Vodafone DSL plus TV Paket + 311€ Auszahlung + 120€ Wechselbonus
35°Abgelaufen

Vodafone DSL plus TV Paket + 311€ Auszahlung + 120€ Wechselbonus

29
eingestellt am 25. Jul 2013
Hallo Interessenten,

ich habe vor kurzem das Paket "Vodafone Red M Junge Leute Spezial" abgeschlossen und dachte, dass ich nun aufgrund der Kombi-Möglichkeit von Alice DSL auf Vodafone DSL wechseln werde.

Es handelt sich um ein "echtes" Vodafone Vertrag, ohne jeglicher Partner. *danke @spacebee*

- 3 Monate Basispreis frei!
- DSL 16000 mit DSL- und Festnetz-Flat
- Über 50 Free TV-Sender + bis zu 29 in HD
- HD Receiver inklusive
- Videothek mit über 5500 Filmen & Serien
- Easybox Wlan Router ab 28,90 Euro

Preis: monatl. 39,99 Euro / Monat
Preis mit Kombi-Vorteil: 29,99 Euro / Monat

Auszahlung: 311 Euro + 120 Euro - 49,95 Easybox Wlan Router - 29,90 Euro Anschlusspreis = 351,15 Euro

Fixkosten: (Normalos ohne Kombivorteil)

39,99 Euro * 24 Monate - 351,15 Euro = 608,61 Euro / 24 Monate = 25,36 Euro / Monat

Fixkosten: (mit Kombivorteil)

29,99 Euro * 24 Monate - 351,15 = 368,61 Euro / 24 Monate = 15,36 Euro / Monat


Deal?

29 Kommentare

Ist es nun ein Deal oder nicht?
Ich halte es für eigenartig hier etwas zu posten, von dem du selbst nicht überzeugt bist.

Das Angebot ist gut, aber praktisch seit einiger Zeit Standard. Im Telefontreff ist genau dieses Angebot seit 10.7, aber ich kann auf die schnelle nur einen Unterschied zu den letzten Monaten entdecken und das ist die erhöhte Auszahlung (60€ mehr).

Insofern ist das hier wohl mehr eine Erinnerung, aber auch das mögen ja offenbar genügend Leute.

PS: Echter Vodafone Vertrag.
PPS: Nach ausführlicher Rechnung oO muss ich feststellen, dass man hier kanpp 10% gegenüber den Vormonaten spart, insofern eigentlich doch erwähnenswert.

Verfasser

Nunja ich habe es oben kurz rechnerisch erläutert und hoffe, dass ich alles beachtet habe. Fall, dann finde ich, dass es sich um ein Top Preis handelt, denn in meinem Fall würde ich (fix) 15,36 Euro / Monat für ein all inclusive Paket zahlen.

ich dachte Vodafone wollte das TV Paket zum Jahresende einstellen, weil es sich nicht mehr für die lohnt!?

Schulte-Bockum hat gerade eine langfristige Kooperation mit Sky zum Start dieser Bundesliga-Saison angekündigt. Eingestellt wird erstmal nichts.

NIE WIEDER VF. BIN FROH NACH 3 MONATEN PER SONDERKÜNDIGUNG AUS DEM VETRAG ZU SEIN.

UNFAHIGER HAUFEN

hab das paket seit mai und bin bisher total zufrieden. einrichtung ging gut. tv, internetradio, aufzeichnen und filme leihen konnte ich schon testen, funktioniert alles wunderbar. also hot

hulky

NIE WIEDER VF. BIN FROH NACH 3 MONATEN PER SONDERKÜNDIGUNG AUS DEM VETRAG ZU SEIN. UNFAHIGER HAUFEN



Ich war bis vor kurzem bei Vodafone unter Vertrag. 2 Jahre und keine Probleme.
Das kann ich von Unitymedia nicht behaupten. Ich finde es zudem schon seltsam, dass man den Router, den man als Leihgerät bekommt, gegen eine Gebühr noch extra freischalten muss, um WLan nutzen zu können.
Die Erfahrungen können also sehr unterschiedlich sein.

