Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Viewsonic XG3240C 32" Gaming Monitor (WQHD, VA, 99% sRGB, 144Hz, Curved, FreeSync, 3ms, 2xHDMI, 1xDP, USB 3.0 Hub, VESA, ergonomisch)
393° Abgelaufen

Viewsonic XG3240C 32" Gaming Monitor (WQHD, VA, 99% sRGB, 144Hz, Curved, FreeSync, 3ms, 2xHDMI, 1xDP, USB 3.0 Hub, VESA, ergonomisch)

355,89€406,59€-12%Caseking Angebote
27
eingestellt am 25. FebBearbeitet von:"thetank"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin, bei Caseking bekommt ihr den Monitor gerade für 355,89€ inkl. Versand bei Zahlung per Vorkasse! Der nächstbeste Preis liegt bei 406,59€.

Hier ein Auszug aus einem Testbericht von gameswelt.de:

1540253-WXTOs.jpg


1540253.jpg
Diagonale: 31.5"/80cm
Auflösung: 2560x1440, 16:9, 93dpi
Helligkeit: 300cd/m²
Kontrast: 3.000:1 (statisch), 120.000.000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit: 4ms (GtG), keine Angabe (MPRT)
Blickwinkel: 178°/178°
Panel: VA, HDR10
Form: gebogen, 1800R/1.8m
Beschichtung: matt (non-glare)
Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
Farbtiefe: 8bit (16.8 Mio. Farben)
Farbraum: 99.6% (sRGB), 84.3% (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
Bildwiederholfrequenz: 144Hz
Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 48-144Hz (DisplayPort), 48-144Hz (HDMI), mit LFC-Support, ohne HDR
Signalfrequenz: 15-255kHz (horizontal), 24-240Hz (vertikal)
Anschlüsse: 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.4
USB-Hub Out: 4x USB-A 3.0
USB-Hub In: 1x USB-B 3.0
Audio: Lautsprecher (2x 6W), 1x Line-In, 1x Line-Out
Ergonomie: 80mm (Höhe), N/A (Pivot), ±45° (Drehung), +15°/-5° (Neigung)
Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß)
VESA: 100x100 (belegt)
Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 41W (typisch), keine Angabe (Energielabel), 0.5W (Standby)
Jahresverbrauch: 59.86kWh
Energieeffizienzklasse: B
Stromversorgung: DC-In
Abmessungen (BxHxT): 713x471x260mm (mit Standfuß), 713x427x95mm (ohne Standfuß)
Gewicht: 9.72kg (mit Standfuß), 6.28kg (ohne Standfuß)
Besonderheiten: Steuerkreuz, Sicherheitsschloss (Kensington), Kopfhörerhalter
Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)
Gelistet seit: 24.01.2018, 10:24
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
chtulkowski25.02.2020 15:14

Immer diese Curve Braucht kein Mensch bei der Größe


Wahrscheinlich ignorieren die Hersteller da auch alle Gesetze des Marktes. Sie stellen die Dinger einfach her, obwohl sie keiner braucht. Ausgeklügeltes Konzept
Bearbeitet von: "thetank" 25. Feb
27 Kommentare
Immer diese Curve Braucht kein Mensch bei der Größe
chtulkowski25.02.2020 15:14

Immer diese Curve Braucht kein Mensch bei der Größe



Doch, ich
chtulkowski25.02.2020 15:14

Immer diese Curve Braucht kein Mensch bei der Größe



32'' bei PC Sitzdistanz können schon unübersichtlich werden. Gibt es in der Größe nicht curved auf dem Markt?
chtulkowski25.02.2020 15:14

Immer diese Curve Braucht kein Mensch bei der Größe


Wahrscheinlich ignorieren die Hersteller da auch alle Gesetze des Marktes. Sie stellen die Dinger einfach her, obwohl sie keiner braucht. Ausgeklügeltes Konzept
Bearbeitet von: "thetank" 25. Feb
Jalau25.02.2020 15:29

32'' bei PC Sitzdistanz können schon unübersichtlich werden. Gibt es in d …32'' bei PC Sitzdistanz können schon unübersichtlich werden. Gibt es in der Größe nicht curved auf dem Markt?



