Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Vibram Five Fingers Herren 13m0101 EL-x Fitnessschuhe Gr 39,40, 41, 44, 46, 48
1173° Abgelaufen

Vibram Five Fingers Herren 13m0101 EL-x Fitnessschuhe Gr 39,40, 41, 44, 46, 48

51€68,48€-26%Amazon Angebote
183
1173° Abgelaufen
Vibram Five Fingers Herren 13m0101 EL-x Fitnessschuhe Gr 39,40, 41, 44, 46, 48
eingestellt am 28. Sep 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update: günstig (um die 50€) gibt es noch :
37 39 40 41 46 48


Bei Amazon bekommt Ihr Five Fingers zw 48€ und 53€.


Vibram FiveFingers ist eine schützende





Gummisohle (bewegliches Material) in Form des menschlichen Fußes. Der





handschuhartige Schaft respektiert die natürliche Funktionalität des





Fußes. Man kann den Boden mit einem Schutzniveau natürlich fühlen.

Vibram ist der Weltmarktführer im





Bereich High-Performance Gummisohlen, die vor allem in den Kategorien





Outdoor, Freizeit, Arbeitsschutz, Mode und Orthopädie Anwendung finden.





Seit über 80 Jahren steht das gelbe Achteck weltweit für Qualität,





Performance, Sicherheit und Innovation in der Schuhindustrie. Mit





internationalem Hauptsitz in Albizzate (Varese), Italien, produziert





Vibram mehr als 40 Millionen Sohlen jährlich, legt mehr als eine Million





Testkilometer zurück, ist in 120 Ländern vertreten und besitzt





Produktions- sowie Forschungsstandorte in den USA, China, Japan,





Brasilien und Italien
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
ERROR 1065 (42000): Query was empty
Bearbeitet von: "DoeDoeDoe" 5. Okt
dingdingding28.09.2020 23:47

Man sieht echt affig aus in solchen Schuhen


Durch den Verzicht auf stützende Elemente und Dämpfung müssen die Muskeln und die passiven Strukturen in den Füßen, Beinen und dem gesamten Unterkörper viel mehr arbeiten und werden viel mehr trainiert als mit konventionellen Schuhen. Wenn man einfach nur Laufen gehen möchte und nicht extra Zeit in die Verbesserung der Fußkraft und die Stärkung von Fußknochen, Sehnen und Bändern stecken möchte, kann man natürlich auch darauf verzichten. Die außergewöhnliche Form fällt auf und wirkt optisch im Alltag befremdlich. Aber das ist nicht das Problem der Träger dieser Schuhe.
Ich trage meine Five Fingers V-Run seit gut einem halben Jahr und mindestens einmal wöchentlich beim Training über 12km.
Für mich der größte Pluspunkt der Barfußschuhe: Meine Körperhaltung (Körperspannung) hat sich extrem verbessert. Verspannungen und gelegentliche Rückenschmerzen treten nur noch sehr selten auf.
Schon aus diesem Grund sehe ich gern "affig" aus.
Man sieht echt affig aus in solchen Schuhen
28033474-Rzfh6.jpg
183 Kommentare
Fitnessschuhe? Ist das wieder so ein Hippster Zeug?

Würde erklären, weshalb manch 15 jährige ihre 20kg Kniebeugen mit solchen Dingern machen...
Mario66128.09.2020 23:29

Fitnessschuhe? Ist das wieder so ein Hippster Zeug?Würde erklären, weshalb …Fitnessschuhe? Ist das wieder so ein Hippster Zeug?Würde erklären, weshalb manch 15 jährige ihre 20kg Kniebeugen mit solchen Dingern machen...



