[Vodafone Kabel] Upload steigern auf 50 Mbit | monatlich Kündbar
374°

[Vodafone Kabel] Upload steigern auf 50 Mbit | monatlich Kündbar

57
eingestellt am 13. Jun
Buchbar ist das ganze im Kundenportal bei Bestandskunden oder bei der Bestellung eines neuen Tarifes.
Außerdem ist es monatlich kündbar.

Hier einmal die genaue Beschreibung:

Wer sich bei Vodafone Kabel schon einmal über niedrige Übertragungsraten im Upload beschwert hat, bekommt zum Start der Cebit 2018 eine willkommene Nachricht. Vodafone Kabel bietet ab sofort die Funktion „Upload 50“ an, die die Geschwindigkeit für den Upload auf 50 Megabit pro Sekunde anhebt. Die Option kostet 2,99 Euro im Monat uns lässt sich mit einer Mindestlaufzeit von einem Monat über das Vodafone-Kundencenter aktivieren.

Upload 50 steht für alle „Internet & Phone“-Tarife von Vodafone Kabel zur Verfügung, ausgenommen sind der Tarif mit 32 und 500 Mbit. Als Voraussetzung muss der Nutzer in seinem Heimnetz die AVM Fritzbox 6490 (auch: Homebox 3) als Modem betreiben. Alternativ sind auch die Providergeräte Compal CH6640 und CH7466 CE sowie Hitron CVE-30360, Sagemcom FAST5460 und Technicolor TC7200K kompatibel. Wer Interesse an der „Upload 50“-Funktion hat, kann sie im Vodafone-Kundencenter unter Geräteoptionen finden und aktivieren. Neukunden können die Option beim Tarifabschluss mitbuchen.
Zusätzliche Info
Screenshot:
23943-wD2xH.jpg

Gruppen

Beste Kommentare
Vodafone-Kabel mehrere Jahre gehabt. Nie wieder in meinem Leben, egal wie preiswert
Avatar
GelöschterUser261226
Belohnen wir Vodafone für die Segmentüberbuchung indem wir noch mehr zahlen für Dinge, die längst Bestandteil des Vertrages sein sollten. Ich kann gar nicht so viel essen wie ich kotzen möchte.
Bearbeitet von: "GelöschterUser261226" 13. Jun
Dodgeronevor 19 m

Versteh nicht warum man in Deutschland jedes Dorf anbinden will... gibt …Versteh nicht warum man in Deutschland jedes Dorf anbinden will... gibt genug Dörfer die eh aussterben... und wer ins solche Dörfer zieht hat halt Pech.


Und die dämlichste Aussage des heutigen Tages geht an...
57 Kommentare
nicht ohne Grund monatlich kündbar, da extrem viele User die 50mbit nichtmal ansatzweise erreichen werden.
Bearbeitet von: "Der_letzte_Preis" 13. Jun
Endlich. Ändert nichts an der Überlast in manchen Segmenten...

aber 100 down 50 up geht schon klar.
Und wo ist der deal?
Unitymedia verdoppelt zu dem Preis ja nur. Top Angebot
dealsforstealsvor 1 m

Unitymedia verdoppelt zu dem Preis ja nur. Top Angebot


Nee mir wurde 10 auf 40 angeboten.
Bringt das was beim zocken ? Sorry vorab für die dumme Frage
Wo denn genau im Kundenportal? Suche mich gerade dumm und dämlich
AlexanderWaltenbergervor 3 m

Bringt das was beim zocken ? Sorry vorab für die dumme Frage


je nachdem was du jetzt im upload hast, wenig bis nichts. zum streamen aber sehr interessant, wenn es denn stabil läuft. hab nahezu durchgehend 200/12mbit - sollten tatsächlich 200/50mbit stabil laufen, wäre das ein netter schritt in die richtige richtung...
Auf jeden Fall ist der Preis fair für diese Option
Guridogivor 7 m

Wo denn genau im Kundenportal? Suche mich gerade dumm und dämlich



unter deinem kabel internetvertrag unter buchbare geräteoptionen
Also bei meinem Unitymedia Vertrag kann ich mit der Funktion von 10Mbit auf 20Mbit steigern.
Bearbeitet von: "Robs89" 13. Jun
Vodafone-Kabel mehrere Jahre gehabt. Nie wieder in meinem Leben, egal wie preiswert
Error500vor 20 m

