Victorinox Forschner Chef's Knife 8" (40520) (Aus USA Inkl Versand)
52°Abgelaufen

Victorinox Forschner Chef's Knife 8" (40520) (Aus USA Inkl Versand)

21
eingestellt am 9. Apr 2011
Nachdem einigen Messerdeals ganz gut angekommen sind, nun mal was ordentliches

Ich habe das Messer nun seit einigen Tagen und das schneidet echt auf dem nächsten Level zu allem was ich bisher in der Hand hatte. Auch im Vergleich zu einigen Keramik-Mesern fühle ich mich hier deutlich besser aufgehoben.

Langzeitnutzung, ein gern übersehenes Thema bei Messern, ist (sofern man den Erfahrungsberichten glauben kann) ebenso genial.

Das ganze kommt von Victorinox aus der Schweiz (kennt ihr von den original Taschenmessern) und daher ist es umso erstaunlicher, dass ich dieses Model NIRGENSWO in Europa kaufen konnte.

Das wohl beste Messer für verhältnismäßig Geld.

Kleiner Testbericht (englisch): lifehacker.com/!5390285/victorinox-chefs-knife-performs-like-a-100%2B-knife-for-much-less

Amazon (englisch): amazon.com/Vic…D32
546 Bewertungen bei 5 Sternen. Leider Preis incl Versand ca 50 Dollar.



Der Deal ist eine Ebay-SofortKauf Auktion für das Messer mit schwarzen Griff. Wem es besser in die Küche passt, kann das selbe Teil in weiß kaufen:
cgi.ebay.de/Vic…054

Der Warenpreis liegt bei ca 24 Euro also geht problemlos durch den Zoll, bei mir war das Ding nach 3(!) Tagen da.

21 Kommentare

sage jetzt einfach mal hot - wenn die Qualität wie gewohnt ist, der Preisvergleich im Ansatz passt, dann ist es ein Deal

Um das Angebot beurteilen zu können fehlen da Angaben zum Stahl.
Vom Preis-/Leistungsverhältnis her sind die VG10 Eden Quality schwer zu schlagen.

Wer bereit ist im Ausland zu bestellen, dem sei auch japanesechefsknife.com ans Herz gelegt. Direkt aus Japan und liefern auch momentan recht schnell. Meine KAGAYAKI Messer von dort kann man problemlos als Ersatz für einen Rasierapparat benutzen und haben eine göttliche Verarbeitung.

Der Warenpreis liegt bei ca 24 Euro also geht problemlos durch den Zoll, bei war das Ding nach 3(!) da.
- Stunden ???
- Tagen ???
- Monaten ???
- Jahren ???
- ????????
Preis ist Hot !! Gleich mal 2 Stück bestellen !!!

VK werden zu dem Freibetrag dazugerechnet, also potentiell Zollgefahr!

beatsteaks

VK werden zu dem Freibetrag dazugerechnet, also potentiell Zollgefahr!



Das ist komplett falsch, die Versandkosten werden bei der Feststellung des Freibetrags für die Einfuhrumsatzsteuer nicht berücksichtig. Es gilt lediglich der Warenwert für die Berechnung der Freigrenzen. Und Zoll fällt sowiso erst ab 150,00 € Warenwert an.

Verfasser

Mastermind75

Der Warenpreis liegt bei ca 24 Euro also geht problemlos durch den Zoll, bei war das Ding nach 3(!) da.- Stunden ???- Tagen ???- Monaten ???- Jahren ???- ????????Preis ist Hot !! Gleich mal 2 Stück bestellen !!!Edited By: Mastermind75 on Apr 09, 2011 13:49: 3(!) Scherz !!!



Im letzten Satz hab ich gleich zwei mal ge herp derped - es waren natürlich 3 Tage

Hoffentlich ist das keine lizenzierte Ware aus den USA.

wow nen Messer aus Bandstahl (also nicht geschmiedet) und mit nem einfach geformtem Kunststoff Griff.

ein Vergleichbares Kochmesser (mit ergonomischem Griff) von Wüsthof kostet um die 25€

google.de/

wo hier der Deal ist entgeht mir.

beatsteaks

VK werden zu dem Freibetrag dazugerechnet, also potentiell Zollgefahr!


