Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 28 Februar 2024.
1094°
Gepostet 21 Februar 2024

[Vodafone-Netz] 60GB Tarif von freenet für mtl. 14,99€ mit 100 Mbit/s + VoLTE, WLAN Call, Allnet- & SMS-Flat & eSIM | Startdatum bis 31.03.

379,75€
Kostenlos ·
Geteilt von
der_Seebaer Redakteur/in
Mitglied seit 2017
3.944
10.642

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin Moin,

Endlich wird die große Stille um die sehr guten Tarife aus dem Hause freenet gebrochen und wir bekommen diese Woche mal wieder ein richtig gutes Angebot! Wer aktuell auf der Suche nach einem großen Tarif aus dem Hause Vodafone ist, sollte sich diesen Deal einmal genauer anschauen.

So bekommen wir diese Woche einen freenet Vodafone Tarif mit 60 GB Datenvolumen und einer Telefonie- und SMS-Flat für 14,99€ pro Monat. Anschlussgebühren werden wie üblich fällig und liegen bei einmalig 19,99€. Ansonsten besteht die Möglichkeit auf eine eSIM und der Tarif läuft über eine Laufzeit von 24 Monaten. Ein flexibles Startdatum ist übrigens bis zum 31.03.2024 möglich. Nach 24 Monaten werden übrigens 49,99€ pro Monat verlangt (durch 2€ Lebenszeit Rabatt).

Ansonsten bewegt ihr euch mit dem Tarif im Netz von Vodafone und nutzt eine maximale Bandbreite von 100 Mbit/s. VoLTE und WLAN Call kann der Tarif auch und EU-Roaming ist auch kostenlos inklusive.


Übersicht:


2321563_1.jpg
■ freenet Vodafone LTE 60GB
  • Telefonie-Flat
  • SMS-Flat
  • 60GB 5G Datenvolumen (100 MBit/s danach 64 kbit/s)
  • Vodafone Netz
  • EU-Roaming
  • eSIM fähig
  • 19,99€ Anschlussgebühren
  • VoLTE & WLAN Call
  • Mindestvertragslaufzeit 24 Monate

■ Kosten
  • Grundgebühr: 14,99€ / Monat
  • Anschlussgebühr: 19,99€
    ------------------------------------------------------------------------
    min. Gesamtkosten: 24 Monate x 14,99€ + 19,99€ = 379,75€ (ca. 15,82€ / Monat)


freenet Mehr Details unter

Zusätzliche Info
Bearbeitet von unserem Team, 26 Februar 2024
Sag was dazu

173 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. eschi75's Profilbild
    Den Tarif gabs im November, mit Telekom Netz, auch. Habe zugeschlagen und bin zufrieden. Hat auch alles Problemlos geklappt
    gigertest's Profilbild
    Bitte noch einmal
  2. Noctis_61's Profilbild
    Ich möchte meine jüngste Erfahrung mit freenet teilen, um euch vor möglichen Schwierigkeiten zu warnen. Trotz meiner fristgerechten Kündigung erhielt ich letztendlich eine Inkasso-Forderung. Der Prozess beginnt damit, dass man nicht einfach "ordentlich" kündigen kann. Freenet bietet an, eine Kündigung vorzumerken. Nach der Vormerkung "muss" man innerhalb von 14 Tagen die Kündigung telefonisch bestätigen. Unterlässt man dies, wird der Vertrag nicht gekündigt.

    Die außerordentliche Kündigung erfordert die Angabe der Vertragsnummer im Kontaktformular. Gibt man stattdessen die Kundennummer an, die einem in jeder E-Mail, in der App usw. angezeigt wird, spielt freenet auf Unwissenheit und bearbeitet die Kündigung nicht. Im Nachhinein war für mich besonders auffällig, dass ständig die Kundennummer präsentiert wird, und in der außerordentlichen Kündigung möchte man plötzlich die Vertragsnummer ich habe das Gefühl, dass dies bewusst geschieht, um Verwirrung zu stiften und Kunden in eine problematische Situation zu bringen.

    Es scheint, dass freenet mit zweifelhaften Methoden versucht, Kunden zu behalten. Da ich es ablehnte, erneut anzurufen, setzten sie mir nach zwei Mahnungen Inkasso auf den Hals.