Vodafone-Kabel mehrere Jahre gehabt. Nie wieder in meinem Leben, egal wie …Vodafone-Kabel mehrere Jahre gehabt. Nie wieder in meinem Leben, egal wie preiswert


Seit mehreren Jahren Vodafone-Kabel Kunde und nur sehr selten Probleme gehabt, die aber auch nur kurzweilig anhielten und mehrere kostenlose Monate aus Kulanz mit sich brachten
Bearbeitet von: "Guridogi" 13. Jun
Avatar
GelöschterUser261226
Belohnen wir Vodafone für die Segmentüberbuchung indem wir noch mehr zahlen für Dinge, die längst Bestandteil des Vertrages sein sollten. Ich kann gar nicht so viel essen wie ich kotzen möchte.
Bearbeitet von: "GelöschterUser261226" 13. Jun
Bevor die solche Upgrades anbieten sollen die mal lieber ihre stabilität fixen. Was bringt einem 50 mbit/s upload wenn man alle 10 min drops auf 1 mbit/s hat
GelöschterUser26122613. Jun

Belohnen wir Vodafone für die Segmentüberbuchung indem wir noch mehr z …Belohnen wir Vodafone für die Segmentüberbuchung indem wir noch mehr zahlen für Dinge, die längst Bestandteil des Vertrages sein sollten. Ich kann gar nicht so viel essen wie ich kotzen möchte.




Is doch bei UM dasselbe... je nachdem wo du wohnst hast du Abend/WE grottige Speeds. Ich habe seit 10 Tagen Vodafone DSL und will nie wieder Kabel...
Dieses gilt aber nur für maximal 15 MB.

vodafone.de/med…ss/
Error500vor 6 m

Dieses gilt aber nur für maximal 15 …Dieses gilt aber nur für maximal 15 MB.https://www.vodafone.de/medien/digitales-leben/turbolader-im-kabelnetz-von-vodafone-fuer-noch-mehr-surfspass/


Das hört sich aber eher danach an, als ob das mit dem 15 MB für alle Kunden gilt. Auch ohne die 3€/Monat Upload-Boost-Gebühr.
Ich hatte eben gelesen, seinen Download auf 50 MB anzuheben. Habe mich wohl zu früh gefreut
Gilt das auch für das übernommene Kabel Bw?
Dodgeronevor 33 m

Is doch bei UM dasselbe... je nachdem wo du wohnst hast du Abend/WE …Is doch bei UM dasselbe... je nachdem wo du wohnst hast du Abend/WE grottige Speeds. Ich habe seit 10 Tagen Vodafone DSL und will nie wieder Kabel...


Hab mich auch für 100Mbit/s DSL statt 400Mbit/s entschieden. Reicht auch
Eine flächendeckende Verfügbarkeit von Kabelinternet wäre erstmal schön ....
Ist das was anderes?

Es gab doch letztens News, dass der Upload nur für 15MB pro File auf 50mbit angehoben wird, danach hat man wieder langsam.

Das ist doch absoluter Nonsense.

*EDIT* habs grad auf ner anderen Seite gelesen. Upload 50 ist was anderes als Turboloader
Bearbeitet von: "yami" 13. Jun
Nicht buchbar über Vodafone Kundencenter
TheReadervor 30 m

Gilt das auch für das übernommene Kabel Bw?


Die Übernahme ist längst noch nicht durch. Bei UM gibts aber auch sowas, die waren schneller dran als VF.
Sehe hier absolut keinen Deal, höchstens ein Topic in Diverses.
Vorgestern im Kundenportal gebucht und fast zeitgleich via Mail bestätigt bekommen.

Abends Zuhause die Pleite. Anstatt 50 MBit lagen nur 20 MBit an.
"Lustigerweise" spinnt seitdem auch mein Download.

Gestern mit VF telefoniert, heute mit Cableways - Freitag kommt ein Techniker.

