Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Vitra EA 116 Aluminium Chair Bürostuhl in Leder schwarz, der Büro-Klassiker von Eames [wohn-design.com]
445°

Vitra EA 116 Aluminium Chair Bürostuhl in Leder schwarz, der Büro-Klassiker von Eames [wohn-design.com]

1.695€2.175€-22% Kostenlos Kostenlos
59
eingestellt am 31. Mär
Noch einmal greife ich zu den absoluten Designklassikern, die in repräsentativen Büros nicht mehr wegzudenken sind. Hier handelt es sich um Ausstellungsware, die zur Bemusterung eingesetzt wurde. Die Ware befindet sich in einem neuwertigen Zustand.
Charles und Ray Eames designten 1958 die Aluminium-Serie. Die Vorgabe für die Aluminium Group war ein Stuhl, der sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet ist. Gleichzeitig sollte der Einsatz an Material möglichst gering und auch das Volumen minimiert werden. Das Konstruktionsprinzip folgt der Bildung einer tragenden textilen Sitzschale, die zwischen zwei Aluminiumprofilen gespannt ist. Horizontale Nähte (heute hochfrequenzverschweißt) sorgen für eine Aussteifung des Stoffes und verhindern ein „Durchsitzen“ der Schale. Am unteren und oberen Ende der Schale sorgt ein Aufrollen des Stoffes für eine elegante und zugleich bequeme Kante und bildet einen ansehnlichen Abschluss.
Bei diesen Stühlen hier ist die Sitzfläche aus hochwertigem, schwarzen Leder gestaltet. Die Rückseite des Stuhls besteht aus schwarzem Plano Stoff. Das 4-Sternfuß-Gestell, die Armlehnen, Seitenprofile und Spannbügel sind aus verchromtem Aluminium-Druckguss gefertigt.

30 Jahre Garantie
Im Falle eines Fabrikations- oder Materialfehlers ersetzt oder repariert Vitra alle Stühle der Aluminium Group und Soft Pad Group während 30 Jahren ab Kaufdatum kostenlos. Ausgenommen von der Garantie sind Schäden, die auf normale Abnutzung oder unsachgemäßen Gebrauch zurückzuführen sind.

Sitzmöbel der Aluminium Group finden sich zum Beispiel im Plenarsaal des Hessischen Landtags sowie in anderen Länderparlamenten wie dem Landtag Brandenburg oder dem Flämischen Parlament.

Kanzleramt:

1559237.jpg
1559237.jpg1559237.jpg1559237.jpg1559237.jpg
@David Das wäre doch mal was für das Mydealz-Büro, wenn Homeoffice beendet ist.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
25557539-2ub9a.jpg
Spätestens jetzt sehe ich wo meine Steuer landen.
1700€ für ein gebrauchtes Möbelstück...
dschamboumping31.03.2020 18:44

Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht …Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht aus den Köpfen der Leute raus, dass Politiker, genauso wie die Führungsebenen großer Unternehmen einfach "high potentials" sind, die man nicht in der Politik halten kann, wenn man ihnen 50k im Jahr zahlt und sie zwingt auf 20€ Aldi Stühlen zu sitzen. Eine typisch deutsche Ansicht


High Potentials kannst im Bundestag aber mit der Lupe suchen
Bearbeitet von: "nomoney" 31. Mär
Jetzt weiß ich wofür ich so viele Steuern zahle. Der Abgeordneten-Po braucht 3.000€ Stühle.
59 Kommentare
Würde ich kaufen, wenn ich ein Büro hätte.
1700€ für ein gebrauchtes Möbelstück...
dschamboumping31.03.2020 18:22

Würde ich kaufen, wenn ich ein Büro hätte.


Ach, stell den einfach in Deinen Weinkeller und mache Dir da ein schönes Fläschchen auf...
25557539-2ub9a.jpg
Spätestens jetzt sehe ich wo meine Steuer landen.
Jetzt weiß ich wofür ich so viele Steuern zahle. Der Abgeordneten-Po braucht 3.000€ Stühle.
Ich finde die leider gar nicht mal so bequem. Die stehen ja gerne in Besprechungsräumen von irgendwelchen Beratungen, Banken oder sonstwas. Kann leider davon abraten dort länger als 2 Stunden drauf zu sitzen. Mir war bislang auch nicht klar dass die so teuer sind...
Richtiger Klassiker. Sehe keine Büros mehr ohne.
Kidala31.03.2020 18:23

[Bild] Spätestens jetzt sehe ich wo meine Steuer landen.


