Vodafone Internet & Phone DSL ab eff. 13,74 € (bis zu 70 € Cashback + kostenloser Fritzbox 7490 oder 150 € Rückkaufoption) *UPDATE*
1441°Abgelaufen

Vodafone Internet & Phone DSL ab eff. 13,74 € (bis zu 70 € Cashback + kostenloser Fritzbox 7490 oder 150 € Rückkaufoption) *UPDATE*

Redaktion 557
Redaktion
eingestellt am 11. Jan
Update 1
Das Aktionsangebot bestehend aus Cashback + Rückkaufoption wurde noch einmal bis in den nächsten Monat hinein verlängert bei Remoters!
Ursprünglicher Deal vom 11.01.2017

Remoters haut gerade einen richtig fetten Vodafone DSL Deal inkl. AVM FRITZ!Box 7490 + Cashback raus. Wenn man die Fritzbox nicht braucht (von Vodafone gibt es ohnehin in allen Tarifen einen kostenlosen WLAN-Router dazu), kann man direkt im Bestellprozess die Rückkauf Option für 150 € wählen. In dem Fall würde die Fritzbox erst gar nicht verschickt werden.

  • Vodafone Red Internet & Phone DSL 16: 40 € Cashback + 150 € Rückkaufoption -> eff. 13,74 € / Monat
  • Vodafone Red Internet & Phone DSL 50: 60 € Cashback + 150 € Rückkaufoption -> eff. 20,41 € / Monat
  • Vodafone Red Internet & Phone DSL 100: 70 € Cashback + 150 € Rückkaufoption -> eff. 22,49 € / Monat

Alle Tarife sind GigaKombi berechtigt. Wenn ihr einen original RED Mobilfunktarif oder einen der neuen Vodafone Young Tarife (ab DEZ 2016) habt, spart ihr durch die Kombination von DSL- und Mobilfunktarif unter anderem weitere 10 € auf Eurer Mobilfunkrechnung.

In bestimmten Vorwahlgebieten in NRW, Baden-Württemberg und Hessen (siehe weiter unten) gibt es zum DSL 50 und DSL 100 Vertrag noch einen weiteren 50 € "Wilkommensbonus" von Vodafone. Diesen habe ich hier im Deal nicht berücksichtigt.



936244.jpg
■ Tarifkonditionen Vodafone Red Internet & Phone DSL 16

  • Flat ins deutsche Festnetz
  • 16 Mbits/s im Download
  • 1 Mbit/s im Upload
  • Vodafone EasyBox 804 inklusive
  • Grundgebühr: 19,99 €
  • ab dem 25. Monat 29,99 €, wenn man nicht kündigt
  • Achtung: Nur gültig in Vodafone Ausbaugebieten – liegt ihr nicht im Ausbaugebiet, ist die Grundgebühr 5 € höher.
  • Ihr könnt hier im Vorhinein checken, ob ihr im Ausbaugebiet wohnt oder nicht (unbedingt Vorwahl und Rufnummer eintragen). Wenn keine Rufnummer vorhanden, dann 11111 eintragen. Wenn ADSL (3. Zeile) verfügbar ist, dann ist eine Buchung ohne Aufpreis möglich. Wenn ADSL Regio (5. Zeile) verfügbar ist, dann ist nur eine Buchung mit 5 EUR Aufpreis pro Monat möglich. Wenn in der 3. bzw. 5. Zeile eine Bandbreite von weniger als 16 Mbps angegeben ist, dann kann nur der Tarif Internet & Phone DSL 6 gebucht werden).
  • Anschlussgebühr: 39,99 €


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 19,99 € + 39,99 € = 519,75 €


■ Cashback und Rückkaufoption zum Vodafone Red Internet & Phone DSL 16

  • Einmalige Auszahlung nach ca. 8-10 Wochen nach Aktivierung des Vertrags und Rückmeldung an Remoters auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto: 40 €
  • Optional: Rückkaufoption der Fritzbox 7490 (direkt im Bestellprozess wählbar): 150 €
  • Gesamtfixkosten mit Rückkaufoption: 519,75 € - 40 € - 150 € = 329,75 €
  • Effektive Vertragskosten: 329,75 € ÷ 24 = 13,74 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



