***VERLÄNGERT!*** 250€ Amazon-GS für 50€ (4 Monatsbeiträge á 1-4€ für je 5 Tarife)
357°Abgelaufen

***VERLÄNGERT!*** 250€ Amazon-GS für 50€ (4 Monatsbeiträge á 1-4€ für je 5 Tarife)

104
eingestellt am 5. Junheiß seit 5. Jun
*UPDATE 10.06.*
Um den Tarif ZAB in der monatlichen Zahlweise abzuschließen, diesem Link folgen und mit dem Slider den 3. (billigster, für Gutschein) oder 4. (70ct. bis wenige € teurer, aber 90% statt 75% Kostenübernahme) Tarif von oben auswählen. Im Direktlink vom ZAB-Tarif ist nur jährliche Zahlweise möglich.

*** VERLÄNGERT BIS ZUM 11.06.***

Hallo mydealz!

Es gibt wieder Amazongutscheine bei ergodirekt! Und das nicht zu knapp, denn ergodirekt verteilt 50€-Gutscheine für Tarife, welche in jungem Alter wenig Geld kosten. Das beste: Ihr könnt nicht nur einen Gutschein abstauben, sondern gleich 5 Stück! Das sind in Summe 250€ für insgesamt ca. 50€ an Beiträgen (altersabhängig). Das ganze geht aber nur noch heute!

Beispiele:

  • Zahn-Zuschuss-Plus (ZZP): 20 Jahre - 1€
  • Risikolebensversicherung: 20 Jahre, 50.000€, 11 Jahre Laufzeit, Raucher - 2,53€
  • Dental-Zuschuss (ZEF): 20 Jahre - 0,70€

1 oder 2 Jahre länger bei der RLV sind zwar rechnerisch billiger, aber nur vierteljährlich bezahlbar! Eher schlecht, wenn wir den Vertrag 4 Monate laufen lassen.

Es gibt noch zwei weitere Tarife, nämlich Zahn-Erhalt und Zahn-Ersatz. Diese kosten in meinem Alter zwischen 3€ und 4€. Es gibt für beide jeweils den Gutschein. Das wichtige bei diesen beiden ist, dass ihr nicht über den Versicherungsvergleich-Link auf der Homepage von ergodirekt die Tarife abschließt, sondern über meine Direktlinks zu den Angeboten, denn ich weiß nicht, ob ihr bei einem Kombiabschluss auch zwei Gutscheine bekommt.


Alle Verträge können ohne Frist zum Ende eines Kalendermonats gekündigt werden!

Im Deallink ist der Dentalzuschuss hinterlegt, dennoch packe ich ihn auch nochmal hier in diese Übersicht rein:


Die Bedingungen: 4 Monate ungekündigt, 3 Monate bezahlt und natürlich nicht widerrufen. Hier ausformuliert:

"*Sie erhalten den Gutschein spätestens 4 Monate nach Vertragsbeginn, wenn Sie bei ERGO Direkt einen Versicherungsvertrag abschließen. Voraussetzung ist aber, dass Sie Ihre Vertragserklärung nicht innerhalb 60 Tage widerrufen und für mindestens 3 Monate die Versicherungsbeiträge bezahlen und der Vertrag nach 4 Monaten ungekündigt ist. Pro Versicherungsnehmer und Tarif wird der Gutschein nur einmal gewährt. ERGO Direkt behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulationen oder sonstigen Missbrauchs (zum Beispiel missbräuchlicher Mehrfachabschluss) den/die entsprechenden Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. ERGO Direkt behält sich weiterhin vor, die Aktion ganz oder in Teilen zu beenden, wenn die Aktion nicht planmäßig abläuft (zum Beispiel Manipulation oder sonstiger Missbrauch) oder dies aus anderen technischen oder rechtlichen Gründen notwendig ist."

Wegen den 3 Monate bezahlen aber 4 Monate ungekündigt habe ich schon beim Service angerufen, da wusste auch keiner so genau was das soll. Wenn jemand dafür eine Erklärung hat, bitte teilen

Und jetzt viel Spaß mit euren Amazon-GS!