Nein, kein hippster Zeug.
matthias-marquardt.com/bue…ng/

Wer sich für das Thema interessiert, aber die five fingers doch etwas zu heftig sind: von New Balance gibt es eine Kooperation mit Vibram für natural running Schuhe (ist dann doch ganz leicht gedämpft, aber ohne oder nur minimale Sprengung).
Leider aktuell wohl schwer zu bekommen.
28033080-f6kh7.jpg
Bearbeitet von: "6hellhammer6" 28. Sep
Perfekt, kauf ich mir fürs biken!
ERROR 1065 (42000): Query was empty
Bearbeitet von: "DoeDoeDoe" 5. Okt
Man sieht echt affig aus in solchen Schuhen
dingdingding28.09.2020 23:47

Man sieht echt affig aus in solchen Schuhen


Na wenn du das sagst
Imitiert man damit Bigfoot oder was soll sowas?
dingdingding28.09.2020 23:47

Man sieht echt affig aus in solchen Schuhen


Na und, sind sehr bequem und auch nice wenn der See nebenan voller Steine ist. Vielleicht nix für Stadtmenschen aber hier aufm Land find ich se toll.
6hellhammer628.09.2020 23:31

Nein, kein hippster …Nein, kein hippster Zeug.https://www.matthias-marquardt.com/buecher/natural-running/Wer sich für das Thema interessiert, aber die five fingers doch etwas zu heftig sind: von New Balance gibt es eine Kooperation mit Vibram für natural running Schuhe (ist dann doch ganz leicht gedämpft, aber ohne oder nur minimale Sprengung).Leider aktuell wohl schwer zu bekommen.[Bild]


Du meinst den NB Minimus Trail, leider inzwischen fast ausverkauft, es gibt noch Restgrössen bei Ebay, Kleinanzeigen, Amazon oder New Balance selbst. War ein super Barfuß - Schuh.
JoSchl0729.09.2020 00:30

Du meinst den NB Minimus Trail, leider inzwischen fast ausverkauft, es …Du meinst den NB Minimus Trail, leider inzwischen fast ausverkauft, es gibt noch Restgrössen bei Ebay, Kleinanzeigen, Amazon oder New Balance selbst. War ein super Barfuß - Schuh.


Was soll an dem besser sein als an einem „normalen“ Laufschuh mit guter Sohle?
28033474-Rzfh6.jpg
SchwabenDealz29.09.2020 00:38

Was soll an dem besser sein als an einem „normalen“ Laufschuh mit guter Soh …Was soll an dem besser sein als an einem „normalen“ Laufschuh mit guter Sohle?


joggies.de/nat…er/
Diese Schuhe in der U-Bahn, nehmen die Leute Rücksicht oder treten "versehentlich" auf die Zehen?
Das ist kein Schuh sondern eine Socke mit Sohle.
SchwabenDealz29.09.2020 01:25

Was ist mit diesen zwei Modelen? Habe bei Amazon wesentlich mehr …Was ist mit diesen zwei Modelen? Habe bei Amazon wesentlich mehr Bewertungen und sind günstiger? - ja mir ist bewusst das Bewertungen gekauft werden, deswegen meine Frage an Leute mit Erfahrung.Die Empfehlung stammt von der oben erwähnten Seite joggies.dehttps://www.amazon.de/dp/B07KN4NF44?tag=joggies-21&linkCode=osi&th=1&psc=1&keywords=natural%20running%20laufschuhe%20herrenamazon.de/dp/B07QK5S6WB?tag=joggies-21&linkCode=osi&th=1&psc=1&keywords=natural%20running%20laufschuhe%20herren


Komplett Wurst, was du am Anfang verwendest imho. Diese ganzen China-Treter auf Amazon sind völlig ausreichend als Einstieg.
Ich habe auch beide, die du da aufgeführt hast zum Einstieg gekauft.
Probier dich wegen der Größen einfach durch. Lies dich in ein wenig Literatur ein, je nachdem was dein Ziel ist.

