-118°
Vier Patriot 32GB "wegwerf"-USB Sticks für 24€ (effektiv 6€ je Stick)

Vier Patriot 32GB "wegwerf"-USB Sticks für 24€ (effektiv 6€ je Stick)

EntertainmentAmazon Angebote

Vier Patriot 32GB "wegwerf"-USB Sticks für 24€ (effektiv 6€ je Stick)

Preis:Preis:Preis:6€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich bin sicher nicht der einzige dem regelmäßig die sticks verrecken, verschwinden, whatever.?!

nach langer suche bin ich mal wieder auf nen solides angebot für "wegwerf"-Sticks gestoßen.

Verkäufer ASK DE verkauft den
Patriot Xporter Pulse 32GB Stick für 5€+3Versand.

Bei amazon.com kommt der stick auf eine Bewertung von 4/5

Bei kauf von nur einem nicht so sehr spannend, beim kauf von mehreren dann aber doch.

Versand erfolgt aus UK.

Ich selber habe vier stück bestellt, macht dann 6€ pro stick.

Ja die dinger haben nur usb 2.0 und sind vermutlich lahm.

Kosten dafür aber eben auch bald nix und es tut nicht weh wenn so nen ding nach nem monat übern jordan ist^^

20 Kommentare

"wegwerf"-USB Sticks

alles klar X)

Ps: wieso sollte man für einen usb 2.0 stick 6 euro ausgeben wenn ich für 3 euro mehr einen usb 3.0 stick bekomme ?

PS2: Ich selber habe vier stück bestellt, macht dann 6€ pro stick.
da hast du aber mal einen richtigen schnapper gemacht...

Dealpreis falsch

"Give a Away" für's Gästeklo...

und wo?

hbjk54

"wegwerf"-USB Sticks alles klar X) Ps: wieso sollte man für einen usb 2.0 stick 6 euro ausgeben wenn ich für 3 euro mehr einen usb 3.0 stick bekomme ? PS2: Ich selber habe vier stück bestellt, macht dann 6€ pro stick. und wo? da hast du aber mal einen richtigen schnapper gemacht...



hbjk54

Ps: wieso sollte man für einen usb 2.0 stick 6 euro ausgeben wenn ich für 3 euro mehr einen usb 3.0 stick bekomme ?



weil es für bestimmte einsatzgebiete einfach egal ist ob der stick usb 2.0 oder 3.0 hat und der aufpreis von 50% daher für die katz ist.

wenn dir kein einsatzgebiet einfällt ist das ok, verstehe dann allerdings nicht wieso du dich für den deal interessierst.

hbjk54

Ps: wieso sollte man für einen usb 2.0 stick 6 euro ausgeben wenn ich für 3 euro mehr einen usb 3.0 stick bekomme ?



ich interessiere mich für deals mit so hammer geilen titeln wie z.b "wegwerf usb"...sehr geil

hbjk54

"wegwerf"-USB Sticks alles klar X) Ps: wieso sollte man für einen usb 2.0 stick 6 euro ausgeben wenn ich für 3 euro mehr einen usb 3.0 stick bekomme ? PS2: Ich selber habe vier stück bestellt, macht dann 6€ pro stick. und wo? da hast du aber mal einen richtigen schnapper gemacht...



Wo? Heute Z.B. Bei Aldi gesehen

Wegwerf-USB-Sticks?!
Da bleibe ich lieber bei SanDisk, die bieten 30 Jahre Garantie und schicken bei einem Defekt einen mindestens gleichwertigen Ersatz. Ich gehöre allerdings auch nicht zu den Leuten, die Sachen verlieren.

Rocoto

Wegwerf-USB-Sticks?! Da bleibe ich lieber bei SanDisk, die bieten 30 Jahre Garantie und schicken bei einem Defekt einen mindestens gleichwertigen Ersatz. Ich gehöre allerdings auch nicht zu den Leuten, die Sachen verlieren.



der patriot hat 2 jahre garantie.

halte ich allerdings für nicht erwähnenswert weil nen halbwegs intelligenter mensch für solch kleinstbeträge nicht seine persönlichen daten an fremde weiter gibt.

btw: von sandisk habe ich im letzten jahr drei sticks weggeworfen

Mir ist noch kein einziger meiner zehn Sticks "verreckt".

Jetzt schon der beklopteste Deal 2016.... Ich überlege noch nen Acount zu eröffnen, um nochmal cold zu klicken.

naja die Grundidee ist ja nicht verkehrt vom Dealersteller...
Ich hätte auch gerne ein paar billige USB Sticks egal welcher Geschwindigkeit die man unkompliziert jemanden geben kann, z.B. mit Fotos/Videos was auch immer drauf...
Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass oftmals USB Sticks nicht mehr zum Besitzer (also mir) zurückkommen, und daher nehme ich lieber auch billige kleine Sticks und beim einmaligen kopieren sind sogar die USB 2.0 Sticks i.O...
Die Sandisk Extreme oder Ultra sind mir dafür viel zu schade, die hab ich nur für den "heimgebrauch"...

