216°
[Vodafone Kabel Deutschland] [Shoop->Check24] Red Internet & Phone 32 Cable Wechsler effektiv 7,71€ & Neukunden 12,63€ je Monat inkl. Fritz!Box 6360 WLAN Leihrouter

[Vodafone Kabel Deutschland] [Shoop->Check24] Red Internet & Phone 32 Cable Wechsler effektiv 7,71€ & Neukunden 12,63€ je Monat inkl. Fritz!Box 6360 WLAN Leihrouter

Verträge & FinanzenShoop (ehemals Qipu) Angebote

[Vodafone Kabel Deutschland] [Shoop->Check24] Red Internet & Phone 32 Cable Wechsler effektiv 7,71€ & Neukunden 12,63€ je Monat inkl. Fritz!Box 6360 WLAN Leihrouter

Preis:Preis:Preis:519,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin liebe MyDealzer, ich wollte euch diesen Deal nicht vorenthalten.

Habe gerade für bekannte nach günstigen Internet+Festnetzflat für die nächsten 2 Jahre gesucht. Da sie gerade umgezogen sind und sowohl Vodafone Kabel Deutschland möglich ist als auch eine TAE-Dose verfügbar war, hatte ich die Qual der Wahl

Shoop.de (ehemals Qipu.de ) haut derzeit 65€ für check24 Abschlüsse raus, welche bei der Telekom oder Kabel Deutschland / Vodafone Kabel Deutschland abgeschlossen werden. Try&Buy von Vodafone Kabel Deutschland sind ausgeschlosse. Das passt mir auch ganz gut, wollte ne konstante Sache haben.

Vorher am besten einmal einen Verfügbarkeitscheck machen: (thx che_che)
arcor.de/asb…jsp
hier muss im Ergebniss links bei "Anschluss" etwas mit "Kabel" stehen oder alternativ:
zuhauseplus.vodafone.de/int…on/
hier muss im Ergebniss was mit "Cable" stehen.


■ Tarifkonditionen Vodafone Red Internet Cable 32 für Wechselkunden

  • 32 Mbits/s im Download
  • 2 Mbit/s im Upload
  • Ab einem Datenvolumen von mehr als 10 GB pro Tag wird die Geschwindigkeit nur für Filesharing-Anwendungen und nur bis zum Ablauf desselben Tages auf 100 kBit/s begrenzt. Alle anderen Anwendungen (z.B. Surfen, Streaming) sind hiervon nicht betroffen.
  • Flat ins deutsche Festnetz
  • Fritz!Box 6360 WLAN-Leihrouter inklusive (nach 24mon 2€ je Monat)
  • 6 Postfächer, 60 E-Mail-Adressen, 1 GB Speicherplatz je Postfach (Tipp: Wer diese auch nach der Vertragslaufzeit nutzen will, sollte erfragen ob diese bestehen bleiben wie z.B. bei der Telekom)
  • Wenn man noch in einem alten DSL-Vertrag besitzt der nicht bei Arcor, Vodafone oder KD ist, bekommt man max 12mon Grundgebühr erstattet
  • Grundgebühr Monat 1. bis 6.: 0€
  • Grundgebühr Monat 7. bis 24.: 19,99€
  • Grundgebühr ab Monat 25.: 29,99€
  • Bereitstellungsgebühr: 39,99 €


  • Vertragskosten über 24 Monate: 18 × 19,99€ + 39,99€ = 399,81€

■ Cashback & Prämie

  • Einmalige Auszahlung bei validen Abschluss via Shoop.de: 65€
  • Einmaliges Startguthaben durch Vodafone Kabel Deutschland: 30€
  • Einmalige Auszahlung von Check 24: 120€

■ Gesamtkostenrechnung

  • Gesamtfixkosten: 399,81€ – 65€ - 30€ - 120€ = 184,81€
  • Effektive Vertragskosten: 184,81€ ÷ 24 = 7,70€ / Monat



