177°
Verico 70242 für 204€ - 11,6" FHD Display, 2GB Ram, 32GB Flash, Intel Cherrytrail Quadcore, Micro-HDMI, Win10

Verico 70242 für 204€ - 11,6" FHD Display, 2GB Ram, 32GB Flash, Intel Cherrytrail Quadcore, Micro-HDMI, Win10

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Verico 70242 für 204€ - 11,6" FHD Display, 2GB Ram, 32GB Flash, Intel Cherrytrail Quadcore, Micro-HDMI, Win10

Redaktion

Preis:Preis:Preis:203,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei NBB gibt es ein recht cooles 11,6" Tablet im Angebot.

Es hat so ziemlich alles was man braucht:

FullHD, Z8300 CPU, 2GB Ram, 32GB Ram, Win 10 und eine Tastatur, die man umklappen kann.

243€ kostet das Ding im Preisvergleich.

Das Verico 70242 zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:
  • Display: 11,6 Zoll FHD-Multitouch-Display
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
  • Prozessor: Intel Z8300 Cherrytrail Quadcore (4 x 1,84 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 2GB RAM
  • Speicher: 32 GB
  • Kameras: 2 Megapixel-Kamera (Rückseite)
  • Anschlüsse: Kopfhörer, Micro-SD Card (bis zu 32GB), Micro HDMI, 2x USB 3.0
  • Kommunikation: WiFi
  • Betriebssystem: Windows 10
  • Maße: 290x197x19mm
  • Gewicht: 1150g

8 Kommentare

4GB RAM und das teil wäre gekauft .. so aber

Jap, die 2GB machen sich auch beim Surfen mit mehr als 4 Tabs bemerkbar!

ZockerFreakvor 20 m

4GB RAM und das teil wäre gekauft .. so aber


wollte das gleiche schreiben, dann hab ich deinen Kommentar gesehen

Ist das Patent von Lenovo endlich ausgelaufen? Gibt es jetzt mehr Convertibles?

ich nutze ein ähnliches Modell von Lenovo für die Uni.
2 GB reichen für die Uni locker (Office-Programm und nebenher im Internet rumsurfen). Die Tabletfunktion ist gerade bei längeren Texten echt angenehm.
HOT

Unglaublich, wie die Ansprüche gestiegen sind. Mit meinem alten Toshiba M200 mit 2GB RAM, 1-Kern-CPU mit 1,6 GHz und 160 GB-HDD habe ich unter Win 7 alles gemacht, von mitschreiben in OneNote, über Programmieren von DSPs bis zum Rechnen in MatLAB.
Heute fühlt sich das Teil nicht mehr so flott an, selbst surfen ist sehr zäh auf vielen Webseiten.
Unter 4 GB RAM und 2 Kernen würde ich nichts mehr kaufen - selbst das wird in aktuellen Anwendungen knapp.

My 2 cents...

Habe in der Preisklasse (229 EUR) für meine Freundin den Medion P2214 gekauft. Der ist zwar etwas schwerer und hat auch ein paar Macken (Tastatur biegt sich durch, Steckverbindung für den Tablet-Teil ist labberig, zusätzliche Festplatte im Dock nur per USB2.0 angebunden), hat aber deutlich mehr Leistung fürs Geld: bessere CPU, 4GB RAM, 64GB Flash. 2GB RAM und 32GB Flash ist mittlerweile schon echt untere Grenze.
Wer sowas wie das hier will und etwas warten kann, sollte warten bis Medion den P2214 mal wieder bei ebay für 229 Im Angebot hat, das war schon öfters. Das Teil hat auch den Vorteil, dass man den Bildschirm abmachen und als Tablet nutzen kann.
Bearbeitet von: "Bockel" 13. September

Kann jemand was über die Akku-Laufzeit im realen Betrieb sagen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text