Beste Kommentare

Wer die ergo bescheisst, wird auf die schwarze Liste kommen und es sorgt dafür, dass so was nicht mehr angeboten wird.

Dumm, wer so einen Unsinn macht. Gut, wenn einer so eine Versicherung benötigt und dann 50 Euro bekommt... schön. Aber diese Beschissarie finde ich zum Kotzen.

hkl001vor 12 m

Einige Mistmaden voten das hier hot. Zum Kotzen. Seit Tagen kommen hier …Einige Mistmaden voten das hier hot. Zum Kotzen. Seit Tagen kommen hier kaum noch gescheite Deals... und ein Beschiß wird dann hot gevotet. Wenn die Macher der Seite nicht bald gegensteuern, geht das hier den Bach herunter. Schade... wirklich schade.



sag mir mal bitte wo hier der beschiss liegt? wenn ergo es nicht will dass man nach 4 monaten kuendigt sollen sie doch die pflichtbeitragszeit auf 12 monate erhoehen. dann gibts halt auch weniger abschluesse.

seit wann interessiert man sich so sehr fuer interne firmenpolitik? zumal ergo kann man eig nicht genug abzocken seit bekannt ist dass die besten versicherungsvertreter auf kosten der kunden in den puff gehen (https://www.welt.de/wirtschaft/article108872314/Die-besten-Vertreter-durften-ins-Bordell-auf-Mallorca.html)

bei deinen deals koenntest du eher mal ueber klimapolitik nachdenken hier ein lehrreiches video fuer dich, vlt gibts dann diese umweltberugsdeals nicht mehr von dir
Bearbeitet von: "J0rd4N" 5. Jun

hkl001vor 15 m

Wer die ergo bescheisst, wird auf die schwarze Liste kommen und es sorgt …Wer die ergo bescheisst, wird auf die schwarze Liste kommen und es sorgt dafür, dass so was nicht mehr angeboten wird.Dumm, wer so einen Unsinn macht. Gut, wenn einer so eine Versicherung benötigt und dann 50 Euro bekommt... schön. Aber diese Beschissarie finde ich zum Kotzen.


Schwarze Liste bei der Ergo? OMG!

hkl001vor 15 h, 36 m

Lesen bildet. Für Dich zum Lernen: die Leute, die das hier hot voten, sind …Lesen bildet. Für Dich zum Lernen: die Leute, die das hier hot voten, sind meiner Meinung nach Mistmaden, weil der Gedanke des Deals darin besteht, die ergo zu bescheißen.Jetzt ganz klar geworden?


Das arme Versicherungsunternehmen
Die bieten dir einen Vertrag an, dessen Bedingungen sie frei ohne dich gestaltet haben und dann hältst du dich auch noch genau an die Vertragsbedingungen. Ist ja schrecklich!!!111!!!11!!!
104 Kommentare

Und nach den 4 Monaten??? Wie will man da vor mind. 1 Jahr Laufzeit wieder raus kommen??? Für mich daher cold, sorry!

Risikolebensversicherung: Tarif RISIKO-LEBEN (6) Versicherungs-Laufzeit mindesten 5 Jahre

Verfasser

DaniG2017vor 2 m

Risikolebensversicherung: Tarif RISIKO-LEBEN (6) Versicherungs-Laufzeit …Risikolebensversicherung: Tarif RISIKO-LEBEN (6) Versicherungs-Laufzeit mindesten 5 Jahre


Mit einem Blick in die Versicherungsbedingungen lässt sich feststellen, dass man den Tarif jederzeit kündigen kann, dann jedoch die Versicherungssumme reduziert (bis zu 0€) wird.

DaniG2017vor 7 m

Risikolebensversicherung: Tarif RISIKO-LEBEN (6) Versicherungs-Laufzeit …Risikolebensversicherung: Tarif RISIKO-LEBEN (6) Versicherungs-Laufzeit mindesten 5 Jahre

Ja, aber jederzeit zum Monatsende kündbar (Punkt 9 VersBedingungen): Sie können Ihre Versicherung jederzeit kündigen oder beitragsfrei stellen. Dies ist ohne Einhaltung einer Frist zu jedem Monatsende möglich.
Bearbeitet von: "Schnapper76" 5. Jun

Wer die ergo bescheisst, wird auf die schwarze Liste kommen und es sorgt dafür, dass so was nicht mehr angeboten wird.

