Vodafone DataGo M - 3 GB bei 50 Mbit/s LTE für eff. 4,99 € / Monat durch Auszahlung

EntertainmentLogitel Angebote

Vodafone DataGo M - 3 GB bei 50 Mbit/s LTE für eff. 4,99 € / Monat durch Auszahlung

Redaktion

Update 1

Beim Angebot mit dem Yota Ruby LTE-WLAN-Router ist die zusätzliche Auszahlung noch einmal um 10 € auf jetzt 260 € gestiegen; Alle Leute, die den Tarif mit dem Router bisher noch zu 250 € Auszahlung bestellt haben, bekommen automatisch 260 € gutgeschrieben, das hat uns Logitel gerade bestätigt. :)


Bei Logitel gibt es gerade ein sehr günstiges Angebot zum 3 GB großen LTE-Datentarif von Vodafone; damit ist das Angebot sogar nochmal etwas günstiger als das letzte gute Angebot zu diesem Tarif, das nun schon mehr als drei Wochen her ist:


Logitel-Vodafone-DataGo-M-13-05-2015.jpg.

Wer den Tarif noch aus der Vergangenheit kennt – mittlerweile ist es leider nicht mehr möglich, mit einem Vodafone Datentarif zu telefonieren (auch nicht angerufen zu werden).


Zum Thema junge Leute, Studenten, Schwerbehinderte, Selbstständige usw.: Bei der Aktion hier gibt es kein spezielles Angebot für Zielgruppen. Ihr könnt natürlich versuchen, den Rabatt selbstständig über die Vodafone Hotline im Nachgang einbuchen zu lassen. Allerdings würde dadurch defintiv der Online-Vorteil, der 2,50 € beträgt und hier in der Grundgebühr schon mit berücksichtigt ist, entfallen. Der Zielgruppenrabatt sollte 3 € betragen. Ihr hättet also maximal ein Plus über 0,50 € / Monat als Zielgruppen-berechtigter. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass es IMMER Stress beim Nachbuchen von Rabatten bei Vodafone gibt, wenn bereits mehrere Rabatte im Tarif vorhanden sind, wie es hier der Fall ist. Ich persönlich würde daher vom Versuch, einen Zielgruppenrabatt im Nachhinein einbuchen zu lassen, absehen, das ist die maximale Ersparnis von 12 € über 2 Jahre nicht wert.


Doppelstrich-Abtrennung-Wochenend-Deal.j


Vodafone-Logo.jpg


Tarifkonditionen Vodafone DataGo M für alle


  • 3 GB bei 50 Mbit/s LTE
  • Telefonierfunktion nicht möglich
  • 0,19 € / SMS
  • Grundgebühr: 17,49 €
  • Anschlussgebühr: 0,00 € – wird spätestens auf der 2. oder 3. Rechnung erstattet

────────────────────────────────────────────────────────────


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 17,49 € = 419,76 €

────────────────────────────────────────────────────────────


Variante #1 Auszahlung zum Vodafone DataGo M für alle


  • Einmalige Auszahlung nach ca. 6-8 Wochen auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto: 300 €
  • Gesamtfixkosten: 419,76 € – 300 € = 119,76 €
  • Effektive Vertragskosten durch Einrechnung der Auszahlung: 119,76 € ÷ 24 = 4,99 € / Monat

 


  ■ Variante #2 Hardware + Auszahlung bzw. Zuzahlung zum Vodafone DataGo M für alle


      • Yota Ruby mobiler LTE-WLAN-Router (idealo: 75,50 €): sofort lieferbar, 250 € Auszahlung
      • Gesamtfixkosten: 419,76 € – 250 € = 169,76 €
      • Effektive Vertragskosten durch Einrechnung der Auszahlung: 169,76 € ÷ 24 = 7,07 € / Monat
      • Effektive Vertragskosten durch Berücksichtigung des idealo-Preises der Hardware (wenn man sich das Gerät ohnehin zum aktuellen Bestpreis gekauft hätte): (169,76 € – 75,50 €) ÷ 24 = 3,93 € / Monat

 


76 Kommentare

Guter preis. Ich persönlich bin auf der suche nach 5GB datenfalt. Da jemand einen tip?

Man kann nicht mehr telefonieren mit den Datentarifen?

Vor Monaten ging das noch Problemlos.
Welche Möglichkeit hat man denn jetzt, wenn man viele Daten braucht und telefonieren will aber keine Flatrate dafür braucht?

Glücklicherweise bin ich noch vom letzten Sommer versorgt, 5GB + 60 Min + Junge Leute Rabatt für 5€, aber für den nächsten Vertrag sieht das bisher nicht so rosig aus...

Redaktion



Ustrof:
Man kann nicht mehr telefonieren mit den Datentarifen?


Vor Monaten ging das noch Problemlos.
Welche Möglichkeit hat man denn jetzt, wenn man viele Daten braucht und telefonieren will aber keine Flatrate dafür braucht?


Glücklicherweise bin ich noch vom letzten Sommer versorgt, 5GB + 60 Min + Junge Leute Rabatt für 5€, aber für den nächsten Vertrag sieht das bisher nicht so rosig aus…



Mit den alten Tarifen geht es auch noch, mit den neuen nicht mehr, da könnte man höchstens noch über VoIP telefonieren. Alternativen gibt es bei Datentarifen nicht mehr, auch die Datentarife der Telekom sind nicht fürs Telefonieren freigeschaltet.
Was du brauchst, ist ein Dual-SIM Handy.

was ist mit deezer?

