Viewsonic VP2468 60,5 cm (24 Zoll) Fotografen Monitor mit Kalibrierfunktion (Full-HD, IPS-Panel, Höhenverstellbar, USB Hub) Schwarz
271°Abgelaufen

Viewsonic VP2468 60,5 cm (24 Zoll) Fotografen Monitor mit Kalibrierfunktion (Full-HD, IPS-Panel, Höhenverstellbar, USB Hub) Schwarz

213,69€278,75€ -23% Amazon Angebote
9
eingestellt am 28. Nov 2017
Immer das richtige Bild
Fotografen Monitor mit Kalibrierfunktion.
Der ViewSonic VP2468 ist ein Hardware kalibrierbarer Fotografie Monitor mit 24 Zoll Bildschirmdiagonale und einer Full-HD Auflösung. Er erzielt eine sRGB-Farbabdeckung von 99% sowie eine Delta E≦2 Farbgenauigkeit und bietet so eine präzise Farbleistung für farbkritische Anwendungen wie Grafikdesign, Fotografie und Videobearbeitung.

Ergonomie Highlights
Desweiteren bietet der ViewSonic VP2468 mehrere professionelle Farbeinstellungen, einschließlich voreingestellter Farbmodi mit EBU und REC709. Ausgestattet mit einem komplett rahmenlosen Design, voll ergonomisch schwenk- und neigbarem Standfuß, einer stufenlosen Höhenverstellung und Auto-Drehfunktion, bietet er das beste Seherlebnis für jedes Szenario und jeden Blickwinkel und erhöht so die Produktivität und die Lesbarkeit für den Anwender. Außerdem minimiert die Flicker-Free-Technologie für flimmerfreie Bilder zusammen mit dem Blaulichtfilter die Ermüdung der Augen auch bei längerer Betrachtung des Bildschirms.
Zusätzliche Info
9 Kommentare
hier ein Test dazu: lite-magazin.de/201…en/


scheint ja ganz gut zu sein
gut das jetzt nochmal der keine bruder da ist für all die jenigen welche die wqhd 27" verpasst hatten.
Bearbeitet von: "Sigi2k" 28. Nov 2017
Weil das Thema gestern aufkam, auch dieser Monitor hat 4 Jahre Vorab Austausch Service
Ja, gestern ein bisschen zu spät und den kleinen denn heute mitgenommen. ich glaube die Größe wird reichen.
Ich habe gerade mal den "Test" überflogen ... unter hochauflösend verstehe ich inzwischen mehr als 1920 * 1080 Punkte. Der Monitor mag OK sein für das Geld, aber den Test empfinde ich als gekauft. lite-magazin hatte mir vorher auch nichts gesagt. Hinterher übrigens auch nicht
Meine Kameras erzeugen - wie viele andere auch - Bilder im Format 3:2. Gelegentlich erhalte ich auch Bilder im Format 4:3. Warum dann etwas im Format 16:9 als Fotografenmonitor gepriesen wird, will mir nicht in den Kopf. OK, IPS und werksseitige Kalibrierung sprechen dafür, aber das Format?
Blöd das man den nur als Fotograf nutzen kann.
mckotzevor 33 m

Blöd das man den nur als Fotograf nutzen kann.


laut youtube kann damit auch spielen wenn man nicht gerade Hardcore Gamer ist. ebenso wie mit dem großen Bruder. Falls du darauf abzielst. sonst ist der natürlich auch für Video und Grafik geeignet.
DrNossenvor 5 h, 54 m

hier ein Test dazu: …hier ein Test dazu: https://www.lite-magazin.de/2017/02/viewsonic-vp2468-hochaufloesender-profi-monitor-mit-perfekten-farben/scheint ja ganz gut zu sein



Auf der Seite wird gefühlt alles hoch gelobt. Genauere Testbedingungen sind ebenfalls nicht genannt. Da orientier ich mich lieber am PRAD-Test des großen Bruders. Hab ihn deshalb mal bestellt.
Bearbeitet von: "ITX80" 28. Nov 2017
Ist heute schon angekommen. Der erste Eindruck ist verdammt gut...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text