Vesuvo Pizzastein- / Brotbackbackstein Set für Backofen und Grill
158°Abgelaufen

Vesuvo Pizzastein- / Brotbackbackstein Set für Backofen und Grill

Gebannt 38
Gebannt
eingestellt am 29. Mär 2017
Vesuvo V38301 Pizzastein- / Brotbackbackstein Set für Backofen und Grill / eckig / 38x30 cm / mit Pizzaschaufel und Pizzamehl

  • enthält Pizzastein aus Cordierit, Pizzaschaufel, Pizzamehl Probierpaket und Anleitung
  • geeignet für Backöfen, Holzkohle- und Gasgrills
  • abgerundete Kanten und Ecken
  • für Pizza, Flammkuchen, Brot und Brötchen
  • Abmessungen 38 x 30 x 1,5 cm (ausgepackt)

Die Pizzen schmecken mir wirklich besser mit diesem Backstein leider muss man ihn vorher aufwärmen

PVG: 37,99
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    Hab den vor 2 Wochen schon für den Preis bei Amazon gekauft, das ist glaube ich der Normalpreis.
    38 Kommentare
    Wie lange dauert es eigentlich bis der heiß ist?
    Hab den vor 2 Wochen schon für den Preis bei Amazon gekauft, das ist glaube ich der Normalpreis.
    Verfasser Gebannt
    xsjochen29. Mär 2017

    Wie lange dauert es eigentlich bis der heiß ist?



    man sollte gute 20 bis 30 min vorwärmen um ein gutes Ergebnis zu bekommen
    xsjochen29. Mär 2017

    Wie lange dauert es eigentlich bis der heiß ist?



    ca ne stunde
    MyDealzer199429. Mär 2017

    Hab den vor 2 Wochen schon für den Preis bei Amazon gekauft, das ist …Hab den vor 2 Wochen schon für den Preis bei Amazon gekauft, das ist glaube ich der Normalpreis.




    Korrekt

    13736460-5LC20.jpg
    Verfasser Gebannt
    anonymous2k129. Mär 2017

    ca ne stunde


    eine Stunde ?? Wie bitte ?? Wir wärmen 20 bis 30 min vor

    Hast du die zeit geschätzt
    ja geschätzt. kann auch weniger sein. aber gefühlt war es schon lange. der stein soll ja so heiß wie möglich werden. je heißer umso besser
    Verfasser Gebannt
    anonymous2k129. Mär 2017

    ja geschätzt. kann auch weniger sein. aber gefühlt war es schon lange. der …ja geschätzt. kann auch weniger sein. aber gefühlt war es schon lange. der stein soll ja so heiß wie möglich werden. je heißer umso besser


    hast du vielleicht die Variante mit 3cm und nicht diese mit 1,5cm ?
    ggxr29. Mär 2017

    hast du vielleicht die Variante mit 3cm und nicht diese mit 1,5cm ?



    die mit 1,5cm. übrigens mal für n zehner bei lidl bzw Aldi gekauft. alerdings ohne schaufen
    Verfasser Gebannt
    naja ohne schaufel geht gar nicht bei sowas wie willstn die Pizza rausnehmen
    ggxr29. Mär 2017

    naja ohne schaufel geht gar nicht bei sowas wie willstn die Pizza …naja ohne schaufel geht gar nicht bei sowas wie willstn die Pizza rausnehmen


    Pizza rausnehmen ist nicht das Problem sondern auf den Stein bringen geht ohne Schaufel nicht. In meinem Ofen dauert das vorheizen auf 300 grad ca. 45 min.
    Unser Herd heizt auf 300°C. Dauert auch 'ne ganze Weile. Denke mit dem Stein wird das Ergebnis wohl noch etwas besser.
    Verfasser Gebannt
    Michaelvvvbbb29. Mär 2017