Gibt es. Hatte den LG32..850F bei mir (keine Curve).
Bei meiner Sitzdistanz von ~90cm hat mir die Curve wirklich gefehlt.. Ich hab jtz. wieder einen mit Curve und es ist für mein Empfinden deutlich angenehmer ^^
Kann jmd was zu dem Monitor sagen? Suche derzeit einen Monitor mit solchen Specs, sprich: etwa 32" wqhd, 144hz.
Make_it_rain25.02.2020 15:46

Kann jmd was zu dem Monitor sagen? Suche derzeit einen Monitor mit solchen …Kann jmd was zu dem Monitor sagen? Suche derzeit einen Monitor mit solchen Specs, sprich: etwa 32" wqhd, 144hz.



Kenne den Viewsonic hier leider nicht, ansonsten in der größe gibt es auch noch den AOC CQ32G1 (Wichtig: Mit dem Q! Ohne Q gibt es den auch noch in FHD!). Der hat nicht viel schnickschnack dran soll aber nen echt anständiges Bild geben für den Preis. Auf den habe ich bis jetzt ein Auge geworfen...über den hier muss ich mir aber mal nen paar Tests ansehen.
Jedes mal wenn ich zuletzt einen WQHD Deal gesehen habe ist mein erster Gedanke: Ob Eisvogel schon kommentiert hat ob das Ding was taugt? Aber hier auch wieder nicht, also....kauf Ich mal lieber nicht
Aru125.02.2020 17:17

Jedes mal wenn ich zuletzt einen WQHD Deal gesehen habe ist mein erster …Jedes mal wenn ich zuletzt einen WQHD Deal gesehen habe ist mein erster Gedanke: Ob Eisvogel schon kommentiert hat ob das Ding was taugt? Aber hier auch wieder nicht, also....kauf Ich mal lieber nicht



@Eisvogel196 wird bestimmt noch was dazu sagen, keine Sorge
Kenne mich nicht so wirklich aus, aber VA Panel bei dem Preis, da wäre mir IPS schon lieber
Gibt ja auch so viele IPS in der Größe mit den Specs zu dem Preis
Is WQHD bei 32" nicht ein wenig unscharf? :O
Jemand Erfahrungen?
Toppsi2425.02.2020 18:44

Is WQHD bei 32" nicht ein wenig unscharf? :OJemand Erfahrungen?


Nicht schlimmer wie fullhd auf 27". Das ist halt der Kompromiss aus möglichst großes Bild akzeptablen fps und etwas erhöhten Details.
Toppsi2425.02.2020 18:44

Is WQHD bei 32" nicht ein wenig unscharf? :OJemand Erfahrungen?



Hat die selbe Pixeldichte wie Full HD auf 24", geht also eigentlich ganz gut klar. Der nächste Schritt wären 4k, da existieren aber keine mir bekannten 32 Zöller die zusätzlich 144 Hz unterstützen. Es ist ohnehin unmöglich mit nem bezahlbaren PC und hohen Einstellungen in guten AAA Games bei 144 Fps zu landen und für CS GO, Fifa etc. nimmt man sich lieber nen 24 Zöller mit niedrigem inputlag. Irgendwo muss man leider bei Monitoren immer kompromisse eingehen.

Gute Ersparnis, aber wie immer ist die Kombination aus VA + Gaming mit Vorsicht zu genießen.
Preis ist gut, aber der schwächelt bei der maximalen Heiligkeit, wer damit leben kann macht nichts falsch
Toppsi2425.02.2020 18:44

Is WQHD bei 32" nicht ein wenig unscharf? :OJemand Erfahrungen?