Muss ja bequem sein um ein Nickerchen zu halten
DonnyF31.03.2020 18:24

Ich finde die leider gar nicht mal so bequem. Die stehen ja gerne in …Ich finde die leider gar nicht mal so bequem. Die stehen ja gerne in Besprechungsräumen von irgendwelchen Beratungen, Banken oder sonstwas. Kann leider davon abraten dort länger als 2 Stunden drauf zu sitzen. Mir war bislang auch nicht klar dass die so teuer sind...


Vielleicht hast Du ja auch nur auf einer Replica gesessen. Die gehen ab 300 € los. Wenn man das Leder erst einmal eingesessen hat, gibt es durch die freie Aufhängung kaum etwas bequemeres.
Brandenburger Landtag mags lieber rot:

25557678-dP4uY.jpg
haben wir im Büro auch, sind super aber 2800 zahlt niemand wenn man mehr als nur einen nimmt
Kidala31.03.2020 18:23

[Bild] Spätestens jetzt sehe ich wo meine Steuer landen.



hotice31.03.2020 18:23

Jetzt weiß ich wofür ich so viele Steuern zahle. Der Abgeordneten-Po b …Jetzt weiß ich wofür ich so viele Steuern zahle. Der Abgeordneten-Po braucht 3.000€ Stühle.



Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht aus den Köpfen der Leute raus, dass Politiker, genauso wie die Führungsebenen großer Unternehmen einfach "high potentials" sind, die man nicht in der Politik halten kann, wenn man ihnen 50k im Jahr zahlt und sie zwingt auf 20€ Aldi Stühlen zu sitzen.
Eine typisch deutsche Ansicht
Kann mir niemand erzählen, dass die ihr Geld wert sind. Außer natürlich man handelt mit Steuereinnahmen ;-)
dschamboumping31.03.2020 18:44

Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht …Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht aus den Köpfen der Leute raus, dass Politiker, genauso wie die Führungsebenen großer Unternehmen einfach "high potentials" sind, die man nicht in der Politik halten kann, wenn man ihnen 50k im Jahr zahlt und sie zwingt auf 20€ Aldi Stühlen zu sitzen. Eine typisch deutsche Ansicht


High Potentials kannst im Bundestag aber mit der Lupe suchen
Bearbeitet von: "nomoney" 31. Mär
dschamboumping31.03.2020 18:44

Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht …Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht aus den Köpfen der Leute raus, dass Politiker, genauso wie die Führungsebenen großer Unternehmen einfach "high potentials" sind, die man nicht in der Politik halten kann, wenn man ihnen 50k im Jahr zahlt und sie zwingt auf 20€ Aldi Stühlen zu sitzen. Eine typisch deutsche Ansicht



Sehr geehrte Frau Merkel, loggen Sie sich bitte mit Ihrem Hauptaccount ein.
Ohne gebraucht wäre es ein super Deal.
wenn jemand einen guten Händler kennt bekommt man die gebraucht auch günstiger.
dschamboumping31.03.2020 18:44

Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht …Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht aus den Köpfen der Leute raus, dass Politiker, genauso wie die Führungsebenen großer Unternehmen einfach "high potentials" sind, die man nicht in der Politik halten kann, wenn man ihnen 50k im Jahr zahlt und sie zwingt auf 20€ Aldi Stühlen zu sitzen. Eine typisch deutsche Ansicht


Na ich will doch mal hoffen, dass in den Führungsebenen großer Unternehmen nicht die gleichen Narren sitzen wie bei AFD und Linkern

Auf meinem EA117 liegt mittlerweile ein Gartenpolster und mein gluteus maximus wünscht sich, ich hätte die Version mit Soft-Pads gewählt.
100 Euro Material, 200 Euro Lohnkosten, 840 Euro interessante Projekte des Staates (die der Bundesrechnungshof dann rügt), 200 Euro Firmengewinn, 270,63 Umsatzsteuer, 84,34 Sonderrabatt, 0,03 Rundungsdifferenz.

Wie kann man so etwas noch billiger machen?

Ganz einfach: man bucht die 3 Cent nicht.
um was zum Stuhl zu sagen: Bequem sehen die ja nicht aus.
Design kostet, aber der Vergleichspreis ist nicht so ganz leicht zu bestimmen.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 31. Mär
chap_chap31.03.2020 18:51

Ohne gebraucht wäre es ein super Deal.wenn jemand einen guten Händler k …Ohne gebraucht wäre es ein super Deal.wenn jemand einen guten Händler kennt bekommt man die gebraucht auch günstiger.


