Viele Hörspiele, Reportagen, Comedy, Dokumentationen und vieles mehr umsonst in der ARD Audiothek APP
518°

Viele Hörspiele, Reportagen, Comedy, Dokumentationen und vieles mehr umsonst in der ARD Audiothek APP

25
eingestellt am 21. Nov 2017
Moin,

in der Suche habe ich nichts dazu gefunden.

Ich bin ein großer Freund von Hörspielen und Reportagen sowie Dokumentation und höre das beim pendeln zur Arbeit sehr viel lieber als Radio. Ich bin beim Stöbern auf die ARD Audiothek im App Store gestoßen und habe sie bereits getestet.
Es sind wirklich viele interessante Beiträge dabei und auch der Download ist möglich.

Ich zitiere mal aus der Pressemitteilung von der ARD.

Die ARD Audiothek bietet folgende Funktionen:

verpasste Sendungen der ARD oder des Deutschlandradios nachhören
Sendungen abonnieren
eigene Playlists anlegen
in den Themen stöbern: Doku & Reportage, Hörspiel, Comedy, Wissen und viele mehr
mit der Suchfunktion gezielt nach Sendungen suchen
Episoden mit Freunden und Bekannten teilen
zum Download bereitgestellte Audios offline nutzen
Sendungen über ein externes Gerät abspielen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Such den Deal

UVP 0€
Nur heute 0€

Satte 0% Ersparnis
Bearbeitet von: "paycheckdan01" 21. Nov 2017
GEZhot....
netjunkie2k21. Nov 2017

GEZhot....


War mir klar das wieder einer von euch GEZ Piraten hier kommentieren muß. Wann kappiert ihr endliche, das es a) keine GEZ mehr gibt und b) es jedem selbst über lassen ist was er hot oder cold findet .... Immer wenn irgendwo ARD oder ZDF vorkommt Nuss dieses GEZanke losgetreten werden
25 Kommentare
a-ha!

super weihnachtsgeschenke !!!
Bearbeitet von: "MartinFry" 21. Nov 2017
Such den Deal

UVP 0€
Nur heute 0€

Satte 0% Ersparnis
Bearbeitet von: "paycheckdan01" 21. Nov 2017
GEZhot....
Kein Deal, sondern Freebie bzw. Diverses, da kein echter Freebie.

Außerdem gab's die Info schon mal, seitdem habe ich die App nämlich installiert.
netjunkie2k21. Nov 2017

GEZhot....


War mir klar das wieder einer von euch GEZ Piraten hier kommentieren muß. Wann kappiert ihr endliche, das es a) keine GEZ mehr gibt und b) es jedem selbst über lassen ist was er hot oder cold findet .... Immer wenn irgendwo ARD oder ZDF vorkommt Nuss dieses GEZanke losgetreten werden
kalle00621. Nov 2017

Kein Deal, sondern Freebie bzw. Diverses, da kein echter Freebie.Außerdem …Kein Deal, sondern Freebie bzw. Diverses, da kein echter Freebie.Außerdem gab's die Info schon mal, seitdem habe ich die App nämlich installiert.

Ist eigentlich als freebie eingestellt. Dann hat die Suche mal wieder nicht funktioniert. ARD und Audiothek hat nichts ergeben
booter21. Nov 2017

War mir klar das wieder einer von euch GEZ Piraten hier kommentieren muß. …War mir klar das wieder einer von euch GEZ Piraten hier kommentieren muß. Wann kappiert ihr endliche, das es a) keine GEZ mehr gibt und b) es jedem selbst über lassen ist was er hot oder cold findet .... Immer wenn irgendwo ARD oder ZDF vorkommt Nuss dieses GEZanke losgetreten werden


schöner ist es zu sehen wie so manche sich drehen...

... ich werd älter und darf sowas veranstalten
booter21. Nov 2017

War mir klar das wieder einer von euch GEZ Piraten hier kommentieren muß. …War mir klar das wieder einer von euch GEZ Piraten hier kommentieren muß. Wann kappiert ihr endliche, das es a) keine GEZ mehr gibt und b) es jedem selbst über lassen ist was er hot oder cold findet .... Immer wenn irgendwo ARD oder ZDF vorkommt Nuss dieses GEZanke losgetreten werden


Achso dann ist ja alles gut. Wenn auf der Rechnung steht Beitragsservice dann zahle ich das ja gerne, aber es GEZ heißt dann nicht.

Nein ehrlich, GEZ ist ein Synonym für den Beitragsservice, und auch wenn es nicht mehr GEZ heißt, geht das Geld trotzdem zum selben Verein.
booter21. Nov 2017

War mir klar das wieder einer von euch GEZ Piraten hier kommentieren muß. …War mir klar das wieder einer von euch GEZ Piraten hier kommentieren muß. Wann kappiert ihr endliche, das es a) keine GEZ mehr gibt und b) es jedem selbst über lassen ist was er hot oder cold findet .... Immer wenn irgendwo ARD oder ZDF vorkommt Nuss dieses GEZanke losgetreten werden



Das ist richtig so.
(Sonst könnten einige der Meinung sein, alles ist OK)

Wenn ich pauschal für etwas per zwang bezahle, kann mir das nicht als Free-Radio/TV oder umsonst Inhalte dargeboten werden.

GEZ ist eben immer noch das umgangssprachlich verwendete Wort für den Rundfunk-Beitragsservice.