Dumm, wer so einen Unsinn macht. Gut, wenn einer so eine Versicherung benötigt und dann 50 Euro bekommt... schön. Aber diese Beschissarie finde ich zum Kotzen.

hkl001vor 13 m

Wer die ergo bescheisst, wird auf die schwarze Liste kommen und es sorgt …Wer die ergo bescheisst, wird auf die schwarze Liste kommen und es sorgt dafür, dass so was nicht mehr angeboten wird.Dumm, wer so einen Unsinn macht. Gut, wenn einer so eine Versicherung benötigt und dann 50 Euro bekommt... schön. Aber diese Beschissarie finde ich zum Kotzen.

Kann mich da nur anschließen ich glaube das sie das auch eher sortieren als callmobile.

hkl001vor 15 m

Wer die ergo bescheisst, wird auf die schwarze Liste kommen und es sorgt …Wer die ergo bescheisst, wird auf die schwarze Liste kommen und es sorgt dafür, dass so was nicht mehr angeboten wird.Dumm, wer so einen Unsinn macht. Gut, wenn einer so eine Versicherung benötigt und dann 50 Euro bekommt... schön. Aber diese Beschissarie finde ich zum Kotzen.


Schwarze Liste bei der Ergo? OMG!

absolut HOT, habe schon damals die Risikolebensversicherung und die Zahnersatz (ZAB) abgeschlossen, hierbei habe ich schon den 50 euro amazongutschein fuer die RISIKO-LEBEN erhalten.

hab jetzt noch
  • Dentalzuschuss (ZEF)
  • Zahnerhalt (ZBB)
  • Zahnzuschuss (ZZP)
abgeschlossen, daher DANKE fuer den deal! die waeren mir doch wirklich durch die lappen gegangen ^^

bei ZBB zahle ich zwar sogar 7,90 euro als 29jaehriger, aber was solls.

freue mich schon die versicherungen bei wefox hochzuladen und nochmal jeweils amazongutscheine zu erhalten
das vorgehen mit den policen ist umstritten, hater koennen sich gerne in die diskussion einklingen mydealz.de/dis…482

Nils98vor 12 m

Schwarze Liste bei der Ergo? OMG!


Es gibt solche Listen auch branchenweit. Ob man allerdings wegen der Aktion drauf kommt mag ich bezweifeln. Ausschließen kann ich es allerdings genauso wenig.
Die Bedingungen sprechen den Fall ja schon ziemlich explizit an. Mich würde es also nicht wundern, wenn eben genau solche Abstauber damit gemeint sind und auch erkannt werden. Ich persönlich lasse die Finger davon.

Verfasser

Nebenbei lohnen sich manche Tarife wie der Zahnerhalt (ZBB / +ZBE) auch so, da professionelle Zahnreinigungen inbegriffen sind. Bei ZBB 60€ pro Jahr (schon hat man den Beitrag drin!), bei ZBE 100% der Kosten. Bei ZBE bleiben nur die generellen Einschränkungen von 250/500/750/1000€ im 1./2./3./4. Versicherungsjahr.

Wo es schonmal um Versicherungen geht: gibts aktuell was attraktives für Privathaftpflicht?

jpnb5. Jun

Wo es schonmal um Versicherungen geht: gibts aktuell was attraktives für …Wo es schonmal um Versicherungen geht: gibts aktuell was attraktives für Privathaftpflicht?



mir ist gerade nichts bekannt, aber wenn du wartest kommt vermutlich mal wieder was von gothaer und payback, zuletzt gab es des oefteren 40 euro bei payback. mydealz.de/dea…478

edit: voila: mydealz.de/dea…175
Bearbeitet von: "J0rd4N" 7. Jun

Kann man auch jeden Zahn einzeln versichern?