Bin gespannt was dieser sagen wird.
Ich befürchte, dass die 50 MBit an meinem Abschluss evtl. gar nicht machbar sind.
nanoc3llvor 58 m

Hab mich auch für 100Mbit/s DSL statt 400Mbit/s entschieden. Reicht auch …Hab mich auch für 100Mbit/s DSL statt 400Mbit/s entschieden. Reicht auch



Ich hatte 120Mbit... davon war Abends und am WE wenig übrig... schon beim Surfen...

besucherpetevor 54 m

Eine flächendeckende Verfügbarkeit von Kabelinternet wäre erstmal schön ... …Eine flächendeckende Verfügbarkeit von Kabelinternet wäre erstmal schön ....



Wird nie kommen... warum auch? Versteh nicht warum man in Deutschland jedes Dorf anbinden will... gibt genug Dörfer die eh aussterben... und wer ins solche Dörfer zieht hat halt Pech.
Dodgeronevor 19 m

Versteh nicht warum man in Deutschland jedes Dorf anbinden will... gibt …Versteh nicht warum man in Deutschland jedes Dorf anbinden will... gibt genug Dörfer die eh aussterben... und wer ins solche Dörfer zieht hat halt Pech.


Und die dämlichste Aussage des heutigen Tages geht an...
GelöschterUser26122613. Jun

Belohnen wir Vodafone für die Segmentüberbuchung indem wir noch mehr z …Belohnen wir Vodafone für die Segmentüberbuchung indem wir noch mehr zahlen für Dinge, die längst Bestandteil des Vertrages sein sollten. Ich kann gar nicht so viel essen wie ich kotzen möchte.


sch4kalvor 21 m

Und die dämlichste Aussage des heutigen Tages geht an...



Oh ein Landei...
Dodgeronevor 12 m

Oh ein Landei...


Jup, hab hier meine Ruhe, frische Landluft, bin Umgeben von einer traumhaften Landschaft, hab ab nächstes Jahr FTTH, eine kaum ausgelastete LTE-Zelle, einen MX-Track der nicht weit ist und kaum Kriminalität.

Und du so in deinem kriminellen, feinstaubbelasteten, hässlichen und überteuerten (Innen-)Stadtviertel ?
Nach Jahren in versifften Stadtvierteln (danke Studium (devil)) bin ich froh wieder "auf dem Land" zu wohnen.

Die einzige Daseinsberechtigung hätten für mich noch die gut verkehrstechnisch-angebundenen SubSubSub-Urbanen Gebiete.
just my 2 cents...
Dodgeronevor 1 h, 13 m

Wird nie kommen... warum auch? Versteh nicht warum man in Deutschland …Wird nie kommen... warum auch? Versteh nicht warum man in Deutschland jedes Dorf anbinden will ...


Nun, z.B. weil es im 21. Jahrhundert in einem Land wie unserem nicht mehr notwendig sein sollte, seinen Wohnort nach der Nutzbarkeit bestimmter Technologien aussuchen zu müssen. Dass die Realität eine andere ist, ist mir schon klar, das macht es aber nicht besser. Darüber hinaus sucht sich nicht jeder aus, wo er wohnt, manch einer wird tatsächlich irgendwo geboren und muss dann durchaus etliche Jahre mit den dortigen Gegebenheiten leben. Du machst es dir mit deiner obigen Darstellung wirklich zu einfach.
DeltaACvor 3 h, 42 m

Nee mir wurde 10 auf 40 angeboten.


Wie angeboten? Gibt es bei UM noch Uploadbooster o.ä.?
sch4kalvor 37 m

Jup, hab hier meine Ruhe, frische Landluft, bin Umgeben von einer …Jup, hab hier meine Ruhe, frische Landluft, bin Umgeben von einer traumhaften Landschaft, hab ab nächstes Jahr FTTH, eine kaum ausgelastete LTE-Zelle, einen MX-Track der nicht weit ist und kaum Kriminalität.Und du so in deinem kriminellen, feinstaubbelasteten, hässlichen und überteuerten (Innen-)Stadtviertel ?Nach Jahren in versifften Stadtvierteln (danke Studium (devil)) bin ich froh wieder "auf dem Land" zu wohnen.Die einzige Daseinsberechtigung hätten für mich noch die gut verkehrstechnisch-angebundenen SubSubSub-Urbanen Gebiete.just my 2 cents...