FiveFingers kann man dann später kaufen, wenn man es besser beurteilen kann, was einem liegt. (die V-Runs möglichst eine Nummer kleiner kaufen)

Ansonsten ist Barfußlaufen halt das Gesündeste und damit ohne Schuhe. Aber wer will/kann das schon von heute auf morgen...
Bearbeitet von: "sicut" 29. Sep
Mit weißen Tennissocken auf Malle der Hit
Hach ja. Vibram Five Fingers Deals.
Entweder man liebt diese Schuhe (und das sind dann zu 95% die Leute, die diese Schuhe tatsächlich schon mal getragen haben) oder man hasst sie.
dingdingding28.09.2020 23:47

Man sieht echt affig aus in solchen Schuhen


Durch den Verzicht auf stützende Elemente und Dämpfung müssen die Muskeln und die passiven Strukturen in den Füßen, Beinen und dem gesamten Unterkörper viel mehr arbeiten und werden viel mehr trainiert als mit konventionellen Schuhen. Wenn man einfach nur Laufen gehen möchte und nicht extra Zeit in die Verbesserung der Fußkraft und die Stärkung von Fußknochen, Sehnen und Bändern stecken möchte, kann man natürlich auch darauf verzichten. Die außergewöhnliche Form fällt auf und wirkt optisch im Alltag befremdlich. Aber das ist nicht das Problem der Träger dieser Schuhe.
Ich trage meine Five Fingers V-Run seit gut einem halben Jahr und mindestens einmal wöchentlich beim Training über 12km.
Für mich der größte Pluspunkt der Barfußschuhe: Meine Körperhaltung (Körperspannung) hat sich extrem verbessert. Verspannungen und gelegentliche Rückenschmerzen treten nur noch sehr selten auf.
Schon aus diesem Grund sehe ich gern "affig" aus.
Mario66128.09.2020 23:29

Fitnessschuhe? Ist das wieder so ein Hippster Zeug?Würde erklären, weshalb …Fitnessschuhe? Ist das wieder so ein Hippster Zeug?Würde erklären, weshalb manch 15 jährige ihre 20kg Kniebeugen mit solchen Dingern machen...


Mach doch einfach mal den Versuch auf nem Laufband. Einmal mit Turbo gedämpften Laufschuhen oder nur in Socken. Und du wirst ganz schnell merken wie sich dein Laufstil ändert vom fersenlauf auf Vorderfuß. Der Mensch ist eigentlich dafür gebaut barfuß zu laufen. Das hat nix mit hipster zu tun. Und nein ich habe selber noch keine. Aber bin Läufer
Sir-Henry29.09.2020 05:10

Durch den Verzicht auf stützende Elemente und Dämpfung müssen die Muskeln u …Durch den Verzicht auf stützende Elemente und Dämpfung müssen die Muskeln und die passiven Strukturen in den Füßen, Beinen und dem gesamten Unterkörper viel mehr arbeiten und werden viel mehr trainiert als mit konventionellen Schuhen. Wenn man einfach nur Laufen gehen möchte und nicht extra Zeit in die Verbesserung der Fußkraft und die Stärkung von Fußknochen, Sehnen und Bändern stecken möchte, kann man natürlich auch darauf verzichten. Die außergewöhnliche Form fällt auf und wirkt optisch im Alltag befremdlich. Aber das ist nicht das Problem der Träger dieser Schuhe. Ich trage meine Five Fingers V-Run seit gut einem halben Jahr und mindestens einmal wöchentlich beim Training über 12km. Für mich der größte Pluspunkt der Barfußschuhe: Meine Körperhaltung (Körperspannung) hat sich extrem verbessert. Verspannungen und gelegentliche Rückenschmerzen treten nur noch sehr selten auf. Schon aus diesem Grund sehe ich gern "affig" aus.


Kann dir nur zustimmen.
Lauft mal regelmäßig in solchen Schuhen..bei manchen wird es sogar die Rückenprobleme lösen
scome29.09.2020 06:20

Kann dir nur zustimmen.Lauft mal regelmäßig in solchen Schuhen..bei m …Kann dir nur zustimmen.Lauft mal regelmäßig in solchen Schuhen..bei manchen wird es sogar die Rückenprobleme lösen


...und die Knie Probleme!
schamonk29.09.2020 06:36

...und die Knie Probleme!