936244.jpg
■ Tarifkonditionen Vodafone Red Internet & Phone DSL 50

  • Flat ins deutsche Festnetz
  • 50 Mbits/s im Download
  • 10 Mbit/s im Upload
  • Vodafone EasyBox 804 inklusive
  • Grundgebühr: 19,99 € in den ersten 12 Monaten, ab dem 13. Monat 34,99 €
  • ab dem 25. Monat weiterhin 34,99 €, wenn man nicht kündigt
  • Ihr könnt hier im Vorhinein checken, ob DSL 50 bei Euch verfügbar ist oder nicht (unbedingt Vorwahl und Rufnummer eintragen). Wenn keine Rufnummer vorhanden, dann 11111 eintragen. Es muß VDSL (2. Zeile) oder VDSL Regio (4. Zeile) und die Bandbreite des Tarifs (Mbit/s) verfügbar sein
  • Anschlussgebühr: 39,99 €


  • Vertragskosten über 24 Monate: 12 × 19,99 € + 12 × 34,99 € + 39,99 € = 699,75 €


■ Cashback und Rückkaufoption zum Vodafone Red Internet & Phone DSL 50

  • Einmalige Auszahlung nach ca. 8-10 Wochen nach Aktivierung des Vertrags und Rückmeldung an Remoters auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto: 60 €
  • Optional: Rückkaufoption der Fritzbox 7490 (direkt im Bestellprozess wählbar): 150 €
  • Gesamtfixkosten mit Rückkaufoption: 699,75 € - 60 € - 150 € = 489,75 €
  • Effektive Vertragskosten: 489,75 € ÷ 24 = 20,41 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



936244.jpg

■ Tarifkonditionen Vodafone Red Internet & Phone DSL 100

  • Flat ins deutsche Festnetz
  • 100 Mbits/s im Download
  • 40 Mbit/s im Upload
  • Vodafone EasyBox 804 inklusive
  • Grundgebühr: 19,99 € in den ersten 12 Monaten, ab dem 13. Monat 39,99 €
  • ab dem 25. Monat weiterhin 39,99 €, wenn man nicht kündigt
  • Ihr könnt hier im Vorhinein checken, ob DSL 100 bei Euch verfügbar ist oder nicht (unbedingt Vorwahl und Rufnummer eintragen). Wenn keine Rufnummer vorhanden, dann 11111 eintragen. Es muß VDSL (2. Zeile) oder VDSL Regio (4. Zeile) und die Bandbreite des Tarifs (Mbit/s) verfügbar sein
  • Anschlussgebühr: 39,99 €


  • Vertragskosten über 24 Monate: 12 × 19,99 € + 12 × 39,99 € + 39,99 € = 759,75 €


■ Cashback und Rückkaufoption zum Vodafone Red Internet & Phone DSL 100

  • Einmalige Auszahlung nach ca. 8-10 Wochen nach Aktivierung des Vertrags und Rückmeldung an Remoters auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto: 70 €
  • Optional: Rückkaufoption der Fritzbox 7490 (direkt im Bestellprozess wählbar): 150 €
  • Gesamtfixkosten mit Rückkaufoption: 759,75 € - 70 € - 150 € = 539,75 €
  • Effektive Vertragskosten: 539,75 € ÷ 24 = 22,49 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



Wie erhalte ich mein Cashback und wie erhalte ich die Fritzbox 7490 bzw. wo wähle ich die Rückkaufoption?

Die Rückkaufoption wird direkt im Warenkorb unter dem Menüpunkt "Remoters Aktion" gewählt, siehe Screenshot. In dem Fall wird die Fritzbox erst gar nicht an Euch versandt:

936244.jpg
Das Cashback erhaltet ihr ca. 8 Wochen nach Aktivierung des Vertrags. Allerdings wird das Cashback nicht automatisch veranlasst. Remoters muss erst von Vodafone prüfen lassen, ob vom Widerrufsrecht Gebrauch gemacht wurde, Vodafone den Auftrag genehmigt und aktiviert hat und an Remoters provisioniert hat. Daher ist es zwingend notwendig, dass ihr Euch nach Aktivierung noch einmal (am besten per Mail) an Remoters wendet und die Vodafone Auftragsnummer bzw. Kundennummer durchgebt.