Einige Mistmaden voten das hier hot. Zum Kotzen. Seit Tagen kommen hier kaum noch gescheite Deals... und ein Beschiß wird dann hot gevotet. Wenn die Macher der Seite nicht bald gegensteuern, geht das hier den Bach herunter. Schade... wirklich schade.

hkl001vor 12 m

Einige Mistmaden voten das hier hot. Zum Kotzen. Seit Tagen kommen hier …Einige Mistmaden voten das hier hot. Zum Kotzen. Seit Tagen kommen hier kaum noch gescheite Deals... und ein Beschiß wird dann hot gevotet. Wenn die Macher der Seite nicht bald gegensteuern, geht das hier den Bach herunter. Schade... wirklich schade.



sag mir mal bitte wo hier der beschiss liegt? wenn ergo es nicht will dass man nach 4 monaten kuendigt sollen sie doch die pflichtbeitragszeit auf 12 monate erhoehen. dann gibts halt auch weniger abschluesse.

seit wann interessiert man sich so sehr fuer interne firmenpolitik? zumal ergo kann man eig nicht genug abzocken seit bekannt ist dass die besten versicherungsvertreter auf kosten der kunden in den puff gehen (https://www.welt.de/wirtschaft/article108872314/Die-besten-Vertreter-durften-ins-Bordell-auf-Mallorca.html)

bei deinen deals koenntest du eher mal ueber klimapolitik nachdenken hier ein lehrreiches video fuer dich, vlt gibts dann diese umweltberugsdeals nicht mehr von dir
Bearbeitet von: "J0rd4N" 5. Jun

Wie genau läuft das ganze jetzt ab? Ich schließe alle 5 Versicherungen ab und kündige diese dann nach 4 Monaten wieder?

tilidinvor 22 m

Wie genau läuft das ganze jetzt ab? Ich schließe alle 5 Versicherungen ab u …Wie genau läuft das ganze jetzt ab? Ich schließe alle 5 Versicherungen ab und kündige diese dann nach 4 Monaten wieder?



ganz genau, waehrend versicherungsbeginn jeweils 01.07.17 ist. sobald also die amazongutscheine eindrudeln erinnert man sich ja daran, dass man noch was kuendigen muss ((und schaut dann hier nochmal im thread nach, ab wann man genau kuendigen kann ^^))

Verfasser

tilidinvor 25 m

Wie genau läuft das ganze jetzt ab? Ich schließe alle 5 Versicherungen ab u …Wie genau läuft das ganze jetzt ab? Ich schließe alle 5 Versicherungen ab und kündige diese dann nach 4 Monaten wieder?


Richtig. In den Bedingungen heißt es zwar 3 Monate bezahlt und 4 Monate nicht gekündigt, aber wie du schon erkannt hast, würde ich auf Nummer sicher gehen und einen Monat länger bezahlen und somit erst dann kündigen. Genaueres kann ich nicht sagen, da mein ältester Vertrag auch erst am 01.05. gültig war. Da alle jetzt abgeschlossenen Verträge erst ab 01.07. inkrafttreten, rate ich mal und sage, dass sich die 4 Monate Kündigungsklausel auf den jetzigen Zeitpunkt bezieht.

Alle Aussagen ohne Garantie - vielleicht gibt es ja jemanden, der diesen Deal schon vor ein paar Monaten gemacht hat und was dazu sagen kann.

Danke für den Deal.

Wenn der Versicherungsbeginn am 1.Juli ist - wann genau dann kündigen? Am 2. November?
Und wie zahlt man nur 3x und den letzten, also 4. Monat nicht?
Bearbeitet von: "Awoh" 5. Jun

Verfasser

Awohvor 17 m

Danke für den Deal.Wenn der Versicherungsbeginn am 1.7. ist - wann genau …Danke für den Deal.Wenn der Versicherungsbeginn am 1.7. ist - wann genau dann kündigen?Und wie zahlt man nur 3x und den letzten, also 4. Monat nicht?


Ich persönlich peile jetzt mal unter Vorbehalt Ende Oktober an. Dann sind 3 Monate bezahlt (Juli, August, September) und 4 Monate nicht gekündigt (heute ist der 05.06.).
Falls ich Informationen erhalte, die darauf hindeuten, dass sich die 4 Monate nicht kündigen - Klausel auf den Vertragsbeginn bezieht, natürlich erst irgendwann im November.

