Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
VIBRAM FiveFingers V-Run Barfußschuhe
377° Abgelaufen

VIBRAM FiveFingers V-Run Barfußschuhe

70,44€81,51€-14%limango Angebote
45
eingestellt am 7. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

War gerade auf der Suche nach einem guten Preis der Vibram FiveFingers V-Run Barfußschuhe.
Bei Limango bekommt ihr diese gerade für 75,49€, mit dem Gutschein "winter10" werden 10€ abgezogen + 4,95€ Versandkosten kommt ihr auf 70,44€.

Vor Bestellung solltet ihr unbedingt die Größentabelle des Herstellers prüfen, laut den Amazonbewertungen fallen die Größen bei diesen Schuhen anders aus als bei regulären Schuhen:
vibram-fivefingers.de/vib…sen

Preisvergleich über Idealo ist schwierig, da es unterschiedliche Farben gibt und die Preise je nach Größe stark schwanken.

In meinem Falle habe ich Gr. 43 benötigt, laut Idealo lande ich damit bei Amazon, wo die Schuhe in dieser Farbe 105,11€ inkl. Versandkosten zu Buche schlagen.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
24134107-FXE4M.jpg
24133985-GP6nY.jpg
in den Dingern lernt man das richtige Laufen. Notorisches Fersenlaufen gewöhnt man sich schnell ab.
ich liebe sie, trage sie allerdings viel zu selten....
Diese Schuhe, Jack Wolfskin oder Mammut Jacke, Jutebeutel vom Bio-Laden und der Drip ist am Start meine Friends8)

PS: Hose wird keine gebraucht, die schauen eh alle auf die Schuhe.
Bearbeitet von: "menace2society" 7. Dez 2019
45 Kommentare
Diese Schuhe, Jack Wolfskin oder Mammut Jacke, Jutebeutel vom Bio-Laden und der Drip ist am Start meine Friends8)

PS: Hose wird keine gebraucht, die schauen eh alle auf die Schuhe.
Bearbeitet von: "menace2society" 7. Dez 2019
24133985-GP6nY.jpg
Guter Preis.
24134107-FXE4M.jpg
Gibt inzwischen ja auch optisch tragbare Barfußschuhe. Leider bisher nur Haufen Hipster Marken die alle die Preise hoch halten :/
Man kann sicher keine Wunder erwarten aber mit hat's geholfen und bin inzwischen so gut wie schmerzfrei (Senkfuss und davor Einlagen gehabt)
Statt dieser Treter sollte der gemeine Mydealzer barfuß gehen um Geld zu sparen. Obwohl das ja eher cold ist im Winter.
Beste Schuhe zum Laufen
Bearbeitet von: "Simon1186" 7. Dez 2019
Keine Ahnung, was alle gegen die Dinger haben... Ich hatte jahrelang Einlagen (und Probleme), letztes Jahr die Vibram gekauft - nach wenigen Wochen alles komplett weg, auch in normalen Schuhen, Einlagen im Müll gelandet.
in den Dingern lernt man das richtige Laufen. Notorisches Fersenlaufen gewöhnt man sich schnell ab.
ich liebe sie, trage sie allerdings viel zu selten....
Bei erstbestellung kann man sogar die Versandkosten sparen durch 30 Tage Versandkostenflat.
Dann landet man bei 65,49
AxelFowly07.12.2019 23:50

Bei erstbestellung kann man sogar die Versandkosten sparen durch 30 Tage …Bei erstbestellung kann man sogar die Versandkosten sparen durch 30 Tage Versandkostenflat.Dann landet man bei 65,49


Ich finde dazu leider nix auf der Seite.
Wie aktiviert man denn diese 'Ersti'-Flat?
Mir wurde nichts dergleichen angeboten nach der Registrierung und bis zum finalen Bestellklick.
Bei mir klappt es mit der Versandkostenflat. Vielen Dank für den Hinweis.
NudelzTrudelz07.12.2019 22:30

Gibt inzwischen ja auch optisch tragbare Barfußschuhe. Leider bisher nur …Gibt inzwischen ja auch optisch tragbare Barfußschuhe. Leider bisher nur Haufen Hipster Marken die alle die Preise hoch halten :/Man kann sicher keine Wunder erwarten aber mit hat's geholfen und bin inzwischen so gut wie schmerzfrei (Senkfuss und davor Einlagen gehabt)


Welche Marken sind denn deiner Meinung nach gut?
sicut08.12.2019 00:17

Ich finde dazu leider nix auf der Seite.Wie aktiviert man denn diese …Ich finde dazu leider nix auf der Seite.Wie aktiviert man denn diese 'Ersti'-Flat?Mir wurde nichts dergleichen angeboten nach der Registrierung und bis zum finalen Bestellklick.