Ja natürlich kann man mit onedrive&Co sowas auch teilen, aber das geht meist auch nicht schneller als kopieren...

Also so ein Deal mit 5 billigen "One Way USB Sticks" für ein paar Euro wäre schon mal interessant...

Da kann ich linusnet nur zustimmen!

also ich bin auch für wegwerf sticks deswegen sammel ich aus dem bekannten kreis seit geraumer zeit alle sticks zusammen die sie los werden wollen.

wenn man jemandem "offline" (reallife genannt) daten geben will und eine cd einfach viel zu groß viel zu zerbrechlich usw ist und beide seiten evtl kein laufwerk haben ist das die beste variante. es spielt dann auch keine rolle wann man den stick wieder bekommt und ob überhaupt. habe leider noch keine guten angebote gefunden wo sticks tatsächlich 1 € kosten dann würde ich 20 bestellen auch wenn es nur 1 GB wären.

linusnet

naja die Grundidee ist ja nicht verkehrt vom Dealersteller... Ich hätte auch gerne ein paar billige USB Sticks egal welcher Geschwindigkeit die man unkompliziert jemanden geben kann, z.B. mit Fotos/Videos was auch immer drauf... Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass oftmals USB Sticks nicht mehr zum Besitzer (also mir) zurückkommen, und daher nehme ich lieber auch billige kleine Sticks und beim einmaligen kopieren sind sogar die USB 2.0 Sticks i.O... Die Sandisk Extreme oder Ultra sind mir dafür viel zu schade, die hab ich nur für den "heimgebrauch"... Ja natürlich kann man mit onedrive&Co sowas auch teilen, aber das geht meist auch nicht schneller als kopieren... Also so ein Deal mit 5 billigen "One Way USB Sticks" für ein paar Euro wäre schon mal interessant...


Da sind DVDs deutlich günstiger

hbjk54

Ps: wieso sollte man für einen usb 2.0 stick 6 euro ausgeben wenn ich für 3 euro mehr einen usb 3.0 stick bekomme ?

Weil es genug Einsatzgebiete gibt, wo selbst USB 2.0 nicht der Flaschenhals ist.

michael211088

wenn man jemandem "offline" (reallife genannt) daten geben will und eine cd einfach viel zu groß viel zu zerbrechlich usw ist und beide seiten evtl kein laufwerk haben ist das die beste variante. es spielt dann auch keine rolle wann man den stick wieder bekommt und ob überhaupt. habe leider noch keine guten angebote gefunden wo sticks tatsächlich 1 € kosten dann würde ich 20 bestellen auch wenn es nur 1 GB wären.


Druck doch die Daten aus, Papier ist billig. Alternativ ist natürlich das Internet ein Medium, welches für den Datenaustausch prädestiniert ist, aber mit diesem Neuland kennen sich nur wenige aus.

Ich bin sicher nicht der einzige dem regelmäßig die sticks verrecken, verschwinden, whatever.?!....



Man, bin ich da gut dran - bei mir verschwinden wenigstens nicht die Sticks sondern nur deren verdammte Plastikkappen... X)

linusnet

naja die Grundidee ist ja nicht verkehrt vom Dealersteller... Ich hätte auch gerne ein paar billige USB Sticks egal welcher Geschwindigkeit die man unkompliziert jemanden geben kann, z.B. mit Fotos/Videos was auch immer drauf... Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass oftmals USB Sticks nicht mehr zum Besitzer (also mir) zurückkommen, und daher nehme ich lieber auch billige kleine Sticks und beim einmaligen kopieren sind sogar die USB 2.0 Sticks i.O... Die Sandisk Extreme oder Ultra sind mir dafür viel zu schade, die hab ich nur für den "heimgebrauch"... Ja natürlich kann man mit onedrive&Co sowas auch teilen, aber das geht meist auch nicht schneller als kopieren... Also so ein Deal mit 5 billigen "One Way USB Sticks" für ein paar Euro wäre schon mal interessant...



ja das mag wohl sein. ABER haste mal sone dvd ohne hülle in die hosen tasche gemacht? erstmal die daten drauf brennen usw. sry aber das macht einfach mal arbeit vorallem wenn man gar kein dvd brenner verbaut hat und dafür dann den laptop anschmeißen müsste. hab aber schon was gefunden 2 gb 1 € schön aus spanien

linusnet

Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass oftmals USB Sticks nicht mehr zum Besitzer (also mir) zurückkommen, und daher nehme ich lieber auch billige kleine Sticks und beim einmaligen kopieren sind sogar die USB 2.0 Sticks i.O...

Ich mache in letzter Zeit die Erfahrung, dass mir die Leute im Nachhinein die Sticks abkaufen wollen. "Ach verdammt, ich hab deinen Stick vergessen... Du sag mal, wie viel hat der eigentlich gekostet?"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text