Naa, das ist aber laut Zoll nicht so ganz eindeutig geklärt. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die VSK mitberechnet werden.

Die Versandkosten werden beim Zollwert (und auch nur da) berücksichtigt wenn der Warenwert (ohne Versandkosten)über 150,00 € liegt. Bei der Berechnung der Einfuhrumsatzsteuer (also über Freigrenze bis 150 € Warenwert)ist das jedoch nicht der Fall. Glaub mir, ich importiere ständig Waren aus den USA und kenne mich da inzwischen recht gut aus. Wenn man dir was anderes berechnet hat ist das falsch und leider auch keine Seltenheit. Musst dann halt reklamieren. Bei Fedex ist bei mir im Schnitt jede 5. Sendung falsch verzollt. Mittlerweile habe ich mir Textbausteine für die Reklamation zusammengestellt.

Nachtrag: Wenn die Verzollung über Frankfurt (DHL) läuft werden wunderbarer Weise im Gegensatz zu der Verzollung über Fedex auch bei der Berechnung des Zollbetrages die Versandkosten nicht berücksichtigt.
... ja ja, alles nicht so einfach... *lol*

@Ameisenbaer: Ich glaube, die beim Zoll wissen meistens selbst nicht so ganz, was eigentlich Sache ist :).

Verfasser

Zur Versand-Info:

Also das Dinge wurde als "Gift" deklariert, Inhalt "Knife" mit Wert "$20".
Mit grünem Zettel drauf "Von zollamtlicher Behandlung befreit" von der Deutschten Post in Frankfurt-Flughafen

Ich hab langsam echt die Schnauze voll, der Einfuhrumsatzsteuer-Freibetrag liegt bei 22€ und der Zollfreibetrag ist bei 150€

Tja, der Verkäufer scheint auf "sofortige Zahlung mit Paypal" zu bestehen, ein Feature das scheinbar in Österreich, noch nicht aber in Deutschland funktioniert, zumindest hat mein Paypal-Accout nur lustig rumgesponnen und wollte das ich ein neues Konto registriere (warum auch immer).
Hat jemand von euch es in Deutschland problemlos bestellen können?

juhu

Ich hab langsam echt die Schnauze voll, der Einfuhrumsatzsteuer-Freibetrag liegt bei 22€ und der Zollfreibetrag ist bei 150€

vereinfacht:
- bis/gleich 22€ -> +0,00€
- ab 22€ -> +19% MwSt.
- ab 150€ -> +19% MwSt. +Zollsatz

Ich denk Steuern unter 5€ werden nicht eingetrieben, und die kommen erst bei 26,31€. So meine Erfahrung. Habe öfter Sachen im Wert von 25€ bestellt und musste sie auch beim Zoll abholen aber nichts bezahlen.

Verfasser

Skeptic

Tja, der Verkäufer scheint auf "sofortige Zahlung mit Paypal" zu bestehen, ein Feature das scheinbar in Österreich, noch nicht aber in Deutschland funktioniert, zumindest hat mein Paypal-Accout nur lustig rumgesponnen und wollte das ich ein neues Konto registriere (warum auch immer).Hat jemand von euch es in Deutschland problemlos bestellen können?



Ja ich. Probier mal, '.de' durch '.com' zu ersetzen. Hat bei mir allerdings direkt von der deutschen Seite geklappt.

juhu

Ich hab langsam echt die Schnauze voll, der Einfuhrumsatzsteuer-Freibetrag liegt bei 22€ und der Zollfreibetrag ist bei 150€


Wie aluxsone schon sagt werden Beträge unter 5 Euro vernachlässig was den Betrag quasi auf 26.30€ erhöht. Ganz abgesehen davon wird das Messer als Gift mit einem Wert von 20€ verschickt, von daher sollte es keine Probleme geben.

Hot.

paypal will, dass ich ein neues konto hinzufüge...daran scheitert es die ganze zeit

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text