€: Achja, wie man 3x zahlt und den 4. nicht - das weiß ich auch nicht. Selbst wenn man Ende Oktober kündigt, kündigt man ja (wie ich das verstehe) erst zum 31.10., sodass man ab Anfang November keine Versicherung mehr hat. Ergo (ergo... haha (skeptical)) hat man immer noch 4 Monate zu bezahlen.
Der erste Hotlinemitarbeiter (vor 3 Wochen) wollte sich erkundigen und mir Rückmeldung geben. Rate mal wer keine Rückmeldung erhalten hat?
Die zweite meinte, man könnte ja einfach nicht mehr bezahlen
Jetzt gerade habe ich nochmal angerufen - und jetzt verstehe ich es auch. Die Klausel bezieht sich darauf, dass du zwar nicht kündigst, aber auch nicht bezahlst. Also im Prinzip das, was die zweite schon gesagt hat, aber deutlich besser erklärt.
Bearbeitet von: "zokkr" 5. Jun

hkl001vor 2 h, 38 m

Wer die ergo bescheisst, wird auf die schwarze Liste kommen und es sorgt …Wer die ergo bescheisst, wird auf die schwarze Liste kommen und es sorgt dafür, dass so was nicht mehr angeboten wird.Dumm, wer so einen Unsinn macht. Gut, wenn einer so eine Versicherung benötigt und dann 50 Euro bekommt... schön. Aber diese Beschissarie finde ich zum Kotzen.

Und wo ist das bitte Beschiss? Und was für eine schwarze Liste? Auf meiner stehen auch schon ganz schön viele Menschen, hat aber leider keine Auswirkungen auf sie.

Edit: für mich leider uninteressant, da ich ohnehin zba zbb zbe und den vierten Baustein für Zähne habe. Ka wie der heißt. Bin bisher aber im Plus (mehr als 250€ ). zahle 30 im Monat mit >30, zweimal jährlich zahnreinigung für je 110 und der Betrag ist fast drin. Cerec Kronen, Füllungen, knirscherschiene ist dann alles on top quasi.
Bin sehr zufrieden und mein Zahnarzt behandelt mich als Privatpatient.
Bearbeitet von: "n8f4LL1" 5. Jun

Besuch in Budapest inklusive?

J0rd4Nvor 2 h, 13 m

absolut HOT, habe schon damals die Risikolebensversicherung und die …absolut HOT, habe schon damals die Risikolebensversicherung und die Zahnersatz (ZAB) abgeschlossen, hierbei habe ich schon den 50 euro amazongutschein fuer die RISIKO-LEBEN erhalten.hab jetzt noch Dentalzuschuss (ZEF)Zahnerhalt (ZBB)Zahnzuschuss (ZZP)abgeschlossen, daher DANKE fuer den deal! die waeren mir doch wirklich durch die lappen gegangen ^^bei ZBB zahle ich zwar sogar 7,90 euro als 29jaehriger, aber was solls.freue mich schon die versicherungen bei wefox hochzuladen und nochmal jeweils amazongutscheine zu erhalten das vorgehen mit den policen ist umstritten, hater koennen sich gerne in die diskussion einklingen https://www.mydealz.de/diskussion/privat-haftpflichtversicherung-von-cosmosdirekt-auf-versch-versicherungsportale-hochladen-problematisch-856482



Mhmm, ich noch nicht. Wie haste den Gutschein bekommen?

Jomasvor 1 m

Mhmm, ich noch nicht. Wie haste den Gutschein bekommen?



kam ganz von selbst per post allerdings. da kann man schon angst haben dass das verloren geht...

JaWasHammaDaDennvor 9 m

Wen nennst du hier Mistmade, du Schwanzlurch? Allein dafür Bote ich diesen …Wen nennst du hier Mistmade, du Schwanzlurch? Allein dafür Bote ich diesen Müll hier



Lesen bildet. Für Dich zum Lernen: die Leute, die das hier hot voten, sind meiner Meinung nach Mistmaden, weil der Gedanke des Deals darin besteht, die ergo zu bescheißen.