Wenn ihr nicht die Rückkaufoption gewählt habt, sondern die Fritzbox 7490 haben wollt, müsst ihr Euch genauso wie beim Cashback nach Aktivierung des Vertrags an Remoters wenden. Auch in dem Fall muss von Remoters zunächst geprüft werden, ob der Vertrag einwandfrei zustande gekommen ist.

Vodafone Willkommensbonus:

In folgenden Vorwahlgebieten aus NRW, Baden-Württemberg und Hessen gibt es zusätzlich automatisch eine 50 € Gutschrift durch Vodafone auf einer der ersten Rechnungen:

0214, 02162, 02173, 02202, 02204, 02303, 02389, 02402, 02452, 02541, 02871, 02932, 03763, 05223, 05232, 06071, 06101, 06190, 06195, 06201, 06421, 06621, 07033, 07123, 07141, 07142, 07144, 07261, 07351, 07452, 07720, 07731, 07821, 09122, 09721

■ Tarifwechsel nach 12 Monaten in einen niedrigen Tarif:

  • Nach 12 Monaten kann man in einen niedrigeren Tarif wechseln, also von DSL 100 einen Wechsel in DSL 50 oder DSL 16 durchführen bzw. von DSL 50 in DSL 16 wechseln
  • Die Vertragslaufzeit bleibt dabei erhalten (also weitere 12 Monate)
  • Die Grundgebühr beträgt in DSL 50 ab dem 13. Monat 34,99 €, in DSL 16 29,99 €

■ Vodafone GigaKombi (Kombination aus DSL und Mobilfunk mit Preisvorteil):

  • 10 € monatliche Gutschrift auf den Mobilfunkvertrag
  • Mit dem Festnetzanschluss kostenlos in alle deutschen Mobilfunknetze und in das Festnetz von über 25 europäischen Ländern telefonieren
  • Mobile & International-Flat für 5 EUR mtl., Mobile & International-Allnet-Flat für 10 EUR mtl. zubuchbar
  • WiFi Calling inklusive

Voraussetzung für den GigaKombi-Vorteil ist ein original Vodafone DSL- oder Kabelanschluss in einem der folgenden Tarife:

  • Alle Internet & Phone DSL Tarife
  • Alle Internet, Phone & TV DSL Tarife
  • Alle Internet & Phone Cable Tarife ab 25 MBit/s (mit oder ohne Vodafone TV)

und ein original Vodafone Mobilfunk-Anschluss in einem der folgenden Tarife:

  • RED S / M / L / XL / XXL (Telefonie- und SMS-Flat in alle Netze und Internet-Flat, EU-weit gültig)
  • RED 1,5 / 2 / 3 / 4 / 6 / 8 / 10 / 20 GB (Telefonie- und SMS-Flat in alle Netze und Internet-Flat mit entsprechenden GB Datenvolumen, EU-weit gültig)
  • YOUNG M / L / XL (Telefonie- und SMS-Flat in alle Netze und Internet-Flat, EU-weit gültig)

Hinweis: Die GigaKombi-Vorteile erhält man in allen Monaten, in denen beide vorteilsberechtigten Verträge (DSL bzw. Kabel und Mobilfunk) angeschaltet und aktiv sind. Bei beiden Verträgen muss die IBAN identisch sein. Wenn der DSL- bzw. Kabel oder Mobilfunkvertrag endet oder wenn in einen nicht berechtigten Tarif gewechselt wird, entfallen alle GigaKombi-Vorteile und Gutschriften automatisch.

Wer kann die Tarife abschließen?:

Das Angebot gilt nur für Neuverträge und für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Vodafone DSL oder LTE Zuhause (mit Telefonie) Vertrag hatten.

Wie weit in die Zukunft kann ich den Anschlusstermin verlegen?:

Der spätestmögliche Anschlusstermin liegt immer vom jeweiligen Tag 6 Monate in der Zukunft. Vom Auftragseingang bis zur DSL-Schaltung vergehen in der Regel 2-3 Wochen.

■ Wie lange wird dieses Angebot verfügbar sein?:

Der Deal wird wahrscheinlich nur wenige Tage verfügbar sein.

Drosselt Vodafone?:

Nein. In den Vodafone Red Internet & Phone DSL Verträgen wird nicht gedrosselt.

Der Dealtitel ist irreführend formuliert
bzw. der Dealpreis ist falsch.