Kann ich dir leider nicht sagen... war einfach bei mir im bestellschritt unter Versand angezeigt. Habe dafür nichts extra angeklickt
sicut08.12.2019 00:17

Ich finde dazu leider nix auf der Seite.Wie aktiviert man denn diese …Ich finde dazu leider nix auf der Seite.Wie aktiviert man denn diese 'Ersti'-Flat?Mir wurde nichts dergleichen angeboten nach der Registrierung und bis zum finalen Bestellklick.


Eventuell da ich über Smartphone bestellt habe. Kannst ja mal ausprobieren und berichten
hell.kreak76708.12.2019 00:27

Welche Marken sind denn deiner Meinung nach gut?


Hatte zunächst welche von Merrell aber die habe nicht so lange gehalten.
Viobarfoot habe ich mir Winter Schuhe geholt. Leider haben die beim Laufen Geräusche gemacht und Sohle war mega rutschig + quietscht.

Für Sport habe ich momentan Joe nimble und bin ganz zufrieden - laufe, jogge und lifte damit.

Warte noch auf Winterschuhe und Anzugschuhe von zaqq. Das erste paar hatte einen guten Eindruck gemacht aber das war leider etwas zu eng.

Richtig günstige Anbieter habe ich bisher leider noch nicht gefunden. Hat halt alles noch ein Hipster und Öko Anteil was den Preis hoch hält :/
NeoDyme07.12.2019 23:40

in den Dingern lernt man das richtige Laufen. Notorisches Fersenlaufen …in den Dingern lernt man das richtige Laufen. Notorisches Fersenlaufen gewöhnt man sich schnell ab.ich liebe sie, trage sie allerdings viel zu selten....


Welchen "Gang" empfiehlst du denn?
NudelzTrudelz08.12.2019 00:37

Hatte zunächst welche von Merrell aber die habe nicht so lange …Hatte zunächst welche von Merrell aber die habe nicht so lange gehalten.Viobarfoot habe ich mir Winter Schuhe geholt. Leider haben die beim Laufen Geräusche gemacht und Sohle war mega rutschig + quietscht.Für Sport habe ich momentan Joe nimble und bin ganz zufrieden - laufe, jogge und lifte damit.Warte noch auf Winterschuhe und Anzugschuhe von zaqq. Das erste paar hatte einen guten Eindruck gemacht aber das war leider etwas zu eng.Richtig günstige Anbieter habe ich bisher leider noch nicht gefunden. Hat halt alles noch ein Hipster und Öko Anteil was den Preis hoch hält :/


Leguanos sehen auch ganz okay aus. Aber halt auch eher so bei Vivo und Zaqq angesiedelt, was den Preis betrifft.
Von wegen Einstiegsmodellen, holt euch einfach die China-Treter wie Saguaro, kingmeng, katliu oder wie auch immer sie sich gerade nennen bei Amazon.
Das sind im Prinzip alles dieselben Schuhe mit minimalen Unterschieden für 20 bis 35 Euro.
Die beiden größten Unterschiede sind Löcher in den Sohlen (natürlich nur sinnvoll im Sommer) und die Zehenkappe. Ausführungen wie die katliu sie nutzt sind ziemlich schmal.

Ansonsten haben die alle herausnehmbare Einlagen und sind mega dünn in der Sohle.
Kein Vergleich zu z.B Vivabarefoot Trails... die sind dicker als Nike Free 5.0 imho waren und quietschen wie Sau.

Joggen kann man in den Billigtretern ausgezeichnet... sogar im Winter.
Falls es richtig nass wird einfach Sealkinz oder deren Konkurrenz als wasserdichte Socken verwenden.

Und wie schon erwähnt wurde, haben Leguano und Zaqq subjektiv den neutralsten Look.

