel

Wie kann dieser Dreck so hot werden? Nur weil es billig ist kauft sich auch niemand mehr einen Röhrenmonitor, eben weil die Technologie einfach veraltet ist!



Was zum Geier ist ein Röhrenmonitor ? Ich habe hier eine Nipkow-Scheibe.

SchwengelBengel

Wie kann dieser Dreck so hot werden? Nur weil es billig ist kauft sich auch niemand mehr einen Röhrenmonitor, eben weil die Technologie einfach veraltet ist!


X) Keine Ahnung, hab das mal in nem Science-Fiction aufgeschnappt

SchlechteIdeeLesegeschwindigkeit:mindestens 10 MB/sSchreibgeschwindigkeit:mindestens 4 MB/sMüll

rgm00708.01.2014 22:43:26Melden|ZitierenDen hab ich vor ca. 6 Monaten für 19€ beim MM gekauft.Er ist sehr langsam.Hab ihn letzte Woche für 20€ bei Ebay verkaufen können.

Die Enterprise wird auch über nen alten Joystick gelenkt. Alt ist nicht immer schlecht!
Und für viele kleine Daten muss es nicht schnell sein. Wer kopiert bitte ständig 64gb rauf und runter von so nem Teil? Preis is für die Größe super. Und ja, bei mydealz geht es genau darum: Schnäppchen. Nicht um den neusten Shit

SchlechteIdeeLesegeschwindigkeit:mindestens 10 MB/sSchreibgeschwindigkeit:mindestens 4 MB/sMüll



Vollkommener Blödsinn den du da verzapfst leider.
Es geht auch um realen Nutzen. Sonst wären nach deinen Kriterien auch die ganzen Deals hot bei denen es einen Panzer oder eine Yacht oder eine Lokomotive für "nur" 10.000€ gibt. Sicher ein toller Preis, eventuell sogar ein Schnäppchen - aber eines das die Welt nicht braucht!

Wenn man öfter kleine sachen kopieren will kauft man sich einfach viel lieber einen USB 3.0 Stick mit 32GB für die 19€
HIER bei Idealo findest du genügend Angebote.

Denn wer mehr als 32GB auf nen SO LANGSAMEN Stick wie den hier angebotenen kopiert der muss leiden, macht einfach kein Mensch.
Da der Platz also sowieso nicht genutzt wird ein völliger Fehlkauf!

Ich liebe die Leute hier die einfach keine Ahnung haben aber große Töne von sich geben nur um zu versuchen eine Position die logisch nicht haltbar ist zu verteidigen X)

Genau wie das klasse Beispiel mit der Enterprise. Wenn du mir weismachen willst, dass du wirklich glaubst dass ein so hochtechnisiertes Raumschiff sich nur mit einem Joystick lenken lassen würde.. X)
Selbst im Film sind da einige Leute für zuständig, die Enterprise kann NICHT (kommt in "Into Darkness" vor) von einem Mensch alleine gelenkt werden..

Und sogar dann gibt es solche Joysticks wie die vor 20 Jahren und modernere... Wie auch bei den USB-Sticks.

Hauptsache Müll verzapft oO

Verfasser

...zum abspielen der Musik an der Anlage ist der Stick ausreichend schnell

SchwengelBengel

Genau wie das klasse Beispiel mit der Enterprise. Wenn du mir weismachen willst, dass du wirklich glaubst dass ein so hochtechnisiertes Raumschiff sich nur mit einem Joystick lenken lassen würde.. X)Selbst im Film sind da einige Leute für zuständig, die Enterprise kann NICHT (kommt in "Into Darkness" vor) von einem Mensch alleine gelenkt werden..Und sogar dann gibt es solche Joysticks wie die vor 20 Jahren und modernere... Wie auch bei den USB-Sticks.Hauptsache Müll verzapft oO


Du kannst gerne deine Meinung zu dem Thema haben, aber einen Panzer mit einem USB Stick für 20 Euro zu vergleichen ist schon recht weit her geholt. Es gibt nun mal Leute, denen die Geschwindigkeit reicht und das in Kombination mit einem guten Preis macht es nun mal zu einem Deal. Es gibt tatsächlich Leute die einen Nutzen in Dingen sehen, wo andere ihn nicht sehen.

Und meinen Scherz mit der Enterprise musst du mir verzeihen. Ich habe nicht geahnt, dass du den Witz nicht verstehen würdest...

3242923-fvNcq

SchwengelBengel

Ich liebe die Leute hier die einfach keine Ahnung haben aber große Töne von sich geben nur um zu versuchen eine Position die logisch nicht haltbar ist zu verteidigen X)



Sorry, du hast keine Ahnung, sprichst aber anscheind gerne trotzdem für alle anderen.

@ MoneyMod:

Danke für den Deal. Für mich ist der Stick mehr als ausreichend. Mit 64GB schön groß und mit USB 2.0 ausreichend schnell.
Klar dauert das lange, aber ich nutze solche Sticks als Backuplösungen.
Sobald einmal alles hochgeschoben wurde, landen die Dinger im Safe.
Da braucht es keinen USB 3.0 Stick für - das wäre Geldverschwendung.

Hatte vorher 100GB Cloudspeicher, aber ist das bei privaten Internetanschlüssen mit (wie bei mir) 1MB/sec Upload 3-5x langsamer als USB 2.0.

Auf Festplatten setze ich nicht, weil die erstens mechanische Teile haben, die kaputt gehen können und außerdem nicht mobil sind. Kein Bock mit der großen Platte rumzulaufen und dann noch mit USB Kabel und Stromkabel unter den Tisch kriechen zu müssen.

Von daher ein guter Deal und das Produkt hat sicherlich seine Daseinsberechtigung, auch wenn es manche Besserwisser anders sehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text