Jetzt ganz klar geworden?

n8f4LL1vor 13 m

Und wo ist das bitte Beschiss? Und was für eine schwarze Liste? Auf meiner …Und wo ist das bitte Beschiss? Und was für eine schwarze Liste? Auf meiner stehen auch schon ganz schön viele Menschen, hat aber leider keine Auswirkungen auf sie.Edit: für mich leider uninteressant, da ich ohnehin zba zbb zbe und den vierten Baustein für Zähne habe. Ka wie der heißt. Bin bisher aber im Plus (mehr als 250€ ). zahle 30 im Monat mit >30, zweimal jährlich zahnreinigung für je 110 und der Betrag ist fast drin. Cerec Kronen, Füllungen, knirscherschiene ist dann alles on top quasi. Bin sehr zufrieden und mein Zahnarzt behandelt mich als Privatpatient.



Du kommst nicht drauf, weil Du es nicht machen würdest. Für Dich wäre es ein kleines Rosinchen, was die ergo auch geben will.

Verfasser

hkl001vor 4 m

Lesen bildet. Für Dich zum Lernen: die Leute, die das hier hot voten, sind …Lesen bildet. Für Dich zum Lernen: die Leute, die das hier hot voten, sind meiner Meinung nach Mistmaden, weil der Gedanke des Deals darin besteht, die ergo zu bescheißen.Jetzt ganz klar geworden?


Vielleicht lernst DU mal, dass es kein bescheißen ist. Die ergodirekt hat ihre Gutscheinbedingungen selbst definiert, eben mit 4 Monaten Mindestlaufzeit. Hätten sie gewollt, dass der Gutschein mindestens durch Beiträge bezahlt sein müsste, hätten sie ihre Bedingungen anders aufgesetzt!

Und extra für dich, wo du sagst, dass die Macher gegensteuern sollten: der selbe Deal nur für Zahnzusatz aus der Redaktion

Verfasser

hkl001vor 6 m

Du kommst nicht drauf, weil Du es nicht machen würdest. Für Dich wäre es ei …Du kommst nicht drauf, weil Du es nicht machen würdest. Für Dich wäre es ein kleines Rosinchen, was die ergo auch geben will.


Sind dieser Logik nach nicht auch Leute, die durchkalkulieren, ob sich ihre Versicherung durch 2x prof. Zahnreinigung für je 75€ gegen 5€ Monatsbeitrag (150€ PRZ <-> 60€ Beitrag) lohnt, abgefuckte Mistmaden und die dreckigsten Schmarotzer?

zokkrvor 5 m

Sind dieser Logik nach nicht auch Leute, die durchkalkulieren, ob sich …Sind dieser Logik nach nicht auch Leute, die durchkalkulieren, ob sich ihre Versicherung durch 2x prof. Zahnreinigung für je 75€ gegen 5€ Monatsbeitrag (150€ PRZ <-> 60€ Beitrag) lohnt, abgefuckte Mistmaden und die dreckigsten Schmarotzer?



Wieso 2 x ??? Es wird maximal 60 Euro pro Jahr für professionelle Zahnreinigung erstattet. Das sind 5 Euro monatlich. Bei 8 Euro Monatsbeitrag kommt man dann halt auf 3 Euro Monatsbeitrag. Finde ich immer noch sehr preiswert. Aber so was abzuschließen, um dann die 50 Euro abzuwackeln und danach zu kündigen... nö. Das ist nicht in Ordnung. Und genau das werden die Macher dieses Tarifes auch gedacht haben. Wenn der jetzt von vielen abgeschlossen wird und dann hagelt es halt die Kündigungen, dann werden wir so etwas in der Form nicht mehr sehen.