    Daher seid vorsichtig mit diesem Anbieter. Ich teile diese Erfahrung, um euch für mögliche Probleme zu sensibilisieren. Wie ihr weiter vorgeht, liegt natürlich in eurem Ermessen.

    Es gibt auch zwei interessante Artikel zu diesem Thema :


    verbraucherzentrale-bawue.de/urt…369


    verbraucherzentrale.de/wis…777




    Kurz gesagt, seid äußert vorsichtig bei "Kündigungsvormerkung" dies ist KEINE Kündigung!
    5minutes's Profilbild
    Deine Aussagen hier sind falsch. Es gibt einen Button (der ist etwas versteckt das muss man zugeben) wo man direkt Online kündigen kann und es nicht nur vorgemerkt wird. Dann gleich noch der Kontakterlaubnis Online widersprechen und es gibt keinerlei Probleme.
  3. Saaibot's Profilbild
    Vor freenet kann ich nur warnen.
    Ich bin Kunde bei denen und habe wirklich nur Probleme. Die kümmern sich wirklich um garnichts mehr wenn der Vertrag abgeschlossen ist. (bearbeitet)
    60_seconds_alone's Profilbild
    Um was soll sich denn der Anbieter kümmern? Wer sowas hier abschließt, hat selbst genug Plan von der Materie und nimmt gewisse Einschränkungen in Kauf. Bei dem Preis kann man keinen Premium-Service erwarten. Wer den Hintern gepudert bekommen möchte, muss eben direkt zur Telekom gehen und 60 oder noch mehr Euro im Monat bezahlen. Sowas hier schließt man ab, wenn man weiß, dass man den Tarif genau so wie er ist die kompletten 24 Monate nutzen möchte, ohne etwas am Vertrag zu ändern.

    Drittanbietersperre setzen und keine Werbeerlaubnis erteilen oder diese entziehen. Fertig ist die Laube, Passend zum Ende der Mindestlaufzeit wird gekündigt und die Nummer zu einem Prepaid Anbieter portiert. Dann wieder zurück zum nächsten Freenet Angebot. Die 15 Euro Verträge kamen bisher immer pünktlich zum Black Friday. Ich hab es letztens genau so gemacht und ich hatte nicht ein Problem mit dem Anbieter.
  4. SLine123's Profilbild
    Viel Spaß mit den Abzockern. Ihr werdet mehr bezahlen das kann ich euch sagen
    KcBeast's Profilbild
    Bin auch bei Freenet und habe fast jeden Monat der letzten 1,5 Jahre mehr gezahlt als Vertraglich vereinbart
  5. Peter_dinkel's Profilbild
    Nie wieder Freenet.
  6. Jo_Jo1's Profilbild
    Hab aktuell Klarmobil (Vodafone). Rufnummernmitnahme würde in diesem Fall nicht funktionieren, richtig ?
    Be_nz's Profilbild
    Hab im November auch gewechselt, von Klarmobil ( Vodafone ) zu diesem Vertrag!
    Rufnummer ging Problemlos zu übertragen
  7. Kai_Erne's Profilbild
    Gibt’s es einen Unterschied weshalb das über Vitrado läuft und nicht direkt über Freenet?
    der_Seebaer's Profilbild
    Autor*in
    Vitrado = freenet. Gibt keinen Unterschied. (bearbeitet)
  8. stefan.hepkt's Profilbild
    Funktioniert das auch in Verbindung einer Apple Watch?
    Robert.Fritsch's Profilbild
    Habe auch ein Freenet Vodafone Paket mit 40gb ebenfalls mit zusätzlicher esim für meine Apple Watch. Funktioniert ohne Probleme
  9. Polkrich's Profilbild
    Seit Monaten wieder mal ein guter Tarif. Ist ja leider extrem selten geworden.
    Jetzt noch ein Tarif im D1-Netz, 25 GB für 7,99/9,99€ und bis Ende Mai abzuschließen, dann bin ich dabei.
    Kuhliebe's Profilbild
    Gab es vor Wochen 60 GB Telekom 19,99 mit 5G ohne 5G 14,99 Euro vielleicht kommt der Tarif wieder
    46418635-VoKOb.jpg

    Gab es vor Wochen 60 GB Telekom 19,99 mit 5G ohne 5G 14,99 Euro vielleicht kommt der Tarif wieder
    46418635-x6iti.jpg (bearbeitet)
  10. Herr_der_Dinge's Profilbild
    Hotline hat eben angerufen, die wollten es mir als Vertragsverlängerung nicht anbieten. Wollte eh wechseln, aber dafür hätte ich es mir nochmal überlegt
    Jo_Jo1's Profilbild
    Das ist so eine verrückte Welt...
  11. rubbeldiekatz666's Profilbild
    Schade, ohne 5G
    Number_Five's Profilbild
    Sei nicht traurig, die Angabe "mit 100 Mbits" ist auch nicht korrekt!
    Es sind nämlich BIS 100 Mbits, ein kleiner großer Unterschied.