Ich habe das Obocom Angebot letztes Jahr abgeschlossen und bin sowohl mit der Abwicklung seitens Obocom sowie mit Vodafone DSL soweit sehr zufrieden. Die TV Box liegt jedoch noch ungeöffnet im Schrank: Wenn man Sat mit Sky hat, lohnt das nicht

Naja, bin gerade mit mal wieder mit Modem-Geschwindigkeit unterwegs. Und die normalen 2000 sind für ein Wohngebiet in der Großstadt auch nicht pralle...

Avatar

GelöschterUser23348

Vodafone"Service Null".
Sehr schlecht in Kundenservice sowie Kundenbetreuung.
Viel Spaß noch.............:(

Vodafone Schrott. Die sollen das tun, was Sie können.

Wobei die Rechnung nicht stimmt.. die 120 euro Wechselbonus werden bereits vergütet durch die 3 Freimonate wenn ich mich nicht täusche...

Habe das Angebot ebenfalls letztes Jahr in Anspruch genommen von Obocom und es ist alles perfekt und professionell über die Bühne gelaufen.

Vodafone nutzt die Telekom Leitung. Das Internet läuft bei mir stabil. Beim TV kommt es zwischendurch zu rucklern.

Es läuft aber deutlich besser als Unitymedia (zumindest bei mir).

Die Qualität der HD Sender ist auch gut. Sieht auf dem 46" TV gut aus.

Bin zufrieden und zahle 35 €.

Also ich kann mich überhaupt nicht beschweren. Habe das Paket jetzt knapp 3 Jahre und bekomme 15800 kbits von versprochenen 16000. Tv funktioniert bisher perfekt jedoch könnten wesentlich mehr Updates kommen. Seit 2 Jahren Versprechen sie eine APp für die Box und nix ist passiert.

Wechslerbonus 120 Euro? Da steht doch klar im Angebot:

"UPDATE ab Mai 2013: Jetzt 3 Monate Basispreis frei statt Wechselbonus (der Wechselbonus ist nicht mehr erhältlich)
Damit rechnerisch ab 18,08 EUR monatlich + einmalige Kosten für Hardware, Versand und Anschlusspreis"

Also stimmt die Rechnung nicht.

ibo

Vodafone Schrott. Die sollen das tun, was Sie können.



nix?

Admin

@chriscross007:
Genau das wollte ich auch gerade anmerken.

Zumal mit DSL 16.000 uninteressant.

Nur noch VDSL.

hulky

NIE WIEDER VF. BIN FROH NACH 3 MONATEN PER SONDERKÜNDIGUNG AUS DEM VETRAG ZU SEIN. UNFAHIGER HAUFEN



Kann ich leider bestätigen...wenn du erstmal Probleme mit denen hast , ist die Kommunikation derart für den Arsch...ich durfte mich 2 Monate lang mit Hotlines und immer wieder auftauchenden ( oder zum Termin nicht erscheinenden ) Telekom-Technikern rumschlagen bis VF eingesehen hat, dass sie mal einen eigenen Techniker schicken sollten. Ständige DSL-Abbrüche waren der Grund das ich sowohl nicht vernünftig surfen als auch Tv gucken konnte.

Der Witz an der Sache: U.u, wenn das Problem in den eigenen 4 Wänden liegt (z.B. bei der Kabelberlegung o.ä.) darf man diesen mit 80€ extra bezahlen. Nur wenn es tatsächlich eine Leitungsstörung ist, ist der VF-Techniker, der oftmals als einziger etwas bewirken kann, kostenlos. Immerhin bezahlte ich für diese Monate keinen Beitrag.

Es ist jedoch, so glaube ich, bei anderen DSL- sowie Mobilfunkanbietern ebenfalls der Fall, dass an der Service Hotline derart schlecht geschulte und gering motivierte Leute sitzen die einem das Leben wirklich schwer machen können.
Ich hab draus gelernt: Nächstes mal setze ich einen 2-Zeiler auf mit Fristsetzung zur Behebung der Störung/Leistungsminderung und rufe nirgends mehr an.