■ Tarifkonditionen Vodafone Red Internet Cable 32 für Nekunden

  • 32 Mbits/s im Download
  • 2 Mbit/s im Upload
  • Ab einem Datenvolumen von mehr als 10 GB pro Tag wird die Geschwindigkeit nur für Filesharing-Anwendungen und nur bis zum Ablauf desselben Tages auf 100 kBit/s begrenzt. Alle anderen Anwendungen (z.B. Surfen, Streaming) sind hiervon nicht betroffen.
  • Flat ins deutsche Festnetz
  • Fritz!Box 6360 WLAN-Leihrouter inklusive (nach 24mon 2€ je Monat)
  • 6 Postfächer, 60 E-Mail-Adressen, 1 GB Speicherplatz je Postfach (Tipp: Wer diese auch nach der Vertragslaufzeit nutzen will, sollte erfragen ob diese bestehen bleiben wie z.B. bei der Telekom)
  • Grundgebühr Monat 1. bis 24.: 19,99€
  • Grundgebühr ab Monat 25.: 29,99€
  • Bereitstellungsgebühr: 39,99 €


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 19,99€ + 39,99€ = 519,75€

■ Cashback & Prämie

  • Einmalige Auszahlung bei validen Abschluss via Shoop.de: 65€
  • Einmaliges Startguthaben durch Vodafone Kabel Deutschland: 30€
  • Einmalige Auszahlung von Check 24: 120€

■ Gesamtkostenrechnung

  • Gesamtfixkosten: 519,75€ – 65€ - 30€ - 120€ = 304,75€
  • Effektive Vertragskosten: 304,75€ ÷ 24 = 12,70€ / Monat


  • Vertragskosten über 24 Monate: 18 × 19,99€ + 39,99€ = 399,81€

■ Cashback & Prämie

  • Einmalige Auszahlung bei validen Abschluss via Shoop.de: 65€
  • Einmaliges Startguthaben durch Vodafone Kabel Deutschland: 30€
  • Einmalige Auszahlung von Check 24: 120€

■ Gesamtkostenrechnung

  • Gesamtfixkosten: 399,81€ – 65€ - 30€ - 120€ = 184,81€
  • Effektive Vertragskosten: 184,81€ ÷ 24 = 7,70€ / Monat




Ich habe leider gerade wenig Zeit um mir dies auch nochmal für die 100, 200 & ggf. 400 Leitung anzuschauen & zusammenzufassen.

Ganz wichtig ist natürlich das Kündigen!
Man sollte hier defintiv den Shoop.de Cashback abwarten, der brauch gerne mal ein halbes Jahr. So waren zumindest meine Erfahrungen bei Qipu/Shoop mit Vodafone DSL Cashback. Wenn der da ist sollte man einfach direkt Kündigen.
Ich nutze dafür gerne Aboalarm, den dort kann man sich super alles ausfüllen und am Ende einfach als PDF herunterladen, unterschreiben, einscannen und via E-Mail Vodafone Kabel Deutschland. Eventuell ist sogar seit dem 01.10.2016 keine Unterschrift mehr nötig aber dafür müsste ich jetzt googlen :-P

Weiß jemand wie das mit dem Kabel Deutschland Sicherheitspaket aussieht, muss man das Kündigen? War glaube ich bei Obocom so.

ByTheWay: Danke an che_che für das Layout des Deal-Aufbaus.

Mit freundlichen Grüßen,
HugoHugo

53 Kommentare

Verdammt - bei mir bieten sie leider nur DSL an.
Unitymedia will ich loswerden - andere Anbieter in dem Segment bekannt?

Guter Deal bzw. Zusammenfassung!

Ich würde jedem von Vodafone/Kabel Deutschland abraten. Neben O2/E-Plus habe ich selten so einen schlechten Kundenservice gesehen!

Frankyyvor 3 m

Ich würde jedem von Vodafone/Kabel Deutschland abraten. Neben O2/E-Plus habe ich selten so einen schlechten Kundenservice gesehen!