Wenn man zahlt, kann man alles ganz legal als Privatkopie speichern (so ist das Gesetz und dank günstigen Festplatten mache ich das auch).
Bearbeitet von: "Mike19XX" 21. Nov 2017
Gibt es eine Möglichkeit dem Google Home zu sagen "Bitte spiel das Hörbuch ... ab", und der dann etwas aus der Audiothek abspielt?
Erkennt AndroidAuto die App als Audioquelle? Alles andere ist so umständlich...
"UMSONST"
Die ehemalige GEZ war einfach nur das ganz persönliche Inkassobüro des ARD und Konsorten. Dies hat St ja dank eines bestimmten ungültigen Vertrags nun nicht mehr nötig da ja jeder zahlen "muss", darf oder wie auch immer.
Mich würden die Podcasts in der Kategorie Wissen interessieren? Kann man da aufschlüsseln, welche Sender es gibt? Danke!
´Vielen dank für deinen Tipp, aber gehört zu Diverses...
Wer echten Journalismus der alten Schule schätzt, ist bei der ARD verkehrt...
BVBole22. Nov 2017

Wer echten Journalismus der alten Schule schätzt, ist bei der ARD …Wer echten Journalismus der alten Schule schätzt, ist bei der ARD verkehrt...



Ist das so? Es gibt also ein besseres Radio im Bereich Feature und Dokus als Deutschlandfunk?
Und das wäre?
DLF&Co und ARD im Sinne der Fernsehprogramme sind zwei völlig unterschiedliche Level an Qualität.
Im Radiobereich laufen da richtig gute und auch mal quergedachte Sachen.
BVBole22. Nov 2017

Wer echten Journalismus der alten Schule schätzt, ist bei der ARD …Wer echten Journalismus der alten Schule schätzt, ist bei der ARD verkehrt...



Der kann sich dann ja vertrauensvoll an RTL2 wenden.
Ick sehe hier keen freebie
Die Aufsichtsgremien des öffentlich-rechtlichen Rundfunks werden von Politikern der SPD und CDU dominiert. Entsprechend sieht es mit der Staatsferne und der Berichterstattung der Sender aus... m.faz.net/akt…tml
Danke für den Hinweis. Die Gradzahl gibt Dir recht: Der Tipp ist ein guter Deal.
BVBole22. Nov 2017

Die Aufsichtsgremien des öffentlich-rechtlichen Rundfunks werden von …Die Aufsichtsgremien des öffentlich-rechtlichen Rundfunks werden von Politikern der SPD und CDU dominiert. Entsprechend sieht es mit der Staatsferne und der Berichterstattung der Sender aus... http://m.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/was-oeffentlich-rechtliche-sender-und-politik-verbindet-14033898.html



Ja das stimmt schon. Trotzdem findest du regierungskritische Beiträge. Meinetwegen laufen die erst spät oder nur im Randprogramm. Aber ich gucke/höre eh nur über Mediatheken.
Insofern, wer sucht der findet schon unabhängigen Journalismus bei ARD/ZDF und vor allem DLF.
Mike19XX21. Nov 2017

Das ist richtig so. (Sonst könnten einige der Meinung sein, alles ist …Das ist richtig so. (Sonst könnten einige der Meinung sein, alles ist OK)Wenn ich pauschal für etwas per zwang bezahle, kann mir das nicht als Free-Radio/TV oder umsonst Inhalte dargeboten werden. GEZ ist eben immer noch das umgangssprachlich verwendete Wort für den Rundfunk-Beitragsservice.Wenn man zahlt, kann man alles ganz legal als Privatkopie speichern (so ist das Gesetz und dank günstigen Festplatten mache ich das auch).



Hahaha, und weil die Blumen, Pflanzen und Bäume in öffentlichen Parks auch durch Steuern finanziert sind, darfst du die auch einpacken und mit nach Hause nehmen? ;-) Hahaha, Jungejunge ...
Bakfiets23. Nov 2017

Hahaha, und weil die Blumen, Pflanzen und Bäume in öffentlichen Parks auch …Hahaha, und weil die Blumen, Pflanzen und Bäume in öffentlichen Parks auch durch Steuern finanziert sind, darfst du die auch einpacken und mit nach Hause nehmen? ;-) Hahaha, Jungejunge ...



Stimmt, die werden durch Steuern finanziert. D.h. aus dem Steuertopf wird Geld für Parks u.s.w. ausgegeben. Der Eigentümer ist dann der Staat im Auftrag des Bürgers.

Damit kann ich z.B. keine Blume mitnehmen, da sie mir nicht gehört.

Die Privatkopie ist und war schon immer in Deutschland erlaubt. Ob Filme oder Musik, für mich kann ich eine Privatkopie ziehen, wenn der Inhalt nicht verschlüsselt ist (wie aktuell bei ARD/ZDF). Nachträglich wurde ein Verbot erlassen (Gesetz wurde geändert) welche das Umgehen einer Verschlüsselung (z.B. Sky) als illegal wertet, damit ist dort die Privatkopie zwar möglich aber nicht legal.

Trotzdem Danke für Ihren Beitrag. Es zeigt mal wieder wie die Anbieter es schaffen das Leute legale Angebote nicht wahrnehmen.

praxistipps.chip.de/int…114
Internetradio aufnehmen - so klappt's

pcwelt.de/rat…tml
TV-Sendungen via Internet aufnehmen

de.wikipedia.org/wik…pie (zum nachlesen)
Bearbeitet von: "Mike19XX" 23. Nov 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text