134°
ABGELAUFEN
Vodafone B1000 LTE (Demoware) für 15,99€ @MeinPaket

Vodafone B1000 LTE (Demoware) für 15,99€ @MeinPaket

ElektronikAllyouneed Angebote

Vodafone B1000 LTE (Demoware) für 15,99€ @MeinPaket

Moderator

Preis:Preis:Preis:15,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis Neuware 40€

So günstig wird es den Router wohl nicht wieder geben, ich hab es mal zum testen bestellt. Der Deal gilt mit dem 4€ MeinPaket Gutscheincode 4EURO (Danke mailooo)

Amazon Kundenrezensionen (4.3 Sterne)
amazon.de/Vod…1ZQ
------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der WLAN-Router Vodafone B1000 LTE ermöglicht Ihnen eine Datenübertragung von bis zu 50 Mbit/s. Eine LTE SIM-Karte kann seitlich in den Vodafone LTE Router B1000 gesteckt werden und schon können Sie die Highspeed Internetverbindung per Funk mittels LTE nutzen. Der Vodafone B1000 LTE Router hat die kompakten Maße (B x T x H) von 193 x 34 x 177 Millimetern und ein Gewicht von 900 Gramm. Der Vodafone B1000 LTE Router ist baugleich mit dem Huawei B390S LTE Router. Neben kabelgebundenen Anschlüssen über RJ-45-Kabel bietet das Gerät einen kabellosen Zugang über Wi-Fi. Der Vodafone Router ist mit den Standards IEEE 802.11b und IEEE 802.11g kompatibel.

Über LAN-Kabel können bis zu vier Geräte angeschlossen werden, weitere 32 WLAN-Verbindungen sind möglich. Die Übertragungsrate des Netzwerkes per LAN ist sogar mit 100 Mbit/s angegeben, wobei die Signale MAC gefiltert werden und gemäß der Standards WPA, WPA2 und WEP verschlüsselt sind. Für die Anbindung über LAN oder WLAN ist ein permanenter Anschluss an das Stromnetz erforderlich. Dafür muss der Vodafone Router über ein Netzteil an die Steckdose angeschlossen werden. Da in der Regel auch analoge Telefone mit dem WLAN-Router verbunden sind, sollte der Vodafone Router ständig am Netz bleiben, es sei denn, Sie möchten zeitweise nicht über Ihr Festnetztelefon erreichbar sein. Das Gerät ist kompatibel mit den Betriebssystemen Microsoft Windows XP (ab SP2 aufwärts), mit Linux OpenSUSE, Ubuntu sowie mit Apple Macintosh OS X 10.4 und höher.

Vodafone B1000 LTE Router
Anschluss: Funk
Datenübertragung: bis zu 50 Mbit/s
Anzahl Ports: 4-port eingebauter Switch
LAN Schnittstellen: 10 Base-T
WLAN Standards: IEEE 802.11b, IEEE 802.11g
Funk: Daten Raten 802,11b: 11 Mbit/s, 5.5 Mbit/s, 2 Mbit/s 1 Mbit/s / Datenraten 802,11g: 54 Mbit/s, 48 Mbit/s, 36 Mbit/s, 24 Mbit/s, 28 Mbit/s, 12 Mbit/s, 9 Mbit/s, 6 Mbit/s, 5.5 Mbit/s, 2 Mbit/s, 1 Mbit/s
Modulation: 16QAM, 64QAM, BPSK, CCK, DBPSK, DQPSK, DSSS, OFDM, QPSK,
Sicherheit: WPA
Maße (H x B x T): 17,8 x 19,3 x 3,3 cm
Gewicht: 900 g

Zustand

Geprüfte, neuwertige Ware, die wenn überhaupt nur kurzzeitig in Gebrauch war
Minimalste Gebrauchsspuren möglich, ggf. Zubehör wie Kabel abgewickelt
Teilweise kann die original Verpackung beschädigt sein, oder sie wurde ggf. ersetzt
Kein Simlock, kein Netlock - frei für alle Netze
Keine Einschränkung der Herstellergarantie

40 Kommentare

Guter Preis.
Cool finde ich hier, das er auch problemlos mit einer Telekom oder anderen Simkarte funktioniert!