Weiß jemand ob es möglich ist bei dem Tarif eine zweite Sim-Karte zu bekommen?



MrCarlo:
was ist mit deezer?




ok, geht nur bei den red tarifen

Geht das telefonieren tatsächlich nicht mehr? Bei meinem Data M vom 27.04. funktioniert es noch, obwohl damals schon eine entsprechende Meldung kursierte.

Gilt das mit dem nicht telfonieren nur für ausgehende oder auch eingehende Anrufe?



casey11: mittlerweile ist es leider nicht mehr möglich, mit einem Vodafone Datentarif zu telefonieren (auch nicht angerufen zu werden).

mittlerweile ist es leider nicht mehr möglich, mit einem Vodafone Datentarif zu telefonieren (auch nicht angerufen zu werden).

radde: Weiß jemand ob es möglich ist bei dem Tarif eine zweite Sim-Karte zu bekommen?

soweit ich weiß sollte das generell bei Vodafone möglich sein. Allerdings wird LTE nur bei einer Karte laufen. Die Andere wird nur UMTS haben...

Bei Sparhandy gibt es das gleiche mit monatlicher Gutschrift!
sparhandy.de/bun…tml?bundle=10973&tarifekategorie=22699&gruppe=161&subgruppe=289&tk=5%252F2015+Nr2+%2528VF+DATA%2529&utm_content=99581789608&utm_medium=email&utm_campaign=5/2015%2520Nr2%2520(VF%2520DATA)%2520M3&utm_source=nl

erhält man denn noch den vodafone Vorteil, wenn man schon einen Mobilfunk Vertraghat?

Die Bewertungen im Netz sind echt mies und nicht all zu alt. Ich würde gern zuschlagen, aber die Masse an schlechten Bewertungen ist für mich das K.O. Kriterium...

Bewertungen wozu?

Wäre nur Interessant mit einem 64 GB Gerät.
Schade

Commentintus: Guter preis. Ich persönlich bin auf der suche nach 5GB datenfalt. Da jemand einen tip?

Sobald du LTE und Telefonie benötigst, hast du aktuell geschissen.
Da bleiben nämlich nur die Red, oder die Magenta Tarife, wenn du bei Vodafone, oder Telekom sein willst.
Die Datentarife der beiden sind wie beschrieben seit April für Telefonie gesperrt.
Wenn du zu o2+ gehen möchtest sieht das ganze dann anders aus. Da gibt\'s z.B. von Winsim ne coole Datenflat, bei der auch das Telefonieren recht günstig ist.
Da deren Versorgung inkl. LTE jedoch schlechter ist, als VF und Telekoms 3G Netz, würde ich eher zu Congstar oder so gehen...



che_che: Mit den alten Tarifen geht es auch noch, mit den neuen nicht mehr, da könnte man höchstens noch über VoIP telefonieren. Alternativen gibt es bei Datentarifen nicht mehr, auch die Datentarife der Telekom sind nicht fürs Telefonieren freigeschaltet.
Was du brauchst, ist ein Dual-SIM Handy.




Hi,

bist du dir da sicher?

Kann es sein, dass die Telefoniefunktion nur gesperrt ist und man diese an der Hotline freischalten kann?

Jedenfalls kann man bei Pennymobil (Congstar) beim Datentarif telefonieren..
Und auch beim Datentarif von 1&1 im Vodafone Netz kann man nach einer 60 Tagesfrist (oder man lässt sich gleich freischalten...) telefonieren..!

MfG

iNsuRRecTiON

CommentiNsuRRecTiON:

che_che: Mit den alten Tarifen geht es auch noch, mit den neuen nicht mehr, da könnte man höchstens noch über VoIP telefonieren. Alternativen gibt es bei Datentarifen nicht mehr, auch die Datentarife der Telekom sind nicht fürs Telefonieren freigeschaltet.
Was du brauchst, ist ein Dual-SIM Handy.




Hi,

bist du dir da sicher?

Kann es sein, dass die Telefoniefunktion nur gesperrt ist und man diese an der Hotline freischalten kann?

Jedenfalls kann man bei Pennymobil (Congstar) beim Datentarif telefonieren..
Und auch beim Datentarif von 1&1 im Vodafone Netz kann man nach einer 60 Tagesfrist (oder man lässt sich gleich freischalten...) telefonieren..!

MfG

iNsuRRecTiON

Ich bezweifle, dass man es freischalten kann.
Auf der VF Homepage stehen nichtmal Preise für Telefonie.
Anscheinend wurde das mit den neuen Tarifen im April abgestellt.
Zigeuner sind das!
Bei der Telekom dasselbe.
In Zukunft wird es so aussehen, dass man für fett Internet auch fett zahlen muss.
Leider!

Wie ist den das mit der Auszahlung zu verstehen? Gutschrift bei Vodafone oder eine Überweisung aufs Konto und falls ja wann?



MaDPaul:
Wie ist den das mit der Auszahlung zu verstehen? Gutschrift bei Vodafone oder eine Überweisung aufs Konto und falls ja wann?



Gefunden - Erledigt. Danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text