    Pizza rausnehmen ist nicht das Problem sondern auf den Stein bringen geht …Pizza rausnehmen ist nicht das Problem sondern auf den Stein bringen geht ohne Schaufel nicht. In meinem Ofen dauert das vorheizen auf 300 grad ca. 45 min.


    hm...ok sollten wir auch mal probieren 45min vorheizen
    anonymous2k129. Mär 2017

    ca ne stunde

    Oh Mann, so lange kann ich nicht warten...
    ggxr29. Mär 2017

    naja ohne schaufel geht gar nicht bei sowas wie willstn die Pizza …naja ohne schaufel geht gar nicht bei sowas wie willstn die Pizza rausnehmen



    ehm doch, ist eigentlich nie das Problem. gibt auch so schaufeln aus dem backbereich. Plastik, funktioniert aber ganz gut
    xsjochen29. Mär 2017

    Oh Mann, so lange kann ich nicht warten...


    den machste als erstes an.in der zeit schnippelst dann das Gemüse etc.
    Was ist an diesem Pizzastein besser als an diesem ( Schaufel und Mehl mal aussen vorgelassen ) ? :

    lidl.de/de/…573

    Diesen gibt es öfters für 9,95. Ich habe diesen seit einigen Jahren, zwar nicht mehr so schön, dennoch zufrieden.

    Autodidaktiker29. Mär 2017

    Was ist an diesem Pizzastein besser als an diesem ( Schaufel und Mehl mal …Was ist an diesem Pizzastein besser als an diesem ( Schaufel und Mehl mal aussen vorgelassen ) ? :https://www.lidl.de/de/ernesto-pizzastein/p218573Diesen gibt es öfters für 9,95. Ich habe diesen seit einigen Jahren, zwar nicht mehr so schön, dennoch zufrieden.



    vemute mal nix.
    Verfasser Gebannt
    Autodidaktiker29. Mär 2017

    Was ist an diesem Pizzastein besser als an diesem ( Schaufel und Mehl mal …Was ist an diesem Pizzastein besser als an diesem ( Schaufel und Mehl mal aussen vorgelassen ) ? :https://www.lidl.de/de/ernesto-pizzastein/p218573Diesen gibt es öfters für 9,95. Ich habe diesen seit einigen Jahren, zwar nicht mehr so schön, dennoch zufrieden.


    der eckige ist um 2cm breiter als dieser hier im deal - leider "verschweigt" lidl hier die dicke des steines
    Völlig unnütz und man kann ja immer nur eine Pizza knusprig fertig bekommen. Bei mir kann ich die Einsätze genau bestimmen: Einmal genutzt, seitdem nie wieder.
    Oh wieder pizzastein Zeit. Haben doch erst hier letzte Woche alles diskutiert
    wenn intressiert

    mydealz.de/dea…e=5
    ggxr29. Mär 2017

    der eckige ist um 2cm breiter als dieser hier im deal - leider …der eckige ist um 2cm breiter als dieser hier im deal - leider "verschweigt" lidl hier die dicke des steines


    Was ist denn daran besser, wenn der Stein bei Amazon 2 cm schmaler ist
    12,5 mm ist der Lidl Stein dick, grade nachgemessen....und es gibt noch ein antihaftbeschichtetes Blech dazu ( ich verwende es allerdings nicht )
    Und bei fast 200 % höherem Preis....hmmmm....
    Verfasser Gebannt
    Autodidaktiker29. Mär 2017

    Was ist denn daran besser, wenn der Stein bei Amazon 2 cm schmaler ist Was ist denn daran besser, wenn der Stein bei Amazon 2 cm schmaler ist 12,5 mm ist der Lidl Stein dick, grade nachgemessen....und es gibt noch ein antihaftbeschichtetes Blech dazu ( ich verwende es allerdings nicht )Und bei fast 200 % höherem Preis....hmmmm....


