Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Versandkostenfrei im Schalke 04-Shop
385° Abgelaufen

Versandkostenfrei im Schalke 04-Shop

18
eingestellt am 19. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,

auch der Schalke 04-Fanshop schließt sich dem aktuellen Trend an und verschickt versandkostenfrei. Ein Mindestbestellwert und / oder Code ist nicht nötig.

Auch die Trikots sind derzeit im Sale - mit Flock für lau (außer Individual-Flock).

1551957-B1gJN.jpg1551957-ADRsy.jpg
Zusätzliche Info
Bei Shoop gibts 7%

Gruppen

Beste Kommentare
Sehr gut, mein Klopapier ist gerade alle da kommt das hier wie gerufen
25402720-bYVeE.jpg
Ich hab einmal gepostet Dortmund autocold und würde kurzzeitig gesperrt.......aber die Kommentare gegen Schalke sind hier ok
Bearbeitet von: "SchalkerKnappe" 19. Mär
Frage für einen Freund:
Sind die Meisterschalen ausverkauft?
Glück Auf Männer und Hot für den SO4.
18 Kommentare
Frage für einen Freund:
Sind die Meisterschalen ausverkauft?
SanBuddy19.03.2020 13:08

Frage für einen Freund:Sind die Meisterschalen ausverkauft?


Ja die Leute die die mal produziert haben sind nicht mehr unter uns
Sehr gut, mein Klopapier ist gerade alle da kommt das hier wie gerufen
25402720-bYVeE.jpg
"Herzlichen Glückwunsch! Sie sind unser erster Kunde!"
dani.chii19.03.2020 13:18

@jaeger00 @mydealz_alpaka schaut mal, was für euch


Lieber auf Rechnug kaufen, Insolvenz dauert nicht mehr lang.
iBen8319.03.2020 14:14

Lieber auf Rechnug kaufen, Insolvenz dauert nicht mehr lang.


Ist es nicht Dortmund, deren Aktienkurs massiv gecrasht ist und wo heute noch die Verantwortlichen von Dortmund gesagt haben es würde finanzielle Probleme geben ? Hmmmmmmm. Aber danke für den Deal!
MzudemL19.03.2020 14:36

Ist es nicht Dortmund, deren Aktienkurs massiv gecrasht ist und wo heute …Ist es nicht Dortmund, deren Aktienkurs massiv gecrasht ist und wo heute noch die Verantwortlichen von Dortmund gesagt haben es würde finanzielle Probleme geben ? Hmmmmmmm. Aber danke für den Deal!


Keine Ahnung, kenne mich da nicht aus. Habe nur der Presse entnommen das man in Gelsenkirchen mehr als rotiert.
iBen8319.03.2020 14:38

Keine Ahnung, kenne mich da nicht aus. Habe nur der Presse entnommen das …Keine Ahnung, kenne mich da nicht aus. Habe nur der Presse entnommen das man in Gelsenkirchen mehr als rotiert.



Letzteres ist sicherlich richtig - wie bei so manchem anderen Verein auch. Nur dass man medientechnisch in Schalke, Dortmund und München halt mehr Schlagzeilen produziert als in Hoffenheim (wenn es NICHT um Hopp geht) oder Augsburg ...

Allerdings sind die entspannten Kommentare in den Medien aus östlicher Richtung auch eher als Beruhigungspillaen gedacht bei diesem Verlauf (ist übrigens der Verlauf des letzten Monats, nicht des letzten Jahres ...

25403743-JPjBk.jpg
Und was hat das jetzt genau mit den miesen Zahlen bei Schalke zu tun? (No bashing)
Glück Auf Männer und Hot für den SO4.
Ich hab einmal gepostet Dortmund autocold und würde kurzzeitig gesperrt.......aber die Kommentare gegen Schalke sind hier ok
Bearbeitet von: "SchalkerKnappe" 19. Mär
iBen8319.03.2020 14:51

Und was hat das jetzt genau mit den miesen Zahlen bei Schalke zu tun? (No …Und was hat das jetzt genau mit den miesen Zahlen bei Schalke zu tun? (No bashing)



Weil ALLE irgendwo das gleiche Problem haben. Der eine so, der andere so.

Nicht nur aufgrund der Kursentwicklung (und den allgemeinen Problemen) haben Aki und Co. auch so ihre Probleme - da sollte man nicht immer mit dem Finger auf andere zeigen ... Und als börsennotierter Verein hast Du noch ganz andere Kommunikationsanforderungen, damit der Kurs nicht weiter abstürzt.