Die angegebene errechnete Preise gelten nur mit Inanspuchnahme der "Rückkaufoption",
so ist es hier nichts mit "+ kostenloser Fritzbox 7490"!

"+ kostenloser Fritzbox 7490" geht es erst ab 19,99 € los!
usw. entsprechend höhere Preise.
Beste Kommentare

IcedEarthvor 30 m

In vielen Bereichen Deutschlands hat Vodafone die DSL Leitungen ziemlich überbucht. Das sorgt für langsamen downstream und hohen ping zu Stoßzeiten. Gibt unzählige Beiträge im Vodafone forum. Auch ein offizielles Statement dazu ist dort zu finden. Bin da zum Glück seit gestern weg von dem Laden...

​So siehts aus. Ich wohne in einer Großstadt, ab 19.00 Uhr ging der Downstream weit unter 1 MBit, teils nur 300 KBit. Habe nach 2 Monaten per Sonderkündigung den Vertrag beendet. Nie wieder Vodafone.

In vielen Bereichen Deutschlands hat Vodafone die DSL Leitungen ziemlich überbucht. Das sorgt für langsamen downstream und hohen ping zu Stoßzeiten. Gibt unzählige Beiträge im Vodafone forum. Auch ein offizielles Statement dazu ist dort zu finden.
Bin da zum Glück seit gestern weg von dem Laden...

Hier das Störungsforum
Und hier das Statement --> sehe da gerade, dass da wohl am 27.12 ein Update gepostet wurde. Ich persönlich würde mich da aber mal so gar nicht drauf verlassen....
Bearbeitet von: "IcedEarth" 11. Jan
557 Kommentare

also die letzten Wochen gab es jeweils deutlich mehr Cashback. Das Angebot ist sehr mau im Vergleich dazu...

Verfasser Redaktion

felix2808vor 3 m

also die letzten Wochen gab es jeweils deutlich mehr Cashback. Das Angebot ist sehr mau im Vergleich dazu...


Nein, das ist quatsch. Mehr Cashback gab es nicht. Früher gab es beispielsweise im 16er Tarif ENTWEDER bis zu 175 € Cashback ODER eine Fritzbox. Es gab noch keine Aktion mit cashback + Fritzbox und die Ruckkaufoption gab es auch nicht.

Ist es auch möglich Fernsehen dazu zu buchen? Wie ist es wenn noch eine Dose in die Wohnung gelegt werden muss?

Oh man Vertrag bei der Telekom läuft Ende des Monats aus. Schade, dass mein Handyvertrag nach wie vor bei der Telekom liegt und nicht bei Vodafone…

Wie sieht es aus. Dort wo kabel verfügbar ist, wird kein dsl gebucht oder ?

Händler

carljiri1vor 1 m

Wie sieht es aus. Dort wo kabel verfügbar ist, wird kein dsl gebucht oder ?



Hallo,

doch sofern verfügbar kann man auch DSL/VDSL über uns an der Adresse bestellen.

Verfasser Redaktion

carljiri1vor 4 m

Wie sieht es aus. Dort wo kabel verfügbar ist, wird kein dsl gebucht oder ?


Doch, wenn du hier den DSL Vertrag bestellst, bekommst du auch DSL, auch wenn du auch theoretisch Kabel bei Dir hättest. Diese Masche, die Leute ins Kabel Netz zu drücken, obwohl sie es gar nicht wollen, gibt es nur bei Vodafone direkt, nicht aber wenn du bei einem Händler wie hier Remoters bestellst.

In vielen Bereichen Deutschlands hat Vodafone die DSL Leitungen ziemlich überbucht. Das sorgt für langsamen downstream und hohen ping zu Stoßzeiten. Gibt unzählige Beiträge im Vodafone forum. Auch ein offizielles Statement dazu ist dort zu finden.
Bin da zum Glück seit gestern weg von dem Laden...

Hier das Störungsforum
Und hier das Statement --> sehe da gerade, dass da wohl am 27.12 ein Update gepostet wurde. Ich persönlich würde mich da aber mal so gar nicht drauf verlassen....
Bearbeitet von: "IcedEarth" 11. Jan

wofür ist denn eigentlich so ein teurer Router gut?:D ich brauch den eigentlich nur fürs surfen

Wie geht es nach der Onlinebestellung weiter? Muss ich PDFs runterladen und unterschreiben, bekomme ich Unterlagen von Remoters oder Vodafone geschickt? Per Post oder ins E-Mail Postfach? Evtl. muss ich gar nichts unterschreiben und Remoters melden den Vertrag direkt an Vodafone?