Und da wir gerade beim Thema sind: Anstelle von 16.000 kbs empfange ich seit der Behebung des Problems nur noch 10.000 kbs. Weiß jemand ob dies einen Sonderkündigungsgrund darstellet? Dann setz ich mich gleich an den besagten 2-Zeiler

TE86

Und da wir gerade beim Thema sind: Anstelle von 16.000 kbs empfange ich seit der Behebung des Problems nur noch 10.000 kbs. Weiß jemand ob dies einen Sonderkündigungsgrund darstellet? Dann setz ich mich gleich an den besagten 2-Zeiler



Nein hast Du nicht, da Dir nicht 16.000 versprochen werden, sondern lediglich BIS ZU 16k...
Ich glaube bei unter 6k bietet vf Dir an einen niedrigeren Tarif zu wählen oder aber vom Vertrag zurückzutreten...

Also ich muss TE86 recht geben. Der Kunden-Service ist wirklich schlecht. Haben seit ein paar Monaten ein ständiges eauschen beim telefonieren. Vodafone hat keinen Plan worans liegt. Telefone sowie die Easybox wurden unsererseits bereits ausgetauscht, Problem noch da. Vodafone zueht sich den Schuh nicht an und sagt, die Messung der Leitung zeigt keine Fehler, alles Einwandfrei. Unser Spass am telefonieren hat deutlich abgenommen. Daher: nie wieder Vodafone. Ach ja, von wegen die sollen das machen was Sie können. Mobilfunktechnisch glänzen die auch nicht gerade. Der Empfang für Telefonie und Internet ist teilweise sogar im Ruhrgebiet dermassen schlecht, das ich ständige Gesprächsabbrüche hab.

Handelt es sich um das gleiche Angebot wie dieses:
http://www.obocom.de/shop/DSL-Internet-Festnetz/Vodafone/Vodafone-Original-DSL-Anschluss::1.html

Kann man den "Vodafone Vorteil" und den 15 % Vorteil für Selbständige miteinander kombinieren?

Verfasser

TheCount

Kann man den "Vodafone Vorteil" und den 15 % Vorteil für Selbständige miteinander kombinieren?



Nein das funktioniert nicht. Entweder oder.

TheCount

Kann man den "Vodafone Vorteil" und den 15 % Vorteil für Selbständige miteinander kombinieren?



Bist Du Dir sicher? Inzwischen habe ich folgende Auskunft gefunden:

"Sparen Sie jeden Monat durch individuelle Tarifkombinationen Vodafone Vorteil kombinierbar mit dem 15 % Vorteil für Selbständige
Mobilfunk-, LTE- und DSL-Tarife individuell kombinierbar
Als Selbständiger oder Freiberufler profitieren Sie von erheblichen Preisvorteilen, wenn Sie zusätzlich zum 15 % Vorteil für Selbständige auch den Vodafone Vorteil nutzen. "

vodafone.de/bus…tml

Verfasser

Oh... Tatsächlich... Evtl. haben sie es geändert, denn vor etwa sechs Monaten hab ich versucht die 15% per Hotline nachzubuchen und mir wurde mitgeteilt, dass dies nicht mehr aufgrund der Kombi möglich ist.

TE86

Und da wir gerade beim Thema sind: Anstelle von 16.000 kbs empfange ich seit der Behebung des Problems nur noch 10.000 kbs. Weiß jemand ob dies einen Sonderkündigungsgrund darstellet? Dann setz ich mich gleich an den besagten 2-Zeiler



Nagut ich muss wohl etwas konkreter werden:
Ich habe vor Behebung der Störung 16000 empfangen. Der VF-Techniker teilte mir dann mündlich mit, dass er das Problem beheben aber dies mit einer geringfügigen Leistungseinbuße einhergehen würde. Er sprach von 15.000-15.500. Empfangen tue ich derzeit maximal 11.000.
Problematisch war bei mir das SNR, welches desöfteren mal untter 6db fiel und dadurch zu ständigen Abbrüchen führte ... nun habe ich zwar 13,5db (UP) und 9,0db (down) aber wesentlich weniger Leistung ..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text