    Ich habe auch VF über Mogelcom mit 50 Mbits und habe NIE mehr als ~ 22 Mbits.
    Anzeige bei der Bundesnetzagentur wurde bearbeitet und Mogelcom/freenet reden sich damit raus, dass es je bis 50 Mbits laut Vertrag sind.

    Liegt auch nicht an meinen Standort, VF Kunde neben mir, hat VIEL mehr und auch in anderen Städten gestestet Berlin/Hamburg/Leipzig/Jena, bleibt dabei. (Handy wurde auch testweise gewechselt). (bearbeitet)
  12. MichaElPiStro's Profilbild
    Gibt besseres.
    Habe gestern bei O2 verlängert.
    O2 Free M Boost
    50 GB 5G+ jährlich 5GB mehr O2grow
    Flat in alles
    Multicards kostenlos
    Mobile Festnetznr.
    EU-Roaming

    37,99€
    Abzgl. Lifetime Rabatt 20€/mtl.
    Effektiv: 17,99€/mtl. (bearbeitet)
    NEYMAR's Profilbild
    besseres ist relativ
    Für viele fällt o2 direkt weg zwecks Netzempfang/Ausbau etc.
    Muss jeder selbst wissen am Ende des Tages. (bearbeitet)
  13. sportas2000's Profilbild
    Irgendwie lese ich hier viel über Freenet und negative Erfahrungen.
    Also ich habe nur positive Erfahrungen bisher gemacht. Kunde seit 09/2022.
    Wenn man von Anfang an verstanden hat, wie diese Organisation arbeitet, kann man sich an die jeweiligen Prozesse wunderbar anpassen. Ich bin z. B. nie angerufen worden, da ich es von Anfang an direkt ausgeschlossen habe. Klar, bekam ich immer wieder eine SMS, wo ich dem Telefonkontakt zustimmen konnte. Aber leider habe ich immer wieder vergessen, dieser SMS zuzustimmen :-)

    Auch schreiben einige, dass es Schwierigkeiten mit der Kündigung gegeben hat. Unter Service gibt es den Punkt "Vertrag kündigen". Dabei wird man auf freenet-digital.de/onl…unk weiter verlinkt. Man kann also direkt hier drauf gehen, seine Daten für Kündigung eingeben, ohne sich einzuloggen. Das habe ich eben unter Angabe aller abgefragten Daten gemacht und folgende Bestätigung erhalten. Siehe folgenden Screenshot.

    46530225-CDkV2.jpg
    5 Minuten später ist die Kündigungsbestätigung per E-Mail eingegangen. Was für ein geiles und schnelles Service, oder?

    46530225-0TC2R.jpg (bearbeitet)
    Number_Five's Profilbild
    Wenn man 100000€ Strafe zahlen muss und sich einen anderen Vermarktungsname suchen muss, wäre es doch klar.


    Edit: 145000€ (bearbeitet)
  14. dodo2's Profilbild
    2 Jahresvertrag ohne Handy. Hmm.
    Man kommt doch besser bei weg, wenn man es gleich mit einem Handy kombiniert.
    Anstatt das extra teuer zu kaufen.
    sarah_x's Profilbild
    Bin ich voll deiner Meinung.
    Gerade für 25€ mtl. Inkl. 500€ Handy mit 20gb gebucht. Plus 100€ wechselbonus. 50 Euro für zuzahlung und Anschlussgebühr zusammen.

    Aber wer es einfach haben will und günstig 60gb haben will, für den ist der Tarif ganz gut.

    Ohne irgendwelche Boni zu beantragen, handy zu verkaufen um wirklich auf den effektiv Preis zu kommen.


    15€ für 60gb sind schon ok. Ohne hin und her.