Das Problem ist, dass jemand, der nach vier Monaten wirklich nicht mehr zufrieden ist, weil er halt doch aussteigen will, gerne gehen kann... da legt ihm die ergo dann keinen Stein in den Weg. Das finde ich kulant. Aber dass tausende von Leuten das abschließen, nur um die 50 Euro abzurappeln und dann wieder kündigen, das finde ich voll daneben. Es gibt keine Firma auf dieser Welt, die Verluste braucht, um zu existieren. Die Prämie von 50 Euro sehe ich als Mittel an, um den Einstieg angenehm zu machen bei der Ergo, aber nicht, um dort nach vier Monaten zu kündigen.

zokkrvor 10 m

Vielleicht lernst DU mal, dass es kein bescheißen ist. Die ergodirekt hat …Vielleicht lernst DU mal, dass es kein bescheißen ist. Die ergodirekt hat ihre Gutscheinbedingungen selbst definiert, eben mit 4 Monaten Mindestlaufzeit. Hätten sie gewollt, dass der Gutschein mindestens durch Beiträge bezahlt sein müsste, hätten sie ihre Bedingungen anders aufgesetzt!Und extra für dich, wo du sagst, dass die Macher gegensteuern sollten: der selbe Deal nur für Zahnzusatz aus der Redaktion



Die Ergo ist davon ausgegangen, dass so ein Gutschein nicht ausnutzend abgeholt wird und dann sofort gekündigt wird. Das dachte man sich dort anders. Dein Vortrag zeigt, dass man so was gar nicht kreieren darf, weil es sofort ausgenutzt wird.

Verfasser

hkl001vor 9 m

Wieso 2 x ??? Es wird maximal 60 Euro pro Jahr für professionelle …Wieso 2 x ??? Es wird maximal 60 Euro pro Jahr für professionelle Zahnreinigung erstattet. Das sind 5 Euro monatlich. Bei 8 Euro Monatsbeitrag kommt man dann halt auf 3 Euro Monatsbeitrag. Finde ich immer noch sehr preiswert. Aber so was abzuschließen, um dann die 50 Euro abzuwackeln und danach zu kündigen... nö. Das ist nicht in Ordnung. Und genau das werden die Macher dieses Tarifes auch gedacht haben. Wenn der jetzt von vielen abgeschlossen wird und dann hagelt es halt die Kündigungen, dann werden wir so etwas in der Form nicht mehr sehen. Das Problem ist, dass jemand, der nach vier Monaten wirklich nicht mehr zufrieden ist, weil er halt doch aussteigen will, gerne gehen kann... da legt ihm die ergo dann keinen Stein in den Weg. Das finde ich kulant. Aber dass tausende von Leuten das abschließen, nur um die 50 Euro abzurappeln und dann wieder kündigen, das finde ich voll daneben. Es gibt keine Firma auf dieser Welt, die Verluste braucht, um zu existieren. Die Prämie von 50 Euro sehe ich als Mittel an, um den Einstieg angenehm zu machen bei der Ergo, aber nicht, um dort nach vier Monaten zu kündigen.



Du beziehst dich auf ZBB. Bei ZBB + ZBE gibt es keine Beschränkung (außer 250/500/750/1000 in den ersten 1-4 Jahren). Und das kostet nur marginal mehr. Entschließe ich mich also 4 mal eine PZR zu machen (mein Monatsbeitrag liegt um die 5€), dann habe ich 190 Gewinn im ersten Jahr gemacht. Krass, im Vergleich zu diesen lächerlichen 50€ Amazon-GS, oder?

Übrigens, diese Aktion (zumindest Risikoleben) gab es schon letztes Jahr. Du willst doch nicht ernsthaft jetzt ausgerechnet Versicherungsunternehmen in Schutz nehmen?! Ach ich böser Mensch, ich treibe das Unternehmen jetzt wegen einem 50€ Amazon-Gutschein in den Ruin. Selbst wenn das hier 10.000 machen, da lacht die ergodirekt drüber.

Natürlich ist es als Mittel gedacht, Kunden zu gewinnen. Und damit es nicht missbraucht wird, wurden eben die Gutscheinbedingungen erstellt, an die müssen wir uns natürlich halten.