Naja, das klingt nicht wie "gebraucht". Die standen als Muster irgendwo rum. Sonst würde ein Händler niemals neuwertig schreiben. Du hast ja auch ganz normales Rückgaberecht.
Design und Qualität sind natürlich klasse und dem Preis entsprechend, nicht so aber die Ergonomie und der Sitzkomfort bei diesem wie bei vielen dieser Stühle und der versch. Varianten von Vitra.
Einen hochwertigen, bequemen, ergonomischen Bürostuhl mit viel Einstellungsmöglichkeiten bekommt man für weitaus weniger bzw. für das gleiche Geld richtig ordentliche Teile.
Die sehen dann natürlich nicht ganz so schlicht und zeitlos aus. Leider muss man imo bei vielen "Designmöbeln" für das optische Design Abstriche bei der Bequemlichkeit machen.
Die Armlehnen finde ich z. B. alles andere als gut. Sind sehr schmal und die Auflagefläche ist nicht eben sondern "rund", wodurch sie kaum und wenn nur unbequemen Support für die Arme bieten. Das kalte Metall ist auch nicht angenehm.
dschamboumping31.03.2020 18:44

Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht …Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht aus den Köpfen der Leute raus, dass Politiker, genauso wie die Führungsebenen großer Unternehmen einfach "high potentials" sind, die man nicht in der Politik halten kann, wenn man ihnen 50k im Jahr zahlt und sie zwingt auf 20€ Aldi Stühlen zu sitzen. Eine typisch deutsche Ansicht


Schreib mal am Ende noch "Ironie off" hin, sonst glaubt man noch du meinst das ernst
dschamboumping31.03.2020 18:44

Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht …Die gute alte Diskussion. Aus irgendeinem Grund bekommt man einfach nicht aus den Köpfen der Leute raus, dass Politiker, genauso wie die Führungsebenen großer Unternehmen einfach "high potentials" sind, die man nicht in der Politik halten kann, wenn man ihnen 50k im Jahr zahlt und sie zwingt auf 20€ Aldi Stühlen zu sitzen. Eine typisch deutsche Ansicht


Es gibt aber noch eine Mitte zwischen diesen Stühlen und den 20€ Stühlen von Aldi. Und mit Steuereinnahmen sollte immer verantwortungsvoll umgegangen werden..Was in der Praxis nicht passiert und man an den Bildern aus den Sitzungsräumen sieht
thetank31.03.2020 19:36

Es gibt aber noch eine Mitte zwischen diesen Stühlen und den 20€ Stühlen v … Es gibt aber noch eine Mitte zwischen diesen Stühlen und den 20€ Stühlen von Aldi. Und mit Steuereinnahmen sollte immer verantwortungsvoll umgegangen werden..Was in der Praxis nicht passiert und man an den Bildern aus den Sitzungsräumen sieht


Was ist nicht verantwortungsvoll daran, Politikern beste Rahmenbedingungen zu bieten, um so die besten Leute für die Politik anzuziehen?
Aber wie gesagt..in Deutschland kann man diese Diskussion leider vergessen. Windmühlen
Top Produkt. Guter Deal. Würde selber nicht zum gebrauchten greifen.. Aber der Deal ist hot!
Edward_Dealjäger31.03.2020 18:22

1700€ für ein gebrauchtes Möbelstück...



Ja, ein toller Preis, nicht wahr? Deal ist super hot!
dschamboumping31.03.2020 19:38

Was ist nicht verantwortungsvoll daran, Politikern beste Rahmenbedingungen …Was ist nicht verantwortungsvoll daran, Politikern beste Rahmenbedingungen zu bieten, um so die besten Leute für die Politik anzuziehen? Aber wie gesagt..in Deutschland kann man diese Diskussion leider vergessen. Windmühlen


Was hat das mit besten Rahmenbedingungen zu tun? Ich hätte kein Problem damit denen dort super Stühle in Hinblick auf die Ergonomie hinzustellen, was man eher als beste Rahmenbedingungen bezeichnen könnte. Designer Stühle sind aber einfach nur Verschwendung
Wer so viel Geld für nen Bürostuhl ausgibt, der zahlt ihn nicht, sondern die Firma....
Alles dummes Geschwätz hier.
Ein echt guter Stuhl für einen richtig guten Preis. Der Wiederverkaufspreis auf z.B. Kleinanzeigen dürfte in etwa in der Höhe bleiben. Für die nächsten 20 Jahre. Macht das mal mit einem Stuhl von Ikea....