PS: Wirklich ganz langsam anfangen... eure Schienbeine werden dankbar sein

@AxelFowly Hat bei mir leider weder auf dem Desktop, noch auf dem Phone funktioniert :/
Bearbeitet von: "sicut" 8. Dez 2019
NeoDyme07.12.2019 23:40

in den Dingern lernt man das richtige Laufen. Notorisches Fersenlaufen …in den Dingern lernt man das richtige Laufen. Notorisches Fersenlaufen gewöhnt man sich schnell ab.ich liebe sie, trage sie allerdings viel zu selten....


Dann ist deine Liebe nicht echt
sicut08.12.2019 01:33

Von wegen Einstiegsmodellen, holt euch einfach die China-Treter wie …Von wegen Einstiegsmodellen, holt euch einfach die China-Treter wie Saguaro, kingmeng, katliu oder wie auch immer sie sich gerade nennen bei Amazon.Das sind im Prinzip alles dieselben Schuhe mit minimalen Unterschieden für 20 bis 35 Euro.Die beiden größten Unterschiede sind Löcher in den Sohlen (natürlich nur sinnvoll im Sommer) und die Zehenkappe. Ausführungen wie die katliu sie nutzt sind ziemlich schmal.Ansonsten haben die alle herausnehmbare Einlagen und sind mega dünn in der Sohle.Kein Vergleich zu z.B Vivabarefoot Trails... die sind dicker als Nike Free 5.0 imho waren und quietschen wie Sau.Joggen kann man in den Billigtretern ausgezeichnet... sogar im Winter.Falls es richtig nass wird einfach Sealkinz oder deren Konkurrenz als wasserdichte Socken verwenden.Und wie schon erwähnt wurde, haben Leguano und Zaqq subjektiv den neutralsten Look.PS: Wirklich ganz langsam anfangen... eure Schienbeine werden dankbar sein @AxelFowly Hat bei mir leider weder auf dem Desktop, noch auf dem Phone funktioniert :/


Kannst du mal bitte einen Link zu den Jogging Schuhen und den Socken für den Winter liefern? Danke.
aggitron08.12.2019 07:53

Kannst du mal bitte einen Link zu den Jogging Schuhen und den Socken für …Kannst du mal bitte einen Link zu den Jogging Schuhen und den Socken für den Winter liefern? Danke.


amazon.de/SAG…MZ/

Die Größe fiel für mich normal aus. Meine Größe ist normalerweise 42 bis 42½ und die 42 hat gut gepasst hier.
Der Schuh hat keine Löcher in der Sohle.

amazon.de/Sea…9Z/
Das sind angeblich die Sommersocken (nur bis zum Knöchel und nicht extra gefüttert). Aber selbst die sind schon relativ dick aufgrund der verschiedenen Schichten. Ich bin nicht so fan von dicken Socken. Die sind wirklich nur für Extremwetter notwendig.
Kommt also darauf an, wie gut deine Hosen, Stulpen, Kniestrümpfe usw. bereits warm halten.

Da gibt's alle Längen und Dicken je nach Einsatzgebiet. Auf jeden Fall vor Kauf testen, ob es ein Montagsmodell ist (ich hab sie einfach linksrum voll mit Wasser gemacht).
Größe M war hier ok für mich.
sicut08.12.2019 01:33

Von wegen Einstiegsmodellen, holt euch einfach die China-Treter wie …Von wegen Einstiegsmodellen, holt euch einfach die China-Treter wie Saguaro, kingmeng, katliu oder wie auch immer sie sich gerade nennen bei Amazon.Das sind im Prinzip alles dieselben Schuhe mit minimalen Unterschieden für 20 bis 35 Euro.Die beiden größten Unterschiede sind Löcher in den Sohlen (natürlich nur sinnvoll im Sommer) und die Zehenkappe. Ausführungen wie die katliu sie nutzt sind ziemlich schmal.Ansonsten haben die alle herausnehmbare Einlagen und sind mega dünn in der Sohle.Kein Vergleich zu z.B Vivabarefoot Trails... die sind dicker als Nike Free 5.0 imho waren und quietschen wie Sau.Joggen kann man in den Billigtretern ausgezeichnet... sogar im Winter.Falls es richtig nass wird einfach Sealkinz oder deren Konkurrenz als wasserdichte Socken verwenden.Und wie schon erwähnt wurde, haben Leguano und Zaqq subjektiv den neutralsten Look.PS: Wirklich ganz langsam anfangen... eure Schienbeine werden dankbar sein @AxelFowly Hat bei mir leider weder auf dem Desktop, noch auf dem Phone funktioniert :/


Kann ich nur bedingt beipflichten.
Später weiter unten mehr.