Die Amazongutscheine werden letztendlich aus den Versicherungsbeiträgen aller ERGO-Versicherten bezahlt. Egal ob ein Versicherungsvertrag 4 Monate oder 40 Jahre besteht. Ob man solche Geschäftspraktiken gut findet, muss jeder für sich selbst entscheiden. Evtl. sollte man sich fragen, ob man es als regulärer Versicherungsnehmer gut finden würde, wenn mit den eigenen Beiträgen Gutscheine eines Onlinehändlers für "Kurzzeitkunden" finanziert werden.

Verfasser

hkl001vor 12 m

Die Ergo ist davon ausgegangen, dass so ein Gutschein nicht ausnutzend …Die Ergo ist davon ausgegangen, dass so ein Gutschein nicht ausnutzend abgeholt wird und dann sofort gekündigt wird. Das dachte man sich dort anders. Dein Vortrag zeigt, dass man so was gar nicht kreieren darf, weil es sofort ausgenutzt wird.


Richtig, sie ist davon ausgegangen, dass so etwas nicht ausgenutzt wird.
Hätte sie es überhaupt nicht bedacht, so hätten sie keine GS-Bedingungen formuliert.
Sie hat es aber für möglich gehalten, sich überlegt 'wie können wir Missbrauch verhindern' und die Kriterien, die für einen Gutscheinerhalt benötigt sind, definiert. Aus Sicht der ergodirekt würden wir das Angebot also missbrauchen, wenn wir weniger als 4 Monate Kunde sind. Sie hätten ja auch sagen können, dass man für den Gutschein 12 Monate nicht kündigen darf - haben sie aber nicht! Somit sehe ich da keine moralischen Hindernisse.

Verfasser

bookwood2vor 5 m

Die Amazongutscheine werden letztendlich aus den Versicherungsbeiträgen …Die Amazongutscheine werden letztendlich aus den Versicherungsbeiträgen aller ERGO-Versicherten bezahlt. Egal ob ein Versicherungsvertrag 4 Monate oder 40 Jahre besteht. Ob man solche Geschäftspraktiken gut findet, muss jeder für sich selbst entscheiden. Evtl. sollte man sich fragen, ob man es als regulärer Versicherungsnehmer gut finden würde, wenn mit den eigenen Beiträgen Gutscheine eines Onlinehändlers für "Kurzzeitkunden" finanziert werden.


Ja richtig - die Vorstandsgehälter werden aber auch davon bezahlt...

Super vielen Dank, war sowieso auf der Suche nach einer Zahnzusatzversicherung

Qipu sollte doch auch noch funktionieren oder?
"10€ für den validen Abschluss einer Zahnzusatzversicherung"

Verfasser

whisk3yvor 3 m

Super vielen Dank, war sowieso auf der Suche nach einer …Super vielen Dank, war sowieso auf der Suche nach einer Zahnzusatzversicherung Qipu sollte doch auch noch funktionieren oder?"10€ für den validen Abschluss einer Zahnzusatzversicherung"


Wenn du auf die Seite geleitet wirst, auf der auch noch die Gutscheinaktion aufgeführt ist, sehe ich da keine Hindernisse. Ist das nicht der Fall - don't know.

Und die RLV kann man einfach so nach 3 Monaten kündigen?

Endlich mal wieder eine lebhafte & realitätsnahe Diskussion

Wartet, ich hol mir nur noch schnell Popcorn nach

Verfasser

swimDanielvor 6 m

Und die RLV kann man einfach so nach 3 Monaten kündigen?


Nach 4 Monaten, aber ja! Ich war mir deswegen auch unsicher und habe die mal angerufen, man kann definitv kündigen wann man will. Das einzige was dadurch passiert: Die Versicherungssumme sinkt (höchstwahrscheinlich auf 0 oder irgendwas sehr geringes). Du kannst trotzdem später einen neuen RLV-Vertrag abschließen (dann natürlich zu neuen Bedigungen und mit neuem Gesundheitscheck).

Verfasser

FroschKoenigWaltervor 3 m

Endlich mal wieder eine lebhafte & realitätsnahe Diskussion Wartet, …Endlich mal wieder eine lebhafte & realitätsnahe Diskussion Wartet, ich hol mir nur noch schnell Popcorn nach


ja nur leider anscheinend schon wieder vorbei...
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von zokkr. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text