    Ich habe doch nicht behauptet das dieser Backstein hier besser ist!!!!
    Es war meinerseits nur ein Vergleich der "technischen Daten" und mehr auch nicht!!!! Jeder soll selbst entscheiden welchen und wo oder überhaupt sich einen Pizzabackstein kaufen möchte und außerdem hattest du gefragt was an diesem im Vergleich zum Lidl besser ist
    ggxr29. Mär 2017

    Ich habe doch nicht behauptet das dieser Backstein hier besser ist!!!!Es …Ich habe doch nicht behauptet das dieser Backstein hier besser ist!!!!Es war meinerseits nur ein Vergleich der "technischen Daten" und mehr auch nicht!!!! Jeder soll selbst entscheiden welchen und wo oder überhaupt sich einen Pizzabackstein kaufen möchte und außerdem hattest du gefragt was an diesem im Vergleich zum Lidl besser ist



    Dann war das ein Missverständnis, grade weil meine Frage ja war was an diesem besser ist. Und da kam als Antwort der Lidl Stein ist 2cm breiter.

    Nichts für ungut
    Verfasser Gebannt
    ok passt alles gut
    Autodidaktiker29. Mär 2017

    Dann war das ein Missverständnis, grade weil meine Frage ja war was an …Dann war das ein Missverständnis, grade weil meine Frage ja war was an diesem besser ist. Und da kam als Antwort der Lidl Stein ist 2cm breiter.Nichts für ungut


    Der Dickere Stein Speichert mehr Energie und kann diese gleichmäßiger abgeben. Das wiederum lässt die Pizza gleichermaßiger Backen. So die Theorie. Ich selber habe auch den von Lidl und bin zufrieden.
    BaciVE29. Mär 2017

    Völlig unnütz und man kann ja immer nur eine Pizza knusprig fertig b …Völlig unnütz und man kann ja immer nur eine Pizza knusprig fertig bekommen. Bei mir kann ich die Einsätze genau bestimmen: Einmal genutzt, seitdem nie wieder.



    Wenn man nur einen einfachen Ofen hat ja. Aber in einem gut Befeuerten Gasgrill. Frische Pizza in 5-7 Minuten. lecker Und wenn man zwei Längliche und etwas kleinere Pizzen gleichzeitig bäckt bekommt man 6 Leute, step by step, gut satt. Wenn alle zumindest belegen.
    Energietechnisch wohl nicht ratsam.
    Bei "Aufladezeiten" von >45min.
    Da kann ich ja 3-4 Pizzen backen.
    Bearbeitet von: "1yupp" 30. Mär 2017
    BaciVE29. Mär 2017

    Völlig unnütz und man kann ja immer nur eine Pizza knusprig fertig b …Völlig unnütz und man kann ja immer nur eine Pizza knusprig fertig bekommen. Bei mir kann ich die Einsätze genau bestimmen: Einmal genutzt, seitdem nie wieder.

    Wir machen das so: mit 4 bis 6 Leuten belegen wir zusammen Pizzen (rechteckig, rund, egal, möglichst viel vom Pizzastein nutzen). Sobald die erste fertig belegt ist kommt die in den Ofen, dann wird weiter belegt. Nach 5-8 Minuten ist die Pizza fertig und dann kommt die nächste rein. Und wenn man sich die Pizzen mit allen teilt, dann bekommt jeder so 2-3 Stücke, und wenn man dabei noch eine neue belegen muss, dann ist der Ofen ruckzug nicht mehr der begrenzende Faktor.

    Wenn sich jeder eine eigene machen wollte, ist das nicht so geeignet. Aber dann wäre es auch keine Pizza-Party.

    1yupp30. Mär 2017

    Energietechnisch wohl nicht ratsam.Bei "Aufladezeiten" von >45min.Da kann …Energietechnisch wohl nicht ratsam.Bei "Aufladezeiten" von >45min.Da kann ich ja 3-4 Pizzen backen.