@leguano, vivobarfoot usw..
Die Leguano darin läuft sich sehr "künstlich" da die Sole immer diese bescheuerte eingerollte biegung hat (längsgewölbe)
Vivobarefoot sind für den Alltag bzw. das Büro als "understatement" ganz ok aber mehr auch nicht da in der Regel viel zu dicke Sohlen ähnlich der neueren Merrell Barfoot tretern. (der alte Excurion Glove oder wie der hieß war noch akzeptabel wobei auch hier so sohle zu dick war/ist)

die angesprochenen Chinatreter:
Saguaro, kingmeng, katliu
Sehe ich ähnlich kann man machen und eher in Ersatz für leguano und Vivo...

Die Vibrams haben einen verdammt guten Vorteil weshalb jeder den ich kenne der die ein mal zu schätzen gewonnen hat bei den Vibrams bleibt.
Extra Zehenboxen... nur durch die einzelnen Segmente hat man ein rel. natürliches Laufgefühl.
Ja nach Modell von Vibram sind die Sohlen rel. dünn oder Dick...
Aber zum Joggen und vorallem auch Wandern kann ich Vibrams absolut empfehlen.
Am besten mit Merinozehensocken dann macht auch eine Bachdurchquerung oder nasse Wiese nix aus.

Fäustlinge als Handschuhe ziehen wir auch nur Kindern an die es noch nicht drauf haben mit den Finger in die einzelnen Boxen zu kommen oder frostbeulen die nix mit ihren Händen machen außer hängen lassen
Wieder nur Kindergrößen. Bei 47 ist schluss😥
dawidw08.12.2019 01:03

Welchen "Gang" empfiehlst du denn?


vorfuß beim laufen. (anfangs sehr anstrengend für die waden), deshalb am Anfang nicht zu weit und am besten auf weichem Grund.

beim normalen gehen, weniger über die Ferse und mehr über den mittelfuss zu gehen. Wie beim normalen barfuß laufen auch.
Parker8508.12.2019 01:52

Dann ist deine Liebe nicht echt


ich trage morgens und abend radschuhe. Und im Büro habe ich meist meine adidas boat Schuhe an, weil die das bessere fuss Klima haben. Und da ich an meiner whg ausschließlich asphaltierte Wege habe, trage ich lieber richtige laufschuhe (sprengung <6mm) mit den vibrams kann ich sonst nur Strecken bis maximal 5km laufen.
wenn nächstes jahr der Nachwuchs da ist und die Kinderwagen runde ansteht, werde ich sie häufiger tragen
Mal eine Frage in die Runde: Wie sieht es mit dem Thema Reinigung aus? Man trägt die Schuhe ja ohne Socken; darf man Sie in der Waschmaschine von Zeit zu Zeit sauber machen?
cyberbob40008.12.2019 12:05

Mal eine Frage in die Runde: Wie sieht es mit dem Thema Reinigung aus? Man …Mal eine Frage in die Runde: Wie sieht es mit dem Thema Reinigung aus? Man trägt die Schuhe ja ohne Socken; darf man Sie in der Waschmaschine von Zeit zu Zeit sauber machen?


ich trage sie auch mit zehensocken, sonst neige ich zu stark zum schweissfuss. Zum saubern habe ich sie bisher immer bei 40 Grad gewaschen und vorher bisschen essigwasser rein gesprüht, genau so wie ich es auch bei stinkenden sportklamotten mache.
NeoDyme08.12.2019 12:13

ich trage sie auch mit zehensocken, sonst neige ich zu stark zum …ich trage sie auch mit zehensocken, sonst neige ich zu stark zum schweissfuss. Zum saubern habe ich sie bisher immer bei 40 Grad gewaschen und vorher bisschen essigwasser rein gesprüht, genau so wie ich es auch bei stinkenden sportklamotten mache.



Danke für die Info.
Gerade auf der Herstellerseite diese Info gefunden: "waschbar bei 30°C (Waschmaschine), lufttrocknen (KEIN WÄSCHETROCKNER!)"
NeoDyme08.12.2019 12:00

vorfuß beim laufen. (anfangs sehr anstrengend für die waden), deshalb am A …vorfuß beim laufen. (anfangs sehr anstrengend für die waden), deshalb am Anfang nicht zu weit und am besten auf weichem Grund.beim normalen gehen, weniger über die Ferse und mehr über den mittelfuss zu gehen. Wie beim normalen barfuß laufen auch.


