115°
ABGELAUFEN
[Videobuster] HD DVD Abverkauf 10 Filme für 9,99€ + 3,50€ Versand
[Videobuster] HD DVD Abverkauf 10 Filme für 9,99€ + 3,50€ Versand
EntertainmentVideobuster Angebote

[Videobuster] HD DVD Abverkauf 10 Filme für 9,99€ + 3,50€ Versand

Preis:Preis:Preis:13,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo, vielleicht ist das für den einen oder anderen Sammler der XBOX HD DVD Laufwerke interessant: Videobuster trennt sich von seinen (gebrauchten) HD DVDs und verkauft die Filme in 10er Paketen für 9,99 (+3,50) Versand. Nachteil: Keine Originalhülle und man kann die Filme nicht auswählen sondern es gibt ein Überraschungspaket.
Aber trotzdem eine gute Möglichkeit, günstig an HD Filme zu kommen, entsprechendes Laufwerk vorausgesetzt.

Beste Kommentare

Verfasser

Das eigentlich bessere Format im Vergleich zur Blu-Ray

Demnächst bitte einen Betamax-Deal!
Hot für alle, die noch ein HD-DVD-Laufwerk besitzen und gerne die Katze im Sack kaufen.

51 Kommentare

Was ist HDDVD?

Verfasser

Das eigentlich bessere Format im Vergleich zur Blu-Ray

Demnächst bitte einen Betamax-Deal!
Hot für alle, die noch ein HD-DVD-Laufwerk besitzen und gerne die Katze im Sack kaufen.

Ohne Hülle ist doof...

ist ja wirklich so, dass hddvd anscheinend sogar besser war als bluray. R.I.P. HDDVD

Für Schrott sind auch 13 Euro noch zu viel.

Habe schon derer 17 + die Matrix Trilogie.
Vieles auf HD-DVD gibt's seit langem schon auf Bluray. Und dann auch noch die Katze im Sack?

Was sollte brauchbares dabei sein, das ich nicht schon habe?

Ist die Liste vollständig?
zehnachtzig.de/hd-…iv/

Edit: Finden wir es heraus *g*

Heisenberg_3011

ist ja wirklich so, dass hddvd anscheinend sogar besser war als bluray. R.I.P. HDDVD




Ganz am Anfang vieeleicht mal, aber dann hat Blu-ray bessere Geräte ( auch mehr Auswahl) und die besseren Filmtitel. Das wars dann für HD-DV, dass hat dann auch Toshiba erkannt.

Heisenberg_3011

ist ja wirklich so, dass hddvd anscheinend sogar besser war als bluray. R.I.P. HDDVD


Es geht um die Technik selbst. Sony ist zum Großteil Schuld wegen der PS3

Verfasser

Naja, das mMn Schöne an der HD DVD war der fehlende Regionalcode und der verträglichere Kopierschutz im Vergleich zur BD. Dafür hat die BD den Kratzschutz. Es gibt einige wenige Titel, die es auf HD DVD gibt aber nie auf die BD geschafft haben oder andere, wo die Qualität besser ist als das BD Release. Aber diese Überraschungspaketgeschichte hilft natürlich nicht

HDDVD,... WTF!! ... Schade das die HDDVD den Kampf verloren hat gegen die BD,... von der Technik her fand ich das Prinzip sogar noch besser als bei der BD.

Ich dachte sämtliche XBOX HD-DVD Laufwerke wurden mittlerweile zu Laserpistolen gemoddet ???

Ich hab meines als externes DVD-Laufwerk in der Bucht verkauft :-)

Sammler und keine original hüllen passt nicht.

Hab das Laufwerk sowie nen juten Toshiba Player, aber die Katze im Sack.. Auf 300 und Bourne Trilogie kann ich verzichten...

Tja, dont mess with porn industry

Deswegen ging schon Betamax unter...

" Hallo, vielleicht ist das für den einen oder anderen Sammler der XBOX HD DVD Laufwerke interessant"

Es gibt tatsächlich Leute, die Laufwerke sammeln? Und ich dachte ich wäre verrückt.

Achtung, die HD-DVDs von Warner gehen reihenweise kaputt: Der rote Farbstoff aus der Hülle wandert in die HD-DVD, so dass sie nicht mehr abspielbar ist. Es gab deshalb vor 2 Jahren schon einen Austausch gegen BR-Disks, den ich leider verpasst habe.

kearny

Achtung, die HD-DVDs von Warner gehen reihenweise kaputt: Der rote Farbstoff aus der Hülle wandert in die HD-DVD, so dass sie nicht mehr abspielbar ist. Es gab deshalb vor 2 Jahren schon einen Austausch gegen BR-Disks, den ich leider verpasst habe.



