734°
ABGELAUFEN
vielleicht das letzte schöne Wochenende zum Grillen. brasil. Rumpsteak in der Metro je KG

vielleicht das letzte schöne Wochenende zum Grillen. brasil. Rumpsteak in der Metro je KG

FoodMETRO Angebote

vielleicht das letzte schöne Wochenende zum Grillen. brasil. Rumpsteak in der Metro je KG

Preis:Preis:Preis:12,83€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab 29.09.16 in der Metro brasilianisches Rumpsteak

ca. 4,5 Kilo Stücken
vorgereift
kein TK
PREIS VERSTEHT SICH NATÜRLICH PRO KILO

Mit Kollegen hole ich mir immer mal Fleisch in der Metro und hab bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht. Ob Filet oder Roastbeef
Sicherlich nicht mit nem TOP Roastbeef von gestreichelten und mit Bier abgefüllten Rindern zu vergleichen.

Für ne letzte Grillfete dieses Jahr sicherlich ein grönender Abschluss

Beliebteste Kommentare

Die letzte Grillfete findet am 31.12. statt, ihr Mädchen

48 Kommentare

Je Kilo 12,83€ macht 57,74€ Dealpreis !

Der Dealpreis ist falsch...das ist der Kilopreis und sicher nicht der Preis für 4,5kg

Prinzjoergvor 2 m

Preis nur bei Abnahme eines Kartons mit 20kg — Dealpreis also ungefähr 250€


Richtig lesen bei Kartonabnahme sinkt der Preis nochmal

Grenzweltlervor 2 m

Der Dealpreis ist falsch...das ist der Kilopreis und sicher nicht der Preis für 4,5kg


Naja das das der Kilopreis ist sollte ja wohl jedem klar sein, der ab und an mal an der Fleischtheke steht

Prinzjoergvor 3 m

Preis nur bei Abnahme eines Kartons mit 20kg — Dealpreis also ungefähr 250€


falsch.

dealpreis pro kg bei kartonabnahme wären 12,29 kg (netto 11,49). Bei 4,5 kg abnahme, also einer VE 12,83 Euro (netto 11,99)

Mein Fehler! — Dealpreis trotzdem 57,73

Scheis Qualität lohnt sich nicht

Bisher nur gute Erfahrungen gemacht mit Fleisch aus der Metro.
Man muss sich im klaren sein das man die Stücke noch zerlegen muss.
Aber selbst mit 5-10% Verschnitt ist der Preis gut.

xerl

Bisher nur gute Erfahrungen gemacht mit Fleisch aus der Metro.Man muss sich im klaren sein das man die Stücke noch zerlegen muss.Aber selbst mit 5-10% Verschnitt ist der Preis gut.



Verschnitt beim Rumpsteak? Hör bitte auf, da was wegzuschneiden. Die Knochen sind doch schon ab, also gibts da auch nichts mehr zum abschneiden, vor allem da die Idioten beim Abpacken schon zu viel vom Fett abschneiden.

shanti

Scheis Qualität lohnt sich nicht



Quatsch kein Müll, schlecht ist das nicht. Vom Geschmack und Zartheit kommt es nicht an argentinisches ran, aber immer noch besser als das aus Uruguay und Chile, welches einfach nur zäh ist!

Habe mit Fleisch aus der Metro (zuletzt Simmenthaler Entrecote für Euro 24,- / kg, qualitativ eine Katastrophe, weil zäh, sehnig und fettig) keine guten Erfahrungen gemacht.
Für mich hat das beste Preis-/Leistungsverhältnis das frische vakuumverpackte argentinische Hüftsteak am Stück bei Selgros (ehemals Fegro), gibts im Angebot meist für Euro 12,- bis Euro 14,- pro kg. Das Fleisch hat einen intensiven und hervorragenden Fleischgeschmack und ist extrem zart, so daß man es locker mit Filet vergleichen kann.
Bearbeitet von: "deronkel27" 26. September

Prinzjoerg

Mein Fehler! — Dealpreis trotzdem 57,73



​würde doch im Titel deutlich geschrieben

felix11kvor 11 m

Verschnitt beim Rumpsteak? Hör bitte auf, da was wegzuschneiden. Die Knochen sind doch schon ab, also gibts da auch nichts mehr zum abschneiden, vor allem da die Idioten beim Abpacken schon zu viel vom Fett abschneiden.



Gut, unglücklich ausgedrückt. Beim Rumpsteak entfällt das parieren, da keine "störende" Sehne durch das Stück geht.
Sollte weitestgehend Komplettverwendbar sein, anders Bei Hüfte oder Filet.

Prinzjoergvor 22 m

Mein Fehler! — Dealpreis trotzdem 57,73


Da war jemand wohl noch nie in der Metro. 4,5 Kg sind nur Richtungsangaben. Die eingeschweißten Fleischbollen können dann trotzdem stark varrieren, zB. von 2,5 bis 5 Kg.
Der Dealpreis ist absolut korrekt.

Das Südamerikanische Fleisch von der Metro war immer gut bisher, das brasilianische hier aus dem Deal mit eingeschlossen. Bei den europäischen (Charolais, Simmentaler, Irish Angus) wurden wir hingegen schon öfter enttäuscht.

6-9.10. ist auch einiges an Steaks drin (T-Bone, Rump,....)

Natürlich macht der Dealpreis nur PRO KG Sinn: wer hat bitte einen Vergleichspreis für 4.5 kg im Kopf? Dass die Metro einem nicht ein 200g Stück absäbelt, ist der privilegierten Käuferschaft auch hinreichend bekannt.

Welcher Depp versteht auch das nicht als KG Preis?

shanti

Scheis Qualität lohnt sich nicht



​lern schreiben

hayo79

Je Kilo 12,83€ macht 57,74€ Dealpreis !


Im Titel steht ersten pro Kilo, und 2. kann man es nicht hochrechnen, da das Gewicht variiert

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text