Danke für die Aufklärung. Kann im Shop keine Infos dazu finden.

Top Angebot kan man nicht meckern

IcedEarthvor 30 m

In vielen Bereichen Deutschlands hat Vodafone die DSL Leitungen ziemlich überbucht. Das sorgt für langsamen downstream und hohen ping zu Stoßzeiten. Gibt unzählige Beiträge im Vodafone forum. Auch ein offizielles Statement dazu ist dort zu finden. Bin da zum Glück seit gestern weg von dem Laden...

​So siehts aus. Ich wohne in einer Großstadt, ab 19.00 Uhr ging der Downstream weit unter 1 MBit, teils nur 300 KBit. Habe nach 2 Monaten per Sonderkündigung den Vertrag beendet. Nie wieder Vodafone.

Händler

alfivor 7 m

Wie geht es nach der Onlinebestellung weiter? Muss ich PDFs runterladen und unterschreiben, bekomme ich Unterlagen von Remoters oder Vodafone geschickt? Per Post oder ins E-Mail Postfach? Evtl. muss ich gar nichts unterschreiben und Remoters melden den Vertrag direkt an Vodafone?Danke für die Aufklärung. Kann im Shop keine Infos dazu finden.



Hallo,

nach der Bestellabwicklung erhalten Sie von unserem System sofort eine Email mit dem ausgefüllten Vertrag zugesandt.
Diesen benötigen wir dann unteschrieben zurück. Steht dann alles in der Bestätigungs-Email.

Händler

mobylettevor 3 m

Anschlussgebühr gehört in den Dealpreis.duck weg



Ist doch reingerechnet bei 329,75€

che_chevor 1 h, 5 m

Nein, das ist quatsch. Mehr Cashback gab es nicht. Früher gab es beispielsweise im 16er Tarif ENTWEDER bis zu 175 € Cashback ODER eine Fritzbox. Es gab noch keine Aktion mit cashback + Fritzbox und die Ruckkaufoption gab es auch nicht.



mydealz.de/dea…234


Ist das dein Ernst?

Händler

felix2808vor 3 m

https://www.mydealz.de/deals/vodafone-kabel-deutschland-internet-phone-kabel-200v-bzw-32-inkl-fritzbox-6490-fur-effektiv-1499eurmonat-907234Ist das dein Ernst?



Das von Ihnen verlinkte Angebot ist Vodafone Kabel und das hier ist Vodafone DSL.
Zwei komplett verschieden Sachen!

Remotersvor 1 h, 3 m

Hallo,doch sofern verfügbar kann man auch DSL/VDSL über uns an der Adresse bestellen.





Frage. Kommt dieses Angebot bald wieder?

shop.remoters.de/o2-…tml

Remotersvor 9 m

Das von Ihnen verlinkte Angebot ist Vodafone Kabel und das hier ist Vodafone DSL.Zwei komplett verschieden Sachen!


Ich bin glücklich mit Kabel (ebenfalls von euch, danke)
Nun wohne ich in einer Großstadt. Weshalb ich DSL nehmen sollte anstatt Kabel oder umgekehrt soll mir erstma einer erklären

Verfasser Redaktion

felix2808vor 14 m

https://www.mydealz.de/deals/vodafone-kabel-deutschland-internet-phone-kabel-200v-bzw-32-inkl-fritzbox-6490-fur-effektiv-1499eurmonat-907234Ist das dein Ernst?


Ja, ebendrum ist das mein voller Ernst, weil das andere Kabel war und nicht DSL. Wäre schön, wenn du Deinen wirklich falschen Kommentar am Anfang editieren würdest, da gerade sowas immer leider schlecht ankommt als erster Kommentar. Leider denken da immer viele, dass das richtig ist, was in den Kommentaren geschrieben wird, auch wenns so wie hier falsch ist.

Vodafone DSL gab es noch nie so günstig, daher leider schade, dass der Deal wegen sowas untergeht.