Wobei das nur eine Schutzbehauptung von Warner sein dürfte, da Warner in US und UK andere Hüllen als in Deutschland genutzt hat, aber auch ausländische Warner HDDVDs reihenweise kaputt gehen. Wobei es nicht nur Warner Discs betrifft, auch andere Label sind teilweise betroffen (wobei bei Warner natürlich inzwischen fast jede Disc für die Tonne ist). Werden wohl bestimmte Presswerke gewesen sein, die einfach Müll produziert haben.

Villleicht feiert die HDDVD ja ein Revival mit der ULTRAHDDVD X)

kearny

Achtung, die HD-DVDs von Warner gehen reihenweise kaputt: Der rote Farbstoff aus der Hülle wandert in die HD-DVD, so dass sie nicht mehr abspielbar ist. Es gab deshalb vor 2 Jahren schon einen Austausch gegen BR-Disks, den ich leider verpasst habe.



Kann man das von außen irgendwie erkennen? Habe nämlich noch einige HD DVD, aber kein Laufwerk mehr.

Optische Medien werden doch immer uninteressanter. Beim Gaming ist es mittlerweile schon so, dass mehr Titel digital als auf Datenträger verkauft werden. Bei den Filmen ist es auch nur eine Frage der Zeit.

Verfasser

baitrunner

Wobei das nur eine Schutzbehauptung von Warner sein dürfte, da Warner in US und UK andere Hüllen als in Deutschland genutzt hat, aber auch ausländische Warner HDDVDs reihenweise kaputt gehen. Wobei es nicht nur Warner Discs betrifft, auch andere Label sind teilweise betroffen (wobei bei Warner natürlich inzwischen fast jede Disc für die Tonne ist). Werden wohl bestimmte Presswerke gewesen sein, die einfach Müll produziert haben.



In Frankreich geht jetzt auch dasselbe Problem bei den alten Blu-Rays los. Scheint mit einem Presswerk zusammenzuhängen. Wäre doof, wenn das irgendwann auch bei uns losgehen würde... vielleicht muss ich mal einen der NAS Deals nutzen :P

Verfasser

Geizhalz

" Hallo, vielleicht ist das für den einen oder anderen Sammler der XBOX HD DVD Laufwerke interessant" Es gibt tatsächlich Leute, die Laufwerke sammeln? Und ich dachte ich wäre verrückt.


Die Laufwerke wurden ja richtig verschleudert, Amazon war mit 10 (oder warens sogar nur 5?) Euro mit dabei. Da haben einige "auf Halde" gekauft

Ne, mit der HDDVD U oder der New HDDVD

Kommentar

basic123

Optische Medien werden doch immer uninteressanter. Beim Gaming ist es mittlerweile schon so, dass mehr Titel digital als auf Datenträger verkauft werden. Bei den Filmen ist es auch nur eine Frage der Zeit.


Ich hatte aber leider noch keinen Stream, der mit dem Bild einer Bluray mithält,geschweige denn eine HD Master Tonspur liefert.

basic123

Optische Medien werden doch immer uninteressanter. Beim Gaming ist es mittlerweile schon so, dass mehr Titel digital als auf Datenträger verkauft werden. Bei den Filmen ist es auch nur eine Frage der Zeit.


Nur vergisst du, dass ich ein Game auch mit ISDN laden kann, dauert nur eben etwas. Die Filme werden ja nur gestreamt, da muss das just in time gehen, da kommste mit ISDN nicht weit.
Solange wir kein ausreichend schnelles Internet haben, um in guter Qualität zu streamen, werde ich in die Videothek gehen.

tobeast

Naja, das mMn Schöne an der HD DVD war [...] der verträglichere Kopierschutz im Vergleich zur BD.


BDs haben nen Kopierschutz?? X)

Verfasser

tobeast

Naja, das mMn Schöne an der HD DVD war [...] der verträglichere Kopierschutz im Vergleich zur BD.


Für die Player war es halt doof. Es gab in meiner Anfangszeit mit der BD (nach dem HD DVD Tod) immer wieder Neuerscheinungen, wo die BD Player erst ein Update brauchten um die Discs abspielen zu können. Das hat so manchen Filmabend versaut. Dann musste man erstmal auf die Hersteller warten bis die sich bequemten, ein Firmware Update rauszugeben. Bei der HD DVD hatte ich sowas nie.

kearny

Achtung, die HD-DVDs von Warner gehen reihenweise kaputt: Der rote Farbstoff aus der Hülle wandert in die HD-DVD, so dass sie nicht mehr abspielbar ist. Es gab deshalb vor 2 Jahren schon einen Austausch gegen BR-Disks, den ich leider verpasst habe.



Alle meine Warner-HD-DVDs, die noch verschweißt waren, waren kaputt. Waren leider einige Perlen wie "Letters from Iwo Jima" oder "Bullitt" dabei. Da ging der rote Farbstoff sogar in die Verpackungsfolie über, die dann auch rötlich war. M. E. wären die Warner-Disks nicht kaputt, wann man sie rechtzeitig aus der roten Hülle genommen hätte. Einige meiner früh geöffneten funktionieren noch - ebenso wie alle meine Nicht-Warner-HD-DVDs.

hopp3l

HDDVD,... WTF!! ... Schade das die HDDVD den Kampf verloren hat gegen die BD,... von der Technik her fand ich das Prinzip sogar noch besser als bei der BD.