Ein mieser Jahreabschluss, den mein Verein eindeutig hat, macht aber noch keine Insolvenz. Wenn ich das Ergebnis vom Vorjahr dagegen rechne, ist das Ergebnis immer noch positiv.

Der Punkt ist das hohe Investitionsvolumen, das der Verein - neben der Mannschaft - plant. Das bereitet ein paar graue Haare.
Wer sich also nicht mit Zahlen, Strukturen und Planungen (und selbst wenn es nur die veröffentlichten Infos sind) auseinandersetzt und seine Infos nur aus Bild, Express, WAZ, Reviersport & Co. bezieht, hat - das behaupte ich jetzt mal so - reltiv wenig bis keine Ahnung über das Thema.

UND: Das Medieninteresse, dass Schalke neben Köln, Dortmund und München hat. Da wird jeder Pups groß rausgebracht - weil das Klicks und Umsatz bringt.

Fazit: ALLE Vereine (nicht nur in der BuLi) haben so Ihre wirtschaftlichen und finanziellen Probleme derzeit. Da sind Insolvenz-Kommentare ziemlich - na ja, sagen wir es höflich - einfach geistlos. Oder (was Du ja ausgeschlossen hast) bashing ...
Bearbeitet von: "Blue_Raven" 19. Mär
SchalkerKnappe19.03.2020 14:56

Ich hab einmal gepostet Dortmund autocold und würde kurzzeitig …Ich hab einmal gepostet Dortmund autocold und würde kurzzeitig gesperrt.......aber die auch sinsuler Kommentare sind hier ok



Hier wird wieder mit zweierlei Maß gemessen.
Blue_Raven19.03.2020 16:19

Weil ALLE irgendwo das gleiche Problem haben. Der eine so, der andere …Weil ALLE irgendwo das gleiche Problem haben. Der eine so, der andere so.Nicht nur aufgrund der Kursentwicklung (und den allgemeinen Problemen) haben Aki und Co. auch so ihre Probleme - da sollte man nicht immer mit dem Finger auf andere zeigen ... Und als börsennotierter Verein hast Du noch ganz andere Kommunikationsanforderungen, damit der Kurs nicht weiter abstürzt.Ein mieser Jahreabschluss, den mein Verein eindeutig hat, macht aber noch keine Insolvenz. Wenn ich das Ergebnis vom Vorjahr dagegen rechne, ist das Ergebnis immer noch positiv.Der Punkt ist das hohe Investitionsvolumen, das der Verein - neben der Mannschaft - plant. Das bereitet ein paar graue Haare. Wer sich also nicht mit Zahlen, Strukturen und Planungen (und selbst wenn es nur die veröffentlichten Infos sind) auseinandersetzt und seine Infos nur aus Bild, Express, WAZ, Reviersport & Co. bezieht, hat - das behaupte ich jetzt mal so - reltiv wenig bis keine Ahnung über das Thema.UND: Das Medieninteresse, dass Schalke neben Köln, Dortmund und München hat. Da wird jeder Pups groß rausgebracht - weil das Klicks und Umsatz bringt.Fazit: ALLE Vereine (nicht nur in der BuLi) haben so Ihre wirtschaftlichen und finanziellen Probleme derzeit. Da sind Insolvenz-Kommentare ziemlich - na ja, sagen wir es höflich - einfach geistlos. Oder (was Du ja ausgeschlossen hast) bashing ...


Vielen Dank für deine aufschlussreiche Aufklärung. Ich verstehe leider immer noch nicht deine Hinweise auf andere Fußballvereine.

Wenn der Presse zu entnehmen ist das der Media Markt enorme Schwierigkeiten hat seinen Zahlungsverpflichtungen nachzukommen verweist du doch auch nicht auf den Aktienkurs von Alternate, Conrad o.ä.?!

Vielleicht tut es ganz gut mal die Fanbrille abzusetzen und nicht aus der Emotion heraus zu kommentieren, dann empfindest du das möglicherweise auch nicht als bashing sondern einfach als Hinweis bei einem angeschlagenen Unternehmen besser auf Rechnung zu kaufen.

Ich bin jetzt raus, bleib(t) gesund.
SchalkerKnappe19.03.2020 14:56

Ich hab einmal gepostet Dortmund autocold und würde kurzzeitig …Ich hab einmal gepostet Dortmund autocold und würde kurzzeitig gesperrt.......aber die Kommentare gegen Schalke sind hier ok


Sehr es einfach so...der klügere gibt nach... Glück Auf!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text