Naja, so richtig Ahnung von Stadt hast du nicht....

Ich kenne beides und habe keinen Bock auf dem Land zu wohnen. Ich habe auch nichts gegen das Landleben ansich. Nur muss man auch fragen wo kann man Infrastruktur erhalten und wo macht es keinen Sinn.
Hier im Südwesten gibts genug Dörfer in denn einfach sinnlos Geld verbrannt wird... schöne Landschaften sind eines, aber wenn nur noch 100 Leute im Dorf wohnen dann hat sowas heute oft keine Zukunft mehr... schau mal nach MV oder Sachsen... oder auf der anderen Seite ins Saarland oder den Schwarzwald...

Bei uns hier gibts auch solche Dörfer... im Ortskern verfallen die Häuser und auf der Wiese weisen sie Neubaugebiete aus, wo dann Hundehütten stehen für die neuen Landeier...

Wenn Land, dann will ich auch 1 ha Land haben und ne gute Infrastruktur... sowas hast du aber in .de nirgends.

Ich wohn grün, trotzdem keine 10 Minuten vom Bahnhof weg. Dafür zahle ich natürlich mehr und habe auch keine 200qm... aber dafür verbrenne ich nicht meine Lebenszeit im Verkehr. Und ich brauche auch kein Auto.
DeltaACvor 3 h, 47 m

Nee mir wurde 10 auf 40 angeboten.


Ist aber offiziell nicht so. Kannst du das von anderen Kunden auch so bestätigen?
dealsforstealsvor 1 m

Ist aber offiziell nicht so. Kannst du das von anderen Kunden auch so …Ist aber offiziell nicht so. Kannst du das von anderen Kunden auch so bestätigen?


Warum sollte ich etwas von anderen Kunden bestätigen können ?
Joerg_Lippmannvor 5 m

Wie angeboten? Gibt es bei UM noch Uploadbooster o.ä.?


Ja. Bei der letzten Kundenrückgewinnungsaktion von UM.
DeltaACvor 1 m

Warum sollte ich etwas von anderen Kunden bestätigen können ?


Ja ob die das generell schalten oder nur bei dir aus versehen so gemacht haben? Kann doch sein du kennst jemanden der das auch gebucht hat..
besucherpetevor 24 m

Nun, z.B. weil es im 21. Jahrhundert in einem Land wie unserem nicht mehr …Nun, z.B. weil es im 21. Jahrhundert in einem Land wie unserem nicht mehr notwendig sein sollte, seinen Wohnort nach der Nutzbarkeit bestimmter Technologien aussuchen zu müssen. Dass die Realität eine andere ist, ist mir schon klar, das macht es aber nicht besser. Darüber hinaus sucht sich nicht jeder aus, wo er wohnt, manch einer wird tatsächlich irgendwo geboren und muss dann durchaus etliche Jahre mit den dortigen Gegebenheiten leben. Du machst es dir mit deiner obigen Darstellung wirklich zu einfach.



Sorry, aber das ist illusorisch... man muss abwägen welche ländlichen Räume man wie anbindet, aber Kabel/DSL wird es nie in jedem Dorf geben... ehrlich gesagt lohnt es auch nicht... zu den schon heute ausgestorbenen Dörfern werden sich die nächsten 20-30 Jahre noch andere gesellen.... naiv ist auch die Politik die den Leuten alles verspricht...

Schau dir nur den Pendlerverkehr an... den wird man auf Dauer regulieren müssen, aber meinst du irgendein Politiker sagt das offen... dabei weiss man es... egal wie man die Infrastruktur ausbaut, man muss immer jemand wehtun... so ist es nunmal. Hier in der Region hat man den Landeiern seit 30 Jahren versprochen es wird besser/schneller gehen... was ist heute die Realität? Stau und Unfälle schlimmer als vor 30 Jahren... bei besserer Infrastruktur...
Dodgeronevor 2 m

Sorry, aber das ist illusorisch...


Dass es jemals so kommt? Ja, sicher. Aber dass es im 21. Jahrhundert in einem Land, dass für sich in Anspruch nimmt, technologisch zu den führenden Nationen zu gehören, angebracht wäre? Das denke ich schon.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text