Nope, hängt immer vom Sitzabstand, Sehgewohnheiten und persönlichen Empfinden ab.
Finde das nicht unscharf, habe aber auch einen 110 cm tiefen Schreibtisch und sitze ca 90 cm vom Bildschirm weg.
100 Euro wenige und ich wäre dabei. Warum ist das denn so teuer?
TarinCat25.02.2020 16:06

Kenne den Viewsonic hier leider nicht, ansonsten in der größe gibt es auch …Kenne den Viewsonic hier leider nicht, ansonsten in der größe gibt es auch noch den AOC CQ32G1 (Wichtig: Mit dem Q! Ohne Q gibt es den auch noch in FHD!). Der hat nicht viel schnickschnack dran soll aber nen echt anständiges Bild geben für den Preis. Auf den habe ich bis jetzt ein Auge geworfen...über den hier muss ich mir aber mal nen paar Tests ansehen.


Jep, ist interessant, gibt halt nur keine richtigen Tests, die die Reaktionszeit und den Input lag messen, zumindest habe ich keine gefunden.
Kennt jemand vielleicht die genaue Bezeichnung für des verbauten Panels?
Aru125.02.2020 17:17

Jedes mal wenn ich zuletzt einen WQHD Deal gesehen habe ist mein erster …Jedes mal wenn ich zuletzt einen WQHD Deal gesehen habe ist mein erster Gedanke: Ob Eisvogel schon kommentiert hat ob das Ding was taugt? Aber hier auch wieder nicht, also....kauf Ich mal lieber nicht

Ist doch egal ob er kommentiert oder nicht. Bei VA ist ungefähr klar was er sagen wird (bis auf einen LG iirc). Bei IPS ist es meist auch absehbar, abgesehen von ein paar bestimmten Typen. Guck dir einfach seine Aktivität durch - dann kennst du die einzigen die er erträglich findet. Sofern du wirklich deine Kaufentscheidung nur von so jemandem abhängig machen willst .


@thetank Leg es doch nicht noch drauf an (lol).

@Kliim Bissel was findet sich, leider wenig genau technisch aufbereitet. Aber die Reviews bescheinigen zumindest im Vergleich zu anderen in der Klasse gute Werte.
google.com/sea…iew
Das scheint auch noch ganz ordentlich zu sein:



Bei der Pixeldichte würde ich vor dem Kauf empfehlen sich mal im MM/Saturn einen aufgebauten und angeschlossenen 24"-FHD-VA-Monitor anzusehen (gibt es oft bei den Spiele-PCs, ansonsten notfalls Notebook mitbringen/anderer Markt). Spezifisch Das Schriftbild ist bei VA bissel komisch. Ich bin da z. B. empfindlich und fand das selbst nach durch gehen der Schriftoptimierung von Windows 10 (Dutzend Schritte oder so) unangenehm.
Der Monitor taugt nichts. Er hat das grausige 31.5" SVA Panel welches sich auch in fast allen anderen 31.5" VA Modellen befindet.

Sehr unscharf, sehr schlechte Blickwinkelstabilität (auch wenn man gerade und zentral davor sitzt), schlechte Farbwiedergabe, nicht gerade wenig BLB in allen 4 Ecken großflächig, VA Glow ist sehr nervig (silber grauer Schleier fast überall). Das aller schlimmste ist VA's black smearing und generell viel motion blur. Ich würde definitiv die Finger von dem Modell lassen.

VA ist nur mit G-Sync Modul zur Kompensation einer Geschwindigkeitsdefizite halbwegs erträglich. Ohne würde ich VA nie wieder kaufen.

@Asmudeus

Das Review sagt nicht viel aus und der Reviewer ist dafür bekannt nicht viel Ahnung zu haben. Der hat schon ein SVA Panel als IPS Panel beschrieben :D.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 26. Feb
GelöschterUser28007126.02.2020 09:35

Der Monitor taugt nichts. Er hat das grausige 31.5" SVA Panel welches sich …Der Monitor taugt nichts. Er hat das grausige 31.5" SVA Panel welches sich auch in fast allen anderen 31.5" VA Modellen befindet. Sehr unscharf, sehr schlechte Blickwinkelstabilität (auch wenn man gerade und zentral davor sitzt), schlechte Farbwiedergabe, nicht gerade wenig BLB in allen 4 Ecken großflächig, VA Glow ist sehr nervig (silber grauer Schleier fast überall). Das aller schlimmste ist VA's black smearing und generell viel motion blur. Ich würde definitiv die Finger von dem Modell lassen.VA ist nur mit G-Sync Modul zur Kompensation einer Geschwindigkeitsdefizite halbwegs erträglich. Ohne würde ich VA nie wieder kaufen.@AsmudeusDas Review sagt nicht viel aus und der Reviewer ist dafür bekannt nicht viel Ahnung zu haben. Der hat schon ein SVA Panel als IPS Panel beschrieben :D.