Leider hat diese Version hier keine Rollen. Dafür müsste es ein EA 119 sein.
Bearbeitet von: "TamaDrummer" 31. Mär
thetank31.03.2020 19:44

Was hat das mit besten Rahmenbedingungen zu tun? Ich hätte kein Problem … Was hat das mit besten Rahmenbedingungen zu tun? Ich hätte kein Problem damit denen dort super Stühle in Hinblick auf die Ergonomie hinzustellen, was man eher als beste Rahmenbedingungen bezeichnen könnte. Designer Stühle sind aber einfach nur Verschwendung


Ich denke nicht, dass du ein Experte auf dem Gebiet der Stühle und der Ergonomie bist. Sonst würdest du das nicht sagen
Statt diesen Monat Miete für mein Büro zu zahlen, kaufe ich mir lieber diesen Manager-Stuhl ;-)
thetank31.03.2020 19:44

Was hat das mit besten Rahmenbedingungen zu tun? Ich hätte kein Problem … Was hat das mit besten Rahmenbedingungen zu tun? Ich hätte kein Problem damit denen dort super Stühle in Hinblick auf die Ergonomie hinzustellen, was man eher als beste Rahmenbedingungen bezeichnen könnte. Designer Stühle sind aber einfach nur Verschwendung


Gescheite Ergonomie kostet aber
Neall31.03.2020 19:55

Wer so viel Geld für nen Bürostuhl ausgibt, der zahlt ihn nicht, sondern d …Wer so viel Geld für nen Bürostuhl ausgibt, der zahlt ihn nicht, sondern die Firma....


Falsch
Guter Preis. Kann für diese Stühle auch ebay Kleinanzeigen empfehlen, da findet man gute Gebrauchtangebote (gerne aus der Insolvenz, wenn das Büro ausgestattet wurde bevor die Ertragslage eruiert wurde ... derzeit aber natürlich auch aus Teils unverschuldeten Gründen). Habe einen EA118 (Leder, extra hohe Rückenlehne) letztes Jahr im Topzustand für EUR 1300 abgestaubt
Bearbeitet von: "copyshopz" 31. Mär
Nicht zu verwechseln mit diesem hier:

Chefsessel

mydeals wird in letzter Zeit echt von den ganzen wohn-design.com Angeboten geflutet
dschamboumping31.03.2020 20:02

Ich denke nicht, dass du ein Experte auf dem Gebiet der Stühle und der …Ich denke nicht, dass du ein Experte auf dem Gebiet der Stühle und der Ergonomie bist. Sonst würdest du das nicht sagen


Mag sein, dass ich auf dem Gebiet kein Experte bin. Derjenige, der solche Stühle für den Landtag anschafft, aber auch nicht
Versuchender31.03.2020 21:01

mydeals wird in letzter Zeit echt von den ganzen wohn-design.com Angeboten …mydeals wird in letzter Zeit echt von den ganzen wohn-design.com Angeboten geflutet


Ja, ich habe in den letzten 3 Wochen mehrere eingestellt, weil die Angebote wirklich sehr gut sind (im pvg). Als fluten würde ich das nicht bezeichnen, aber es waren sicherlich 6 oder 7 Deals. Ich bin aber bislang der einzige, der Deals von denen eingestellt hat, wenn ich das richtig sehe.
Ich glaube aber, dass prozentual < 2 % meiner Deals von dem Laden ist.
DonnyF31.03.2020 18:24

Ich finde die leider gar nicht mal so bequem. Die stehen ja gerne in …Ich finde die leider gar nicht mal so bequem. Die stehen ja gerne in Besprechungsräumen von irgendwelchen Beratungen, Banken oder sonstwas. Kann leider davon abraten dort länger als 2 Stunden drauf zu sitzen. Mir war bislang auch nicht klar dass die so teuer sind...


Ich habe einen baugleichen aus einem Möbeldiscounter für 180€ gekauft und dachte das wäre schon teuer.
Aber Sitzen geht super darauf, echt angenehm auch den ganzen Tag lang.
K.A. auf was du gesessen hast, wahrscheinlich haben die extra unbequeme genommen damit du schnell unterschreibst
kannst du mir veraten wo du ähnliches gekauft hat, Danke vor ab
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text