..., und die Gewichtsprobleme nach all den Nutella Deals
Mario66128.09.2020 23:29

Fitnessschuhe? Ist das wieder so ein Hippster Zeug?Würde erklären, weshalb …Fitnessschuhe? Ist das wieder so ein Hippster Zeug?Würde erklären, weshalb manch 15 jährige ihre 20kg Kniebeugen mit solchen Dingern machen...


Verbittert, oder woher kommt die Missgunst gegenüber 15-jährigen, die sich nicht den Körper mit hohen Gewichten für immer zerstören wollen?
Bearbeitet von: "Elschlongo1337" 29. Sep
Mario66128.09.2020 23:29

Fitnessschuhe? Ist das wieder so ein Hippster Zeug?Würde erklären, weshalb …Fitnessschuhe? Ist das wieder so ein Hippster Zeug?Würde erklären, weshalb manch 15 jährige ihre 20kg Kniebeugen mit solchen Dingern machen...


Lebst du hinterm Mond? Die gibts seit vielen Jahren
scome29.09.2020 06:20

Kann dir nur zustimmen.Lauft mal regelmäßig in solchen Schuhen..bei m …Kann dir nur zustimmen.Lauft mal regelmäßig in solchen Schuhen..bei manchen wird es sogar die Rückenprobleme lösen


Mein Sprunggelenk ist kaputt, bin Sportinvalide. Mit normalen Joggingschuhen kann ich keine 10km ohne Schmerzen joggen. Mit Barfuß Schuhen knickt das nicht mehr um und ich habe keine Probleme.

Aber die five fingers trage ich nur noch im Urlaub. Bin die Blicke leid. Habe aber noch drei andere Paar für Büro und Sport. Kann das echt nur empfehlen.

Mein Rücken hat es leider nicht geheilt
Das Problem bei allen Barfußschuhen ist, dass man danach keine "normalen" Schuhe mehr anziehen kann ohne komplett abzukotzen.
Selbst vorher bequeme Laufschuhe engen einen ein. Aber auch keine Wunder bei der Form:
28034446-vAyIN.jpgps: sind nicht meine Füße, Bild ist gegoogelt. Bei Joe Nimble gab es mal eine gute Grafik, die finde ich leider nicht mehr.
Bearbeitet von: "hastalavictoria" 29. Sep
Ah, der Kommunikationsschuh!
Ist das noch ein Schuh oder schon Religion?
hastalavictoria29.09.2020 08:14

Das Problem bei allen Barfußschuhen ist, dass man danach keine "normalen" …Das Problem bei allen Barfußschuhen ist, dass man danach keine "normalen" Schuhe mehr anziehen kann ohne komplett abzukotzen.Selbst vorher bequeme Laufschuhe engen einen ein. Aber auch keine Wunder bei der Form:[Bild]


Also bei dem Bild kotze ich nicht aufgrund der normalen Schuhe ab. In dem Sinne: "Live Love Laugh"
dingdingding28.09.2020 23:47

Man sieht echt affig aus in solchen Schuhen


wenn du das so siehst, bist du eh nicht die richtige Zielperson dafür.

Daher ist das egal
Fred Feuerstein hätte die zum Bremsen gebrauchen können
Sir-Henry29.09.2020 05:10

Durch den Verzicht auf stützende Elemente und Dämpfung müssen die Muskeln u …Durch den Verzicht auf stützende Elemente und Dämpfung müssen die Muskeln und die passiven Strukturen in den Füßen, Beinen und dem gesamten Unterkörper viel mehr arbeiten und werden viel mehr trainiert als mit konventionellen Schuhen. Wenn man einfach nur Laufen gehen möchte und nicht extra Zeit in die Verbesserung der Fußkraft und die Stärkung von Fußknochen, Sehnen und Bändern stecken möchte, kann man natürlich auch darauf verzichten. Die außergewöhnliche Form fällt auf und wirkt optisch im Alltag befremdlich. Aber das ist nicht das Problem der Träger dieser Schuhe. Ich trage meine Five Fingers V-Run seit gut einem halben Jahr und mindestens einmal wöchentlich beim Training über 12km. Für mich der größte Pluspunkt der Barfußschuhe: Meine Körperhaltung (Körperspannung) hat sich extrem verbessert. Verspannungen und gelegentliche Rückenschmerzen treten nur noch sehr selten auf. Schon aus diesem Grund sehe ich gern "affig" aus.