Na dann raus mit den Empfehlungen.:) will mir jetzt einen fies Büro kaufen, wo ich aber auch mal meine Ps4 anschließen kann.:) auf was muss ich achten?
Du solltest darauf achten das Geiz der falsche Weg ist um einen guten Monitor zu bekommen.

Monitore ohne IPS sind nicht gut. VA hat bis auf die ganz teuren Modelle 3000 Euro und mehr eine grausame Farbwiedergabe, sehr schlechte Reaktionszeiten, sehr unscharfe Darstellung, Scanlines, starken Color-, Gamma-, Contrashift ... .

Gute, größere (mehr als 27") IPS Monitore gibt es nicht für Popelpreise. Da musst schon locker für Neugeräte 900 - 1000 Euro investieren. Gebraucht können es auch mal 600 - 800 Euro sein.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 26. Feb
GelöschterUser28007126.02.2020 15:17

Du solltest darauf achten das Geiz der falsche Weg ist um einen guten …Du solltest darauf achten das Geiz der falsche Weg ist um einen guten Monitor zu bekommen.Monitore ohne IPS sind nicht gut. VA hat bis auf die ganz teuren Modelle 3000 Euro und mehr eine grausame Farbwiedergabe, sehr schlechte Reaktionszeiten, sehr unscharfe Darstellung, Scanlines, starken Color-, Gamma-, Contrashift ... .Gute, größere (mehr als 27") IPS Monitore gibt es nicht für Popelpreise. Da musst schon locker für Neugeräte 900 - 1000 Euro investieren. Gebraucht können es auch mal 600 - 800 Euro sein.



Und wenn es wirklich um einen reinen Gaming Monitor geht? 144 Hz, WQHD? Weil einen 2000€ OLED TV habe ich bereits, wenn es denn mal gut aussehen soll.
PG35VQ wäre eine Alternative um ein ähnlich gutes Bild zu haben wie der OLED.
Make_it_rain25.02.2020 15:46

Kann jmd was zu dem Monitor sagen? Suche derzeit einen Monitor mit solchen …Kann jmd was zu dem Monitor sagen? Suche derzeit einen Monitor mit solchen Specs, sprich: etwa 32" wqhd, 144hz.



Also ich hab den Monitor direkt bestellt. Hab ihn eben bekommen und der Ersteindruck ist miserabel. Der Monitor schliert selbst bei hellen transitions und bei dunklen transitions zieht mir der Ufotest 2 cm lange streifen, auf allen Overdrivesettings.

Hab inzwischen viele 32" wqhd 144Hz getestet .. Der mit Abstand Beste Monitor in der Preisklasse war der HANNspree HG324QJB, allerdings hatte dieser ein gut hörbares Spulenfiepen, welches schon andere bemängelten. Zum stillen Officearbeiten ist der also nicht geeignet
25184644-cncBk.jpg
raggner2127.02.2020 11:58

Also ich hab den Monitor direkt bestellt. Hab ihn eben bekommen und der …Also ich hab den Monitor direkt bestellt. Hab ihn eben bekommen und der Ersteindruck ist miserabel. Der Monitor schliert selbst bei hellen transitions und bei dunklen transitions zieht mir der Ufotest 2 cm lange streifen, auf allen Overdrivesettings. Hab inzwischen viele 32" wqhd 144Hz getestet .. Der mit Abstand Beste Monitor in der Preisklasse war der HANNspree HG324QJB, allerdings hatte dieser ein gut hörbares Spulenfiepen, welches schon andere bemängelten. Zum stillen Officearbeiten ist der also nicht geeignet [Bild]


Vielen Dank! Hast mich vor einem Fehlkauf bewahrt!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text