433°
Vodafone Mobile Internetflat 3GB LTE für 3,74€/Monat effektiv inkl. Huawei Hotspot

Vodafone Mobile Internetflat 3GB LTE für 3,74€/Monat effektiv inkl. Huawei Hotspot

ElektronikLogitel Angebote

Vodafone Mobile Internetflat 3GB LTE für 3,74€/Monat effektiv inkl. Huawei Hotspot

Preis:Preis:Preis:359,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei logitel kann man jz wieder ordentlich sparen.
Der Preis errechnet sich wie folgt:
24x14.99€ monatliche Grundgebühr
=359,76
Es erfolgt innerhalb von 6-8 Wochen eine Auszahlung von 270€ auf das Konto dadurch : 359.76-270=89,76
Huawei idealopreis bei 46.99
Dadurch effektiver Gesamtpreis 42.77€ Daraus ergibt sich ein effektivpreis von 1,78€ im Monat.
Falls doppelt vorhanden, bitte kommentieren, hab gesucht aber nicht das gleiche gefunden:)

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

39 Kommentare

Schade, wieder mal nur nen HSDPA+ Hotspot zum LTE-Tarif.

Effektiver Preis 3,74Euro inkl. Hardware ... die kann man ja nur dann mit Bargeld gegenrechnen, wenn man den Hotspot eh gekauft hätte zu dem Presi.

quecksilber

Schade, wieder mal nur nen HSDPA+ Hotspot zum LTE-Tarif. Effektiver Preis 3,74Euro inkl. Hardware ... die kann man ja nur dann mit Bargeld gegenrechnen, wenn man den Hotspot eh gekauft hätte zu dem Presi.



Dann nimm halt den Surfstick für bis zu 42Mbit/s, den Rest merkst Du eh nicht mehr, wenn Du zwischendurch auch mal tippen willst.

Ich mag diese Auszahl angebote nicht , könnte man das nicht abschaffen und den Betrag direkt zahlen ?

darkpaladin1989

Ich mag diese Auszahl angebote nicht , könnte man das nicht abschaffen und den Betrag direkt zahlen ?


Logitel ist aber sehr seriös Da sollte nichts passieren :

darkpaladin1989

Ich mag diese Auszahl angebote nicht , könnte man das nicht abschaffen und den Betrag direkt zahlen ?



das war mal, les mal im TT forum

krieg man evtl. eine micro-sim karte dazu?

darkpaladin1989

Ich mag diese Auszahl angebote nicht , könnte man das nicht abschaffen und den Betrag direkt zahlen ?


Du kannstdoch aber den Betrag direkt zu Vodafone weiter leiten und schon hast du kaum noch laufende kosten.

Das mit dem Hotspot finde ich auch doof. Ein guter LTE Router wäre mal was und damit meine ich nicht den B2000

quecksilber

Schade, wieder mal nur nen HSDPA+ Hotspot zum LTE-Tarif. Effektiver Preis 3,74Euro inkl. Hardware ... die kann man ja nur dann mit Bargeld gegenrechnen, wenn man den Hotspot eh gekauft hätte zu dem Presi.


Oder du verkaufst das Teil für 30 € und zahlst 1,50€ mehr pro Monat, ist immer noch ein hammer Deal, wenn dir keine 100 mb bei netzclub reichen

quecksilber

Schade, wieder mal nur nen HSDPA+ Hotspot zum LTE-Tarif. Effektiver Preis 3,74Euro inkl. Hardware ... die kann man ja nur dann mit Bargeld gegenrechnen, wenn man den Hotspot eh gekauft hätte zu dem Presi.


0,75€, hab mit einem Jahr gerechnet

DaveDunkin

Dann nimm halt den Surfstick für bis zu 42Mbit/s, den Rest merkst Du eh nicht mehr, wenn Du zwischendurch auch mal tippen willst.