    Das ist zwar grundsätzlich richtig, aber einerseits gehen die Pizzen dann schneller (ca. 5-8min pro Pizza), also würde es sich bei einer (zugebenermaßen ziemlich) großen Menge wieder lohnen.
    Aber: Der Backofen hat eine Maximalleistung von vielleicht 3,6 kW. Diese Leistung wird er nur in der Aufwärmphase von ca. 15min voll nutzen (und da auch eher weniger). Danach wird er mit deutlich weniger Leistung die Temperatur halten (vielleicht 1 kW? Gefühlt auch eher weniger). Das wären bei 45 min: 3,6 kW * 1/4 h + 1 kW * 1/2 h = 1,4 kWh. Macht beim aktuellen Strompreis vielleicht 35 Cent. Da kann man an anderen Ecken bestimmt sinnvoller sparen.
    Bearbeitet von: "eXus49" 30. Mär 2017
    lidl.de/de/…ked

    Gibt auch noch den hier bei LIDL. Von LEIFHEIT. Bisschen größer und dicker. Keramisch mit Griffen. Keine Ahnung ob das gut ist. Nur so. Achso kostet inkl. Versand das ca. das selbe.
    Bearbeitet von: "Dealz" 30. Mär 2017
    Ich finde den Preis gut, nur das lange aufheizen nervt mich persönlich ziemlich.
    die ganze Energie die dafür drauf geht..

    ..aber es gibt ja zum Glück auch eine bessere Alternative..leider ist diese massiv teurer, aber lohnt sich meiner Meinung nach.
    Pizzastal heißt das Zauberwort.

    heizt sich logischerweise viel schneller auf..
    so, ich gönn mir noch 3h Schlaf.
    Gn8i
    Wo ist der Deal? Kostet schon immer so viel bei Amazon.
    Ich hatte so einen, aber den hier habe ich nun und bin zufrieden:
    amazon.de/dp/…V2M

    PS: also der Preis ist jetzt nicht der hit.

    BenneX30. Mär 2017

    Wo ist der Deal? Kostet schon immer so viel bei Amazon.


    Genau, es geht auch viel günstiger, habe meinen damals bei amazon für knapp 10€ gekauft. Wenn man schon so viel bezahlt, sollte man etwas vernünftiges kaufen und nicht die Katze im Sack. Leute, aufwachen!
    Bearbeitet von: "foofi" 30. Mär 2017
    seh ich aber richtig das ich die auf meinen weber (210) nicht drauf bekomme oder legt man den stein auf den rost
    Wir haben einen "einfachen" Schamottstein, den gibt's auch günstig in dicker.
    derKosh30. Mär 2017

    seh ich aber richtig das ich die auf meinen weber (210) nicht drauf …seh ich aber richtig das ich die auf meinen weber (210) nicht drauf bekomme oder legt man den stein auf den rost


    Einen passenden Stein gibt es, der ist aber doppelt so teuer. Ist von Weber 44x30cm. Es gibt aber auch andere, nicht von Weber 44x,30 ~20€
    derKosh30. Mär 2017

    seh ich aber richtig das ich die auf meinen weber (210) nicht drauf …seh ich aber richtig das ich die auf meinen weber (210) nicht drauf bekomme oder legt man den stein auf den rost


    Ja, den legt man einfach auf den Rost. Hab auch den von Lidl (paar Jahre alt, eine Ecke abgebrochen) und funktioniert hervorragend. Sogar TK Pizza wird besser/knuspriger als im Backofen.
    Der Gasgrill ist in wenigen Minuten auf 300 Grad, da lohnt es sich auf die Terrasse zu gehen und dort zu backen

    Würde aber, sollte ich mir mal einen neuen kaufen, auch einen dickeren bevorzugen. Diese 1,3 - 1,5cm sind schon recht fragil...
    Würde da lieber sowas nehmen, ist zudem günstiger

    amazon.de/Piz…h=1
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text