Was bitteschön war an HDDVD "von der Technik" für dich besser? Das man weniger Daten in auf HDDVD bekommen hat und die Qualität der Filme schlechter ist?

sound67

Was ist HDDVD?




Falls das eine ernstgemeinte Frage war, das ist der gescheiterte kleine Bruder der Blu-Ray

An alle, sorry "Deppen", die hier posaunen, dass die HD DVD besser als die Blu-Ray war. Ich weiß nicht auf welchem Baum ihr so wohnt aber die HD DVD ist der Blu-Ray klar unterlegen. Die HD DVD nutzt einen blau-violetten Laser, quasi einen Zwischenschritt von DVD und Blu-Ray, die Blu-Ray nutzt einen violetten Laser.

Allein schon, dass die HD DVD nur 15GB pro Layer hat und die Blu-Ray 25GB pro Layer spricht Bände...

Ganz ehrlich, wenn man keine Ahnung von der Materie hat, sollte man auf gut Deutsch einfach mal die Fresse halten... HD DVD ist die VHS im Vergleich zu Blu-Ray (Betamax) und in dem Fall hat sich auch endlich mal das bessere Format durchgesetzt.

Leute, Leute, ich frag mich immer wieso man sein Halbwissen auch noch verbreiten muss?

Ronnyempire

Ich dachte sämtliche XBOX HD-DVD Laufwerke wurden mittlerweile zu Laserpistolen gemoddet ???


ne, da kamen noch früh genug die 1W 445nm Dioden X)

DellLG

Die HD DVD nutzt einen blau-violetten Laser, quasi einen Zwischenschritt von DVD und Blu-Ray, die Blu-Ray nutzt einen violetten Laser.

BD und HDVD nutzen beide 405nm Laser
Nur die Spurbreite und Pitabstand unterscheiden die Kapazität

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich alle existierenden HD-DVDs habe, auf der eine Deutsche Tonspur drauf ist.
Sogar exoten wie, El Hundimiento (Der Untergang) als Spanischer Import.

tobeast

Das hat so manchen Filmabend versaut. Dann musste man erstmal auf die Hersteller warten bis die sich bequemten, ein Firmware Update rauszugeben. Bei der HD DVD hatte ich sowas nie.



Doch, hatte ich bei einer HD. "Beowulf"
Die ging bei mir im Player lange Zeit nicht, bis Toshiba ein Update warf.

Verfasser

Deluxe

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich alle existierenden HD-DVDs habe, auf der eine Deutsche Tonspur drauf ist. Sogar exoten wie, El Hundimiento (Der Untergang) als Spanischer Import.


Ich hab die Zeit genossen, als der Abverkauf kam. Rund um die Welt wurde nach Filmen gejagt, besonders viele kamen aus Australien Da konnte man sich auch als Student einige Filme leisten...
Deluxe

Doch, hatte ich bei einer HD. "Beowulf" Die ging bei mir im Player lange Zeit nicht, bis Toshiba ein Update warf.


Stimmt, ich kann mich dunkel daran erinnern, dazu was gelesen zu haben, hatte den Film aber selber nicht.

tobeast

Ich hab die Zeit genossen, als der Abverkauf kam. Rund um die Welt wurde nach Filmen gejagt, besonders viele kamen aus Australien Da konnte man sich auch als Student einige Filme leisten...



So siehts aus, Australien und England waren die haupt Quellen.
Ansonsten 1 Film aus Spanien (Untergang) und 2 Scheiben aus den USA (Appleseed Ex Machina & The Last Man on Earth).

DellLG

An alle, sorry "Deppen", die hier posaunen, dass die HD DVD besser als die Blu-Ray war. Ich weiß nicht auf welchem Baum ihr so wohnt aber die HD DVD ist der Blu-Ray klar unterlegen. Die HD DVD nutzt einen blau-violetten Laser, quasi einen Zwischenschritt von DVD und Blu-Ray, die Blu-Ray nutzt einen violetten Laser. Allein schon, dass die HD DVD nur 15GB pro Layer hat und die Blu-Ray 25GB pro Layer spricht Bände... Ganz ehrlich, wenn man keine Ahnung von der Materie hat, sollte man auf gut Deutsch einfach mal die Fresse halten... HD DVD ist die VHS im Vergleich zu Blu-Ray (Betamax) und in dem Fall hat sich auch endlich mal das bessere Format durchgesetzt. Leute, Leute, ich frag mich immer wieso man sein Halbwissen auch noch verbreiten muss?



Da spricht der Experte ...^^

War damals genau das gleiche, das eigentlich technisch überlegene "Video 2000" konnte sich nicht gegen "VHS" durchsetzen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text