    SMS Flatrate ist auch drin: die ist in vielen neuen Verträgen nicht mehr drin.


    Wenn man 60gb haben will muss man mit handy schon nen 40-50€ Tarif buchen.
  15. 60_seconds_alone's Profilbild
    Preis ist heiß! Bin aber auch damals beim Angebot im Telekom-Netz dabei gewesen. Finde das Telekom-Netz zwar besser, kommt aber immer auf den jeweiligen Standort an.
  16. KcBeast's Profilbild
    Lasst die Finger von Freenet, ihr werdet nur abgezogen
  17. DerPross's Profilbild
    Vodafone nicht mal geschenkt, nie wieder.
  18. miiRz90's Profilbild
    Vertrag läuft perfekt aus! Danke!
  19. derkleinemann's Profilbild
    Vodafone Netz = Autocold
    maria.martinez's Profilbild
    Schlechtes Netz? Warum autocold
  20. BingoBongoBerlin's Profilbild
    Telekom Netz bin sofort dabei
    der_Seebaer's Profilbild
    Autor*in
    Zu dem Preis nur am Black Friday.
  21. Ralf_BothmannFmD's Profilbild
    Und was mache ich, wenn ich merke, die Geschwindigkeit ist bei max. 10 evtl. 15 Mbit?
    GelöschterUser2459587's Profilbild
    Du kannst ja vorher mit einer Prepaid-Karte testen. Bei mir schwankt die Geschwindigkeit je nach Tageszeit zwischen 140 und 5 MBit/s (CallYa) (bearbeitet)
  22. Joel2222's Profilbild
    Bin bei Freenet unlimited der läuft aber bald aus. Kann ich ebenfalls zu Freenet wechseln?
    yannick_29's Profilbild
    Wenn du in ein anderes Netz wechselst, ja.
    Also Freenet Telekom zu Freenet Vodafone funktioniert inkl. Rufnummer Mitnahme.

    Bei gleichem Netz bleibt dir nur der Neuabschluss.
  23. Nina16's Profilbild
    Gerade abgeschlossen. Danke
    der_Seebaer's Profilbild
    Autor*in
    Sehr nice!
  24. dschNgz.twitch's Profilbild
    24 monate bindubg oder ?
    der_Seebaer's Profilbild
    Autor*in
    Ja
  25. Adm1nArm1n's Profilbild
    Immer noch kein 5G Schade.
    RS97's Profilbild
    Ich bin auch noch sm überlegen. Aber 5G wäre schon besser🙈
  26. BruceWayne7's Profilbild
    Kann man 5g zu buchen ?
  27. stef.bronco's Profilbild
    Meine Frau ist schon bei freenet, und Vertrag läuft Ende Juni aus….
    Könnte man diese hier schon abschließen und dann starten, mit Rufnummern Mitnahme ? (bearbeitet)
    Flash0r112's Profilbild
    Da höre ich mal mit. Mein Freenet Vertrag läuft im august aus. Und wäre sehr interessant ob man diesen jetzt schon abschließen kann
  28. Hanselitary's Profilbild
    Ouf.... Langsam kommt das in Konkurrenz meines 60gb Vertrages bei o2 für 30 ... Aber halt Multisim...
    powergeek1337's Profilbild
    60GB für 30€ ist stramm.
    Mobile M Boost mit 50GB plus 5GB extra pa kostet als Partnerkarte grade mal 17€. (5G, 300mbit)
    Such dir einen der schon O2 hat und lass dir von dem eine bestellen
  29. Ritvars's Profilbild
    Wenn ich meine Preipaid Nummer mitnehme, kann es doch egal sein wann ich meinen Vertrag beginnen möchte oder muss ich das auch mit den 7 Tagen beachten bei meiner Prepaid Laufzeit?
    Lg
    eNTF's Profilbild
    Die RNM (Rufnummer mitnahme) dauert normalerweise ca.7 Tage, sobald sie vom annehmenden Provider bestätigt wurde.