ich trage auch barfußschuhe ohne dämpfung und sprengung. trotzdem gibt es genug alternativen die nicht so aussehen
Mario66128.09.2020 23:29

Fitnessschuhe? Ist das wieder so ein Hippster Zeug?Würde erklären, weshalb …Fitnessschuhe? Ist das wieder so ein Hippster Zeug?Würde erklären, weshalb manch 15 jährige ihre 20kg Kniebeugen mit solchen Dingern machen...


Eher son 60 Jahre Alman Ding... Noch nie jemand unter 50 damit rum laufen sehen
Schade das es keine Größentabelle gibt.
Würde die gerne mal ausprobieren, aber keine Lust 3 verschiedene Größen zu bestellen.
tohl29.09.2020 08:43

ich trage auch barfußschuhe ohne dämpfung und sprengung. trotzdem gibt es g …ich trage auch barfußschuhe ohne dämpfung und sprengung. trotzdem gibt es genug alternativen die nicht so aussehen



Und nicht eine Alternative genannt
Sir-Henry29.09.2020 05:10

Durch den Verzicht auf stützende Elemente und Dämpfung müssen die Muskeln u …Durch den Verzicht auf stützende Elemente und Dämpfung müssen die Muskeln und die passiven Strukturen in den Füßen, Beinen und dem gesamten Unterkörper viel mehr arbeiten und werden viel mehr trainiert als mit konventionellen Schuhen. Wenn man einfach nur Laufen gehen möchte und nicht extra Zeit in die Verbesserung der Fußkraft und die Stärkung von Fußknochen, Sehnen und Bändern stecken möchte, kann man natürlich auch darauf verzichten. Die außergewöhnliche Form fällt auf und wirkt optisch im Alltag befremdlich. Aber das ist nicht das Problem der Träger dieser Schuhe. Ich trage meine Five Fingers V-Run seit gut einem halben Jahr und mindestens einmal wöchentlich beim Training über 12km. Für mich der größte Pluspunkt der Barfußschuhe: Meine Körperhaltung (Körperspannung) hat sich extrem verbessert. Verspannungen und gelegentliche Rückenschmerzen treten nur noch sehr selten auf. Schon aus diesem Grund sehe ich gern "affig" aus.


Worin unterscheiden sich denn diese Barfußschuhe von anderen Barfußschuhen, wo man die Zehen nicht einzeln sehen/ bewegen kann?
Xiaomi_Tempel29.09.2020 08:45

Eher son 60 Jahre Alman Ding... Noch nie jemand unter 50 damit rum laufen …Eher son 60 Jahre Alman Ding... Noch nie jemand unter 50 damit rum laufen sehen


An der Uni und im Fitnessstudio gibt es viele. Aber ist noch zu cool für die Jugend
Sind die auch sinnvoll für den Strand, als Schutz gegen spitze Steine?
Oder ist da die Sohle zu dünn?
Persona_non_grata29.09.2020 08:47

Schade das es keine Größentabelle gibt.Würde die gerne mal ausprobieren, ab …Schade das es keine Größentabelle gibt.Würde die gerne mal ausprobieren, aber keine Lust 3 verschiedene Größen zu bestellen.


Gibt es auf der Seite von Vibram. Es geht primär um die längere Ferse - Großer Zeh.
Ich hatte längere Zeit die Vivobarefoot Stealth, leider zu selten genutzt. hatte hier zu wenig Disziplin
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text