Okay, dir ging es also tatsächlich ums Laufen und nicht ums Gehen.

Viele behaupten ja auch, man darf keinesfalls über die Ferse auftreten oder sich gar den "Ballengang" antrainieren - wobei das dann auch wieder Quatsch ist.
cyberbob40008.12.2019 12:17

Danke für die Info.Gerade auf der Herstellerseite diese Info gefunden: …Danke für die Info.Gerade auf der Herstellerseite diese Info gefunden: "waschbar bei 30°C (Waschmaschine), lufttrocknen (KEIN WÄSCHETROCKNER!)"


auf Dauer machen die 40 Grad die Schuhe sicher kaputt.,da man den gummi schädigt und die Weichmacher sich schneller verflüchtigen. Ich Wäsche sie aber nur 2..3 mal im jahr und länger als 5..7 Jahre halten sie sowiso nicht. Und man muss wissen, dass die meisten Waschmaschinen nie ihre Temperatur erreichen. Sagt zumind StiWa.
Vibram gibts nur in Kindergrößen. Die Größe 47 ist z. B. 2cm kürzer als eine übliche 47
Nefertem08.12.2019 11:31

Wieder nur Kindergrößen. Bei 47 ist schluss😥



Bestell in USA...
Ich hab alle in 50
NeoDyme08.12.2019 12:04

ich trage morgens und abend radschuhe. Und im Büro habe ich meist meine …ich trage morgens und abend radschuhe. Und im Büro habe ich meist meine adidas boat Schuhe an, weil die das bessere fuss Klima haben. Und da ich an meiner whg ausschließlich asphaltierte Wege habe, trage ich lieber richtige laufschuhe (sprengung <6mm) mit den vibrams kann ich sonst nur Strecken bis maximal 5km laufen.wenn nächstes jahr der Nachwuchs da ist und die Kinderwagen runde ansteht, werde ich sie häufiger tragen



Das liegt dann an zu wenig Training..
Wenn du Barfussschuhe und schuhe mit Sprengung mischt also sport Barfuss und im Büro normale Treter wird das auch nie was.
Wenn dann muss man zu 100% auf 0mm Sprengung umstellen und dann dauert es 6-9 Monate bis sich der Bewerungsapparat komplett angepasst hat..
Sehnen sind halt nicht von der schnellsten Sorte...
Skyver08.12.2019 13:07

Vibram gibts nur in Kindergrößen. Die Größe 47 ist z. B. 2cm kürzer als ein …Vibram gibts nur in Kindergrößen. Die Größe 47 ist z. B. 2cm kürzer als eine übliche 47



wiegesagt ich hab alle in 50 halt direkt aus den USA.
Da gabs am BF 50% auf alles... (leider nur US Adressen... aber da gibts ja Möglichkeiten)
Wie wären diese Möglichkeiten? Hab Fußlänge 30,5cm.
Ich hab 30,5 und 31 sollte also passen

Das "Problem" an den Vibrams ist ohne Socken müsste ich 49 tragen mit 50 da die 49 schon grenzwertig werden.

Socken gibts immer mal wieder injinji günstig über aliexpress direkt aus china. (originale)
Das sind dann die injinji XL welche Man(n) braucht bei 49/50

also es gibt ebay Händler in USA und Kanada die auch international verschicken.
Ansonsten gibt es in den USA genau das gleiche wie DApack oder wie in UK die lokalen unternehmen die einem eine temporäre virtuelle adresse zuteilen und man dahin sachen liefern lassen kann, diese die dann kleinstmöglich umpacken und weiter schicken.

gibt da mehrere Möglichkeiten.
Vielen Dank für die tolle Diskussion hier!
Bin ich also schon auf dem richtigen Riecher, dass mir solche Schuhe helfen werden, endlich die Schmerzen an den Schienbeinen loszuwerden...
Brauche was für's Büro und Alltag. An Joggen ist bei mir gar nicht zu denken
Empfehlungen würde ich sehr gerne lesen!
Bearbeitet von: "ra9na" 8. Dez 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text