Händler

sonyfischvor 3 m

Frage. Kommt dieses Angebot bald wieder?http://www.shop.remoters.de/o2-all-in-pakete-ohne-laufzeit-mit-fritzbox-7490.html



Mal schauen, kann dazu noch nichts sagen!

mir zeigt GData eine Virenwarnung für die verlinkte Seite (beim 50er)

Verfasser Redaktion

felix2808vor 4 m

Ich bin glücklich mit Kabel (ebenfalls von euch, danke) Nun wohne ich in einer Großstadt. Weshalb ich DSL nehmen sollte anstatt Kabel oder umgekehrt soll mir erstma einer erklären


^^ Das ist nicht schwierig zu erklären, da könntest du auch eigentlich selbst drauf kommen.

Nicht jeder hat Kabel und der Downstream schwankt extrem gerade in Ballungsräumen, viel mehr als bei DSL. Ich beispielsweise bekomme abends am Wochenende oft nur noch max. 5 MBit/s rein, also weit entfernt von 100 und würde lieber wieder DSL haben.

Händler

ToasterTintevor 3 m

mir zeigt GData eine Virenwarnung für die verlinkte Seite (beim 50er)



Immer diese GData... Sorry aber wir kommunizieren schon seit ´Monaten mit denen rum weil die diese Falschmeldung ausgeben.
Unsere Hauptseite remoters.de steht in Wartung und GData empfindet das als problematisch.
Da die shop.remoters.de eine Subdomain ist, wird das bei GData auch so ausgegeben !

Sorry dafür aber wir kommen mit denen nicht weiter.

giga kombi Vorteil nur bei original Vodafone Verträgen heißt dann wohl wahrscheinlich mein sparhandy vodafone Vertrag fällt nicht darunter

IcedEarthvor 1 h, 14 m

In vielen Bereichen Deutschlands hat Vodafone die DSL Leitungen ziemlich überbucht. Das sorgt für langsamen downstream und hohen ping zu Stoßzeiten. Gibt unzählige Beiträge im Vodafone forum. Auch ein offizielles Statement dazu ist dort zu finden. Bin da zum Glück seit gestern weg von dem Laden...


​Genau deswegen nie wieder Vodafone. Monitoring ist für die ein Fremdwort. Plötzlich gibt es einen Ressourcenengpass und man darf Monate lang mit einer Störung leben die deine Leitung zu Stoßzeiten (18-24 Uhr) unbrauchbar macht. Fragen auf die Dauer bis zum Ausbau/zur Entstörung bleiben unbeantwortet. Nie wieder.

Edit: selber betroffen im Raum Berlin.
Bearbeitet von: "korsa" 11. Jan

Wenn ich meine Rufnummer mitnehme möchte, muss Vodafone beim bisherigen Anbieter kündigen. Wenn ich kündige, kann ich die Rufnummer nicht mitnehmen.

Habe ich das richtig zusammengefasst?

alfivor 1 m

Wenn ich meine Rufnummer mitnehme möchte, muss Vodafone beim bisherigen Anbieter kündigen. Wenn ich kündige, kann ich die Rufnummer nicht mitnehmen. Habe ich das richtig zusammengefasst?


Nö. Kannst auch selbst kündigen

Händler

alfivor 1 m

Wenn ich meine Rufnummer mitnehme möchte, muss Vodafone beim bisherigen Anbieter kündigen. Wenn ich kündige, kann ich die Rufnummer nicht mitnehmen. Habe ich das richtig zusammengefasst?



Wenn Sie selbst kündigen dann können Sie erst nach der Anschaltung eine nachträgliche Portierung beauftragen lassen.
Um Übergangslos zu wechseln sollte der neue Anbieter den alten kündigen.

Händler

felix2808vor 1 m

Nö. Kannst auch selbst kündigen



NEIN! Bitte keine falschen Antworten schreiben wenn Sie nicht sicher sind.

Remotersvor 27 m

Mal schauen, kann dazu noch nichts sagen!


habe noch 2 monate, hoffe aber

Remotersvor 12 m

NEIN! Bitte keine falschen Antworten schreiben wenn Sie nicht sicher sind.


ich hatte meinen Telekomvertrag bereits gekündigt, schriftliche Bestätigung hiervon liegt seit 6 Monaten vor.
Vodafone hat "nochmal" gekündigt und den Termin um einen Tag nach hinten gelegt.
Macht keinen Sinn, war aber so.