Doch, sicher.
Aber nicht wegen der 8MBit/s unterschied, sondern wegen der Tatsache, dass die 42MBit "nur" DC-HSDPA sind. Kein LTE. Bin ich also in einem LTE-versorgten Gebiet, muss ich mir trotzdem die Bandbreite mit allen HSDPA-Usern teilen. Von der höheren Latenz ganz abgesehen. Und hab ich garkein UMTS, aber LTE, dann habe ich trotzdem garkeinen Empfang. Sprich in allen Fällen kann ich mit der gebundelten Hardware kein LTE nutzen, obwohl Vetragsbestandteil.
Insgesamt aber weniger ein Plädoyer "pro LTE-Hardware" sondern eher "pro sim-Only"

darkpaladin1989

Ich mag diese Auszahl angebote nicht , könnte man das nicht abschaffen und den Betrag direkt zahlen ?


Naja, der Netzbetreiber/Provider will natürlich keine Rechnungen über paar Euro im Monat sehen. Wie soll man dann den Kunden, die dasselbe im Shop vor Ort abschließen erklären, warum sie das x-fach zahlen sollen? Sattdessen wird halt ein Mittelsmann eingeschaltet, der einen Teil seiner Provision abtritt.

Immerhin gibts hier ja eine Einmalzahlung ... die 6...8Wochen bis das Geld da ist muss der "Mittelsmann" halt überleben. Monatliche Auszahlungen würde ich auch nicht machen wollen.

Und wenn man Angst hat, dass man das Geld aus diesem "Kredit" für andere Mydealz-Schnäppchen verpulvert, den muss man sich a) lernen im Griff zu haben, b) das Geld auf nem Tagesgeldkonto parken und (minimale) Zinsen mitnehmen, c) ein eigenes Giro-Konto dafür einrichten und die Neukundenprämie dafür mitnehmen oder d) das Geld vorab beim Netzbetreiber/Provider einzahlen.
Grade Vodafone hat aber ja den großen Vorteil, dass man hier auch mit Prepaid-Guthaben einzahlen kann ... wenn man irgendwo mit Gewinn an Guthaben kommt spart man nochmal.

darkpaladin1989

Ich mag diese Auszahl angebote nicht , könnte man das nicht abschaffen und den Betrag direkt zahlen ?



Logitel zahlt nemme ?

quecksilber

Insgesamt aber weniger ein Plädoyer "pro LTE-Hardware" sondern eher "pro sim-Only"


Ein LTE-Modem kostet halt. Dieser Router hier ist für die Anbieter nichts als ein kleines Gimmick. Handytick hatte im November beides im Angebot: 270 Euro Auszahlung plus Router oder 276 Euro Auszahlung und kein Router. Ich habe den Router genommen.

Ärgerlicher ist, dass Vodafone mit dem 1. Dezember die Verdoppelung des Volumens beendet hat. Mitten in der Abrechnungsphase.

darkpaladin1989

Ich mag diese Auszahl angebote nicht , könnte man das nicht abschaffen und den Betrag direkt zahlen ?


Ich weiss, ist mit Smilies, aber trotzdem sollte man nicht so auf diese Fragen antworten. Er glaubt es vielleicht noch.

ich habe gerade selber einen Vertrag bei logitel und da hat bis jz fast alles gepasst.

wie macht man das, wenn man eine nano-Sim braucht? Also wo kann man das auswählen?

anotherboy

wie macht man das, wenn man eine nano-Sim braucht? Also wo kann man das auswählen?




Das macht man hiermit:

ebay.de/itm…585

Achtung! Habe einen ähnlichen Vertrag seit Monaten und war sehr zufrieden. Seit einigen Tagen geht kaum noch was also hab ich Vodafone angerufen. Die haben zugegeben, dass immer mehr 3G Frequenzen zugunsten von LTE abgeschaltet werden. Wer jetzt nur einen 3G Router hat muss sich die übrig gebliebenen Frequenzen mit andern Nutzern teilen und merkt einen enormen Unterschied. Also entweder Hände weg von dem Angebot oder ihr holt euch einen LTE Router dazu.

Die 1,78 Euro sind Augenwischerei und daher cold.

darkpaladin1989

Ich mag diese Auszahl angebote nicht , könnte man das nicht abschaffen und den Betrag direkt zahlen ?


Sei mir nicht Böse aber im TT Forum sind schon einige Arschgeigen unterwegs. Hab früher die Seite immer besucht jetzt nicht mehr. Das dank Mydealz :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text