Hat eben nicht viel Schnickschnack, aber tut was es soll!

Günstigste LTE alternative was Router angeht!

Doofe Frage von jemandem ohne Plan: Ich hab hier aufm kaff funk- internet via hsdpa, geht das mit dem router?

1a - Telekom-SIM geht, für Call&Surf via Funk muß nur der APN-Eintrag angepasst werden, das war's.

"So günstig wird es den Router wohl nicht wieder geben"

Nie mehr?

Moderator

problemfall

"So günstig wird es den Router wohl nicht wieder geben" Nie mehr?


In den Preisbereich gibt es fast nie Gutscheine, heute ist deine einzige chance.

dmarc73

1a - Telekom-SIM geht, für Call&Surf via Funk muß nur der APN-Eintrag angepasst werden, das war's.


Ok, gut zu wissen. Könntest du mir bitte sagen wie das geht? Danke

Perfekt, passt genau. Mein surf sofort Paket läuft nächsten Monat aus und die Telekom test Karten warten schon....

dmarc73

1a - Telekom-SIM geht, für Call&Surf via Funk muß nur der APN-Eintrag angepasst werden, das war's.




Ich schließe mich an. Will auch die Telekom lte Karten nutzen.
Danke schon mal. Jan

Die Antwort findet man hier

Ich weiß auch nicht sämtliche APNs aus dem Kopf

Toadi

Doofe Frage von jemandem ohne Plan: Ich hab hier aufm kaff funk- internet via hsdpa, geht das mit dem router?



Also meines Wissens ist das ein reiner LTE Router und nicht abwärtskompatibel, soll heißen HSDPA oder EDGE geht nicht. Nur LTE.

Vodafone B1000, gehörte noch zur ersten Generation LTE Hardware und unterstützte nur die 800MHz LTE-Frequenz und kein Fallback auf UMTS oder GSM.

dmarc73

Die Antwort findet man hier Ich weiß auch nicht sämtliche APNs aus dem Kopf


Hätte ja sein können. Wenn man keinen Plan von sowas hat kann man das ja nicht ahnen

LUJ979_JD

Vodafone B1000, gehörte noch zur ersten Generation LTE Hardware und unterstützte nur die 800MHz LTE-Frequenz und kein Fallback auf UMTS oder GSM.


Dann nütz der mir nix. Wollte einen entsprechenden Router im Wohnwagen verbauen....

LUJ979_JD

Vodafone B1000, gehörte noch zur ersten Generation LTE Hardware und unterstützte nur die 800MHz LTE-Frequenz und kein Fallback auf UMTS oder GSM.


Ok, da er baugleich zum Telekom Speedport LTE ist, den wir im Moment haben, dachte ich es geht auch HSDPA. Danke für die Info

nur LTE ist ja schade

Leicht OT, aber gibts brauchbare "normale" Router in dem Preisbereich? Empfangsstärke ist gar nicht mal so wichtig, aber ich hätte da gerne ordentliche Software.. mein 6 Jahre alter D-Link Dir-300 ist da einfach nicht mehr zeitgemäß und spinnt manchmal rum.

meinpaket kein at

jpnb

Leicht OT, aber gibts brauchbare "normale" Router in dem Preisbereich? Empfangsstärke ist gar nicht mal so wichtig, aber ich hätte da gerne ordentliche Software.. mein 6 Jahre alter D-Link Dir-300 ist da einfach nicht mehr zeitgemäß und spinnt manchmal rum.


sicher, ab 10 euro kriegst du bereits einen guten! reichelt ist gut für sowas

jpnb

Leicht OT, aber gibts brauchbare "normale" Router in dem Preisbereich? Empfangsstärke ist gar nicht mal so wichtig, aber ich hätte da gerne ordentliche Software.. mein 6 Jahre alter D-Link Dir-300 ist da einfach nicht mehr zeitgemäß und spinnt manchmal rum.



Sonst auch die oft gepostete easybox: meinpaket.de/de/…03/
Immer noch für 8,99€ inkl. Versand.
Läuft bei mir einwandfrei als Accesspoint.

Funktioniert nur im LTE 800 MHz Band also größtenteils unnütz

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text