Jup, schlechten Kundenservice kann ich bei beiden bestätigen. Jedoch wer mehr will, muss mehr zahlen. Ist leider besonders im Service-Segment ganz klar bei Mobilfunk & DSL erkennbar.

Für mich jedoch kein Grund einen guten Deal zu verpassen

Gruß HugoHugo

Leider für "Rückkehrer" nicht möglich. Ich habe meine Vf Internet & Phone 25 Vertrag gekündigt, welcher im März 2017 ausläuft.
(Grund: Preiserhöhung nach 2 Jahren)
Laut Check24 gilt das Angebot nicht für "Rückkehrer": Schade, denn eigentlich will ich bei Vf Kabel bleiben.

Tobias76vor 2 m

Leider für "Rückkehrer" nicht möglich. Ich habe meine Vf Internet & Phone 25 Vertrag gekündigt, welcher im März 2017 ausläuft. (Grund: Preiserhöhung nach 2 Jahren) Laut Check24 gilt das Angebot nicht für "Rückkehrer": Schade, denn eigentlich will ich bei Vf Kabel bleiben.


Dann schließt halt Frau/Freundin neu ab.

Ich bin aktuell noch bei KabelDeutschland, Vertrag läuft noch bis Februar. Kann ich hier theoretisch neuabschließen und die volle Summe sparen? Könnte auch auf andere Person im Haushalt geschrieben werden`?

Langer Lulatschvor 1 m

Dann schließt halt Frau/Freundin neu ab.



Geht aber nur wenn Sie bei mir gemeldet wäre....

Redaktion

Einen richtigen Verfügbarkeitstest (inkl. DSL, Kabel und LTE) könnt ihr hier nachschlagen:

>>‌ arcor.de/asb…jsp

Ich glaube, das "Vodafone Sicherheitspaket" gibt es nicht mehr? Müsste ja auf jeden Fall bei der Bestellung sonst aufgeführt werden.

Tobias76vor 5 m

Leider für "Rückkehrer" nicht möglich. Ich habe meine Vf Internet & Phone 25 Vertrag gekündigt, welcher im März 2017 ausläuft. (Grund: Preiserhöhung nach 2 Jahren) Laut Check24 gilt das Angebot nicht für "Rückkehrer": Schade, denn eigentlich will ich bei Vf Kabel bleiben.



Da würde ich mich mal bei Vodafone Kabel Deutschland erkundigen wie lange man kein gewesen sein muss, damit man als Neukunde gilt. Alternativ kann man sich via shop-remoters/obocom oder ähnlichen auch oft gute o2-Telefonica DSL tarife beschaffen und dann wieder zu VKD wechseln. Notfalls wäre da noch der Tipp mit einem Mitbewohner/in oder Lebensgefährten/in: Anderer Name = Anderer Kunde.

Gruß HugoHugo

HugoHugovor 2 m

Da würde ich mich mal bei Vodafone Kabel Deutschland erkundigen wie lange man kein gewesen sein muss, damit man als Neukunde gilt. Alternativ kann man sich via shop-remoters/obocom oder ähnlichen auch oft gute o2-Telefonica DSL tarife beschaffen und dann wieder zu VKD wechseln. Notfalls wäre da noch der Tipp mit einem Mitbewohner/in oder Lebensgefährten/in: Anderer Name = Anderer Kunde.Gruß HugoHugo



Die prüfen dann aber sicher ob die Person auch an meiner Adresse gemeldet ist. Da ich aus verschiedenen Gründen bei Internet/Phone über Kabel bleiben will, ist die Auswahl leider recht eingeschränkt.

Schöne, übersichtliche Dealbeschreibung und super Preis, danke!

Tobias76vor 21 m

Die prüfen dann aber sicher ob die Person auch an meiner Adresse gemeldet ist. Da ich aus verschiedenen Gründen bei Internet/Phone über Kabel bleiben will, ist die Auswahl leider recht eingeschränkt.


NEIN, die habe sicher kein Recht ins Staatliche Melderegister zu schauen. selbst wenn... NEIN.