Es war bei mir überhaupt kein Problem, dass mein bisheriger Vertrag bereits durch mich gekündigt wurde

Verfasser Redaktion

AlistairGrahamvor 25 m

giga kombi Vorteil nur bei original Vodafone Verträgen heißt dann wohl wahrscheinlich mein sparhandy vodafone Vertrag fällt nicht darunter


Auch wenn du bei Sparhandy Deinen Vodafone Mobilfunkvertrag bestellt hast, hast du einen original Vodafone Vertrag. Das ist unabhängig vom Händler.
Bearbeitet von: "che_che" 11. Jan

Händler

felix2808vor 19 m

ich hatte meinen Telekomvertrag bereits gekündigt, schriftliche Bestätigung hiervon liegt seit 6 Monaten vor. Vodafone hat "nochmal" gekündigt und den Termin um einen Tag nach hinten gelegt. Macht keinen Sinn, war aber so. Es war bei mir überhaupt kein Problem, dass mein bisheriger Vertrag bereits durch mich gekündigt wurde



Bei Ihnen war noch genug Zeit damit Vodafone erneut die Kündigung ausspricht.
Deshalb hat es dann auch geklappt.

Kündigung und Portierung läuft immer zusammen.

Bei Kunden die z.B jetzt zum Ende des Monats gekündigt haben kann die Rufnummer nicht übergangslos übernommen werden.
Sollte bei dem Kunden Vodafone erneut die Kündigung aussprechen, wird der Vertrag beim alten Anbieter verlängert weil ausserhalb der Kündigungsfrist gekündigt wurde. Die eigene Kündigung wird dann annuliert.

Remotersvor 19 m

Bei Ihnen war noch genug Zeit damit Vodafone erneut die Kündigung ausspricht.Deshalb hat es dann auch geklappt.Kündigung und Portierung läuft immer zusammen.Bei Kunden die z.B jetzt zum Ende des Monats gekündigt haben kann die Rufnummer nicht übergangslos übernommen werden.Sollte bei dem Kunden Vodafone erneut die Kündigung aussprechen, wird der Vertrag beim alten Anbieter verlängert weil ausserhalb der Kündigungsfrist gekündigt wurde. Die eigene Kündigung wird dann annuliert.

Selten so gelacht Wenn der Kunde bereits gekündigt und eine Kündigungsbestätigung erhalten hat, dann kann diese Kündigung nicht durch erneute Kündigung vom neuen Anbieter annulliert werden.

Top Angebot mit Cashback und Fritz bzw Rückkauf.

Vodafone ist vielleicht nicht das gelbe vom Ei, allerdings hat sich Remoters bei meinem Wechsel im Februar als sehr kompetent erwiesen, sodass die nachträgliche Portierung nach seiner Anleitung super geklappt hat.

Hoffe daher für 2018 auf ein tolles Angebot für den Wechsel zur Telekom, die bis dahin hier auch auf vdsl ausbaut.

Händler

michaelafixvor 18 m

Selten so gelacht Wenn der Kunde bereits gekündigt und eine Kündigungsbestätigung erhalten hat, dann kann diese Kündigung nicht durch erneute Kündigung vom neuen Anbieter annulliert werden.



Das ist die Theorie... Die Praxis zeigt aber das es dennoch möglich ist.
Manche Anbieter machen das so und kommen auch damit durch...

Wer es riskieren will kann es gerne machen!

Für meine Mutter bestellt. Vielen Dank.

Ja, leider wirklich so, die neueste Kündigung ersetzt eine ältere, dabei immer mit Kündigungsfrist.
Rechtlich ist das wohl in Ordnung, moralisch natürlich fragwürdig diese Handhabung mancher Anbieter.

Remotersvor 23 m

Das ist die Theorie... Die Praxis zeigt aber das es dennoch möglich ist.Manche Anbieter machen das so und kommen auch damit durch...Wer es riskieren will kann es gerne machen!

Deal ist trotzdem hot! +

Wie sieht es aus wenn ich seither bei Kabel BW bin und zu Vodafone DSL wechsle,
muss dann ein Techinker zu mir ins Haus/Keller kommen ?

Und wenn ja was kostet das ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text