    Prepaid kündigt sich typischerweise bei RNM

    Hast RNM beim prepaid Anbieter schon angemeldet (opt-out)?
  30. Timur_Arici's Profilbild
    „Nur“ LTE?
    anklamer.jung's Profilbild
    Ja nur LTE:
    Wo kein 5G drauf steht ist auch kein 5G drin
  31. jonnyokiss's Profilbild
    Kann ich den Vertrag auch abschließen wenn ich bei Freenet einen laufen habe mein Vertrag damal 50 gb fur 14,99 endet im mai ? Könnte ich das dennoch abschließen ?
    anklamer.jung's Profilbild
    Spätester Vertragsbeginn ist der 31.03.2024

    Aber niemand kann dich daran hindern den abzuschließen.
    Bezahlst dann halt die Zeitdifferenz 2 Verträge.
    Oder du wartest auf den nächsten Deal
  32. Joel2222's Profilbild
    Ich brauche startdatum ab 01.06…
    anklamer.jung's Profilbild
    Pech gehabt, dann mußt du auf einen anderen Deal warten.

    Obdir das passt oder nicht, spätester Vertragsbeginn bei desem Angebot ist der 31.03.2024
  33. mhmahasoso's Profilbild
    Warum sind die plötzlich so gut und billig
    Beim Black Friday hab ich nur 4G mit 25MB für ne fast vergleichbare Summe erhalten
    Aber Mega Preis/Angebot würde ich sagen
    Maello's Profilbild
    Das ist ja mal viel zu teuer… über 600€ pro Gigabyte. Würde auf keinen Fall Videos da rüber schauen
  34. sportas2000's Profilbild
    Schönes Angebot. Sowas gerne ab 09.24 - habe aktuell ähnlichen Tarif mit Telekom und gleichen Monatspreis 💪🏻
    der_Seebaer's Profilbild
    Autor*in
    Dann bis November überbrücken und zum BF 2024 zuschlagen.
  35. cycoso's Profilbild
    Wieviele Multisim gehen denn da extra und zu welchem Preis?
  36. EliasEljeroAzizi's Profilbild
    Ich habe aktuell über Freenet / Vodafone den 50 gb Deal damals abgeschlossen. Kann ich hier einen neuen Vertrag abschließen und die Nummer mitnehmen ?
    Arschbombe's Profilbild
    Vermutlich nicht, weil kein Netzwechsel.
  37. TheLastKing's Profilbild
    Ich habe bis 31.März vertag bei Freenet in Vodafone Netz

    Ich habe den Vertrag gekündigt und den jetzigen abgeschlossen.
    Jetzt meine Frage: kann ich die Rufnummer mitnehmen? Ja oder wird kompliziert sein?
    Vielen Dank im Voraus
    yannix1992's Profilbild
    Innerhalb des Anbieters leider oft nicht möglich. Ich war bis vor kurzem auch Kunde von Mobilcom debitel/ Freenet. Weshalb auch immer war eine Portierung meiner Rufnummer nicht möglich. Deshalb habe ich den Anbieter gewechselt 🤷🏼‍♂️

    Als Bestandskunde wird man bei Freenet leider von den meisten Aktionen ausgeschlossen. Die Vertragsverlängerung, welche mir angeboten wurden, waren einfach dreist. Bei meinem neuen Anbieter zahle ich für den Tarif + iPhone 14 knapp die Hälfte wenn man es auf 24 Monate rechnet.
  38. Ungefiltert's Profilbild
    Kann ich meine Nummer von Vodafone direkt mitnehmen?
    Number_Five's Profilbild
    ja, wenn die RNM innerhalb 30 Tage geht
  39. JamayM's Profilbild
    „Standard-Inlandsgespräche in alle deutschen Netze, Rufumleitung, MailboxWeiterverbindungen bzw. Call Return sind inklusive. Ausgenommen sind bspw. Service- und Sondernummern und alle Rufnummern, auf die eine Weiterleitung durch einen externen Dienstleister erfolgt, z.B. CallthroughDienste, sowie Videotelefonate und Datenanrufe.“ heißt das FaceTime kostet extra?
  40. Exce's Profilbild
    Kann man die Rufnummer mitnehmen von einem anderen Vertragspartner. Will meine Nummer die aktuell auf meine Frau läuft mal zu mir rüber ziehen.
    loco_koko's Profilbild
    Das müsstest du mal mit dem Service besprechen. Eigentlich hatte ich es immer so gelesen, dass alle relevanten Daten (dazu zählt natürlich auch der Name) zwischen den Anbietern verglichen werden und nur bei positivem Ergebnis eine RNM stattfindet.
's Profilbild