@HugoHugoHOT DEAL bzw. der sollte HEIß werden...
Bearbeitet von: "inkasso84" 18. November

Wenn ich jetzt den Vertrag auf eine andere Person abschließe kann ich die Rufnummern von Kabel Deutschland zu Kabel Deutschland mitnehmen ?

Wahrscheinlich nicht oder?

inkasso84vor 10 m

NEIN, die habe sicher kein Recht ins Staatliche Melderegister zu schauen. selbst wenn... NEIN.@HugoHugo HOT DEAL bzw. der sollte HEIß werden...


Sorry aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen einfach die Freundin mit anderer Meldeadresse oder sonst irgend wenn angeben kann bzw das erfolgreich ist. Spätestens beim Versuch den Vetragsbrief zuzustellen wird das auffliegen / scheitern.
Bearbeitet von: "Tobias76" 18. November

Da kann ich euch ein Lied singen mit Kabel Deutschland, wenn regelmäßig Abends Internet nicht geht, aber schon daran gewöhnt, egal, Hauptsache ich zahle für Nichts!!!

Ich bin bereits Kabel Deutschland Kunde und habe meinen Vertrag gekündigt. Könnte ich theoretisch über meine Freundin im gleichen Haushalt neu abschließen? Sofern möglich: Hat jemand Erfahrung, ob der Übergang reibungslos ist und man nicht einige Tage bzw. Wochen ohne Internet auskommen muss?

Danke vorab!

Tobias76vor 1 h, 26 m

Leider für "Rückkehrer" nicht möglich. Ich habe meine Vf Internet & Phone 25 Vertrag gekündigt, welcher im März 2017 ausläuft. (Grund: Preiserhöhung nach 2 Jahren) Laut Check24 gilt das Angebot nicht für "Rückkehrer": Schade, denn eigentlich will ich bei Vf Kabel bleiben.



Rückkehrer in dem Sinne gibt es nicht. Was du meinst sind Bestandskunden, diesen wird maximal ein weiterer Rabatt über 12 Monate eingeräumt sofern die Kündigung aufgehoben wird.
Du wirst vermutlich nicht drum rum kommen entweder zur Telekom zu wechseln oder 3 Monate o2 / easybell zu nutzen, dann kannste zurück zu Vodafone

Bleibt blos weg von dem Laden...Ich bin seit 2.5 Monaten Kunde bei denen und habe trotz mehrerer Technikerbesuche, einem Tiefbaueingriff und vielen Telefonaten mit der Hotline nur 4.5 MBit/s statt 100MBit/s. Anscheinend liegt es an der Ueberbuchung der Leitung.

Tobias76vor 2 h, 7 m

Sorry aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen einfach die Freundin mit anderer Meldeadresse oder sonst irgend wenn angeben kann bzw das erfolgreich ist. Spätestens beim Versuch den Vetragsbrief zuzustellen wird das auffliegen / scheitern.


Das die Freundin oder Frau im gleichen Haushalt wohnt, sollte wohl selbstverständlich sein! Das Melderegister wird trotzdem nicht abgefragt höchstes die Schufa(oder ähnlicher Dienst) und wenn da vor kurzen noch eine andere Adresse hinterlegt wurde wird der Vertrag höchstens abgelehnt. Und ja wenn ihr/sein Name nicht an der Klingel steht, geht es nicht was aber wieder selbstredend ist.
Bearbeitet von: "inkasso84" 18. November

Bezüglich Techniker-Besuche (alle 2 Monate im letzen halben Jahr) und absolut bescheidener Hotline/Support kann ich euch das gleiche von Unitymedia berichten.
Wenn die Leitung läuft, konstant das wann man auch bucht.
Aber wehe es ist mal wieder etwas am Router, der Dämpfung, der Vorschaltung, oder in der Straße wird was am Netz angepasst, etc. - dann ist man auch schonmal bis zu einer Woche ohne bzw. absolut unzuverlässigem Internet!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text