Vodafone MobileInternet Flat mit 5GB ab nur 5,49€ bzw. für Selbständige sogar mit minimalem Gewinn *UPDATE*

EntertainmentObi Angebote

Vodafone MobileInternet Flat mit 5GB ab nur 5,49€ bzw. für Selbständige sogar mit minimalem Gewinn *UPDATE*

Admin

Update 1

Das Angebot läuft morgen aus. Wer also noch zuschlagen will, sollte das heute noch tun.


Sparhandy haut ein richtig gutes Angebot für die MobileInternet Flat von Vodafone raus. Das ganze ist wohl eine Aktion von/für/mit Media Markt:


Das Jahresende naht ja und so müssen noch einige Umsatzziele erreicht werden. Bisher gab es den Tarif ja praktisch immer nur mit iPad, jetzt bekommt man stattdessen eben Bares ausgezahlt wodurch es natürlich nochmal deutlich interessanter wird.


560796-qMr0C


Hier die Eckdaten zur Vodafone MobileInternet Flat 7,2:


  • Mobile Internet-Flatrate mit bis zu 7,2 Mbit/s
  • Datenvolumen: 5GB (danach Drosselung auf GPRS Geschwindigkeit)
  • 0,29€/min in alle Netze
  • 0,19€/SMS

Dass der Tarif damit natürlich nicht unbedingt zum Telefonieren oder SMS-Schreiben gedacht ist, sollte klar sein. Aber für’s Tablet oder den UMTS-Stick für unterwegs ist das Angebot wirklich top! Falls ihr noch einen UMTS-Stick benötigt, hat Sparhandy auch direkt das passende Angebot. Hier ist die Auszahlung jedoch effektiv 25€ teurer, was aber ok ist, da der Stick auch einen Wert von ~ 30€ hat.


Für Selbständige ist das Angebot ebenfalls sehr interessant, da es hier weitere 6€ monatliche Rabatt seitens Vodafone gibt, wodurch man letztlich mit ~ 12,20€ bzw. ~ 0,51€ monatlichem Gewinn aus der Sache rausgeht. Diesen Rabatt müsst ihr allerdings selber nachbuchen lassen (einfach über die Hotline ). Ihr bestellt also zunächst mit euren Firmendaten als Privatkunde über Sparhandy und  bucht hinterher über die Vodafone-Hotline den zusätzlichen Selbständigenrabatt nach. Als Nachweis braucht ihr z.B. einen Handelsregister-Auszug, Gewerbeschein oder eine Bescheinigung vom Finanzamt z. B. über die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer. Das Nachbuchen hat bisher immer funktioniert.


Hier nochmal die Rechnung für Privatkunden ohne Stick:


Bequemlichkeit


Wer das Geld vorabüberweisen will, kann das bei Vodafone tun


Vodafone – Kontonummer: 2508000 – BLZ: 30070010 – Verwendungszweck: Rufnummer


Wie immer testet man das ganze aber erstmal mit 1-2€ und guckt dann ob es auf der nächsten Rechnung korrekt verbucht wurde.


Kündigung


Die oben angegebenen Fixkosten stimmen natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Nach den 24 Monaten fallen wieder die ganz normalen monatlichen Grundgebühren an von 39,99€, bzw. 33,99€ für Seblstständige an. Da gerade der Mobilfunk-Markt sich so schnell ändert wie kaum ein anderer, sollte man das durchaus auf dem Schirm haben. Die Kündigungsfrist liegt bei 3 Monaten, ihr könnt natürlich auch jeder Zeit vorher kündigen. Beispielsweise per FAX (das geht bei Popfax sogar kostenlos) an 02102 – 98 65 75.

505 Kommentare

Sehr schönes Angebot, direkt zugeschlagen

Man kann also diese ganze Auszahlung zu Vodafone überweisen und die knabbern das ab?

Avatar

Anonymer Benutzer

wie wenn ich vorher kündige was passiert mit der Auszahlung?

Weiterhin - wie gut ist das Vodafone Netz in Deutschland, wo kündigt man und warum ist die Sparhany website so scheiße unübersichtlich !?

Bearbeitet von: "" 13. September 2016

Als Geschäftskunde komme ich also auf 591 EUR über 2 Jahre + 603,12 EUR Auszahlung, macht 12,12 EUR Gewinn, korrekt?

Super Angebot, aber passt auf, dass Vodafone alle Rabatte richtig berechnet. Bei mir haben Sie die 12,5% damals auf die 34,99€ bezogen und nicht auf die 39,99. Hat vier Rechnungen gedauert, bis aus "Kulanz" die so fehlenden 18€ gutgeschrieben wurden.

Admin

@Lars: Korrekt.

Klappt das mit dem GK-Rabatt auch, wenn man schon einen SoHo-Tarif hat?

Wie soll ich mit meinen Firmendaten als Privatperson bestellen?

kann man damit auch ins LTE Netz rein und ist eine Rufnummernmitnahme möglich?

Avatar

Anonymer Benutzer

Jungeleute rabatt buchbar?

Bearbeitet von: "" 13. September 2016

Zählt ne photovoltaik-anlage als selbständigkeit?

top, darauf habe ich gewartet. dank CallNow wird das ein Vertrag mit gutem Gewinn!



juventusurin:
Zählt ne photovoltaik-anlage als selbständigkeit?



Nein, das zählt nur als Staatssubventionen-Abzocker! :-P

hot!

photovoltaik zählt

Super Sache...nur wie soll ich mit meinen Firmendaten als Privatkunde bestellen? Oder geht das nur wenn ich wirklich *freiberuflich* bin, also Firmenanschrift=Heimanschrift?

Kann man die Vertragslaufzeit auch erst in 5 Monaten beginnen lassen?

Avatar

Anonymer Benutzer

Als Einzelunternehmen betsellen mag ja noch funktionieren, da ist ja Firmenname=bürgerlicher Name. Aber wie soll das bei ner GbR funktionieren?

Bearbeitet von: "" 13. September 2016



tow:
Super Angebot, aber passt auf, dass Vodafone alle Rabatte richtig berechnet. Bei mir haben Sie die 12,5% damals auf die 34,99€ bezogen und nicht auf die 39,99. Hat vier Rechnungen gedauert, bis aus “Kulanz” die so fehlenden 18€ gutgeschrieben wurden.



das ist auch richtig so, ließ mal bei Sparhandy genau nach, da steht :
"Zusätzlich erhalten Sie von Ihrem Vertragspartner Vodafone eine Gutschrift in Höhe von 12,5 % auf die reduzierte Grundgebühr von 34,99 Euro über die Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Diese 12,5 % entsprechen einer monatlichen Rechnungsgutschrift von 4,37 Euro über die Laufzeit von 24 Monaten."

günstiger als das Telekom Angebot

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text